Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ergebnisse >

FC Bayern München - FC Augsburg: So lief der DFB-Pokal am Mittwoch

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

DFB-Pokal 2. Runde im Live-Ticker  

FC Bayern München - FC Augsburg 3:1

27.10.2016, 08:48 Uhr | t-online.de

FC Bayern München - FC Augsburg: So lief der DFB-Pokal am Mittwoch. Philipp Lahm (m.

Philipp Lahm (m.) brachte den Rekordmeister früh mit 1:0 in Führung. Foto: Andreas Gebert. (Quelle: dpa)

Der FC Bayern München schlägt den FC Augsburg am Ende mit 3:1. Das war heute keine Gala-Vorstellung der Münchner. Mit dem mehr oder weniger zweiten Anzug reichte es nur zu einem Arbeitssieg. Den Bayern wird es egal sein. Sie ziehen in das Achtelfinale ein.

Die Augsburger werden sich am Ende ärgern, dass sie nicht schon früher mehr riskiert haben. Kurios: Beide Mannschaften haben in der zweiten Halbzeit einen Elfer verschossen.

FC Bayern München - FC Augsburg im Protokoll

Tore: 1:0 Lahm (2.), 2:0 Green (41.), 2:1 Ji (68.), 3:1 Alaba (90.)

26.10.2016, 20:45 Uhr
München, Allianz Arena
Zuschauer: 72.500

90. Minute:
Aus! Schiri Stegemann pfeift das Spiel ab.

90. Minute:
tor Toooooooooooooooor! laba macht das 3:1 für die Bayern. Alaba hat auf der linken Seite viel Platz und zieht vom Strafraumeck ab. Der Ball schlägt flach in der kurzen Ecke ein. Hitz sah da nicht wirklich gut aus.

90. Minute:
Langer Ball auf Müller. Hitz ist weit draußen und klärt mit dem Fuß. Da hat der Keeper gut mitgespielt.

90. Minute:
Es läuft die Nachspielzeit. Drei Minuten werden es sein.

89. Minute:
auswechslung David Alaba kommt für Julian Green ins Spiel

88. Minute:
chance Thiago zieht aus 22 Metern ab. Per Dropkick haut er den Ball nur einen Meter neben den linken Pfosten.

88. Minute:
Die Bayern versuchen nur noch den Ball in den eigenen Reihen zu halten. Es geht darum, die Uhr runter zu spielen.

87. Minute:
Lahm geht wieder rechts in den 16er. Zum Abschluss kommt er diesmal aber nicht.

86. Minute:
auswechslung Julian Günther-Schmidt kommt für Dominik Kohr ins Spiel

86. Minute:
Lahm liegt am Boden. Er hat wohl einen Pferdekuss abbekommen. Das tut weh. Der Kapitän kann das Spiel aber fortsetzen.

84. Minute:
auswechslung Arturo Vidal kommt für Renato Sanches ins Spiel

83. Minute:
Müller flankt von der rechten Seite. Sanches ist am zweiten Pfosten mit dem Kopf am Ball. Er bringt den aber nicht auf das Tor.

83. Minute:
Die Bayern wollen nur noch die Uhr runter spielen. Das ist ungewöhnlich.

82. Minute:
gelb Coman steigt hart ein. Er sieht die Gelbe Karte. Coman ist einer schwächsten Spieler bei den Münchnern.

82. Minute:
Holger Badstuber wird bei seinem Comeback mit viel Applaus empfangen. Hoffentlich bleibt er jetzt mal eine längere Zeit von Verletzungen verschont.

81. Minute:
auswechslung Holger Badstuber kommt für Mats Hummels ins Spiel

81. Minute:
Coman geht links in den 16er und dann zu Boden. Er will eine Elfer. Stegemann entscheidet aber auf Stürmerfoul.

80. Minute:
Das ist heute kein Gala-Auftritt der Bayern. Mit Coman, Bernat, Green und auch Renato Sanches können die bewährten Stammkräfte einfach nicht gleichwertig ersetzen.

79. Minute:
Müller versucht es aus 16 Metern. Er trifft den Ball nicht voll. Hitz kann das Leder locker fangen. Das sieht bei Müller alles etwas unglücklich aus.

