Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Musik >

Motörhead-Gitarrist "Fast" Eddie Clarke mit 67 Jahren verstorben

...

Letztes Mitglied der klassischen Besetzung  

Motörhead-Gitarrist "Fast" Eddie Clarke ist tot

11.01.2018, 23:25 Uhr | dpa, mho, t-online.de

Motörhead-Gitarrist "Fast" Eddie Clarke mit 67 Jahren verstorben. "Fast" Eddie Clarke ist im Alter von 67 Jahren an den Folgen einer Lungenentzündung gestorben.

"Fast" Eddie Clarke ist im Alter von 67 Jahren an den Folgen einer Lungenentzündung gestorben. Foto: Philip Dethlefs. (Quelle: dpa)

Erst starb Phil Taylor, dann Lemmy Kilmister, jetzt ist auch der ehemalige Motörhead-Gitarrist "Fast" Eddie Clarke gestorben. 

Laut einem Facebook-Post der Band starb der britische Musiker am Mittwoch im Alter von 67 Jahren an den Folgen einer Lungenentzündung. "Wir sind erschüttert, die Neuigkeit zu verbreiten, dass Edward Allan Clarke – oder wie wir ihn alle kennen und lieben: 'Fast' Eddie Clarke – gestern friedlich eingeschlafen ist."

Just got the sad news from Doug Smith that 'Fast' Eddie Clark the great guitarist who played on all of MOTORHEAD'S...

Gepostet von Ted Carroll am Donnerstag, 11. Januar 2018

Zuvor veröffentlichte Ted Carroll, der Gründer der Plattenfirma Chiswick Records, die Nachricht auf seinem privaten Profil. Dem Motörhead-Post zufolge starb "Fast" Eddie Clarke im Krankenhaus. "'Fast' Eddie, brüll weiter und bleibe da oben beim Rock'n'Roll. Deine Motörhead-Familie würde nicht weniger erwarten", schreiben die aktuellen Band-Mitglieder außerdem.

We are devastated to pass on the news we only just heard ourselves earlier tonight...Edward Allan Clarke - or as we all...

Gepostet von Official Motörhead am Donnerstag, 11. Januar 2018

"Fast" Eddie war das letzte noch lebende Mitglied der als klassisch geltenden Besetzung, die auf allen Motörhead-Alben von 1975 bis 1982 zusammenspielte. Nach seinem Ausstieg gründete Clarke die Rockgruppe Fastway, mit der er bis zuletzt aktiv war. Als Gastmusiker trat er auch nach seinem Motörhead-Ausstieg noch vereinzelt mit der Band auf.

Der ehemalige Motörhead-Schlagzeuger Phil "Philthy Animal" Taylor war im November 2015 an Leberversagen gestorben. Nur einen Monat später starb Frontmann und Bassist Lemmy Kilmister an einem Krebsleiden. Kilmister war bis kurz vor seinem Tod noch mit Motörhead aufgetreten. Das letzte Konzert hatte er am 11. Dezember 2015 in Berlin gegeben.

Quelle:
- dpa
offizielle Facebook-Seite Motörhead
Facebook-Profil Ted Carroll

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Testangebot: Zwei Hemden Ihrer Wahl für nur 59,90 €.
bei Walbusch
Anzeige
Entdecken Sie Franziska Knuppe für BONITA
jetzt die neue Kollektion shoppen
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018