Startseite
Sie sind hier: WM-Services 

Rezepte: Snacks für den Halbzeit-Hunger

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball-WM 2014  

Snacks für den Halbzeit-Hunger

14.04.2014, 10:13 Uhr | msh

Rezepte: Snacks für den Halbzeit-Hunger. Häppchen sind lecker und schnell zubereitet.  (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Häppchen sind lecker und schnell zubereitet. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Spannende Spiele und viele deutsche Tore - das wünschen wir uns von der Fußball-WM 2014. Doch so ein aufregendes Ereignis macht nicht nur durstig, sondern auch hungrig. Auf viel Gerenne zwischen Küche und TV-Gerät hat während der Fußballspiele aber keiner Lust. Besser ist es, vor dem Spiel ein Buffet mit Snacks oder Fingerfood aufzubauen und sich die Leckereien während des Spiel und in der Halbzeitpause schmecken zu lassen.

Handspiel - im Wohnzimmer erlaubt

Egal ob der Fernseher im Wohnzimmer oder draußen steht - nehmen Sie das Essen einfach mit. Arrangieren Sie viele kleine Köstlichkeiten auf dem Tisch oder machen Sie ein kleines Buffet in der Nähe des Spielgeschehens. Fingerfood ist da besonders gut geeignet, weil fast alle Häppchen gleich von der Hand in den Mund wandern können. Auf Besteck kann weitgehend verzichtet werden, meist reichen Servietten.

Bringen Sie die WM-Nationen auf den Tisch

Sind Sie Fan der deutschen Nationalmannschaft oder favorisieren Sie eine andere Fußballnation? Unterstützen Sie Ihre Favoriten mit dem passenden Essen. Bereiten Sie zum Beispiel Tomaten-Mozzarella-Spieße mit Basilikum in den italienischen Landesfarben zu. Oder servieren Sie Spezialitäten aus der spielenden Fußballnation: spanische Tapas, griechische Schafskäsespieße dazu Oliven und Peperoni, mexikanische Guacamole mit Tortillachips oder lecker gefüllte Empanadas. Dekorieren Sie die Snacks mit kleinen Länder-Fähnchen, das geht schnell und sieht toll aus.

Eine Grillparty zur Fußball-WM 2014

Wer die Möglichkeit hat, den Fernseher in den Garten zu stellen, kann zwei Lieblingsbeschäftigungen der Deutschen kombinieren - Fußball gucken und grillen. Einfach einen Kartoffel-, Nudel- oder gemischten Salat vorbereiten und dazu ausreichend Würstchen und Steaks bereit stellen, schon kann die WM-Grillparty steigen. Am bequemsten haben es dabei die Grillfans mit Gas- und Elektrogeräten. Diese Geräte sind schon nach fünf Minuten betriebsbereit, also auch nach dem Spiel schnell noch mal angeheizt.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video


Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

Shopping
Mit dem Multitalent wird jedes Kochen zum Erlebnis

Krups Multifunktions-Küchenmaschine HP5031: Ihr Partner für kreative Kochideen! bei OTTO.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal