Startseite
Sie sind hier: Home >

ZDF

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

ZDF aktuell: alle News und Informationen zu ZDF

Blinder gewinnt Torwandschießen im ZDF-Sportstudio

Blinder gewinnt Torwandschießen im ZDF-Sportstudio

Franz Beckenbauer traf einst vom Weißbierglas. Doch ein blinder Fußballer hat die Leistung des Kaisers nochmal getoppt: Mulgheta Russom lieferte beim Torwandschießen im ZDF-Sportstudio eine beeindruckende Vorstellung ab. Der 37-Jährige setzte sich mit 1:0 gegen ... mehr
Bewährungsstrafe für Johann Lafer: TV-Koch beging Steuerhinterziehung

Bewährungsstrafe für Johann Lafer: TV-Koch beging Steuerhinterziehung

Ein Jahr auf Bewährung und eine Geldstrafe von 360 Tagessätzen lautet die Strafe für Fernsehkoch Johann Lafer wegen Steuerhinterziehung und Veruntreuung von Arbeitsentgelt. Die hatte die Koblenzer Staatsanwaltschaft beantragt, wie der Leitende Oberstaatsanwalt Harald ... mehr
ZDF-

ZDF-"heute-show": Anzeige wegen Nazi-Schnitzel-Satire

Wer Satire betreibt, hat derzeit einen schweren Stand: Die ZDF-"heute-show" hat sich wegen eines Eintrags auf Facebook Anzeigen eingehandelt. Nach dem Schmähgedicht von Jan Böhmermann gibt es nun die Nazi-Schnitzel-Affäre. Die Satiriker der von Oliver Welke moderierten ... mehr
Jan Böhmermann gibt ZDF-Comeback - Schluss bei radioeins

Jan Böhmermann gibt ZDF-Comeback - Schluss bei radioeins

Mainz (dpa) - Der Komiker Jan Böhmermann (35) will nach seiner Pause am 12. Mai mit einer neuen Folge seiner TV-Satire " Neo Magazin Royale" ins Fernsehen zurückkehren. Aber mit der Sonntagsshow "sanft & sorgfältig" auf radioeins sei jetzt Schluss, teilte der Satiriker ... mehr
Cordula Stratmann verliert gleich zwei Serien auf einmal

Cordula Stratmann verliert gleich zwei Serien auf einmal

Schlechte Nachrichten für Cordula Stratmann: Die Komikerin verliert gleich zwei TV-Serien auf einmal. Wie das Medienmagazin "DWDL.de" berichtet, werden weder ihre ARD-Reihe "Die Kuhflüsterin" noch ihre ZDF-Serie "Ellerbeck" verlängert. Die Comedy-Serie ... mehr

Medien: Senta Berger fällt der Abschied schwer

München (dpa) - Schauspielerin Senta Berger (74) wird der Abschied von der ZDF-Krimireihe "Unter Verdacht" schwer fallen. "Ich bin jetzt schon traurig, wenn ich daran denke. Unser Team ist so zusammen gewachsen. Wir vertrauen uns und haben so viel miteinander erlebt ... mehr

Fußball: Mark Forsters "Wir sind groß" wird EM-Song des ZDF

Berlin (dpa) - Der Sänger Mark Forster ("Bauch und Kopf") wird die diesjährige Fußball-Europameisterschaft musikalisch begleiten. Forsters neue Single "Wir sind groß" wird der offizielle EM-Song des ZDF, wie seine Plattenfirma Sony am Freitag mitteilte. Der Gruppenphase ... mehr

Medien: Lucke wirft Böhmermann Feigheit vor

Berlin (dpa) - Der Vorsitzende der konservativ-liberalen Partei Alfa, Bernd Lucke, hat dem ZDF-Satiriker Jan Böhmermann wegen dessen Gedicht über den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan Feigheit vorgeworfen. "Ihn (Erdogan) abzuwatschen, ist leichtes Spiel ... mehr

ZDF steht hinter Böhmermann: Rechtshilfe "durch alle Instanzen"

ZDF-Intendant Thomas Bellut hat dem Fernsehmoderator und Satiriker Jan Böhmermann in der Beleidigungsaffäre die volle rechtliche Unterstützung des Senders zugesichert. "Wir gehen mit ihm durch alle Instanzen", sagte Bellut dem Nachrichtenmagazin "Spiegel ... mehr

Dieter Thomas Heck kritisiert TV-Sendungen in Dauerschleife

Dieter Thomas Heck schließt eine Rückkehr ins Rampenlicht aus. Dabei kritisiert er, ohne Namen zu nennen, Kollegen, die nicht loslassen können. "Jeder, der im Showgeschäft anfängt, sollte sich auch überlegen, wann er wieder aufhört. Dieses Hängen an einer Sendung ... mehr

Böhmermann nimmt vierwöchige TV-Auszeit nach Erdogan-Affäre

Mainz (dpa) - Nach der heftigen Debatte über sein Erdogan-Gedicht gehen ZDF-Moderator Jan Böhmermann und die Produktionsfirma btf in eine vierwöchige Produktionspause. Das teilte der Mainzer Sender am Samstag mit und präzisierte damit die Aussagen ... mehr

Rita Russek: Wilsberg-Rolle ist wie ein Lottogewinn

" Wilsberg"-Star Rita Russek würde heute nicht mehr den Beruf der Schauspielerin ergreifen. "Es wird nur noch Wert darauf gelegt, dass alles billig ist", sagte sie der  "Bild"-Zeitung. Wenn sie sich heute im Film sehe, begegne ihr eine Realität, die sie lieber nicht ... mehr

ZDF: Jan Böhmermann nimmt eine vierwöchige TV-Auszeit

Nach der heftigen Debatte über sein Erdogan-Gedicht gehen ZDF-Moderator Jan Böhmermann und die Produktionsfirma btf in eine vierwöchige Produktionspause. Das teilte der Mainzer Sender am Samstag mit und präzisierte damit die Aussagen von Böhmermann, der kurz zuvor ... mehr

Medien: Wird Böhmermann-Fall bis zur letzten Instanz ausgefochten?

Berlin (dpa) - Im Fall Böhmermann wollen beide Seiten den Rechtsstreit bis in die letzte Instanz ausfechten. "Ich streite es durch, bis ich obsiege", sagte der Münchner Anwalt Michael von Sprenger, der den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan im Streit ... mehr

Medien: ZDF-Redakteure wollen Böhmermanns Gedicht in Mediathek zurück

Berlin/Mainz (dpa) - ZDF-Redakteure wollen das gelöschte Schmähgedicht von Jan Böhmermann über den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan in die Mediathek des Senders zurückholen. So steht es in einem im Sender verteilten Schreiben des Redakteursausschusses ... mehr

ZDF verfilmt RAF-Attentat auf Detlev Rohwedder

Das ZDF will die Geschichte des Attentats an Detlev Rohwedder, dem ersten Chef der Treuhandanstalt, verfilmen. Rowedder wurde 1991 von der RAF ermordet. Zurzeit entwickelt das ZDF einen Event-Zweiteiler mit dem Arbeitstitel "Der Mordanschlag ... mehr

ZDF-Redakteure: Böhmermann-Gedicht gehört in die Mediathek

Die Solidarisierungswelle für Jan Böhmermann geht weiter: Diesmal kommt Unterstützung aus den Reihen der ZDF-Mitarbeiter. Sie wollen den umstrittenen Beitrag wieder in die Mediathek Senders stellen. Das berichtet der "Spiegel". Laut "Spiegel" fordert ... mehr

Böhmermann: ZDF-Gutachten sieht keine Strafbarkeit

Ein erstes juristisches Gutachten von Jan Böhmermanns Erdogan-Satire spricht den Moderator frei. Sein Schmähgedicht hat nach Einschätzung einer vom ZDF beauftragten Kanzlei die Grenzen der Strafbarkeit nicht überschritten. Der Beitrag ... mehr

Böhmermann-Interview von Kai Diekmann sorgt für Wirbel

Hat Jan Böhmermann  Kai Diekmann das erste Interview nach der Affäre um sein Schmähgedicht über den türkischen Präsidenten  Erdogan gegeben? Das behauptete der Ex-"Bild"-Chefredakteur am Morgen in einem Facebook-Post. Kurze Zeit später scheint ... mehr

Rundfunkbeitrag soll um 30 Cent auf 17,20 Euro sinken

ARD, ZDF und Deutschlandradio haben offenbar eine Rücklage von 1,6 Milliarden Euro aus dem  Rundfunkbeitrag bilden können. Das ist zuviel, sagt die Expertenkommission KEF und schlägt eine Senkung des Beitrages um 30 Cent ab 2017 vor. Die Länder wollen ... mehr

Böhmermann-Gedicht: Erdogan "verspricht sich Bestrafung"

In der Affäre um den TV-Satiriker Jan Böhmermann hat sich der Anwalt des türkischen Präsidenten  Recep Tayyip Erdogan zu Wort gemeldet. Er sei bereit, mit seinem Mandanten alle Rechtsmittel auszuschöpfen - bis zur letzten Instanz, sagte Michael-Hubertus von Sprenger ... mehr

Jan Böhmermann sagt "Neo Magazin Royale"-Ausgabe ab

Jan Böhmermann hat seine nächste Sendung abgesagt. Die für Donnerstag geplante Ausgabe des " Neo Magazin Royale" falle aus, teilten Böhmermann und die Produktionsfirma btf GmbH auf der Facebook-Seite der Sendung mit. Als Grund wird "massiver öffentlicher Druck" genannt ... mehr

Böhmermann-Eklat: Türkischer Reporter weist das ZDF zurecht

Jan Böhmermann erklärte mit seinem Schmähgedicht in seiner Sendung "Neo Magazin Royal" dem türkischen Staatspräsidenten  Recep Tayyip Erdogan den Unterschied zwischen Meinungsfreiheit und Satire. Der Journalist Mevlüt Yüksel von der türkischen Sendung ... mehr

Jan Böhmermann: Recep Tayyip Erdogan stellt Strafantrag

Die  Satire mit der "Schmähkritik" von Jan Böhmermann gegen den Türkei-Präsidenten zieht immer weitere Kreise.  Recep Tayyip Erdogan selbst hat in Mainz eine Strafanzeige eingereicht. Zuvor hatte die türkische Regierung offiziell verlangt, dass der Satiriker ... mehr

Jan Böhmermann: ZDF stärkt ihm den Rücken

Das ZDF stärkt Jan Böhmermann den Rücken: Seine satirische Fernsehshow "Neo Magazin Royale" stehe nicht zur Disposition. "Die Sendung wird wie bisher fortgeführt", teilte der Mainzer Sender mit. Die Aufzeichnungen sollen wie gewohnt stattfinden, sagte ein ZDF-Sprecher ... mehr

EM 2016: ARD und ZDF geben Moderatoren bekannt

ARD und ZDF haben verkündet, mit welchen Moderatoren- und Kommentatoren-Teams sie zur Fußball-EM 2016 fahren werden. Während es bei den Gesichtern vor der Kamera wenig Überraschendes gibt, kommt ein Kommentator zu seinem allerersten EM-Final-Einsatz ... mehr

Mehr zum Thema ZDF im Web suchen

Fußball - TV-Berichte von der EM: "Vorfreude schlägt die Angst"

Berlin (dpa) - Die Terroranschläge von Paris haben auch ARD und ZDF zum Umdenken gezwungen. Bei der Berichterstattung von der Fußball-Europameisterschaft in Frankreich stehen nicht nur der Spaß am Spiel und die Quoten im Vordergrund, sondern auch die Sicherheit ... mehr

ZDF: Böhmermann-Zusammenarbeit steht nicht infrage

Mainz (dpa) - Jan Böhmermanns satirische Fernsehshow "Neo Magazin Royale" steht nach ZDF-Angaben nicht zur Disposition. "Die Sendung wird wie bisher fortgeführt", teilte der Sender am Montag auf Anfrage mit. Die Aufzeichnungen sollen wie gewohnt stattfinden, sagte ... mehr

Türkei verlangt Strafverfolgung von Jan Böhmermann

Nach Jan Böhmermanns Satirebeitrag über den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan im ZDF erwartet die türkische Regierung eine Strafverfolgung des Komikers. Das hat der Botschafter Ankaras laut "Tagesspiegel" in einer sogenannten Verbalnote ... mehr

Weitere Anzeigen nach Schmähgedicht von Jan Böhmermann

Jan Böhmermanns Schmähgedicht gegen Erdogan zieht weitere Kreise. Nachdem die Staatsanwaltschaft gegen den Moderator Ermittlungen einleitete, gingen nun auch Anzeigen gegen ZDF-Verantwortliche ein. Die Mainzer Staatsanwaltschaft prüft nun auch Meldungen, die gegen ... mehr

Jan Böhmermann wegen Erdogan-Gedicht angezeigt

Mainz/Berlin (dpa) - Im Fall des umstrittenen Schmähgedichts von Jan Böhmermann prüft die Mainzer Staatsanwaltschaft nun auch gegen das ZDF gerichtete Anzeigen. Ein Strafverlangen der Türkei oder ihres Präsidenten Recep Tayyip Erdogan liege jedoch nicht vor, teilte ... mehr

Jan Böhmermann: Juristischer Ärger wegen Schmähgedicht

Das Schmähgedicht des ZDF-Moderators Jan Böhmermann über den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan hat möglicherweise juristische Konsequenzen. Die Mainzer Staatsanwaltschaft hat ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Es werde wegen des Verdachts der Beleidigung ... mehr

Medien: Böhmermann entfacht Debatte um Satire

Mainz/Berlin (dpa) - Bis in höchste politische Kreise hat Moderator Jan Böhmermann mit seinem Schmähgedicht über den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan für Wirbel gesorgt - und damit eine Diskussion um Grenzen von Satire ausgelöst. Bundeskanzlerin Angela Merkel ... mehr

Angela Merkel findet Böhmermann-Gedicht "bewusst verletzend"

Das Schmähgedicht Jan Böhmermanns gegen den türkischen Präsidenten Erdogan beschäftigt auch Kanzlerin  Angela Merkel. In einem Telefonat mit dem türkischen Ministerpräsidenten Ahmet Davutoglu habe Merkel deutlich gemacht, dass der Text des zunächst ausgestrahlten ... mehr

Erdogan-Kritik: ZDF entfernt Beitrag aus Böhmermann-Sendung

Neuer Wirbel um Erdogan-Kritik: Anders als zuvor das NDR-Format "extra 3" hat das ZDF einen Beitrag aus der Sendung " Neo Magazin Royale" von Jan Böhmermann entfernt. Der Satiriker liest darin ein Gedicht über den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan ... mehr

Erdogan verlangt: Medien müssen Grenzen einhalten

Recep Tayyip Erdogan hat einmal mehr sein Misstrauen gegenüber der Presse bekräftigt. In einem Interview auf dem US-Sender CNN  forderte der türkische Präsident die Medien zu einem fairen Umgang mit der Politik auf. "Wir sollten Kritik nicht mit Beleidigungen ... mehr

Aprilscherz: Stefan Raab geht nicht zum ZDF

Stefan Raab feiert sein TV-Comeback beim ZDF? Aber nicht doch. Wir wissen zwar nicht, was er in seinem Ruhestand bisher angestellt hat, Gespräche mit dem ZDF gehörten aber wohl eher nicht dazu. Jedenfalls haben wir uns diese Meldung nur ausgedacht, um Sie in den April ... mehr

NSU-Film mit Anna Maria Mühe erhält miese Quoten

Im Vorfeld der Ausstrahlung gab es viel Kritiker-Lob für die Spielfilm-Trilogie "Mitten in Deutschland" um die rechtsradikale NSU. Geholfen hat das dem ersten Teil nicht. Lediglich knapp drei Millionen Zuschauer sahen sich am Mittwochabend die Auftaktfolge ... mehr

TV-Quoten an Ostern: RTL punktet mit "100 witzigsten Tieren"

100 lustige Tiere waren am Samstagabend die stärksten Verfolger der Fußball-Nationalmannschaft. Die Länderspielpleite gegen England bescherte dem ZDF mit 11,34 Millionen Zuschauern wie zu erwarten den Quotensieg. Dahinter landete überraschend die RTL-Rankingshow ... mehr

TV-Programm: "Der Alte" besiegt "Dassler-Brüder" und "Hebamme"

Überraschender Ausgang im Quotenkampf am Karfreitagabend: Beim Gesamtpublikum holt sich das ZDF mit dem Krimiseriendauerbrenner " Der Alte" den Sieg. Platz zwei geht an RTL und "Duell der Brüder - Die Geschichte von Adidas und Puma". Dritter wird der ARD-Historienfilm ... mehr

"Willkommen bei Carmen Nebel": Zuschauer macht Antrag

Romantische Überraschung in der ZDF-Show "Willkommen bei  Carmen Nebel": Zuschauer René machte seiner Freundin Katharina vor laufenden Kameras einen Heiratsantrag.  Das hatte Katharina nicht kommen sehen: Carmen Nebel hatte sich zunächst mit einem Zuschauer unterhalten ... mehr

"Stadt, Land, Lecker": ZDF kopiert Kochshow "Kitchen Impossible"

Die gemeinsame Kochshow  "Lafer! Lichter! Lecker!"  von  Johann Lafer und  Horst Lichter läuft 2016 aus. Das  ZDF war lange Zeit händeringend auf der Suche nach einem geeigneten Nachfolger. Der scheint laut "dwdl.de" jetzt gefunden. Mit "Stadt, Land, Lecker" orientiert ... mehr

DVB-T2 sendet erstmals "Full HD"-Fernsehen in Deutschland

Der ZDF-Verwaltungsrat hat die Einführung von DVB-T2 HD abgesegnet. Ab dem 31. Mai sollen die ersten Sender über das Antennenfernsehen übertragen werden. Die Öffentlich-Rechtlichen werden ihr Programm erstmals in "Full HD"-Qualität ausstrahlen. Die Umstellung ... mehr

Ku'damm 56: Teil 2 steigert Quoten - Teil 3 am Mittwoch im ZDF

Nach dem starken Debüt am Sonntagabend hat sich der ZDF-Dreiteiler "Ku'damm 56" am Montagabend sogar noch steigern können: 5,78 Millionen Zuschauer verfolgten den zweiten Teil der Geschichten rund um eine Berliner Tanzschule aus den fünfziger Jahren. Der Marktanteil ... mehr

"Ku'damm 56": ZDF-Dreiteiler legt Spitzenstart hin

Deutschland im Jahr 1956: Wiederaufbau, beginnendes Wirtschaftswunder, aber auch die Unterdrückung der Frau, Spießigkeit und Prüderie beherrschten das Bild der Zeit. Mit dem Dreiteiler "Ku'damm 56" begibt sich ZDF auf eine Zeitreise und zeigt das antiquierte ... mehr

"Ku'damm 56": ZDF-Zeitreise mit exzellenten Schauspielern

Die Jugend probt die die sanfte Rebellion, die Alten beharren auf konservativen Werten. Mit dem sehenswerten Dreiteiler "Ku'damm 56" entführt das ZDF (20. März, 20.15 Uhr) den Zuschauer ins Westberlin des Jahres 1956. In eine Welt der biederen ... mehr

ZDF weist Petry-Kritik an Hayali deutlich zurück

Die Öffentlich-Rechtlichen schlagen zurück: Die Kritik der AfD an ZDF-Moderatorin Dunja Hayali ist vom Sender nicht unkommentiert geblieben. Sowohl das ZDF als auch der Deutsche Journalisten-Verband (DJV) wiesen die Vorwürfe vehement ... mehr

AfD-Chefin Frauke Petry attackiert Dunya Hayali

Zweimal in Folge hat  Frauke Petry einen geplanten Auftritt im ZDF-Morgenmagazin platzen lassen. Jetzt hat sich die  AfD-Chefin via Pressemitteilung zu den Gründen geäußert - und dabei ZDF-Moderatorin Dunja Hayali scharf attackiert. Wie Hayali in der Sendung mitgeteilt ... mehr

AfD-Chefin Frauke Petry versetzt "ZDF-Morgenmagazin" erneut

AfD-Chefin Frauke Petry hat zum zweiten Mal in Folge einen geplanten Auftritt im "ZDF-Morgenmagazin" platzen lassen. Nachdem die Politikerin nach Aussage ihres Sprechers den Termin gestern in ihrem Kalender versehentlich übersehen hatte, musste sie auch heute absagen ... mehr

Babette von Kienlin spricht über ihren Schwächeanfall

In "Hallo Deutschland" am Dienstag (15. März) sprach Moderatorin Babette von Kienlin über ihren Schwächeanfall in der "Drehscheibe Deutschland" am Vortag. Es gehe ihr wieder "sehr, sehr gut", sagte die 53-Jährige. Es sei ihr aber unangenehm , dass ihr das Malheur ... mehr

Babette von Kienlin moderiert nach Blackout wieder "Drehscheibe"

N ach ihrem Schwächeanfall hat Babette von Kienlin am Dienstag wieder die Moderation der ZDF-Sendung "Drehscheibe Deutschland" übernommen. Große Worte machte sie um den Zwischenfall am Montag allerdings nicht. Wie es zu ihrem Blackout kam, verriet ... mehr

Babette von Kienlin kippt in ZDF-"Drehscheibe" um

Die ZDF-Moderatorin Babette von Kienlin hat vor laufender Kamera einen Schwächeanfall erlitten. Der Vorfall ereignete sich während ihrer Sendung "Drehscheibe Deutschland". Die 53-Jährige konnte die Sendung nicht fortsetzen. Von Kienlin war gerade dabei, gemeinsam ... mehr

"Ein starkes Team": ZDF mit guten Quoten und Primetime-Sieg

Am Samstagabend feierte Stefanie Stappenbeck ihren Einstand bei "Ein starkes Team". Das wollten sich viele Zuschauer offensichtlich nicht entgehen lassen: Die Episode "Knastelse" holte die besten Quoten in der Primetime. Laut dem Medienmagazin "dwdl.de" sahen ... mehr

Biathlon live: Herren-Staffel im Ticker und Stream

In Oslo geht es vom 3. bis 13. März um Gold, Silber und Bronze: Bei der Biathlon-WM 2016 werden die neuen Weltmeister gekürt. Das wollen Sportfans live erleben: Wir verraten, wie Sie die Biathlon-WM 2016 im Live-Stream und Live-Ticker verfolgen können. Den Live-Stream ... mehr

Grimme-Preis 2016: Jan Böhmermann für "Varoufake" belohnt

Der ZDF-Satiriker Jan Böhmermann wird für seine Satire "Varoufake" im "Neo Magazin Royale" mit dem Grimme-Preis geehrt. Ansonsten haben in diesem Jahr aber Privatsender und TV-Serien die Nase vorn. RTL gewann eine der renommierten TV-Auszeichnungen ... mehr
 
1 2 3 4 ... 8 »


Anzeige
shopping-portal