78. Minute:
Langer Ball auf Ji. Die Fahne ist oben - Abseits! Da war der Stürmer einen Tick zu früh gestartet.

77. Minute:
auswechslung Halil Altintop kommt für Ja-Cheol Koo ins Spiel

76. Minute:
Ancelotti reagiert noch immer nicht. Er schaut weiterhin in aller Ruhe zu.

75. Minute:
Kohr versucht es aus gut 28 Metern mit rechts. Es ist zu wenig Druck hinter dem Schuss. Neuer kann das Leder locker fangen.

74. Minute:
Müller will den Ball für Coman durchstecken. Der kommt wieder nicht an.

74. Minute:
Nach Torschüssen führen die Bayern mit 17:5. Das drückt der Spielstand wirklich nicht aus.

73. Minute:
Die Münchner spielen in aller Ruhe weiter. Vom Gegentreffer zeigen sie sich wenig beeindruckt.

72. Minute:
Renato Sanches spielt Müller im Strafraum an. Der kann sich da gegen drei Mann nicht durchsetzen.

71. Minute:
Wie reagieren jetzt die Bayern. Eigentlich sollte wohl Badstuber in das Spiel kommen. Denkt Ancelotti jetzt um?

70. Minute:
Die Ecke von der linken Seite ist eine sichere Beute für Hitz. Keine Gefahr...

69. Minute:
ecke Eckstoß für FC Bayern München

69. Minute:
Jetzt ist hier plötzlich wieder Spannung angesagt.

68. Minute:
tor Tooooooooooooooooooor! ji macht das 1:2 für Augsburg. Die Gäste kontern. Koo spielt den langen Ball. Ji geht auf Boateng zu und zieht aus spitzem Winkel einfach trocken ab. Der Ball aus 12 Metern schlägt über Neuer ein. Der war offenbar etwas überrascht.

68. Minute:
"Ronny" fragt nach der Leistung von Renato Sanches. Defensiv zeigt er sich sehr stabil. In der Offensive ist aber noch viel Luft nach oben.

67. Minute:
Man hat auch nicht den Eindruck, dass die Gäste aus Augsburg hier noch an ein Wunder glauben.

66. Minute:
Renato Sanches geht links in den 16er. Er legt sich den Ball aber zu weit vor. Der rollt ins Toraus.

65. Minute:
Thiago zieht die Ecke von links weit raus auf Boateng. Der nimmt den Ball in aller Ruhe an und haut ihn dann aus 24 Metern zwei Meter über den Kasten.

64. Minute:
ecke Eckstoß für FC Bayern München

64. Minute:
Müller zieht aus 17 Metern ab. Hitz kann die Kugel sicher festhalten. Der kamm einfach zu mittig auf das Tor.

63. Minute:
Das Tempo ist noch übersichtlicher geworden. Der Rekord-Pokalsieger macht nicht mehr als nötig. Da ist wenig Bewegung im Spiel nach vorne.

62. Minute:
Es ist doch immer wieder auffälig, dass auch die Bayern ihre Oldies Ribéry und Robben nicht ersetzen können. Mit den beiden ist das Spiel einfach variabler.

61. Minute:
auswechslung Jonathan Schmid kommt für Georg Teigl ins Spiel

60. Minute:
Max flankt von der linken Seite. Ji rutscht in der Mitte nur knapp am Ball vorbei.

60. Minute:
Es ist jetzt Bewegung auf beiden Bänken. Frisches Personal wird kommen.

59. Minute:
Die Bayern haben noch immer über 75% Ballbesitz. Das bleibt hier auch eine relativ klare Sache.

58. Minute:
Müller trifft nicht mehr. Er hat in der Liga und im Pokal noch nicht einen Treffer in dieser Saison erzielt. Da ist einfach der Wurm drin.

57. Minute:
chance Müller jagt den Ball vom Punkt einen guten Meter über das Tor. Der war mal richtig schlecht geschossen.

56. Minute:
elfer Kimmich flankt von der rechten Seite. Teigl ist eigentlich allein mit dem Ball, spielt den aber mit der Hand. Stegemann zeigt auf den Punkt.

54. Minute:
Die Augsburger sind jetzt ein bisschen besser im Spiel. Das liegt auch an einigen Nachlässigkeiten der Münchner.

53. Minute:
Teigl versucht es über die rechte Seite. Er kann sich da nicht entscheidend durchsetzen.

52. Minute:
gelb Kohr trifft Renato Sanches mit dem Ellenbogen im Gesicht. Er sieht dafür völlig zurecht die Gelbe Karte.

51. Minute:
Neuer konnte sich bei dem Elfer das erste Mal auszeichnen. Da gab es auch gleich viel Lob von den Kollegen.

50. Minute:
Wenn die Augsburger solche Geschenke nicht annehmen, dann wird das nichts mit dem Weiterkommen.

49. Minute:
chance Koo zieht den Ball flach auf die rechte Ecke. Neuer macht sich ganz lang und kratzt die Kugel von der Linie. Baier hat den Nachschuss, trifft aber aus sieben Metern das leere Tor nicht. Unfassbar!

48. Minute:
elfer Baier zieht einen Freistoß aus dem Halbfeld in die Mitte. Baoteng klärt zunächst per Kopf. Der Ball kommt wieder in die Mitte. Kacar geht dann nach einem kleinen Stoß von Hummels zu Boden. Stegemann zeigt auf den Punkt. Den Elfer muss man wirklich nicht geben.

47. Minute:
Thiago zieht aus der zweiten Reihe ab. Der Ball rutscht ihm über den Spann und fliegt weit am Tor vorbei.

46. Minute:
Beide Mannschaften sind unverändert aus der Kabine gekommen.

46. Minute:
schiri Schiri Stegemann hat das Spiel wieder freigegeben.

Der FC Bayern führt völlig verdient mit 2:0 gegen komplett harmlose Augsburger. Die Bayern haben hier in der ersten Halbzeit kein Feuerwerk abgebrannt. Eine eher durchschnittliche Leistung hat aber gereicht, um einen ängstlichen Gegner zu dominieren. Das Spiel der Bayern war meist zu statisch. Es fehlte an Tempo und Ideen. Der FCA muss nun viel mutiger agieren. Ansonsten wird es hier nicht viel zu holen geben. Gleich geht's weiter. Dran bleiben...

45. Minute:
schiri Schiri Stegemann pfeift den ersten Durchgang pünktlich ab.

45. Minute:
Die nächste Ecke der Bayern bringt wieder nichts ein.

45. Minute:
ecke Eckstoß für FC Bayern München

45. Minute:
chance Thiago tritt die Ecke von der linken Seite. Die Augsburger wehren den Ball zu kurz ab. Die Kugel kommt dann irgendwie zu Hummels. Der schließt aus fünf Metern ab. Hitz kann den Ball mit einem tollen Reflex abwehren.

44. Minute:
ecke Eckstoß für FC Bayern München

44. Minute:
Boateng chipt den Ball auf Coman. Der ist im Strafraum, kann sich aber im Duell eins gegen eins nicht durchsetzen.

43. Minute:
War das schon die Vorentscheidung? Für den FCA ist das jetzt eine Mammut-Aufgabe.

42. Minute:
Green strahlt bis über beide Ohren. Das wird ihm sicherlich gut tun.

41. Minute:
tor Toooooooooooooooor! Green macht das 2:0 für die Bayern. Lahm legt den Ball rechts raus auf Müller. Der flankt die Kugel rein. Acht Meter vor dem Tor ist Green dran und köpft die Kugel flach in die lange Ecke. Hitz ist dran, kann den Einschlag aber nicht verhindern.

41. Minute:
Die Ecke der Bayern bringt mal wieder keine Gefahr.

40. Minute:
ecke Eckstoß für FC Bayern München

40. Minute:
chance Thaigo spielt Green im 16er an. Der legt sofort wieder ab. Thiago schlenzt den Ball aus 17 Metern nur Zentimeter am rechten Pfosten vorbei. Stafylidis hatte ihn noch leicht abgefälscht.

40. Minute:
"Cambridge" fragt, warum Lewandowski nicht in der Startelf steht. Der bekommt einfach mal eine Pause. Sicherlich wollte Ancelotti auch mal testen, wie das mit Green so läuft

39. Minute:
Man darf gespannt sein, ob Ancelotti in der Pause reagiert. So wirklich kann ihm das Spiel seiner Mannschaft nicht gefallen. Und da sitzen ja noch einige Alternativen auf der Bank.

38. Minute:
"Beppo" fragt nach der Stimmung im Stadion. Die ist wie das Spiel. Ordentlich, aber auch nicht mehr.

37. Minute:
Neuer hat bislang gar nichts zu tun. Aber auch Hitz von noch nicht wirklich geprüft.

36. Minute:
Thiago spielt Müller im 16er an. Der zieht aus 15 Metern direkt mit rechts ab. Der Ball fliegt einige Meter am Tor vorbei.

