Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball >

WM 2014

...

Die größten deutschen Talente

Bild 1 von 23
Maximilian Arnold (re.) kam im Test-Länderspiel gegen Polen (0:0) Anfang Mai erstmals zu Länderspiel-Ehren. Der Wolfsburger Mittelfeldspieler mischt seit rund anderthalb Jahren in der Bundesliga mit und kam bereits zu 36 Einsätzen, in denen er zehn Treffer erzielen konnte. Vor allem der linke Fuß des Technikers ist eine Waffe. Wölfe-Coach Dieter Hecking hält so große Stücke auf den 20-Jährigen, dass er ihn sogar auf der Zehn einsetzte, während Millionen-Mann Diego auf den Flügel ausweichen musste. (Quelle: imago/Jan Hübner)
(Quelle: Jan Hübner/imago)

Maximilian Arnold (re.) kam im Test-Länderspiel gegen Polen (0:0) Anfang Mai erstmals zu Länderspiel-Ehren. Der Wolfsburger Mittelfeldspieler mischt seit rund anderthalb Jahren in der Bundesliga mit und kam bereits zu 36 Einsätzen, in denen er zehn Treffer erzielen konnte. Vor allem der linke Fuß des Technikers ist eine Waffe. Wölfe-Coach Dieter Hecking hält so große Stücke auf den 20-Jährigen, dass er ihn sogar auf der Zehn einsetzte, während Millionen-Mann Diego auf den Flügel ausweichen musste.




Anzeige
shopping-portal