Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

Tianjin-Boss verrät: Aubameyang wollte zu uns

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Top-Transfer im Sommer geplatzt  

China-Klub-Boss verrät: Aubameyang wollte zu uns

24.09.2017, 10:53 Uhr | t-online.de, dpa

Tianjin-Boss verrät: Aubameyang wollte zu uns. Pierre-Emerick Aubameyang ist die Tor-Garantie von Borussia Dortmund. (Quelle: imago/Chai v.d. Laage)

Pierre-Emerick Aubameyang ist die Tor-Garantie von Borussia Dortmund. (Quelle: Chai v.d. Laage/imago)

Nachdem Pierre-Emerick Aubameyang in einem Radio-Interview über die Verhandlungen im Sommer über einen Wechsel nach China auspackte, meldete sich nun der Klubbesitzer zu Wort.

Die Angebote aus China seien zwar lukrativ gewesen, wirklich ernst genommen habe er diese allerdings nicht, sagte Aubameyang. Der Grund: „Es hat bei ihnen an der nötigen Professionalität gefehlt.“  

"Er ist 65 bis 70 Millionen Euro wert"

Der Clubchef des chinesischen Fußballclubs Tianjin Quanjian, Yuhui Shu, ist weiter an einer Verpflichtung von Pierre-Emerick Aubameyang von Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund interessiert. "Er ist 65 bis 70 Millionen Euro wert", sagte Shu der "Bild am Sonntag". "Das würde ich auch bezahlen." In der Sommerpause habe ein Wechsel bereits kurz bevor gestanden. "Er wäre auch schon hier, wenn der Verband die Regeln nicht geändert hätte", sagte Shu.

Um "irrationale Ausgaben" für Spieler einzudämmen, hatte Chinas Fußballverband im Mai angekündigt, dass defizitäre Clubs einen Betrag in gleicher Höhe wie die Ablösesumme in einen Fonds zur Entwicklung des chinesischen Fußballs zahlen müssen. Zudem dürfen maximal drei Ausländer eingesetzt werden.

"Ich habe mit den Verantwortlichen des BVB gesprochen, die hatten einem Transfer schon zugestimmt", sagte Shu. "Er wollte auch kommen. Aber dann hat es doch nicht geklappt."

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017