35. Minute:
Die Offensive der Gäste findet weiterhin nicht statt. Da kommt bislang einfach mal gar nichts.

34. Minute:
Green legt den Ball rechts raus auf Müller. Der flankt in die Mitte. Kimmich ist dran, kann den Ball aber nicht verarbeiten.

33. Minute:
Coman versucht es durch die Mitte und kommt da zu Fall. Er fordert einen Freistoß. Stegemann sieht das aber anders.

32. Minute:
Das Tempo bleibt weiterhin überschaubar. Dadurch können sich die Augsburger in der Defensive immer wieder formieren.

31. Minute:
Thiago spielt den Ball in die Gasse auf Green. Er zieht die Kugel nach innen. Hitz ist da und nimmt den Ball auf.

30. Minute:
Der Ballbesitz der Bayern liegt bei 77%. Sehr viele zwingende Chancen, können sie sich aber nicht erarbeiten. Das ist heute nicht die Effektivität wie noch am Wochenende gegen Gladbach.

29. Minute:
Teigl marschiert auf der rechten Seite. Er geht an Coman vorbei. Bernat hilft aus und klärt die Sache mit sehr viel Routine.

28. Minute:
Freistoß für die Bayern. Aus dem Halbfeld chipt Thiago den Ball in den 16er. Da ist zuerst ein Augsburger am Ball.

28. Minute:
gelb Baier rutscht mit offener Sohle in Coman rein. Er sieht für diese Aktion die Gelbe Karte.

27. Minute:
Die Augsburger haben noch immer keinen Torschuss abgegeben. Das ist zu wenig.

26. Minute:
Die Ecken der Bayern bleiben auch in dieser Saison sehr harmlos. Das ist bei der Qualität der Mannschaft schon ein bisschen erstaunlich.

25. Minute:
Thiago tritt die Ecke von der linken Seite. Der Ball kommt weite raus auf Sanches, ist aber zu ungenau. Der Portugiesen kann ihn nicht direkt abnehmen.

25. Minute:
ecke Eckstoß für FC Bayern München

25. Minute:
So lange es hier nur 1:0 steht, bleiben die Augsburger im Spiel. Die Bayern können sich nichte viele zwingende Möglichkeiten erarbeiten.

24. Minute:
Bernat flankt von der linken Seite. Coman will den Ball acht Meter vor dem Tor direkt abnehmen, schlägt aber ein Luftloch.

23. Minute:
Green hat weiterhin einfach keine Ballkontakte. Er wird da aber auch aus dem Mittelfeld nicht wirklich gut bedient.

22. Minute:
Sanches versucht es aus gut 27 Metern. Er setzt den Ball klar über den Kasten. Keine Gefahr...

21. Minute:
"Sabine" fragt, wie viele Fans aus Augsburg ihr Team hier unterstützen. Das werden gut 5.000 sein, die den kurzen Weg gemacht haben.

20. Minute:
Renato Sanches springt einem Gegner in den Rücken. Er wird von Schiri Stegemann ermahnt.

19. Minute:
chance Thiago zieht aus 23 Metern mit rechts ab. Er setzt den Ball knapp über die Latte. Hitz muss nicht eingreifen.

18. Minute:
Das Tempo ist im Moment sehr überschaubar. Da sind sehr wenig Überraschungsmomente zu sehen.

17. Minute:
Taktisches Foul von Thaigo, der einen Gegner hält. Da hätte man durchaus auch die Gelbe Karte ziehen können.

16. Minute:
Ancelotti und Schuster schauen sich alles noch ganz in Ruhe an. Da werden kaum Anweisungen gegeben.

15. Minute:
Die Bayern spielen ihren Stiefel jetzt in aller Ruhe runter. Der frühe Treffer macht das natürlich sehr leicht.

14. Minute:
Bernat geht links ab. Er kann sich da im Laufduell gegen Janker nicht durchsetzen.

13. Minute:
Müller zieht aus der zweiten Reihe ab. Der Ball fliegt weit am Tor vorbei.

12. Minute:
Green ist gar nicht im Spiel. Da stimmen einfach die Laufwege noch nicht.

11. Minute:
Von der rechten Seite zieht Baier die Ecke rein. Hummels steigt in der Mitte hoch und köpft den Ball aus der Gefahrenzone.

