Sie sind hier: Home > Nachrichten > Panorama >

Schrecklicher Unfall bei Nagold: Zwei Kinder, Eltern und Tante tot

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Horror-Unfall im Südwesten  

Müllwagen erschlägt vierköpfige Familie

13.08.2017, 17:53 Uhr | dpa, t-online.de

Der Notarzt konnte nur noch den Tod der Insassen feststellen. Der Fahrer des Müllwagens erlitt einen schweren Schock. (Screenshot: Reuters)
Mehrere Tote nach Unfall mit einem Müllwagen

Der Notarzt konnte nur noch den Tod der Insassen feststellen. Der Fahrer des Müllwagens erlitt einen schweren Schock.

Bei einem schweren Unfall mit einem Müllwagen sind im baden-württembergischen Nagold im Kreis Calw am Freitag mehrere Menschen getötet worden. (Quelle: Reuters)


Bei einem tragischen Unfall mit einem 26 Tonnen schweren Müllwagen sind in Baden-Württemberg fünf Menschen ums Leben gekommen. Unter den Opfern befand sich eine Familie mit zwei Kindern.

Die vier Familienmitglieder stammten aus Singen im Kreis Konstanz, teilte die Polizei mit. Bei dem fünften Opfer soll es sich um die 17 jährige Schwester der Fahrerin handeln. Auf Fotos war neben dem zerdrückten Autowrack im Straßengraben auch ein Kindersitz zu sehen.

Rettern bietet sich "Bild des Grauens"

Nach Polizeiangaben hatten die fünf Menschen im fahrenden Auto keine Chance. Den Rettern habe sich ein "Bild des Grauens" geboten.

Das Müllfahrzeug war am Rand des Ortes Nagold (Kreis Calw) um die Mittagszeit beim Abbiegen umgekippt. Möglicherweise habe ein technischer Defekt am Müllwagen zu dem Unfall geführt, sagte ein Polizeisprecher.

Fahrer erleidet Schock

Bis jetzt heißt es bei der Polizei, dass ein technischer Defekt zu dem Unfall geführt habe. Der 26-Tonner habe aus zunächst unbekannter Ursache von einem Industriegebiet kommend beim Abbiegen beschleunigt und sei dann umgekippt. Der Fahrer des Lasters, der im Auftrag der kreiseigenen Abfallwirtschaftsgesellschaft unterwegs war, und sein Beifahrer wurden leicht verletzt. Der Fahrer erlitt einen schweren Schock. Beide wurden vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht.

Die Landesstraße 361 zwischen Nagold und Mötzingen wurde gesperrt. Feuerwehr und Rettungsteams waren mit einem Großaufgebot und Hubschraubern im Einsatz. Rund eineinhalb Stunden nach dem Unfall konnte ein Kranfahrzeug den Müllwagen aufrichten. Die Stadt Nagold im Kreis Calw hat rund 22.000 Einwohner.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
News-Video des Tages

Shopping
Shopping
Bis zu 1,5 GB Datenvolumen - ab 2,95 €* pro 4 Wochen
die neuen Prepaid-Tarife der Telekom
Shopping
Haarausfall? Dünnes Haar? Jetzt aktiv werden!
mit dem Coffein Set von asambeauty
Shopping
Exklusiv: 15,- € Gutschein und gratis Versand
nur bis zum 30.08. bei MADELEINE
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR
THEMEN VON A BIS Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017