Sie sind hier: Home > Sport >

Bundesliga: Freiburger Fan-Haus von Nürnberger Anhängern überfallen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Mit Nägeln gefüllte Flaschen  

Freiburger Fan-Haus von Nürnberger Anhängern überfallen

30.03.2014, 10:35 Uhr | sid, dpa, t-online.de

Bundesliga: Freiburger Fan-Haus von Nürnberger Anhängern überfallen. Nürnberg-Fans zu Gast im Freiburger Mage Solar Stadion. (Quelle: imago)

Nürnberg-Fans zu Gast im Freiburger Mage Solar Stadion. (Quelle: imago)

Vor dem brisanten Abstiegsduell der Bundesligisten SC Freiburg und 1. FC Nürnberg (3:2) haben sich Fans beider Mannschaften eine heftige Schlägerei geliefert.

Wie die Polizei mitteilte, hatten Nürnberger Anhänger Weisungen der Beamten ignoriert und waren mit vier Bussen in Richtung Fan-Haus am Freiburger Stadion gefahren. Bis zu 160 Menschen prügelten anschließend aufeinander ein.

"Sie kamen mit Flaschen, die mit Nägeln gefüllt waren, und haben unsere Leute vermöbelt. Der Jugendtreff wurde verwüstet. Mittlerweile ist die Sache bei der Polizei angezeigt", sagte Freiburgs Präsident Fritz Keller nach dem Abpfiff der turbulenten Partie.

Keller: "Vielleicht sind Nürnberger schlechte Verlierer"

Auf dem Platz kam es dann während der Partie zu einer Auseinandersetzung zwischen den beiden Coaches. Club-Trainer Gertjan Verbeek hatte seinen SC-Kollegen Christian Streich heftig angegriffen und erschien anschließend aus Protest auch nicht zur Pressekonferenz. Verbeek monierte Streichs Verhalten am Spielfeldrand.

Zu dem Vorwurf Verbeeks, Streich habe ihn während der Spiels "unverschämt, respektlos und brutal" behandelt, sagte Keller: "Ich habe keine Beschimpfungen und Beleidigungen gesehen. Verbeek hat Streich doch mehrfach den Vogel gezeigt. Vielleicht sind die Nürnberger schlechte Verlierer, ich weiß es nicht", meinte der Klubboss weiter. Er wolle sich an dem Sieg erfreuen, "alles andere versuchen wir zu regeln".


Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Sommerliche Zehentrenner von Birkenstock, Hilfiger u. v. m.
bei BAUR
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017