Sie sind hier: Home > Ratgeber > Freizeit > Ausflüge >

Wiesn-Barometer 2017: Planen Sie Ihren Besuch auf dem Oktoberfest

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

184. Oktoberfest  

Wiesn-Barometer: Wann wird’s voll auf dem Oktoberfest?

| am (CF)

Sie möchten wissen, wann die beste Uhrzeit für ein Besuch auf dem Oktoberfest 2017 ist? Dann schauen Sie am besten in dem Wiesn-Barometer nach. Wir verraten Ihnen, an welchen Tagen und zu welcher Uhrzeit der Andrang am größten ist.

Wiesn Barometer 2017 hilft bei der Planung

Am 16. September 2017 beginnt das 184. Oktoberfest auf der Münchner Theresienwiese. Bis zum Ende des größten deutschen Volksfestes am 03. Oktober werden rund sechs Millionen Besucher erwartet. Das Wiesn Barometer 2017, veröffentlicht auf "oktoberfest2017.de", zeigt, an welchem Tag zu welcher Uhrzeit mit welchem Andrang zu rechnen ist:

Wiesn-Barometer 2017: Planen Sie Ihren Besuch auf dem Oktoberfest. Das Wiesn Barometer verrät, wann mit dem größten Andrang auf dem Oktoberfest 2016 zur rechnen ist. (Quelle: imago/Ralph Peters)

Das Wiesn Barometer verrät, wann mit dem größten Andrang auf dem Oktoberfest 2016 zur rechnen ist. (Quelle: Ralph Peters/imago)

TagDatum10.00 bis
15:00 Uhr
15:00 bis
18:00 Uhr
ab
18:00 Uhr
Samstag16.09.starkstarksehr stark
Sonntag17.09.starkstarkgut besucht
Montag18.09.ruhigruhiggut besucht
Dienstag19.09.ruhiggut besuchtgut besucht
Mittwoch20.09.ruhigruhiggut besucht
Donnerstag21.09.ruhigruhiggut besucht
Freitag22.09.ruhiggut besuchtsehr stark
Samstag23.09.starksehr starksehr stark
Sonntag24.09.starkstarkgut besucht
Montag25.09.ruhigruhiggut besucht
Dienstag26.09.ruhiggut besuchtgut besucht
Mittwoch27.09.ruhiggut besuchtgut besucht
Donnerstag28.09.ruhiggut besuchtstark
Freitag29.09.ruhiggut besuchtsehr stark
Samstag30.09.starksehr starksehr stark
Sonntag01.10.starkstarkgut besucht
Montag02.10.ruhiggut besuchtsehr stark
Dienstag03.10.sehr starksehr starkgut besucht

Wiesn Barometer beruht auf Erfahrungen

Die Prognosen für das Wiesn Barometer 2017 beruhen immer auf den Zahlen und Erfahrungen aus den vergangenen Jahren, schreibt das digitale Portal "Oktoberfest2017". Somit sind es keine exakten Voraussagungen, sondern Richtwerte.

Für Familien empfiehlt sich generell ein Besuch auf dem Oktoberfest unter der Woche von Montag bis Donnerstag, am besten schon am Vormittag. An den Wochenenden sowie am Eröffnungs- und Abschlusstag ist das Oktoberfest generell sehr stark besucht.

Gepäckaufbewahrung auf dem Oktoberfest 2017

Auf den Wiesn gilt ein Mitnahmeverbot von großen Taschen und Rucksäcken. Reisen Sie aber trotzdem mit Gepäck oder Kinderwagen an, können Sie die Gegenstände problemlos gegen eine Gebühr abgeben.

Die Gepäckaufbewahrung befindet sich an der U-Bahn Haltestelle Theresienwiese. Betreut wird der Standort vom Deutschen Roten Kreuz. Neben Rucksäcken und Kinderwagen können Sie auch Jacken und größere Gepäckstücke abgeben. Beachten Sie, dass Sie die Gegenstände noch am gleichen Tag wieder mitnehmen müssen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
UMFRAGE
Welcher Haustier-Typ sind Sie?

Shopping
Shopping
Under the sun: der neue boho-inspirierte Trend
jetzt entdecken bei BONITA
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de
Unsere Ratgeber-Themen von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017