Startseite
  • Sie sind hier: Home >

    Ausland

    ...
    t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
    Thema

    Ausland

    Raumfahrt: Deutsche lebte ein Jahr wie auf dem Mars - Experiment beendet

    Raumfahrt: Deutsche lebte ein Jahr wie auf dem Mars - Experiment beendet

    Honolulu (dpa) - Ein Jahr lang haben die deutsche Wissenschaftlerin Christiane Heinicke und fünf Kollegen wie auf dem Mars gelebt. Am Sonntag ging das entbehrungsreiche Experiment am Hang des Vulkans Mauna Loa auf Hawaii zu Ende. Die drei Frauen und Männer traten ... mehr
    Belgische Medien: Bombenexplosion vor Polizeigebäude in Brüssel

    Belgische Medien: Bombenexplosion vor Polizeigebäude in Brüssel

    Brüssel (dpa) - Am kriminologischen Institut in Brüssel ist belgischen Medienberichten zufolge eine Bombe explodiert. Ein Wagen sei in der Nacht zum Montag um kurz nach zwei Uhr auf das Gelände gefahren, anschließend sei die Bombe detoniert, berichtete ... mehr
    1100 Flüchtlinge aus Booten gerettet

    1100 Flüchtlinge aus Booten gerettet

    Die italienische Küstenwache hat am Sonntag etwa 1100 Flüchtlingen aus Booten im Mittelmeer in Sicherheit gebracht. Die Menschen wurden in der Straße von Sizilien aus acht Schlauchbooten, zwei Kähnen und einem größeren Boot gerettet. Die Küstenwache machte keine Angaben ... mehr
    Umwelt: Avocado-Boom führt zu illegaler Abholzung in Mexiko

    Umwelt: Avocado-Boom führt zu illegaler Abholzung in Mexiko

    Mexiko-Stadt (dpa) - Die Avocado liegt im Trend. Immer mehr Restaurant setzen die kalorienreiche Frucht auf die Speisekarte, die internationalen Foodblogs sind voll von kreativen Rezepten für Salate, Guacamole und Avocado-Toast. Der Boom führt im größten Anbauland ... mehr
    Notfälle: Polizeieinsatz am Flughafen von Los Angeles

    Notfälle: Polizeieinsatz am Flughafen von Los Angeles

    Los Angeles (dpa) - Am Internationalen Flughafen von Los Angeles hat es einen Polizeieinsatz und eine Durchsuchung gegeben. Zahlreiche Notrufe seien von verschiedenen Orten des Flughafens eingegangen, berichtete NBC News. Hinweise auf einen Bewaffneten ... mehr

    Regierung - Showdown in Brasilien: Rousseff kämpft im Senat um ihr Amt

    Brasília (dpa) - Brasiliens Präsidentin Dilma Rousseff will mit einer persönlichen Verteidigungsrede im Senat ihre drohende Amtsenthebung abwenden. Ihr werden vor allem Bilanztricks zur Schönung des Staatsdefizits vorgeworfen ... mehr

    Kolumbien: Farc-Rebellen verkünden dauerhaften Waffenstillstand

    Bogotá (dpa) - Die Waffen sollen in Kolumbien nach über 50 Jahren des Blutvergießens dauerhaft schweigen: Nach der Einigung auf einen Friedensvertrag mit der kolumbianischen Regierung haben die Farc-Rebellen einen endgültigen Waffenstillstand verkündet. Dieser ... mehr

    International: Weimarer Dreieck soll Zusammenhalt Europas stärken

    Ettersburg/Weimar (dpa) - Deutschland, Frankreich und Polen wollen ihre Zusammenarbeit im Weimarer Dreieck wiederbeleben, um den Zusammenhalt der EU nach dem Brexit-Referendum zu stärken. Schon im November soll das erste Gipfeltreffen in diesem Format ... mehr

