Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > WM 2018 >

Wegen Merkel-Tweet während TV-Duell: Toni Kroos erntet Shitstorm

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tweet während TV-Duell  

Wegen Merkel: Kroos erntet Shitstorm bei Twitter

04.09.2017, 20:26 Uhr | DED, t-online.de

Wegen Merkel-Tweet während TV-Duell: Toni Kroos erntet Shitstorm. Provozierte unabsichtlich einen Shitstorm: Toni Kroos. (Quelle: imago)

Provozierte unabsichtlich einen Shitstorm: Toni Kroos. (Quelle: imago)

Das ging nach hinten los für Toni Kroos – zumindest teilweise. Der Nationalspieler twitterte während des TV-Duells zwischen Bundeskanzlerin Angela Merkel und SPD-Kandidat Martin Schulz  und sorgte für Aufregung.

"Es lebe Angie!!" schrieb der 27-Jährige mit dem Hashtag #TVDuell. Die Reaktion anderer Twitter-User ließ nicht lange auf sich warten: "Diesen Tweet nenne ich mal 'Fehlpass'" kommentierte ein User. Ein anderer darauf: "Eigentor trifft es wohl eher."

Die Kritik war mitunter auch beißend: "Warum Fußballer nicht vor Kameras treten sollten..", "Absolut peinlich" oder "Du wohnst nicht in Deutschland. Du hast Geld wie Sand am Meer. Als ob dich die deutsche Politik interessieren würde. Spiel einfach Fussball" – der Weltmeister von 2014 wurde scharf angegangen.

Tweet auch positiv aufgenommen

Doch auch Unterstützung mischte sich in die Reaktionen: "Ich finde es gut, dass sich Promis positionieren. Das ist legitim und ihr gutes Recht" kommentierte ein User, ein anderer meinte: "Endlich mal ein Sportler der sich auch politisch interessiert."

Kroos selbst ging mit dem Shitstorm locker um. Auf den wütenden Kommentar "Könnt ich kotzen wenn Sportler so ein Bekenntnis twittern" schrieb der Real-Star einfach: "Mach doch"...

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Beko Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
MagentaZuhause für 19,95 € mtl. im 1. Jahr bestellen
zur Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Sport von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017