Thema

ZDF aktuell: alle News und Informationen zu ZDF

Hitler-Tagebücher und Buntstift-Wette: Wie Medien auf Fakes reinfielen

Hitler-Tagebücher und Buntstift-Wette: Wie Medien auf Fakes reinfielen

Eine Titelgeschichte der "Bild"-Zeitung, die auf erfundenen Mails von der Titanic-Redakteurs beruht: Nicht das erste Beispiel, in dem Medien spektakulär mit Fakes vorgeführt wurden. Sieben Beispiele. Die Hitler-Tagebücher im "Stern" Die Aktion machte den Maler Konrad ... mehr
Wirbel um

Wirbel um "heute-show": Oliver Welke entschuldigt sich für AfD-Satire

Da ging Oliver Welke wohl einen Schritt zu weit. Der Moderator der ZDF-"heute-show" hat sich für einen Beitrag der Satiresendung über einen Referenten der AfD entschuldigt. In der Sendung vom 2. Februar hatte sich die ZDF-"heute ... mehr
Talk bei Maybrit Illner: Dieter Wedel und die Aura der sexualisierten Gewalt

Talk bei Maybrit Illner: Dieter Wedel und die Aura der sexualisierten Gewalt

Dieter Wedel, Harvey Weinstein, #Aufschrei: Frauen auf der ganzen Welt klagen an, Opfer von sexualisierter Gewalt geworden zu sein. Maybrit Illner lud zum Talk, der bewies: Moralisch sind sich alle einig, rechtlich wird es schnell schwierig ... mehr
TV-Sender ohne Plan: Einschaltquoten fallen eine Woche aus

TV-Sender ohne Plan: Einschaltquoten fallen eine Woche aus

Seit Donnerstagabend erhalten die Fernsehsender aufgrund technischer Probleme keine Einschaltquoten mehr. Die Zahlen haben große Bedeutung für Sender und Sendungen. Dafür bleiben sie aber erstaunlich gelassen.  Die Einschaltquoten sind das Maß aller Dinge im deutschen ... mehr
#MeingroessterFail: Journalisten verraten ihre peinlichsten Fehler

#MeingroessterFail: Journalisten verraten ihre peinlichsten Fehler

Es ist eine Parade der Peinlichkeiten: Journalisten vieler Medien legen aktuell ihre größten Pannen offen. Entstanden ist die Idee aus Mitgefühl mit einer Kollegin, die haarsträubenden Unsinn geschrieben hat. Redakteure, Reporter und Chefredakteure zeigen auf Twitter ... mehr

ZDF kann sich Kooperationen mit Netflix vorstellen

Beim Kinderprogramm kooperiert das ZDF schon mit dem Bezahlfernsehen Netflix. Der ZDF-Intendant hält eine weitere Zusammenarbeit für möglich. Der ZDF-Intendant Thomas Bellut schwärmt von Kooperationen mit Streaming-Diensten. "Wir haben etwa mit Netflix koproduziert ... mehr

Rundfunkbeitrag: Mehrheit würde auf Fußball bei ARD und ZDF verzichten

Der neue ARD-Chef ist sich sicher: Die Zuschauer wollen Fußball live bei den Öffentlich-Rechtlichen sehen – koste es was es wolle. Eine Umfrage für t-online.de ergibt jedoch ein ganz anderes Bild. Die überwiegende Mehrheit der Deutschen ... mehr

TV-Jahr 2017: Privatsender verlieren dramatisch Zuschauer

Das klassische Fernsehen bekommt immer deutlicher die Konkurrenz aus dem Netz zu spüren. Zudem luchsen die Spartensender den großen Sendern Marktanteile ab. Bemerkenswert sind besonders die Verluste beim jüngeren Publikum zwischen 14 und 49 Jahren ... mehr

Die Programmknaller zu Silvester: Party am Brandenburger Tor & Co.

Die einen stürzen sich am 31. Dezember ins Getümmel, die anderen verbringen den Abend lieber gemütlich vor dem Fernseher. Wir verraten Ihnen die Programmknaller an Silvester! Neben dem Klassiker "Dinner for One" ( Hier geht es zum Sendeplan) haben ... mehr

Für die ARD sind Gebührenerhöhungen alternativlos

ARD-Chef Ulrich Wilhelm fordert eine Erhöhung der Rundfunkgebühren, andernfalls drohten Einschnitte im Programmangebot. Die umfangreichen Fußballrechte etwa seien notwendig – zum Wohle des Sports. "Es würden kurzfristig drei Milliarden Euro fehlen ... mehr

Heimlicher Untergang: Kein "Silvesterstadl" für 2017

Der "Silvesterstadl" aus einer Ära von Karl Moik oder Andy Borg war einmal. Jetzt gibt es die "Silvestershow" mit Jörg Pilawa. Ist der jetzt also der Totengräber des Stadls? Die Zeiten eines Andy Borg sind längst vorbei – den letzten " Musikantenstadl" im Ersten ... mehr

Bundesländer streiten über Rundfunkbeitrag

Über die Höhe des Rundfunkbeitrags entscheiden die Länderchefs. Noch haben sie Zeit, bis 2020 ist er festgelegt. Was danach passiert, ist umstritten. Sicher ist: Die Sender sollen sparen. Über die Höhe des Rundfunkbeitrags wird längst diskutiert ... mehr

"Ein Sommer im Allgäu": ZDF-Autor erlitt Genickbruch

Horrorszenario: Nach einem Unfall ist eine junge Frau an den Rollstuhl gefesselt. Dahinter steckt der schwere Schicksalsschlag von Wolfgang Limmer. Was als Unterhaltungsfilm in der Hauptrolle von Jennifer Ulrich eindrucksvoll dargestellt wurde ... mehr

Nach Emmy Award: ZDF nimmt "Familie Braun" wieder ins Programm

Das  ZDF wiederholt seine Dramedy-Serie "Familie Braun" aus aktuellem Anlass. Sie war am Montagabend in New York in der Kategorie Short-Form-Series mit dem International Emmy ausgezeichnet worden. Die acht jeweils rund sechsminütigen Episoden waren im Februar ... mehr

ZDF-Moderatorin Dunja Hayali: Von Stalkerin im Netz reingelegt

Einem Betrüger im Netz aufzusitzen, kann auch Stars passieren. So geschehen bei ZDF-Moderatorin Dunja Hayali. In einem Beitrag für die Wochenzeitung "Zeit" berichtet die 43-Jährige von dem Erlebnis und dem Schock danach.  "In meiner Talkshowreihe war ich auf einer ... mehr

Sigmar Gabriel bei "Maybrit Illner": "Fake News nicht von Trump erfunden"

Gelogen wurde schon lange vor Trump, sagt Außenminister Sigmar Gabriel. Zum Beispiel von der Wall Street. Bei Maybrit Illner schauten die Gäste im ZDF auf ein Jahr Amtszeit des US-Präsidenten zurück. Die Gäste Sigmar Gabriel ... mehr

Entwarnung: Kameramann von "Notruf Hafenkante" war nur im Casino

Die Crew kann wieder aufatmen: Der vermisste Kameramann von  " Notruf Hafenkante"  ist wieder da. Der Mann war nicht wie vermutet in der Elbe, sondern im Casino.  Bei den Dreharbeiten der ZDF-Serie ist ein Kameramann im Hamburger Hafen spurlos verschwunden ... mehr

Rundfunkbeitrag: Robra verteidigt Vorschläge zur Abschaffung der "Tagesschau"

Sachsen-Anhalts Medienminister Rainer Robra hat erneut einen radikalen Umbau des öffentlich-rechtlichen Rundfunks gefordert. Seine Ideen hatten scharfe Kritik ausgelöst. Ohne grundlegende Reformen gebe es keine Chance, den Rundfunkbeitrag stabil zu halten, sagte ... mehr

Nach Sexismus-Vorwürfen: ZDF-Größen widersprechen Birgit Schrowange

Birgit Schrowange hat schwere Vorwürfe gegen das ZDF erhoben. 1983 soll sie von einem Sendeleiter "bedrängt und genötigt" worden sein. Auf ihre Beschwerde beim damaligen Chefredakteur wurde herablassend reagiert. Jetzt melden sich die ehemaligen ... mehr

ZDF-Magazin: Angeblich Zuhälter-Netzwerk in Berliner Flüchtlingsheimen

Wie leben Flüchtlinge in ihren Berliner Unterkünften? Für viele ist die Situation angespannt und ungewiss. Und offenbar nutzen skrupellose Geschäftemacher ihre Lage  sogar massiv aus , wie ein Medienbericht zeigt. Nach Recherchen des ZDF-Magazins "Frontal 21" sollen ... mehr

Hannelore Hoger über Männer: "Meistens wurde ich verlassen oder betrogen"

Als Kommissarin Bella Block ermittelt TV-Star Hannelore Hoger am kommenden Samstag zum vorletzten Mal im ZDF. Die Schauspielerin widmet sich jetzt den schönen Dingen des Lebens – und schreibt in ihrer neuen Biografie über ihr schwieriges ... mehr

Medien: Länder-Chefs wollen ARD und ZDF im Internet mehr erlauben

Saarbrücken (dpa) - Die öffentlich-rechtlichen Sender sollen eigene Beiträge länger als bisher im Internet zur Verfügung stellen können. Außerdem sollen ARD, ZDF und Deutschlandradio mehr Freiheit bei ihren redaktionellen Angeboten im Internet bekommen. Darauf haben ... mehr

Länder-Chefs wollen ARD und ZDF im Internet mehr erlauben

Seit langem fordern die öffentlich-rechtlichen Sender mehr Spielraum im Internet. Die Ministerpräsidenten wollen das nun möglich machen. Gleichzeitig fordern sie von ARD und ZDF noch mehr Reformwillen. Die öffentlich-rechtlichen Sender sollen eigene ... mehr

Länder-Chefs wollen ARD und ZDF im Internet mehr erlauben

Die öffentlich-rechtlichen Sender sollen eigene Beiträge länger als bisher im Internet zur Verfügung stellen können. Außerdem sollen ARD, ZDF und Deutschlandradio mehr Freiheit bei ihren redaktionellen Angeboten im Internet bekommen. Darauf haben ... mehr

Medienminister: ARD berichtet zu wenig aus dem Osten

Sachsen-Anhalts Medienminister Rainer Robra (CDU) hat seine Forderung nach einer Reform des öffentlich-rechtlichen Rundfunks bekräftigt. Bislang berichte die ARD nicht genug aus den Ländern, sagte Robra dem Saarländischen Rundfunk (SR) und dem Mitteldeutschen Rundfunk ... mehr

Debatte um Abschaffung: ZDF-Chef stellt sich vor die ARD

ZDF-Intendant Thomas Bellut hat sich gegen einen Vorschlag für nur noch einen nationalen Sender ausgesprochen. "Ich halte das nicht für den richtigen Weg", sagte Bellut. "Ich bin klar für Vielfalt", sagte Bellut bei einer Diskussionsveranstaltung zur "Strukturreform ... mehr

Mehr zum Thema ZDF im Web suchen

Medienminister fordert Umbau von öffentl.-rechtl. Rundfunk

Sachsen-Anhalts Medienminister Rainer Robra hat einen Umbau des öffentlich-rechtlichen Rundfunks gefordert. Als nationaler Sender reiche das ZDF aus, sagte der CDU-Politiker der "Mitteldeutschen Zeitung" (Dienstag). Die ARD solle sich künftig auf die Berichterstattung ... mehr

Anja Kling als Stalkingopfer

Mit 18 Jahren war Anja Kling zum ersten Mal in einem Film zu sehen. Heute, fast 30 Jahre später, ist sie immer noch erfolgreich als Schauspielerin. Doch die Erfahrung hat sie vorsichtiger gemacht, wie die Mimin im t-online.de-Interview verrät. Den Umgang mit den Medien ... mehr

Kramp-Karrenbauer: Rundfunkbeitrag wird weiter steigen

Saarlands Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) rechnet ab 2021 mit einem höheren Rundfunkbeitrag. Der Rundfunkbeitrag ist bis 2020 auf 17,50 Euro monatlich pro Haushalt festgelegt. "Fakt ist, dass die Kommission zur Ermittlung des Finanzbedarfs ... mehr

Wo Brandenburg mit Drehorten Touristen lockt

Hollywood war gestern, kommt jetzt "Brandywood"? Mit diesem Wort wirbt Brandenburg um Urlauber. Denn in dem Bundesland liegen mehrere Drehorte bekannter Kino-Blockbuster und Fernsehproduktionen. Die Schauplätze bleiben – auch wenn die Filmteams ... mehr

ZDF-Moderatorin: Langjährige "heute"-Sprecherin Ulrike von Möllendorff ist tot

Die frühere Fernsehmoderatorin Ulrike von Möllendorff ist tot. Das bestätigte ihre Familie am Sonntag. Die gebürtige Berlinerin wurde Anfang der 70er Jahre in Westdeutschland einem breiten Fernsehpublikum bekannt, als sie beim ZDF die Moderation der Sendung ... mehr

Von allem mehr: ARD und ZDF planen ihre Zukunft

Die öffentlich-rechtlichen Sender planen ihre Zukunft. Dabei wollen sie von allem mehr: mehr Reichweite, mehr Angebot und in letzter Instanz wohl auch mehr Geld. Am Freitag überreichen ZDF-Intendant Thomas Bellut und die ARD-Vorsitzende Karola Wille ... mehr

Bundestagswahl 2017: Elefantenrunde: Martin Schulz zeigt sich frustriert

Starke Verluste für die beiden Volksparteien bei der Bundestagswahl 2017, die AfD ist die drittstärkste Kraft. Die Vertreter der politischen Big-Player haben in der Berliner Runde von ARD und ZDF versucht, das Ergebnis-Chaos ein wenig zu sortieren. Und es kippte ... mehr

GroKo oder Jamaika: Welche Koalitionen wahrscheinlich sind

Nach dem Wahlabend steht noch lange nicht fest, wer künftig mit wem das Land regieren wird. Bis die neue Regierung unter Dach und Fach ist, könnte es womöglich Monate dauern. Trotzdem muss am Ende eine Koalition stehen. Die Aussagen der Politiker geben Hinweise, welche ... mehr

Bundestagswahl 2017: Die AfD will jetzt "Merkel jagen"

Nach ihrem voraussichtlichen Einzug als drittstärkste Kraft in den neuen Bundestag hat die AfD starken Druck auf Bundeskanzlerin Angela Merkel angekündigt. Das gute Wahlergebnis seiner Partei hat AfD-Spitzenkandidat Alexander Gauland als Kampfansage ... mehr

AfD-Kritik in der "Schlussrunde": Eine Partei als Wahlkampfthema

Rente, Bildung, Klima: In der Talk-Sendung "Wahl 2017 - Die Schlussrunde" wurden von den Parteienvertretern diverse Themen gestreift. Hauptsächlich stand jedoch eine Partei im Mittelpunkt. Beim letzten TV-Schlagabtausch vor der Bundestagswahl haben Spitzenpolitiker ... mehr

So verteidigt Tom Buhrow sein Gehalt von 399.000 Euro

Die ARD setzt in Sachen Kosten auf Transparenz. Und so offenbarte der Sender auch gleich die Gehälter der Intendanten. Spitzenreiter ist Tom Buhrow – mit stolzen 399.000 Euro. Ein Jahresgehalt, das der Journalist des WDRs jetzt versucht zu verteidigen. Seit Anfang ... mehr

Putzfrau Petra Vogel: "Tat mir gut, ihr meine Meinung zu sagen"

In der ZDF-Sendung "Klartext, Frau Merkel" hat die Bundeskanzlerin stellenweise keine gute Figur gemacht. Petra Vogel traf beim Thema Rente Merkels wunden Punkt. Doch die Putzfrau ist keine ganz normale Arbeiterin. Petra Vogel empfindet Genugtuung ... mehr

Angela Merkel im ZDF – Wie eine Putzkraft die Kanzlerin sprachlos macht

Im ZDF stellte sich Angela Merkel den Fragen des Publikums. Und geriet schnell in die Kritik. Vor allem eine Gebäudereinigerin aus Bochum ließ die Kanzlerin ganz schlecht aussehen. Das Vorspiel: Am letzten Montag war Angela Merkel in der ARD-Sendung "Wahlarena" trotz ... mehr

"Maybrit Illner": Autoskandal und keiner ist schuld?

Diesel-Gipfel beim ZDF: In der Talk-Sendung von Maybrit Illner debattierte Barbara Hendricks mit einem Volkswagen-Manager und einem Verbraucherschützer. Die Umweltministerin nahm die Autobauer erneut in die Pflicht. Hendricks forderte die Autoindustrie ... mehr

Mehr Transparenz: So viel verdienen die ARD-Intendanten

Die ARD setzt beim Thema Kosten verstärkt auf Transparenz und macht auf ihrer Website Details zu den Ausgaben öffentlich. Dazu gehören die Gehälter aller Intendanten.  Auf der ARD-Website sind nun eine Reihe von Details nachzulesen, wofür das Geld aus den Etats aller ... mehr

Hinweise zu Raubüberfällen nach Sendung "Aktenzeichen XY"

Nach der ZDF-Sendung "Aktenzeichen XY... ungelöst" vom Mittwochabend sind bei der Polizei 21 Hinweise zu zwei Raubüberfällen bei Saarbrücken eingegangen. Eine heiße Spur sei zwar noch nicht darunter, aber es seien vielversprechende Hinweise, sagte ein Sprecher ... mehr

Alice Weidel sagt Auftritt bei Maybrit Illner ab

Aufregung um die Spitzenkandidaten der AfD: Alice Weidel hat nach ihrem Abgang aus der ZDF-Sendung "Wie geht's, Deutschland?" einen weiteren TV-Auftritt abgesagt. Alexander Gauland feiert einen Erfolg vor Gericht. Wie das ZDF mitteilte, zog Weidel am Vormittag ... mehr

Nach Talkshow-Eklat: ZDF weist Alice Weidels Kritik zurück

AfD-Spitzenkandidatin Alice Weidel hat ZDF-Moderatorin Marietta Slomka Parteilichkeit vorgeworfen. Jetzt wies der Sender die Kritik zurück. Andere Talkgäste schließen sich dem an. Weidel hatte die Sendung "Wie geht's, Deutschland?" am Dienstagabend aus Protest vorzeitig ... mehr

Hinweise zu Raubüberfällen nach Sendung "Aktenzeichen XY"

Zu zwei brutalen Raubüberfällen bei Saarbrücken sind nach der ZDF-Sendung "Aktenzeichen XY...ungelöst" von Mittwochabend gut 15 Hinweise bei der Polizei eingegangen. Zudem habe es zwei Mitteilungen von der Polizei aus anderen Bundesländern gegeben, sagte ein Sprecher ... mehr

Hinweise zu Raubüberfällen nach Sendung "Aktenzeichen XY"

Zu zwei brutalen Raubüberfällen bei Saarbrücken sind nach der ZDF-Sendung "Aktenzeichen XY...ungelöst" von Mittwochabend gut 15 Hinweise bei der Polizei eingegangen. Zudem habe es zwei Mitteilungen von der Polizei aus anderen Bundesländern gegeben, sagte ein Sprecher ... mehr

