Sie sind hier: Home > Sport > Formel 1 >

Formel 1 Monaco 2016: Silberpfeile wieder top, Vettel knapp dahinter

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Erstes Training in Monaco  

Silberpfeile wieder top, Vettel knapp dahinter

26.05.2016, 12:26 Uhr | t-online.de

Formel 1 Monaco 2016: Silberpfeile wieder top, Vettel knapp dahinter. Bestzeit im ersten Training: Weltmeister Lewis Hamilton. (Quelle: imago/LAT Photographic)

Bestzeit im ersten Training: Weltmeister Lewis Hamilton. (Quelle: LAT Photographic/imago)

Das Mercedes-Team hat beim ersten freien Training zum Großen Preis von Monaco gleich ein Ausrufezeichen gesetzt. Weltmeister Lewis Hamilton holte in 1:15,537 Minuten die Bestzeit, hauchdünn vor seinem Teamrivalen Nico Rosberg.

Die Silberpfeil-Piloten waren auch die fleißigsten Fahrer im Feld und absolvierten insgesamt 70 Runden auf dem Stadtkurs im Fürstentum.

Nachdem Sebastian Vettel die Ultrasoft-Reifen - in Monaco erstmals in dieser Saison im Einsatz - aufgezogen hatte, lief es auch bei Ferrari. Der 28-Jährige raste auf den dritten Platz mit nur gut vier Zehntelsekunden Rückstand auf Hamilton - das lässt für das Wochenende hoffen.

Red Bull und Hülkenberg stark

Erneut stark präsentierte sich in der ersten Session auch Red Bull. Daniel Ricciardo setzte sich auf den vierten Rang, gefolgt von Teamkollege Max Verstappen. Der 18-Jährige hatte zuletzt sensationell das Rennen in Barcelona gewonnen.

Ebenfalls gut in Szene setzen konnte sich Nico Hülkenberg. Der Force-India-Pilot, in den vergangenen Jahren durch Pleiten, Pech und Pannen beim Glamour-Grand-Prix immer wieder ausgebremst, wurde Siebter und war gut eine Sekunde langsamer als Hamilton. Der vierte Deutsche, Manor-Fahrer Pascal Wehrlein, kam über den letzten Platz nicht hinaus.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Nach starken Regenfällen" 
"Glory Hole" läuft zum ersten Mal seit zehn Jahren über

Der Lake Berryessa im kalifornischen Nappa County, ist berühmt für seinen riesigen Überlauftrichter. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal