Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars & Royals >

Andreas Martin: Erstes Facebook-Statement zu dem Tod seiner Frau

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Schlagerstar Andreas Martin  

Erstes Statement nach dem Tod seiner Frau Juliane

26.11.2017, 11:38 Uhr | rix, t-online.de

Andreas Martin: Erstes Facebook-Statement zu dem Tod seiner Frau . Sänger Andreas martin: Zum ersten Mal äußert sich zu dem Drama rund um seine Frau. (Quelle: imago)

Sänger Andreas martin: Zum ersten Mal äußert sich zu dem Drama rund um seine Frau. (Quelle: imago)

23 Wochen lang bangte Andreas Martin um das Leben seiner Frau. Jetzt die traurige Gewissheit: Juliane Martin-Krause ist tot. Auf Facebook gab der Schlagerstar jetzt zum ersten Mal ein Statement ab.

Völlig überraschend verschwand Juliane Martin-Krause am 15. Juni aus dem gemeinsamen Haus der Familie. Monatelang fehlte von der 64-Jährigen jede Spur. Auch öffentliche Aufrufe und die Ermittlungen der Polizei liefen ins Leere.

Am vergangenen Wochenende kam der entscheidende Hinweis: Spaziergänger hatten in einem Waldstück nur 650 Meter vom Haus der Familie entfernt eine stark verweste Frauenleiche entdeckt. Fünf Tage später bestätigte die Polizei die traurige Nachricht, die sich vielen bereits aufdrängt hatte: Bei der Leiche handelt es sich um die 64-jährige Juliane.

"Wir trauern um unsere Ehefrau und Mutter"

Seit dem Verschwinden seiner Frau lebte Andreas Martin vollends zurückgezogen. Updates über seine Facebook-Page gab es nur von seinem Management. Der Musiker selbst äußerte sich zu der Tragödie nie. Bis jetzt. "Wir trauern um unsere Ehefrau und Mutter Juliane Martin-Krause. Andreas und Alexander Martin", schrieb der Musiker am Freitagabend auf Facebook. 

Wir trauern um unsere Ehefrau und Mutter Juliane Martin-Krause Andreas und Alexander Martin

Posted by Andreas Martin on Freitag, 24. November 2017

Auch sein Sohn Alexander meldete sich via Facebook zu Wort. "Mama, wir vermissen dich so sehr. Du fehlst uns, du warst die tollste Mama überhaupt, du warst immer für uns da und hattest das größte Herz. Du liebtest die Sterne und strahlst jetzt als Stern für uns. Ich werde dich immer lieben. Dein Sohn Alexander"

"Mama, wir vermissen dich so sehr. Du fehlst uns, du warst die tollste Mama überhaupt, du warst immer für uns da und...

Posted by Alexander Martin on Freitag, 24. November 2017

Todesursache noch unbekannt

Die Todesursache ist nach wie vor nicht geklärt, die Untersuchungen noch längst nicht abgeschlossen. Gegenüber "Bild" erklärte ein Sprecher schon vor einigen Tagen, dass Juliane auf Medikamente angewiesen gewesen sei. 30 Jahre waren der Schlagersänger und seine Frau verheiratet.  

Liebe Leserin, lieber Leser, wegen zahlreicher unangemessener Beiträge zum Thema wurde die Kommentarfunktion für diesen Beitrag deaktiviert. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Neu: NIVEA PURE SKIN Gesichtsreinigungsbürste
jetzt versandkostenfrei bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017