    EU soll sich militärisch von den USA lösen

    Deutschland, Frankreich und Polen wollen angesichts des Brexits enger kooperieren, um die Europäische Union zu stärken - auch militärisch. Die drei Länder wollen der EU sicherheitspolitisch eine "echte strategische Unabhängigkeit" von den USA verschaffen ... mehr

    Konflikte: Dutzende Tote nach Angriffen der Türkei auf Kurden in Syrien

    Damaskus/Ankara (dpa) - Fünf Tage nach der türkischen Invasion in Syrien sind bei Angriffen auf kurdische Truppen Dutzende Menschen ums Leben gekommen. Bei zwei Bombardements der türkischen Luftwaffe seien am Sonntag mindestens 35 Zivilisten gestorben. Weitere ... mehr

    Dutzende Tote bei neuen türkischen Luftangriffen in Syrien

    Bei türkischen Luftangriffen in Nordsyrien sind Dutzende Menschen ums Leben gekommen. Unklar ist, ob es sich dabei um kurdische Kämpfer oder Zivilisten handelte - die Angaben sind widersprüchlich. Menschenrechtler berichten von mindestens 35 toten Unbeteiligten. Weitere ... mehr

    Schulen - Schulleiter warnen: Hausaufgaben gefährden Chancengleichheit

    Baden (dpa) - Der Verband der Schulleiter in der deutschsprachigen Schweiz (VSLCH) fordert eine Abschaffung der Hausaufgaben an Schulen. Präsident Bernard Gretsch sieht die Chancengleichheit der Kinder gefährdet, wie er der Zeitung "Schweiz am Sonntag" sagte ... mehr

    Frontex plant Stresstest für die EU-Grenzen: Schutz für den Krisenfall

    Die EU-Grenzschützer Frontex möchten im Herbst die europäischen Grenzen einem Stresstest unterziehen, um die Schwächen bei illegaler Einwanderung aufzudecken. "Wir wollen schauen, wie Mitgliedsstaaten darauf vorbereitet sind, mit einem Krisenfall ... mehr

    Finanzen: Tsipras will Schuldenreduzierung und Geld aus Deutschland

    Athen (dpa) - Der griechische Regierungschef Alexis Tsipras verlangt eine weitere Reduzierung des Athener Schuldenberges und eine Lockerung der seiner Ansicht nach von Deutschland diktierten Sparpolitik. Es könne so nicht weitergehen, dass Berlin als eine Art Sparkasse ... mehr

    Wissenschaft: Nasa-Sonde "Juno" rückt dem Gasriesen Jupiter auf die Pelle

    Washington (dpa) - Nach mehr als fünf Jahren im All hat die Sonde "Juno" am Wochenende enge Bekanntschaft mit Jupiter gemacht: Sie kam dem Gasriesen so nahe wie kein anderes Raumfahrzeug zuvor. "Juno" sei nahe den oberen Wolken des Planeten "gesegelt ... mehr

    Leute: Rekordjäger entzündet 72 000 Kerzen auf Geburtstagskuchen

    New York (dpa) - Der Champion der Guinness-Weltrekorde, Ashrita Furman (61), hat sich nach eigenen Angaben mit 72 000 Kerzen auf einem Geburtstagskuchen einen weiteren Eintrag im Guinness-Buch verdient. Furman hat demnach seit 1986 insgesamt 621 Weltrekorde aufgestellt ... mehr

    Konflikte: Syrische Armee rückt in Daraja ein

    Beirut/Istanbul (dpa) - Die einstige Rebellenhochburg Daraja steht nach mehrjähriger Belagerung wieder unter Kontrolle des syrischen Regimes. Zuvor durften - wie von der Staatsführung und Aufständischen vereinbart - Einwohner und Kämpfer den wenige Kilometer ... mehr

    Eskalation in Syrien: Erste Gefechte zwischen Türkei und Kurden-Allianz

    Der Konflikt zwischen der türkischen Armee und den Kurden in Nordsyrien ist weiter eskaliert. Rebellen, die von der Türkei unterstützt werden, haben sich am Samstag nach eigenen Angaben erstmals Gefecht mit Kämpfern des von Kurden ... mehr

    Österreich: Christian Kern provoziert erneut Türkei und EU

    Österreichs Bundeskanzler Christian Kern geht erneut auf Konfrontationskurs mit der EU und der Türkei. Der 50-Jährige hält trotz der Kritik aus Brüssel und Ankara an seiner Forderung fest, die Beitrittsverhandlungen mit der Türkei zu beenden. "Der Verhandlungsprozess ... mehr

    Erdbeben: Italien nimmt Abschied von Erdbebenopfern

    Ascoli Piceno (dpa) - Drei Tage nach dem schweren Erdbeben hat Italien mit einem Staatsbegräbnis Abschied von den Opfern genommen. An der zentralen Trauerfeier in der Stadt Ascoli Piceno nahmen auch Staatspräsident Sergio Mattarella und Regierungschef Matteo Renzi ... mehr

    Brände: Feuer tötet 17 kirgisische Wanderarbeiterinnen in Moskau

    Moskau (dpa) - Bei einem Großbrand in einem Moskauer Industriebetrieb sind mindestens 17 Wanderarbeiterinnen aus der Ex-Sowjetrepublik Kirgistan ums Leben gekommen. Sie hätten sich nicht aus dem brennenden Lager einer Druckerei retten können, teilte ... mehr

    Nato: Anti-IS-Einsatz der Nato erfordert Kürzungen in Osteuropa

    Brüssel (dpa) - Die geplante Nato-Unterstützung für den Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) wird voraussichtlich zulasten der Luftraumüberwachung in Ost- und Mitteleuropa gehen. Nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur stehen nicht ... mehr

    Wahlen: Republikaner Wolfowitz will Clinton wählen

    Washington (dpa) - Paul Wolfowitz, einer der führenden neokonservativen US-Republikaner aus der Zeit von George W. Bush, will bei der Präsidentenwahl Hillary Clinton wählen. Der ehemalige stellvertretende US-Verteidigungsminister sagte dem Nachrichtenmagazin "Spiegel ... mehr

    Unfälle: Fußgängerbrücke über britischer Autobahn eingestürzt

    London (dpa) - Im Südosten Englands ist eine Fußgängerbrücke über einer Autobahn eingestürzt. Wie die Rettungskräfte mitteilten, wurde ein etwa 50-jähriger Motorradfahrer mit Verdacht auf Rippenbrüche ins Krankenhaus gebracht. Über weitere Verletzte war zunächst nichts ... mehr

    Religion - Nach Urteil: Parteien fordern Anti-Burkini-Gesetz

    Paris (dpa) - Nach der Entscheidung des obersten Verwaltungsgerichts in Frankreich gegen ein Burkini-Verbot geht der Kulturkampf am Strand weiter. Konservative und rechte Politiker fordern nun ein Gesetz zur Regelung des Ganzkörper-Badeanzugs für muslimische Frauen ... mehr

    Nachricht im Sand rettet zwei gestrandete Seeleute

    Mit einem Hilferuf im Sand haben zwei in Mikronesien gestrandete Seeleute auf sich aufmerksam gemacht. Die Buchstaben "SOS" wurden aus der Luft von der Mannschaft eines US-Navy-Flugzeugs gesichtet, die daraufhin die Rettungskräfte alarmierte. Das berichtete der Sender ... mehr

    Mehr zum Thema Ausland im Web suchen

    USA: Barack Obama schafft vor Hawaii größtes Meeresschutzgebiet der Welt

    Washington (dpa) - Die USA haben vor Hawaii das größte Meeresschutzgebiet der Welt ausgewiesen. US-Präsident Barack Obama hat die von seinem Vorgänger George W. Bush bereits 2006 eingerichtete Zone unter Ausnutzung seiner Exekutivrechte um mehr als das Vierfache ... mehr