ZDF kickt "Schulz & Böhmermann" kurzfristig aus dem Programm

Am Sonntag sollte eigentlich um 23.15 die aktuelle Folge der Talkshow von Jan Böhmermann und Olli Schulz ausgestrahlt werden. Doch wegen eines Verstoßes gegen die ZDF-Regeln musste der Sender die Show streichen. Eigentlich sollte "Schulz & Böhmermann" drei Stunden ... mehr

Kommentar: Egal, wo ZDF-Experte Oliver Kahn bei der WM arbeitet

Mehr als 8,1 Milliarden Euro kassieren die öffentlich-rechtlichen Sender jedes Jahr. Jetzt haben sie entschieden, dass die Übertragungen der WM 2018 in Russland von Baden-Baden aus moderiert werden. Experten wie Oliver Kahn müssen zuhause bleiben – endlich ... mehr

Bericht: Kahn und Welke fahren nicht zur Fußball-WM 2018

Berlin (dpa) - Das Moderatoren-Duo Oliver Welke und Oliver Kahn fährt einem Medienbericht zufolge nicht zur Fußball-Weltmeisterschaft 2018 nach Russland. Wie die «Bild» online berichtete, werden die Beiden stattdessen von der gemeinsamen WM-Sendezentrale ... mehr

WM 2018: Oliver Kahn darf nicht nach Russland

Seit fast zehn Jahren ist Oliver Kahn als TV-Experte beim ZDF. Analysiert die Fußballübertragungen mit Sachverstand –  doch zur WM 2018 in Russland darf der "Titan" nicht! Das enthüllte nun die "Bild". Der Grund: Ein umfangreicher ... mehr

Bundestagswahl 2017: TV-Duell mit Merkel – letzte Chance für Schulz?

Das TV-Duell zwischen CDU-Kanzlerin Angela Merkel und SPD-Herausforderer Martin Schulz kann aus Expertensicht für die letzte Wahlkampfphase entscheidend sein - vor allem für die SPD. Auch für Unentschlossene ist die Fernsehdebatte eine Entscheidungshilfe ... mehr

"Aktenzeichen XY" aus Rheinland-Pfalz und Saarland

Zwei Raubüberfälle aus dem nördlichen Rheinland-Pfalz werden in einer Folge der Fernsehsendung "Aktenzeichen XY... ungelöst" vorgestellt. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, sind die Überfälle auf Sparkassenfilialen in Oberkail (Kreis Bitburg-Prüm) und Boos (Kreis ... mehr

"Aktenzeichen XY" aus Rheinland-Pfalz und Saarland

Zwei Raubüberfälle aus dem nördlichen Rheinland-Pfalz werden in einer Folge der Fernsehsendung "Aktenzeichen XY... ungelöst" vorgestellt. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, sind die Überfälle auf Sparkassenfilialen in Oberkail (Kreis Bitburg-Prüm) und Boos (Kreis ... mehr

Bundestagswahl 2017: Journalisten-Verband kritisiert Schulz-Merkel-Duell

Die Spitzenkandidaten für die  Bundestagswahl messen am Sonntag im Fernsehen ihre Kräfte. Das große TV-Duell zwischen Angela Merkel ( CDU) und Martin Schulz ( SPD) sorgt allerdings schon jetzt für Ärger, da die Kanzlerin die Regeln für das Aufeinandertreffen bestimmt ... mehr

EX-GZSZ-Star und Oonagh-Sängerin verrät Babygeschlecht

Wenn sich eine Schwangere und eine dreifache Mutter treffen, worüber reden sie dann wohl als erstes? Genau über das Schwangersein. Im Falle von Michelle Hunziker und Senta-Sofia Dellaponti fand dieses Zusammentreffen in der ZDF-Show "Das große Sommer-Hit-Festival ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018