Sie sind hier: Home >

1. FC Köln

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Alle News und Infos rund um den

1. FC Köln

1. FC Köln: Wehrle hakt direkten Klassenerhalt ab

1. FC Köln: Wehrle hakt direkten Klassenerhalt ab

Nach dem historisch schlechten Saisonstart des 1. FC Köln glaubt nicht einmal Geschäftsführer Alexander Wehrle noch an ein besseres Ergebnis als Platz 16. Und er relativiert das Treuebekenntnis zum Trainer. Über die Chance auf den direkten Klassenverbleib sagte ... mehr
Köln entsetzt: Brych bekommt falschen Rat vom Videoschiedsrichter

Köln entsetzt: Brych bekommt falschen Rat vom Videoschiedsrichter

Statt eine klare Fehlentscheidung zu korrigieren, bestätigte der Videoassistent sie beim Spiel Mainz 05 gegen den 1. FC Köln sogar noch. Schiri Brych erhält einen falschen Rat. Es war die strittigste Szene des Spieltags: Der Mainzer Pablo de Blasis ... mehr
RB vergibt Sieg, Köln-Misere geht weiter

RB vergibt Sieg, Köln-Misere geht weiter

Trotz zweimaliger Führung und einer knappen Halbzeit in Überzahl kam RB Leipzig in Leverkusen nicht über ein Remis hinaus. Beim 1.FC Köln wird die Lage unterdessen immer bedrohlicher. RB Leipzig kam bei Bayer Leverkusen trotz zweimaliger Führung nur zu einem ... mehr
Anthony Modeste fantasiert von Rückkehr zum 1. FC Köln

Anthony Modeste fantasiert von Rückkehr zum 1. FC Köln

Anthony Modeste träumt von einer spontanen Rückkehr zu seinem Ex-Verein 1. FC Köln. Zugleich erteilt er Bayern München eine Absage. "Jetzt, wo ich in der chinesischen Saisonpause zwei Monate in Köln bin, würde ich natürlich am liebsten zum Geißbockheim fahren ... mehr
Weltmeister von 1954: Hans Schäfer im Alter von 90 Jahren gestorben

Weltmeister von 1954: Hans Schäfer im Alter von 90 Jahren gestorben

Trauer um Fußball-Weltmeister Hans Schäfer: Der WM-Held von 1954 starb im Alter von 90 Jahren im Kreis seiner Familie.   Hans Schäfer, Fußball-Weltmeister von 1954 und Legende des 1. FC Köln, ist am Dienstagmorgen im Alter von 90 Jahren gestorben ... mehr

Wagner-Doppelpack! Hoffenheim zeigt keine Gnade mit Köln

Der 1. FC Köln bleibt in der Bundesliga weiter sieglos und tief im Keller. Drei Tage nach dem fulminanten 5:2 gegen Borissow in der Europa League verlor der Tabellenletzte gegen Hoffenheim. Sandro Wagner beendet seine Durststrecke.  Nach seinem Aufschwung im Europapokal ... mehr

5:2 gegen Borisov: FC Köln feiert fulminanten Sieg in der Europa League

Der 1. FC Köln hat sich in der Europa League den Frust von der Seele geschossen und durch Doppelpacker Yuya Osako, Sehrou Guirassy, Simon Zoller und Milos Jojic den ersten Sieg in der Europa League eingefahren. Die zuletzt oftmals glücklosen Geißböcke feierten einen ... mehr

1. FC Köln: Millionen-Abfindung für Jörg Schmadtke?

Die Trennung von Geschäftsführer Jörg Schmadtke und dem kriselnden Bundesliga-Klub 1. FC Köln kam überraschend. Doch für den Manager soll sie sich finanziell lohnen. Der "Express" berichtet, dass Schmadtke von seinem Ex-Klub eine Abfindung über 3,3 Millionen ... mehr

