Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Specials >

Multiples Organversagen: Trio-Drummer Peter Behrens ist tot

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Multiples Organversagen  

Trio-Schlagzeuger Peter Behrens ist gestorben

12.05.2016, 13:28 Uhr | t-online.de, AFP

Multiples Organversagen: Trio-Drummer Peter Behrens ist tot. Peter Behrens wurde 68 Jahre alt. (Quelle: dpa)

Peter Behrens wurde 68 Jahre alt. (Quelle: dpa)

Peter Behrens, Schlagzeuger der NDW-Band Trio, ist tot. Wie "bild.de" berichtet, starb der Musiker am Mittwoch an multiplem Organversagen in einem Krankenhaus in Wilhelmshaven. Das bestätigte seine Tochter dem Blatt. Behrens wurde 68 Jahre alt.

Auch der letzte musikalische Kompagnon von Behrens, Ecki Schrader, bestätigte auf der Facebook-Seite des Duos Peter Behrens feat. Ecki S. den Tod.

Fünf Tage im Koma

Polizeibeamte hatten den Schlagzeuger am 6. Mai in kritischem Zustand in seiner Wohnung aufgefunden. Behrens hatte ein Nierenversagen erlitten, dazu kamen eine Lungenentzündung und eine Blutvergiftung

Aufgrund des lebensbedrohlichen Zustands wurde der Musiker von den Ärzten in ein künstliches Koma versetzt. Auch eine Blutwäsche nahmen sie vor. Ohne Erfolg: Nach fünf Tagen gab der geschwächte Körper auf. 

Mit "Da Da Da" schlagartig berühmt

Gemeinsam mit Stephan Remmler und dem 2014 verstorbenen Kralle Krawinkel gründete Peter Behrens 1979 die Band Trio. Mit dem Song "Da Da Da" wurden die drei schlagartig berühmt. Weltweit verkaufte sich die Single mehr als 13 Millionen Mal. Weitere Hits von Trio waren "Anna - Lassmichrein Lassmichraus" oder "Bum Bum". Nach einem Streit um die weitere musikalische Ausrichtung löste sich die durch ihren Minimalismus bekannt gewordene Band 1986 auf.

Vor 34 Jahren wurde Trio mit der Single "Da Da Da" weltberühmt. (Quelle: dpa)Vor 34 Jahren wurde Trio mit der Single "Da Da Da" weltberühmt. (Quelle: dpa)

Anschließend versuchte sich Behrens als Solokünstler - doch der Erfolg blieb aus.Wiederholt machte er durch Alkohol und Drogenprobleme Schlagzeilen und lebte lange von Sozialhilfe. 2013 veröffentlichte er seine Autobiografie "Der Clown mit der Trommel", ein Jahr darauf brachte er mit Ecki Schrader seine letzte Single, das Lied "Nowhere Man", heraus.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Bis zu 1,5 GB Datenvolumen - ab 2,95 €* pro 4 Wochen
die neuen Prepaid-Tarife der Telekom
Shopping
Haarausfall? Dünnes Haar? Jetzt aktiv werden!
mit dem Coffein Set von asambeauty
Shopping
Exklusiv: 15,- € Gutschein und gratis Versand
nur bis zum 30.08. bei MADELEINE
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR
Unterhaltung von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017