    Angela Merkel vs. Visegard: Das sagt die Presse zum Treffen in Polen

    Angela Merkel und die osteuropäische Staaten - das Treffen in Polen verdeutlichte den Riss, der hier quer durch die Europäische Union läuft. Ihn zu kitten wird schwierig, wissen auch die Kommentatoren deutscher Tageszeitungen. Geografisch ... mehr

    Syrien-Konflikt: Russland und USA wollen Waffenruhe

    Die USA und Russland haben sich grundsätzlich über Schritte zu einer Waffenruhe im Syrien-Konflikt verständigt. Das erklärten die Außenminister beider Länder, John Kerry und Sergej Lawrow, am späten Freitagabend nach Verhandlungen in der Schweiz. Beide Seiten ... mehr

    Kanzlerin in Osteuropa: Angela Merkel stößt an ihre Grenzen

    Die Kanzlerin besuchte ihre härtesten Gegner in der EU: Die osteuropäischen Regierungschefs bleiben in der Flüchtlingskrise hart, Ungarns Premier Orbán will seinen Grenzzaun ausbauen. Es war der schwierigste Teil von Angela Merkels sommerlicher Europatournee ... mehr

    Erdbeben: Staatsbegräbnis für Erdbebenopfer

    Rom (dpa) - Mit einem Staatsbegräbnis nimmt Italien Abschied von den Opfern der Erdbebenkatastrophe. Zu der Trauerfeier an diesem Samstag in Ascoli Piceno in den Marken kommen auch Staatspräsident Sergio Mattarella und Regierungschef Matteo Renzi. Zugleich wurde ... mehr

    Syriens Kurden fordern die Türkei heraus

    Die Kurden haben im syrischen Bürgerkrieg viel Blut verloren - und inzwischen viel Land gewonnen. Das wollen sie für sich behalten. Die Türkei will das nicht. Der nächste Nahost-Konflikt ist da. Zumindest auf Karten der syrischen Kurdenpartei PYD ist die Lage eindeutig ... mehr

    Religion: Französischer Staatsrat stoppt Burkini-Verbot

    Paris (dpa) - Frankreichs oberstes Verwaltungsgericht hat das umstrittene Burkini-Verbot einer Gemeinde an der Côte d'Azur gekippt. Die Emotion und Verunsicherung nach den Terroranschlägen im Land reiche nicht aus, um die Verordnung zu begründen, teilte der Staatsrat ... mehr

    Syrien-Krieg: Menschen verlassen belagerte Stadt Daraja

    Hunderttausende Menschen müssen in Syrien in belagerten Städten leben. In Daraja war die Lage so verzweifelt, dass die Rebellen eine Einigung mit dem verhassten Assad-Regime aushandelten. Nach vier Jahren Belagerung durch Regierungstruppen haben jetzt die ersten ... mehr

    Trumps neuen Wahlkampfchef soll gegen Gesetz verstoßen haben

    Der Kandidat der Republikaner um die US-Präsidentschaft,  Donald Trump, hat mit seinen Wahlkampfchefs derzeit nicht viel Glück: Kaum ist Vorgänger Paul Manafort abgesägt, wird die Reputation von dessen Nachfolger Stephen Bannon in Frage gestellt. Stein ... mehr

    Merkel in Polen: Kanzlerin und Szydlo fordern Zusammenhalt nach Brexit

    Warschau (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel und die polnische Ministerpräsidentin Beata Szydlo haben bei einem Treffen einen stärkeren Zusammenhalt der EU-Mitglieder nach dem Brexit-Votum gefordert. Der Brexit sei ein tiefer Einschnitt in die Integrationsgeschichte ... mehr

    Türkei eröffnet neue Bosporus-Brücke: Mehrere Weltrekorde aufgestellt

    Mit der Eröffnung der Yavuz-Sultan-Selim-Brücke, wird das nächste Mega-Bauwerk in der Türkei seiner Bestimmung übergeben. Die dritte Brücke über den Bosporus stellt mehrere Weltrekorde auf. Die Brücke wurde nach dem osmanischen Sultan Selim I – Yavuz-Sultan-Selim ... mehr

    Anschlag in der Türkei: PKK bekennt sich zu Attentat in Cizre

    Istanbul (dpa) - Bei einem Autobombenanschlag im Südosten der Türkei sind mindestens elf Polizisten getötet worden. Weitere 75 Polizeibeamte sowie drei Zivilisten wurden nach Angaben der Behörden verletzt. Ein mit Sprengstoff beladener Lastwagen war an einem ... mehr

    Wahlen: Wilders will Moscheen in den Niederlanden verbieten

    Den Haag (dpa) - Der niederländische Rechtspopulist Geert Wilders will die Grenzen für Flüchtlinge schließen und alle Moscheen im Land verbieten. Das steht in dem am Donnerstagabend in Den Haag veröffentlichten Wahlprogramm seiner "Partei für die Freiheit". Wichtigster ... mehr

    Demonstrationen: Vizeminister bei Protesten in Bolivien getötet

    La Paz (dpa) - Der stellvertretende Innenminister Boliviens ist bei Bergarbeiter-Protesten getötet worden. Vizeminister Rodolfo Illanes sei am Donnerstag (Ortszeit) in Panduro, 165 Kilometer südöstlich von La Paz erschlagen worden, erklärte Innenminister Carlos Romero ... mehr

    Syrien-Krieg: Türkei greift Kurden in Nordsyrien an

    Istanbul (dpa) - Die Außenminister der USA und Russlands, John Kerry und Sergej Lawrow, haben am Freitag in Genf versucht, ihre Positionen im Syrienkrieg abzustimmen. Nach Angaben von Diplomaten sollte es um eine Koordinierung amerikanischer und russischer Luftangriffe ... mehr

    Niederlande-Wahl: Geert Wilders will Grenzen für Flüchtlinge schließen

    Der niederländische Rechtspopulist Geert Wilders will die Grenzen für Flüchtlinge aus muslimischen Ländern schließen und alle Moscheen im Land verbieten. Das steht im Wahlprogramm seiner "Partei für die Freiheit" (PVV). Wichtigster Punkt auf dem nur eine A4-Seite langen ... mehr

    Türkei-Anschlag: Viele Tote bei PKK-Anschlag in Cizre

    Bei einer Explosion nahe des Polizei-Hauptquartiers in der Stadt Cizre im Südosten der  Türkei sind mindestens elf Beamte ums Leben gekommen. Den Behörden zufolge wurden zudem mindestens 78 Menschen verletzt. Die Türkei macht die PKK für den Anschlag verantwortlich ... mehr

    Somalia: Tote bei Anschlag auf Restaurant in Mogadischu

    Mogadischu (dpa) - Bei einem Anschlag der radikalislamischen Terrororganisation Al-Shabaab auf ein Restaurant in Mogadischu sind einem Augenzeugen zufolge mindestens sechs Menschen getötet worden. Zunächst griffen die Angreifer das Banadir-Restaurant am beliebten ... mehr

    Justiz: Gericht lehnt neue Verhandlung über Oscar Pistorius ab

    Johannesburg (dpa) - Das Strafmaß im Fall des früheren Spitzensportlers Oscar Pistorius wird nicht neu verhandelt. Die Staatsanwaltschaft ist vor Gericht mit ihrem Bemühen um eine längere Haftstrafe für den 29-Jährigen gescheitert. Seine Verurteilung zu sechs Jahren ... mehr

    Prozesse - Staatsanwalt: Pistorius-Haftstrafe "schockierend milde"

    Johannesburg (dpa) - Die südafrikanische Staatsanwaltschaft will den früheren Spitzensportler Oscar Pistorius zu einer längeren Haftstrafe verurteilt sehen. Die Verurteilung wegen Totschlags zu nur sechs Jahren Haft sei "schockierend milde". Daher sei im Interesse ... mehr

    Tiere: Australische Mutter ringt mit aggressivem Känguru

    Sydney (dpa) - Eine australische Mutter hat sich einen Kampf mit einem Känguru geliefert, um ihre kleine Tochter Mileah zu retten. Das Beuteltier sei ungefähr so groß wie sie selbst und ziemlich stark gewesen, zitierte der "Fraser Coast Chronicle" Argie Abejaron ... mehr

    Prag: Mann stört Konvoi von Bundeskanzlerin Angela Merkel

    Weil er mit seinem Wagen den Konvoi von Kanzlerin Angela Merkel behindern wollte, ist ein Mann in Prag festgenommen worden. Wenngleich die Sicherheit der Regierungschefin nach Angaben der Polizei nicht gefährdet gewesen sei. Der in einem schwarzen Mercedes sitzende ... mehr

    Aufforderungen zum Rückzug ignoriert: Türkei attackiert Kurden in Syrien

    Die türkische Armee hat am Donnerstagabend kurdische Stellungen in Nordsyrien mit Artilleriegranaten beschossen. Die Kurden hatten zuvor offenbar Aufforderungen zum Rückzug ignoriert. Unter Berufung auf Geheimdienstinformationen meldete die türkische Nachrichtenagentur ... mehr

    Erdbeben - Italien ruft Notstand aus: Zahl der Erdbebenopfer steigt

    Rom/Amatrice (dpa) - Nach einem der verheerendsten Erdbeben in der jüngeren Geschichte Italiens mit mindestens 250 Toten hat die Regierung den Notstand ausgerufen. Zudem kündigte Regierungschef Matteo Renzi am Donnerstag die ersten Hilfsgelder von 50 Millionen ... mehr

    Konflikte - Türkische Syrien-Offensive: Kurden ziehen sich zurück

    Istanbul (dpa) - Nach starkem Druck der Türkei und der USA ziehen sich die syrischen Kurden im Norden des Landes aus Gebieten unter ihrer Kontrolle zurück. Einen Tag nach dem Einmarsch türkischer Truppen in Syrien und der Vertreibung der Terrormiliz Islamischer Staat ... mehr

    Angela Merkel in Prag unfreundlich empfangen

    Die Bundeskanzlerin hat Tschechien nicht für ihre Flüchtlingspolitik gewinnen können. Stattdessen hält die Mitte-Links-Regierung von Ministerpräsident Sobotka wie erwartet an ihrem Widerstand gegen EU-Länderquoten fest. Demonstranten bereiteten Angela Merkel ... mehr

    Burkini-Verbot löst Spannungen in französischer Regierung aus

    Paris (dpa) - Der Streit um die Verbote von Ganzkörper-Badeanzügen für Musliminnen - sogenannte Burkinis - an französischen Stränden wird nun auch offen innerhalb der Pariser Regierung ausgetragen. Bildungsministerin Najat Vallaut-Belkacem kritisierte die Verbote ... mehr

    USA: Joe Biden rechnet mit Guantánamo-Schließung bis Januar

    Stockholm (dpa) - US-Vizepräsident Joe Biden rechnet mit einer Schließung des Gefangenenlagers Guantánamo auf Kuba bis zum Ende der Amtszeit von US-Präsident Barack Obama im Januar. "Das ist meine Hoffnung und Erwartung", sagte Biden am Donnerstag bei einem Besuch ... mehr

    Frankreich: Streit um Burkini-Verbote verschärft sich

    Nizza (dpa) - Der Streit um das Verbot von Ganzkörper-Badeanzügen für Musliminnen in Frankreich eskaliert. Bilder einer Frau, die am Strand von Nizza von vier Polizisten kontrolliert wird, lösten Empörung aus. In der Ferienmetropole am Mittelmeer gilt das Burkini-Verbot ... mehr
     
    1 2 3 4 ... 100 »


    Anzeige
    shopping-portal