Lukas Podolski: "Wäre stolz" über Rückkehr zum 1. FC Köln

Fußball-Weltmeister Lukas Podolski glaubt trotz der anhaltenden Krise an eine sportliche Trendwende beim 1. FC Köln. Und er stellt seinem Heimatklub eine Rückkehr in Aussicht. "Ich habe nie geleugnet, dass ich noch mal für den FC spielen will. Warum ... mehr

Köln will offenbar André Schürrle

In Magdeburg feierte André Schürrle sein Comeback. Über zwei Monate fehlte der Nationalspieler. Die Chancen auf einen Platz in der Stamm-Elf im WM-Jahr sind gering. Ein Wechsel könnte die Lösung sein. Wie der "Kicker" berichtet, ist der 1.FC Köln am Weltmeister ... mehr

DFB-Pokal: 1. FC Köln beendet Krise mit 3:1 gegen Hertha BSC

Der 1. FC Köln kann doch noch gewinnen! Durch ein 3:1 bei Hertha BSC sind die Rheinländer ins Achtelfinale des DFB-Pokals eingezogen. Der Haupstadt-Klub offenbart hingegen eine große Schwäche. Zwei Tage nach der Blitztrennung von Manager Jörg Schmadtke ... mehr

1. FC Köln – Sportpsychologe erklärt: Schmadtkes Aus war nicht nötig

Im Mai hat der 1. FC Köln noch Platz fünf gefeiert. Jetzt ist der Klub Tabellenletzter und trennte sich von Manager Schmadtke. Sportpsychologe Werner Mickler spricht bei t-online.de über die Folgen des Absturzes. Noch vor fünf Monaten wurden Trainer Peter ... mehr

Jörg Schmadtke: "Ich wollte Peter Stöger nicht feuern"

Nach vier Jahren wurde in Köln am Montag überraschend die Trennung von  Jörg Schmadtke verkündet. Jetzt spricht der Ex-Manager erstmals über die Gründe. "Bild" hatte zuerst berichtet, dass der einstige FC-Geschäftsführer Sport den Trainer Peter Stöger habe feuern ... mehr

1. FC Köln jagt offenbar Ex-BVB-Stürmer Adrian Ramos

Seit dem Abgang von Torjäger Anthony Modeste hakt es beim 1. FC Köln in der Offensive. Kommt nun mit Adrian Ramos ein alter Bekannter aus der Bundesliga? Tag eins beim 1. FC Köln nach dem Aus von Geschäftsführer Jörg Schmadtke. "Ohne ihn wird es im Winter ... mehr

Stefan Effenberg: Von diesem Schlag würde sich Bayern nur schwer erholen

Vizemeister gegen Meister, Leipzig gegen Bayern – ganz Deutschland schaut auf den Kracher, den es in vier Tagen gleich zweimal gibt. RB kann dem Rekordmeister dabei schon im ersten Duell einen Schlag versetzen, von dem sich der Klub nur schwer erholen ... mehr

Schmadtke-Aus in Köln: Stöger erfuhr es erst zehn Minuten vorher

Bundesligist 1. FC Köln und Geschäftsführer Jörg Schmadtke gehen getrennte Wege. Die Nachricht überraschte selbst Trainer Peter Stöger. Das sagt der Coach zum Schmadtke-Aus. Kölns Trainer Peter Stöger hat sich nach dem Aus von Geschäftsführer Jörg Schmadtke "total ... mehr

Nach der Entlassung beim FC: Jörg Schmadtkes Bilanz in Köln

Nun fordert die sportliche Krise des 1. FC Köln ihr erstes prominentes Opfer: Jörg Schmadtke ist ab sofort nicht mehr Geschäftsführer des Tabellenletzten –  das überraschende Ende einer Erfolgsgeschichte. t-online.de zählt die wichtigsten Stationen ... mehr

Kellerduell: Wieder kein Sieg bei 1. FC Köln und Werder Bremen

Was für ein Nervenkrieg! Der 1. FC Köln und Werder Bremen haben auch am 9. Bundesliga-Spieltag keinen Sieg zustande gebracht und sich im Abstiegskracher 0:0 getrennt. FC-Stürmer Guirassy versemmelte die größte Chance kurz vor Schluss aus zwei Metern. Kein Sieger ... mehr

1. FC Köln - Bremen – Wie oft dürfen Stöger und Nouri noch versagen?

Letzter gegen Vorletzter, die einzigen sieglosen Bundesligateams im direkten Duell: Wenn der 1. FC Köln auf Werder Bremen trifft, heißt es vor allem für die Trainer beider Teams : Verlieren verboten! Zehn der zwölf Pflichtspiele verloren, Tabellenletzter ... mehr

Krise im Europapokal: Darum sind die Bundesliga-Teams schlecht

Die Bundesliga-Klubs schneiden diese Saison international deutlich schlechter ab als ihre Konkurrenz aus den anderen Top-Ligen. Köln, Hertha und Dortmund sind noch ohne Sieg. Woran liegt's? Eine Analyse von spielverlagerung.de Wieder verging eine Woche in Champions ... mehr

Europa League: Hertha und Köln vor dem Aus

Auch am dritten Spieltag haben die deutschen Klubs eine mehr als enttäuschende Darbietung gebracht. Sowohl Hertha BSC als auch der 1. FC Köln brauchen ein Wunder, um die nächste Runde noch zu erreichen.  Wieder ordentlich gespielt - und wieder verloren ... mehr

Vor Europa League: 1. FC Köln trainiert jetzt mit Bohnen

Der Ball ist nicht mehr rund – zumindest beim 1. FC Köln. Der Klub, der gerade den schlechtesten Saisonstart eines Bundesligisten überhaupt hingelegt hat, trainiert nämlich neuerdings mit bohnenförmigen Spielgeräten.  Außergewöhnliche Situationen erfordern ... mehr

FC Köln, Werder Bremen, HSV: Welcher Trainer fliegt als nächster?

Zwei Trainer-Rauswürfe gab es in der noch jungen Bundesliga-Saison bereits. Der nächste könnte folgen, bei drei Klubs herrscht Alarmstimmung. t-online.de gibt den Überblick. Zuerst tauschte der VfL Wolfsburg seinen Coach und ersetzte Andries Jonker durch Martin Schmidt ... mehr

1. FC Köln: Milivoje Novakovic will kostenlos helfen

Milivoje Novakovic hat dem 1. FC Köln nach dem Absturz auf den letzten Tabellenplatz kostenlos seine Hilfe angeboten. Und er verspricht Tore. "Ich würde gratis zurückkommen", sagte der Slowene dem "Express": "Ich traue mir zehn Tore zu. Gib mir drei Wochen ... mehr

1. FC Köln: Krise immer schlimmer, wieder Zoff um Videobeweis

Nie stand ein Klub nach acht Spieltagen schlechter da als der 1. FC Köln aktuell. Im Anschluss an die dramatische Pleite in Stuttgart (1:2) entbrennt wieder ein hitziger Streit um den Videobeweis. Der FC fühlt sich benachteiligt –  erneut. Jörg Schmadtke gingen ... mehr

Wahnsinn in Stuttgart! VfB schlägt Köln in der Nachspielzeit

Die sportliche Krise des 1. FC Köln nimmt immer bedrohlichere Formen an. Zum Auftakt des achten Bundesligaspieltags verlor der Tabellenletzte selbst bei Lieblingsgegner VfB Stuttgart mit 1:2 (0:1). Anastasios Donis (38. Minute) und Chadrac Akolo in der Nachspielzeit ... mehr

Mehr zum Thema 1. FC Köln im Web suchen

Das läuft alles beim 1. FC Köln schief

Der 1. FC Köln erlebt einen katastrophalen Fehlstart und ist Letzter der Bundesliga. Vor dem Spiel in Stuttgart an diesem Freitag (20.30 Uhr) steht der Klub schon mit dem Rücken zur Wand. Was läuft bloß schief? Kölns Geschäftsführer Jörg Schmadtke absolvierte ... mehr

Beliebter als der HSV – RB Leipzig immer populärer

Die einen hassen den Klub, die anderen lieben ihn – ganz klar: RB Leipzig spaltet die deutschen Fußballfans. Doch offenbar findet der umstrittene Klub nun immer mehr Anhänger. Eine Umfrage von "YouGov" ergab: RB Leipzig ist der viertbeliebteste Klub der Bundesliga ... mehr

Toni Polster: Stöger-Rauswurf beim 1. FC Köln noch zu früh

Nach sieben Spieltagen ist die Bilanz des 1. FC Köln katastrophal: Letzter, nur ein Punkt und zwei Tore. Der rettende Relegationsrang ist schon jetzt zwei Siege entfernt.  Toni Polster, die österreichische Sturm-Legende des 1. FC Köln, schlägt im Exklusiv-Interview ... mehr

1. FC Köln verpflichtet vereinslosen Claudio Pizarro

Der erfahrene "Knipser" Claudio Pizarro soll die Sturmflaute des kriselnden Fußball-Bundesligisten 1. FC Köln beheben. Der Peruaner wurde einen Tag nach der Europa-League-Niederlage gegen Roter Stern Belgrad (0:1) offiziell vorgestellt und erhält einen Vertrag ... mehr

1. FC Köln: Wird Claudio Pizarro am Freitag vorgestellt?

In den sechs Bundesligaspielen dieser Saison erzielte der 1. FC Köln erst ein Tor. Auch gegen Roter Stern Belgrad blieben die Rheinländer am Donnerstag torlos. Ex-Werder-Star Claudio Pizarro soll nun Abhilfe schaffen – und könnte schon am Freitag vorgestellt werden ... mehr

Europa League: 1. FC Köln und Hertha BSC blamieren sich

Der 1. FC Köln und Hertha BSC haben am 2. Spieltag der Europa League bittere Niederlagen kassiert. Die Kölner verloren ihr erstes Europapokal-Heimspiel seit 25 Jahren gegen Roter Stern Belgrad mit 0:1, Berlin unterlag in der schwedischen Provinz ebenfalls ... mehr

1. FC Köln - Belgrad: Kölner Polizei lässt Belgrader Hooligans wieder frei

Die Polizei bereitet sich intensiv auf das Europa-League-Spiel zwischen dem 1. FC Köln und Roter Stern Belgrad vor (ab 19 Uhr im Liveticker bei t-online.de). Insgesamt sind 2300 Polizisten rund um die Partie im Einsatz. Im Vorfeld wurden bereits acht Serben Hooligans ... mehr

1. FC Köln: Claudio Pizarro soll Torflaute beenden

Der 1. FC Köln steckt in einer Stürmer-Krise: Top-Knipser Anthony Modeste weg, Rekordeinkauf Jhon Córdoba ist noch ohne Bundesliga-Tor. Auch Artjoms Rudnevs (Nebenhöhlen-OP) steht aktuell nicht zur Verfügung. Simon Zoller plagen muskuläre Probleme. Jetzt soll offenbar ... mehr

1. FC Köln: Anthony Modeste "mit dem Herzen immer noch in Köln"

In der abgelaufenen Saison schoss Anthony Modeste (25 von 51 Ligatoren) den 1. FC Köln fast im Alleingang in die Europa League. Nach dem Abgang seines Top-Knipsers hat der FC nach sechs Bundesligaspielen nur ein mageres Törchen auf dem Konto, ist Tabellenletzter ... mehr

Europa League: 1. FC Köln fürchtet gewaltbereite Fans aus Belgrad

Die Kölner Polizei hat das Europa League-Match des 1. FC Köln am Donnerstag (19 Uhr/Sky) gegen Roter Stern Belgrad zum Hochsicherheitsspiel erklärt. "Der Emotionsgrad ist hoch, da kann ein Tropfen das Fass zum Überlaufen bringen", sagte Kölns Polizeipräsident Uwe Jacob ... mehr

Vogts-Kolumne: BVB ist die mit Abstand beste Mannschaft Deutschlands

In der Liga schwächelt der FC Bayern, während Borussia Dortmund marschiert – jetzt stehen beide vor dem großen internationalen Härtetest in der Champions League. t-online.de-Kolumnist Berti Vogts bewertet vor dem zweiten Spieltag die Chancen der deutschen Mannschaften ... mehr