11. Minute:
ecke Eckstoß für FC Augsburg

10. Minute:
Die Augsburger lassen den Bayern zu viele Räume. Die können so schalten und walten wie sie wollen.

9. Minute:
Julian Green spielt heute im Sturmzentrum. Mal sehen, wie sich der junge Amerikaner da macht.

8. Minute:
Müller flankt von der rechten Seite. Der Ball landet auf dem Kopf eines Augsburgers.

7. Minute:
Kimmich schickt Müller auf der rechten Seite. Der Pass ist zu lang und landet im Toraus.

6. Minute:
Ji geht in den 16er. Gegen vier Mann kann er sich da nicht durchsetzen. Der Ball ist wieder bei den Bayern.

5. Minute:
Das Stadion ist nicht ganz ausverkauft. Da hat man sehr selten in der bayerischen Landeshauptstadt.

4. Minute:
Flanke auf Green. Hitz ist draußen und schnappt sich den Ball.

3. Minute:
Besser kann man nicht starten. Das macht die Sache für die Augsburger nicht leichter.

2. Minute:
tor Toooooooooooooooooooooor! Lahm trifft zum 1:0 für die Bayern. Die Augsburger verlieren den Ball im Aufbau. Müller spielt Lahm im 16er an. Der trifft von halbrechts aus 13 Metern flach in die lange Ecke. Hitz ist chancenlos.

2. Minute:
Die Bayern versuchen es durch die Mitte. Da ist kein Durchkommen.

1. Minute:
Die Bedingungen in München sind ganz gut. Es ist trocken und das Thermometer zeigt 10°C. Der Rasen ist in einem guten Zustand.

1. Minute:
Los geht?s! Schiedsrichter Sascha Stegemann aus Niederkassel hat das Spiel freigegeben. Die Gäste stoßen an!

Die Erinnerungen der Augsburger an die Arena in München dürften allerdings nicht ganz so schlecht sein. Beim letzten Gastspiel in der Liga verlor man nur knapp mit 2:1. Im Jahr davor konnte man die großen Bayern sogar mit 1:0 bezwingen. Es ist also nichts unmöglich.

Während die Bayern, bei denen nur Ribéry verletzt ausfällt, personell aus den Vollen schöpfen können, haben die Augsburger ein paar Probleme. Callsen-Bracker, Freidrich, Finnbogason, Bobadilla und Gouweleeuw sind nicht dabei.

Die Ziele bei den Augsburgern sind sowieso anders gesteckt. Da wird doch mehr Stellenwert auf den Klassenerhalt gelegt. Das sagt auch FCA-Manager Stefan Reuter: "Das Allerwichtigste für uns ist, in der Liga zu bleiben. Mein Traum ist es allerdings, im Pokal zu überwintern." Träumen darf man ja...

Für die Augsburger ist das Pokal-Match gegen die Bayern schon fast Gewohnheit. In den Jahren 2012 und 2013 schieden die Fuggerstädter jeweils mit 0:2 gegen den Rekord-Pokalsieger aus. Da allerdings vor heimischer Kulisse. Vielleicht kann man auswärts ja mal mehr ausrichten. Augsburgs Coach Schuster hat allerdings sehr großen Respekt vor den Münchnern: "Uns ist klar: Wenn die Bayern Normalform haben, wenn sie ernst machen, dann heißt es für uns: Helm aufsetzen, anschnallen und gut festhalten." Ein bisschen Optimismus ist bei Schuster aber vorhanden. "Es gibt ganz wenige Ansätze, wie man den FC Bayern ärgern kann. Aber diese Ansätze gibt's", so der Trainer.

Die Bayern sind nach einer kleinen Schwächephase zurück in der Erfolgsspur. Am letzten Wochenende hat der Titelverteidiger Gladbach in der ersten Halbzeit teilweise vorgeführt. An diese Leistung soll heute natürlich gegen den FC Augsburg angeknüpft werden. Doch Manuel Neuer warnt seine Kollegen. "Wir wissen, wie schön es ist, im Finale in Berlin zu sein. Das ist unser großes Ziel. Aber auch dieses K.o.-Spiel ist schwierig, weil jeder Fehler bestraft werden kann", sagt der Keeper.

Hallo und herzlich willkommen beim Live-Ticker vom DFB-Pokal. Heute berichten wir ab 20.30 Uhr vom Spiel Bayern München gegen den FC Augsburg.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Was dieser Arzt gleich macht ist einfach unglaublich

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal