Sie sind hier: Home >

Schweiz

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Schweiz

Steinböcke treten Steine los - deutscher Wanderer tot

Steinböcke treten Steine los - deutscher Wanderer tot

Bei der Beobachtung von Bergwild ist ein deutscher Wanderer in den Schweizer Alpen tödlich verunglückt. Wie die Kantonspolizei von St. Gallen am Sonntag mitteilte, war der 29-Jährige am Samstag mit einem Kollegen in der Gegend von Wildhaus unterwegs, als sie bei einer ... mehr
Steinböcke treten Steine los - deutscher Wanderer tot

Steinböcke treten Steine los - deutscher Wanderer tot

Bei der Beobachtung von Bergwild ist ein deutscher Wanderer in den Schweizer Alpen tödlich verunglückt. Wie die Kantonspolizei von St. Gallen am Sonntag mitteilte, war der 29-Jährige am Samstag mit einem Kollegen in der Gegend von Wildhaus unterwegs, als sie bei einer ... mehr
Tennis: Mischa Zverev verliert Finale in Genf

Tennis: Mischa Zverev verliert Finale in Genf

Genf (dpa) - Mischa Zverev hat seinen ersten Turniersieg auf der ATP-Tour verpasst. Der 29 Jahre alte Linkshänder aus Hamburg musste sich im Finale der Sandplatz-Veranstaltung in Genf Titelverteidiger Stan Wawrinka nach einem starken Beginn ... mehr
Schweizer Schauspieler Lichtenhahn 85-jährig gestorben

Schweizer Schauspieler Lichtenhahn 85-jährig gestorben

Der Schweizer TV- und Theaterschauspieler Fritz Lichtenhahn ist tot. Der 85-jährige Künstler starb am Mittwoch in Hamburg, bestätigte sein Bruder Ernst der dpa am Freitagabend. Das Schweizer Radio SRF hatte zuvor von dem Todesfall berichtet. Fritz Lichtenhahn landete ... mehr
Tennis: Stebe gewinnt deutsches Tennis-Duell gegen Struff

Tennis: Stebe gewinnt deutsches Tennis-Duell gegen Struff

Genf (dpa) - Cedrik-Marcel Stebe hat beim Tennisturnier in Genf das deutsche Erstrunden-Duell mit Jan-Lennard Struff für sich entschieden. Der Weltranglisten-314. Stebe setzte sich nach 2:16 Stunden gegen den an Position 47 geführten Struff ... mehr

Wirtschaft - Aktien Europa: Leichte Abgaben - Börse London geschlossen

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Mit überwiegend moderaten Verlusten sind die wichtigsten europäischen Aktienmärkte in die neue Woche gestartet. Der Handel verlief wegen träger Vorgaben aus Asien und der feiertagsbedingt geschlossenen Börse in London in ruhigen Bahnen ... mehr

Freenet sieht Schweiz als attraktiven Übernahmemarkt

Der Telekommunikations-Anbieter Freenet wird sich nach dem geplanten Schulterschluss der Wettbewerber United Internet und Drillisch eher im Ausland nach Übernahmen umsehen. Das Unternehmen aus Büdelsdorf sei bei Zukäufen "grundsätzlich nicht auf den deutschsprachigen ... mehr

Wirtschaft - Aktien Europa Schluss: Schwaches Pfund treibt FTSE 100 auf Rekordhoch

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Der Londoner FTSE 100 hat am Freitag in einem dünnen Handel ein Rekordhoch erklommen. Der "Footsie" erreichte vor dem verlängerten Wochenende bei 7553,88 Punkten eine Bestmarke und schloss 0,40 Prozent höher bei 7547,63 Punkten. Das britische ... mehr

Wirtschaft - Aktien Europa Schluss: 'Footsie' auf Rekordhoch - Ansonsten leichte Verluste

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Der Londoner FTSE 100 hat am Freitag in einem dünnen Handel ein Rekordhoch erklommen. Der "Footsie" erreichte bei 7553,88 Punkten eine Bestmarke und schoss 0,40 Prozent höher bei 7547,63 Punkten. Das britische Pfund tendierte wieder schwach ... mehr

Wirtschaft - Aktien Europa: Verluste am Brückentag - Öl- und Finanzwerte belasten

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Die europäischen Börsen haben am Freitag nach Christi Himmelfahrt in einem dünnen Handel nachgegeben. Nach knapp schwächerem Handelsstart rutschte der EuroStoxx 50 bis zum späten Vormittag immer tiefer ins Minus ab. Der Leitindex der Eurozone ... mehr

Wirtschaft: Swiss Re hält sich bei Cyberversicherungen zurück

DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Der Rückversicherer Swiss Re hält sich im Geschäft mit Cyberversicherungen zurück. "Cyber ist für uns kurzfristig noch keine Wachstumsgeschichte", sagte Jean-Jacques Henchoz, bei Swiss Re zuständig für Europa, den Mittleren Osten und Afrika ... mehr

Mehr zum Thema Schweiz im Web suchen

Wirtschaft - Hurrikan-Saison: Meteorologen rechnen 2017 mit vielen Wirbelstürmen

WASHINGTON (dpa-AFX) - Über dem Atlantik werden sich in diesem Jahr nach Einschätzung von US-Meteorologen überdurchschnittlich viele tropische Wirbelstürme zusammenbrauen. Nach Angaben der US-Wetterbehörde NOAA liegt die Wahrscheinlichkeit, dass die Hurrikan-Saison ... mehr

Wirtschaft - Aktien Europa Schluss: Wenig verändert an Christi Himmelfahrt

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Europas Börsen haben an Christi Himmelfahrt nach einem recht schwankungsintensiven Handelstag wenig verändert geschlossen. Da die Umsätze, wie an Feiertagen üblich, recht dünn gewesen seien, hätten derartige Kursbewegungen einkalkuliert werden ... mehr

Wirtschaft - Aktien Europa Schluss: Wenig verändert an Christi Himmelfahrt

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Europas Börsen haben an Christi Himmelfahrt nach einem recht schwankungsintensiven Handelstag wenig verändert geschlossen. Da die Umsätze, wie an Feiertagen üblich, recht dünn gewesen seien, hätten derartige Kursbewegungen einkalkuliert werden ... mehr

Wirtschaft - Aktien Europa: Moderate Verluste nach einem freundlichen Feiertagsstart

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Europas Börsen sind an Christi Himmelfahrt nach einem freundlichen Start in die Verlustzone gedreht. Da die Handelsumsätze, wie an Feiertagen üblich, recht dünn seien, müssten Schwankungen dieser Art einkalkuliert werden, sagte ... mehr

Wirtschaft - Aktien Europa Schluss: EuroStoxx gibt vor Fed-Protokoll etwas nach

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Die Anleger an Europas Börsen haben sich am Mittwoch überwiegend mit Engagements zurückgehalten. Die Investoren warteten auf das Protokoll zur letzten Sitzung der US-Notenbank (Fed), das Hinweise auf die weitere Geldpolitik der amerikanischen ... mehr

Wirtschaft - Aktien Europa Schluss: EuroStoxx gibt vor Fed-Protokoll etwas nach

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Die Anleger an Europas Börsen haben sich am Mittwoch überwiegend mit Engagements zurückgehalten. Die Investoren warteten auf das Protokoll zur letzten Sitzung der US-Notenbank (Fed), das Hinweise auf die weitere Geldpolitik der amerikanischen ... mehr

Wirtschaft - Aktien Europa: Nur wenig Bewegung vor Fed-Protokoll

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Die Anleger an Europas Börsen haben sich am Mittwoch überwiegend mit Aktienengagements zurückgehalten. Die Indizes bewegten sich kaum vom Fleck. Gewartet wird auf einige Konjunkturdaten sowie auf das Protokoll zur letzten Sitzung ... mehr

Wirtschaft - Aktien Europa Schluss: Gute Daten stützen EuroStoxx - 'Footsie' im Minus

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Überraschend starke Konjunkturdaten haben den EuroStoxx 50 am Dienstag wieder angeschoben. Der Leitindex der Eurozone machte seine zu Wochenbeginn erlittenen Verluste wett und stieg um 0,52 Prozent auf 3595,03 Punkte. In Paris legte ... mehr

Wirtschaft - Aktien Europa Schluss: Gute Daten stützen EuroStoxx - 'Footsie' gibt leicht nach

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Überraschend starke Konjunkturdaten haben den EuroStoxx 50 am Dienstag wieder angeschoben. Der Leitindex der Eurozone machte seine zu Wochenbeginn erlittenen Verluste wett und stieg um 0,52 Prozent auf 3595,03 Punkte. In Paris legte ... mehr

Film: "James Bond"-Darsteller Roger Moore ist tot

London (dpa) - Der aus den "James Bond"-Filmen bekannte britische Schauspieler Roger Moore ist tot. Er sei am Dienstag in der Schweiz nach einem kurzen Kampf gegen eine Krebserkrankung gestorben, bestätigte sein Management. Moore wurde 89 Jahre alt. Seine Kinder ... mehr

«James Bond»-Darsteller Roger Moore ist tot

London (dpa) - Der aus den «James Bond»-Filmen bekannte britische Schauspieler Roger Moore ist tot. Er sei in der Schweiz nach einem kurzen Kampf gegen eine Krebserkrankung gestorben, bestätigte sein Management der Deutschen Presse-Agentur. Moore wurde 89 Jahre ... mehr

«James Bond»-Darsteller Roger Moore ist tot

London (dpa) - Der aus den «James Bond»-Filmen bekannte britische Schauspieler Roger Moore ist tot. Er sei in der Schweiz nach einem kurzen Kampf gegen eine Krebserkrankung im Alter von 89 Jahren gestorben, bestätigte sein Management der Deutschen Presse-Agentur. mehr

Wirtschaft - Aktien Europa: Starke Konjunkturdaten sorgen für Kauflaune

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Überraschend starke Konjunkturdaten haben am Dienstag die Aufwärtsbewegung an Europas wichtigsten Aktienmärkten unterstützt. Der EuroStoxx 50 rückte am späteren Vormittag um 0,65 Prozent auf 3599,81 Punkte vor. Zum Handelsauftakt noch hatten ... mehr

Tennis: Tennisprofi Mischa Zverev gewinnt Auftaktspiel in Genf

Genf/Lyon (dpa) - Der deutsche Tennisprofi Mischa Zverev hat sein Auftaktmacht beim ATP-Turnier in Genf gewonnen. Einen Tag nach dem Erfolg seines jüngeren Bruders Alexander beim ATP-Turnier in Rom besiegte der 29-Jährige den Niederländer Robin Haase ... mehr

Wirtschaft - Aktien Europa Schluss: Starker Euro drückt EuroStoxx leicht ins Minus

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Kursgewinne beim Euro haben den EuroStoxx 50 zu Wochenbeginn etwas belastet. Zum Handelsschluss am Montag stand bei dem Leitindex der Eurozone ein Verlust von 0,29 Prozent auf 3576,53 Punkte zu Buche. Eine feste ... mehr

Wirtschaft - Aktien Europa Schluss: Anziehender Euro drückt EuroStoxx leicht ins Minus

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Kursgewinne beim Euro haben den EuroStoxx 50 zu Wochenbeginn etwas belastet. Zum Handelsschluss am Montag stand bei dem Leitindex der Eurozone ein Verlust von 0,29 Prozent auf 3576,53 Punkte zu Buche. Eine feste ... mehr

Wirtschaft: Schweizer Bank muss Drogerie-Unternehmer Müller Millionen zahlen

ULM (dpa-AFX) - Nach jahrelangem juristischem Tauziehen hat das Landgericht Ulm die Schweizer Bank J. Safra Sarasin zum Schadenersatz in Höhe von 45 Millionen Euro für den Drogerie-Unternehmer Erwin Müller verurteilt. Das Gericht bestätigte damit am Montag die Forderung ... mehr

Schweizer Bank muss Müller Millionen zahlen

Das Landgericht Ulm hat die Schweizer Bank J. Safra Sarasin zur Zahlung von Schadenersatz in Höhe von 45 Millionen Euro an den Drogerie-Unternehmer Erwin Müller verurteilt. Das Gericht bestätigte damit am Montag die Forderung des 84-Jährigen, für Verluste durch falsche ... mehr

Wirtschaft: Schweizer Bank muss Drogerie-Unternehmer Müller Millionen zahlen

ULM (dpa-AFX) - Das Landgericht Ulm hat die Schweizer Bank J. Safra Sarasin zur Zahlung von Schadenersatz in Höhe von 45 Millionen Euro an den Drogerie-Unternehmer Erwin Müller verurteilt. Das Gericht bestätigte damit am Montag die Forderung ... mehr

Wirtschaft - Aktien Europa: Anleger halten sich zunächst zurück - Kurssprung bei Clariant

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Nur wenig verändert ohne klare Richtung haben sich Europas wichtigste Aktienmärkte zum Wochenauftakt präsentiert. Der EuroStoxx 50 sank am Montagvormittag um 0,18 Prozent auf 3580,56 Punkte. Am Freitag war der Leitindex der Eurozone ... mehr

Volksabstimmung in der Schweiz: 58,2 Prozent stimmen für Atomausstieg

Bern (dpa) - Die Schweizer haben sich mit deutlicher Mehrheit für den Atomausstieg und eine stärkere Förderung erneuerbarer Energien ausgesprochen. 58,2 Prozent votierten bei einer Volksabstimmung für ein neues Energiegesetz, wie das Fernsehen SRF nach Auszählung aller ... mehr

Urteil über Millionen-Forderung Müllers gegen Bank erwartet

Nach einem jahrelangen juristischen Tauziehen will das Ulmer Landgericht heute über die millionenschwere Klage des Drogerie-Unternehmers Erwin Müller gegen die Schweizer Bank J. Safra Sarasin entscheiden (ab 13.30 Uhr). Der 84-Jährige verlangt 45 Millionen ... mehr

Schweizer billigen Atomausstieg: Kraftwerke bleiben vorerst

Die Schweizer haben sich mit deutlicher Mehrheit für den Atomausstieg und eine stärkere Förderung erneuerbarer Energien ausgesprochen. 58,2 Prozent votierten am Sonntag bei einer Volksabstimmung für ein neues Energiegesetz, wie das Fernsehen SRF nach Auszählung aller ... mehr

Schweiz stimmt für Atomausstieg und erneuerbare Energien

Bern (dpa) - Die Schweizer haben sich mit deutlicher Mehrheit für den Atomausstieg und eine stärkere Förderung erneuerbarer Energien ausgesprochen. 58,2 Prozent stimmten bei einer Volksabstimmung für ein neues Energiegesetz. Das berichtete das Schweizer Fernsehen ... mehr

Hochrechnung: klares «Ja» zu Atomausstieg in der Schweiz

Bern (dpa) - Bei der Volksabstimmung über ein neues Energiegesetz mit Atomausstieg in der Schweiz zeichnet sich laut einer Hochrechnung ein klares «Ja» ab. Der Trend deutet nach Angaben eines Umfrageinstituts auf eine Zustimmung von rund 58 Prozent hin, sagten Experten ... mehr

Volksabstimmung über Atomausstieg in der Schweiz

Bern (dpa) - In der Schweiz hat die Volksabstimmung über den langfristigen Ausstieg aus der Atomenergie begonnen. Das Verbot neuer Kernkraftwerke steht im neuen Energiegesetz, das die Regierung sich durch die Abstimmung absegnen lassen will. Sie verspricht ... mehr

Schweizer stimmen über Ausstieg aus der Kernenergie ab

Bern (dpa) - Die Schweizer stimmen heute über eine neue Energiestrategie ab, die langfristig den Ausstieg aus der Atomenergie besiegeln soll. Das neue Gesetz fördert erneuerbare Energien und verbietet den Bau neuer Kernkraftwerke. Die fünf bestehenden Kraftwerke sollen ... mehr

Wirtschaft: Schweizer stimmen über Ausstieg aus der Kernenergie ab

BERN (dpa-AFX) - Die Schweizer stimmen an diesem Sonntag über eine neue Energiestrategie ab, die langfristig den Ausstieg aus der Atomenergie besiegeln soll. Das neue Gesetz fördert erneuerbare Energien und verbietet den Bau neuer Kernkraftwerke. Die fünf bestehenden ... mehr

Wirtschaft - Aktien Europa Schluss: Anleger werden wieder etwas mutiger

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Die europäischen Börsen haben sich am Freitag etwas erholt. Nach zuletzt zwei Handelstagen mit teils deutlichen Verlusten legte der EuroStoxx 50 um 0,70 Prozent auf 3587,01 Punkte zu. Durch den jüngsten Kursrutsch wegen der politischen ... mehr

David Hasselhoff geht auf Deutschland-Tour

"The Hoff" is back! " Baywatch"-Legende David Hasselhoff geht wieder auf Tour. 2018 will der Schauspieler noch einmal als Sänger in Deutschland durchstarten. Vor fast 30 Jahren schrieb David Hasselhoff Musik-Geschichte. Sein Song "Looking for Freedom" wurde ... mehr

Wirtschaft - Aktien Europa Schluss: Anleger werden wieder etwas mutiger

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Die europäischen Börsen haben sich am Freitag etwas erholt. Nach zuletzt zwei Handelstagen mit teils deutlichen Verlusten legte der EuroStoxx 50 um 0,70 Prozent auf 3587,01 Punkte zu. Durch den jüngsten Kursrutsch wegen der politischen ... mehr

Wirtschaft - Aktien Europa: Anleger greifen wieder vorsichtig zu

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Die europäischen Börsen haben am Freitag einen Erholungsversuch gestartet. Nach zuletzt zwei Handelstagen mit teils deutlichen Verlusten legte der EuroStoxx 50 am Vormittag um 0,46 Prozent auf 3568,24 Punkte zu. Durch den jüngsten Kursrutsch ... mehr

Wirtschaft - Aktien Europa Schluss: Indizes weiter im Rückwärtsgang - US-Politchaos

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Die Anleger an den europäischen Börsen sind auch am Donnerstag in Deckung geblieben. Nach dem Kursrutsch vom Vortag reagierten die Investoren weiterhin verunsichert auf das politische Chaos im Washington. Sie sorgten sich nach immer neuen ... mehr

Wirtschaft - Aktien Europa Schluss: Indizes weiter im Rückwärtsgang - US-Politchaos

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Die Anleger an den europäischen Börsen sind auch am Donnerstag in Deckung geblieben. Nach dem Kursrutsch vom Vortag reagierten die Investoren weiterhin verunsichert auf das politische Chaos im Washington. Sie sorgten sich nach immer neuen ... mehr

Viele Alpenpässe sind wieder offen

In den Alpen sind viele Pässe bereits im Mai wieder für Auto- und Motorradfahrer geöffnet. In Österreich lassen sich schon die Großglockner Hochalpenstraße, Nockalmstraße und Maltatal Hochalmstraße befahren, meldet der ADAC. In der Schweiz ... mehr

Wirtschaft - Aktien Europa: Indizes weiter im Rückwärtsgang - Korrektur wegen US-Politchaos

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Nach dem Kursrutsch vom Vortag sind die Anleger an den europäischen Börsen auch am Donnerstag in Deckung geblieben. Investoren reagieren weiterhin verschreckt auf das politische Chaos im Washington. Sie sorgen sich nach immer neuen ... mehr

Wirtschaft: Ex-Innenminister Schily warnt Schweizer vor Energiewende

ZÜRICH (dpa-AFX) - Der ehemalige deutsche Innenminister Otto Schily (SPD) hat dem Rechtsaußen der Schweizer Politik, Christoph Blocher, im Widerstand gegen ein neues Energiegesetz Schützenhilfe gegeben. Vor der Schweizer Volksabstimmung am Sonntag ... mehr

Wirtschaft - Aktien Europa Schluss: Kursrutsch wegen Politchaos in Washington

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Das Politchaos in Washington hat am Mittwoch an Europas Börsen einen Kursrutsch verursacht. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 sackte im Sog der fallenden Wall Street um 1,57 Prozent auf 3584,83 Punkte ab und notiert damit wieder ... mehr

Wirtschaft - Aktien Europa Schluss: Kursrutsch wegen Politchaos in Washington

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Das Politchaos in Washington hat am Mittwoch an Europas Börsen einen Kursrutsch verursacht. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 sackte im Sog der fallenden Wall Street um 1,57 Prozent auf 3584,83 Punkte ab und notiert damit wieder ... mehr

Wirtschaft - WDH: Tsipras will an griechische Gelder in der Schweiz

(Mittwoch statt Donnerstag im 2. Absatz) BERN (dpa-AFX) - Athen will ein in der Schweiz blockiertes Millionenvermögen loseisen. Dabei geht es um mehr als 30 Millionen Franken (27,5 Millionen Euro). Sie waren im Zuge einer Korruptionsaffäre blockiert worden ... mehr

Wirtschaft: Tsipras will an griechische Gelder in der Schweiz

BERN (dpa-AFX) - Athen will ein in der Schweiz blockiertes Millionenvermögen loseisen. Dabei geht es um mehr als 30 Millionen Franken (27,5 Millionen Euro). Sie waren im Zuge einer Korruptionsaffäre blockiert worden. Der griechische Ministerpräsident Alexis Tsipras ... mehr

Wirtschaft - Aktien Europa: US-Politik verpasst Börsen einen Dämpfer

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Die Anleger an Europas Börsen haben am Mittwoch die Köpfe eingezogen. Nach dem jüngst guten Lauf geht der Rally langsam die Puste aus. Börsianer verwiesen auf den anziehenden Euro als zunehmenden Unsicherheitsfaktor. Zudem sorgten weitere ... mehr

Auktionshaus Sotheby's meldet Weltrekordpreis für Diamantohrringe

Genf (dpa) - Ein höchst seltenes Paar Diamant-Ohrringe hat bei einer Juwelenversteigerung in Genf für einen hohen Millionenbetrag den Besitzer gewechselt. Das Auktionshaus Sotheby's versteigerte den blauen Edelstein «Apollo Blue» mit 14,54 Karat und das rosafarbene ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017