1. FC Köln holt einen Punkt in Hannover und verhindert Negativrekord

Kein Befreiungsschlag, aber immerhin auch kein Negativrekord: Der 1. FC Köln hat seine Pleitenserie gestoppt und im sechsten Saisonspiel den ersten Punkt geholt. Die Mannschaft von Trainer Peter Stöger erkämpfte sich bei Aufsteiger Hannover 96 ein torloses Remis ... mehr

Last-Minute-Sieg! Hoffenheim stürmt auf Platz drei

Was für ein Erfolg für 1899 Hoffenheim! Mark Uth hat eine Energieleistung der TSG mit dem sehr späten Siegtor beim FSV Mainz 05 gekrönt. Nach einem Zwei-Tore-Rückstand gewann die Mannschaft von Trainer Julian Nagelsmann dank ihres Stürmers am 5. Bundesliga-Spieltag ... mehr

Chaos um Videobeweis: Das sagt der Fifa-Boss

Pannen und scharfe Kritik –  der Weltfußball diskutiert seit Wochen den Videobeweis. Jetzt hat sich FIFA-Präsident Gianni Infantino geäußert –  und verteidigt die Neueinführung mit deutlichen Worten. "Wenn man etwas macht, muss man bis zum Ende gehen", sagte ... mehr

Nach 0:5 beim BVB – 1. FC Köln verzichtet auf Einspruch

Nachdem der 1. FC Köln sich nach der 0:5-Niederlage beim BVB heftig über eine Schiedsrichter-Entscheidung zum zweiten Gegentor beschwerte, zog der Verein sogar einen Protest in Erwägung. Nach Informationen der dpa entschied sich der Klub jedoch dagegen ... mehr

Watzke: "Kölns Entscheidung zeigt Größe"

Hans-Joachim Watzke begrüßt gegenüber t-online.de die Entscheidung Kölns, doch keinen Protest gegen die Wertung des 0:5 am Sonntag einzulegen. Zudem räumt der  BVB-Chef mit Gerüchten rund um Ousmane Dembélé auf. Der Geschäftsführer sagt: „Die Entscheidung zeigt ... mehr

BVB demütigt Köln: Doppelter Videobeweis, fünf Tore

Jede Menge Tore, noch mehr Diskussionen: Ein entfesseltes Borussia Dortmund hat die Krise des Schlusslichts 1. FC Köln dramatisch verschärft und selbst souverän die Liga-Spitze zurückerobert. Im Duell der Europapokal-Verlierer fegte der BVB die punktlosen ... mehr

Videobeweis bei BVB: 1.FC Köln kündigt Protest an

Sollte der 1. FC Köln tatsächlich Einspruch gegen die Spielwertung des Bundesliga-Duells bei Borussia Dortmund (0:5) einlegen, droht dem noch so jungen Videobeweis ein erster Präzedenzfall, der weitreichende Folgen haben könnte.  Eigentlich sollte der Videoasssistent ... mehr

Nach Videobeweis: Köln kündigt Protest an

Jede Menge Tore, noch mehr Diskussionen und vielleicht ein Nachspiel? Nach dem 5:0 von Borussia Dortmund gegen den 1. FC Köln löste Kölns Geschäftsführer Jörg Schmadtke eine Diskussion um den Videobeweis aus und forderte ein Wiederholungsspiel. Als Grund nannte ... mehr

Syndesmoseriss! Hector fehlt Köln wohl monatelang

Schock für den 1. FC Köln: Jonas Hector wird dem Bundesligisten offenbar monatelang fehlen. Der Linksverteidiger hat sich im Europa-League-Spiel beim FC Arsenal am Donnerstag (1:3) einen Syndesmoseriss im rechten Sprunggelenk zugezogen. Das ergab eine MRT-Untersuchung ... mehr

Nach Chaos-Spiel bei Arsenal: Uefa ermittelt gegen 1. FC Köln

Das Comeback des 1. FC Köln im Europapokal wird nicht nur sportlich im Gedächtnis bleiben. Es war aus verschiedenen Gründen eine chaotische Nacht in London. Jetzt ermittelt die Europäische Fußball-Union (Uefa) gegen beide beteiligten Klubs. Die Kölner müssen sich wegen ... mehr

Köln verpasst Überraschung – Arsenal zu stark

Der 1. FC Köln hat bei seiner Europacup-Rückkehr eine bittere Niederlage einstecken müssen. Beim 1:3 beim Arsenal stand der "Effzeh" zeitweise vor einer Sensation, hatte am Ende aber der größeren individuellen Klasse der Londoner nichts entgegenzusetzen. Jhon Cordoba ... mehr

Fan-Krawalle in London: Arsenal gegen Köln verschoben!

Eklat vor dem Euro-Comeback des 1. FC Köln. Der Anpfiff des Europa-League-Spiels zwischen dem FC Arsenal und dem Fußball-Bundesligisten wurde um mindestens eine Stunde nach hinten verschoben worden und konnte erst um 22.05 Uhr starten. Das gaben die Organisatoren ... mehr

Irre Szenen: Tausende Köln-Fans begeistern London

DAS ist noch echte Fan-Leidenschaft: Tausende Fans des 1. FC Köln in den Straßen Londons! Die Anhänger des "Effzeh" füllten die englische Hauptstadt vor der Rückkehr des Bundesligaklubs in den Europacup, machten sich gemeinsam auf den Weg zum Emirates Stadium von Gegner ... mehr

1. FC Köln: Toni Schumacher glaubt an Punktgewinn gegen FC Arsenal

Für die Fans des 1. FC Köln wird an diesem Donnerstag ein Traum wahr: Ihr Klub spielt zum ersten Mal seit 25 Jahren wieder international. Der Gegner zum Auftakt der Europa League ist der Londoner Top-Klub FC Arsenal (21.05 Uhr / Sport1, Sky und im Liveticker ... mehr

Bundesliga-Legende Frank Mill gibt Doping zu

Weltmeister Frank Mill heizt Spekulationen über eine langjährige Dopingkultur im deutschen Fußball neu an. In seiner am Montag erscheinenden Biografie "Frank Mill - das Schlitzohr des deutschen Fußballs" beschreibt der Ex-Torjäger nach Angaben des Kölner Stadt-Anzeigers ... mehr

1. FC Köln: Große Sorge um schwer erkrankten Rolf Herings

Rolf Herings, langjähriger Torwarttrainer des Fußball-Bundesligisten 1. FC Köln und einst Coach der Nationaltorhüter Toni Schumacher und Bodo Illgner, ist schwer erkrankt. Das bestätigte der Klub am Montag. Nach Angaben der "Bild" leidet der 77-Jährige an einem ... mehr

Nicht zu Bayern: Wohin Neuer eigentlich wechseln wollte

295 Pflichtspiele für den FC Bayern, Champions-League-Sieger, fünf Mal Deutscher Meister, vier Mal DFB-Pokalsieger – Manuel Neuer und der Rekordmeister, das passt! Doch jetzt verrät ein Ex-Teamkollege: Fast wäre es dazu gar nicht gekommen. Denn: 2006 wollte ... mehr

Neuer Tabellenführer: HSV gewinnt mit 3:1 in Köln

Wer hätte das gedacht? Der Hamburger SV ist nach einem 3:1-Sieg in Köln vorübergehend Tabellenführer. Dabei spielten die Hanseaten über 30 Minuten in Unterzahl. Kurios: Schiedsrichter Dr. Felix Brych musste verletzungsbedingt in der zweiten Halbzeit durch ... mehr
 
1 3 4 5
1. FC Köln im RheinEnergieStadion

Fakten 1. FC Köln

Vereinsname:
1. Fußball-Club Köln 01/07 e.V.
Gründung:
1948
Stadion:
RheinEnergieStadion
Stadionkapazität:
50.000

 
 

Mehr zum Thema 1. FC Köln



shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017