Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars & Royals > Royals >

Königin Silvia und König Carl XVI. Gustaf von Schweden feiern 40. Hochzeitstag

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

In guten wie in schlechten Zeiten  

Seit 40 Jahren verheiratet: Königin Silvia und König Carl XVI. Gustaf von Schweden

19.06.2016, 07:19 Uhr | Nibo, t-online.de

Königin Silvia und König Carl XVI. Gustaf von Schweden feiern 40. Hochzeitstag. Königin Silvia und König Carl XVI. Gustaf von Schweden feiern am 19. Juni 2016 ihren 40. Hochzeitstag. (Quelle: Peter Knutson/ Kungahuset.se)

Königin Silvia und König Carl XVI. Gustaf von Schweden feiern am 19. Juni 2016 ihren 40. Hochzeitstag. (Quelle: Peter Knutson/ Kungahuset.se)

Heute feiert das schwedische Königspaar seinen 40. Hochzeitstag. Gelegenheit für uns, das gemeinsame Leben von  König Carl XVI. Gustaf und Königin Silvia Revue passieren zu lassen und an die glanzvollen Highlights aber auch Tiefpunkte der königlichen Ehe zu erinnern.

Angefangen hat alles im Sommer 1972 bei den Olympischen Sommerspielen in München. Die gebürtige Heidelbergerin Silvia Renate Sommerlath, damals 28 Jahre jung, arbeitete dort als Chef-Hostess. Als Studentin des Münchener Sprachen- und Dolmetscher-Instituts sprach sie neben mehreren anderen Sprachen auch Schwedisch und kannte sogar die schwedische Gebärdensprache. Silvia traf bei den sportlichen Wettkämpfe erstmals auf Carl Gustaf (damals 26 Jahre alt), der ein Jahr später zum König von Schweden gekrönt wurde.

1972 lernten sich Carl Gustaf und die Deutsche Silvia Sommerlath bei den Olympischen Sommerspielen in München kennen, vier Jahre später verlobten sie sich. (Quelle: Solliden/Kungahuset.se)1972 lernten sich Carl Gustaf und die Deutsche Silvia Sommerlath bei den Olympischen Sommerspielen in München kennen, vier Jahre später verlobten sie sich (Quelle: Solliden/Kungahuset.se) 

Mit dem Fernglas hat Carl Gustaf Silvias Herz erobert

Jahre später erinnerte sich die Königin im Gespräch mit der "Bunten" gutgelaunt an den Moment der ersten Begegnung: "Irgendwann hatte ich den Eindruck, als ob ich intensiv von hinten beobachtet würde. Ich drehte mich um und stellte fest, dass mich der Kronprinz aus allernächste Nähe mit einem Fernglas betrachtete. Was für ein humorvoller Einfall. Ich habe so gelacht! Es war ein komischer, aber auch ein herrlicher Augenblick, in dem es zwischen uns 'Klick' gemacht hat."

König Carl Gustaf und Königin Silvia besuchen im März 1979 Silvias Heimatstadt Heidelberg. (Quelle: dpa)König Carl Gustaf und Königin Silvia besuchen im März 1979 Silvias Heimatstadt Heidelberg. (Quelle: dpa)

ABBA spielte "Dancing Queen"

Es dauerte noch ganze vier Jahre, bis sich das junge Paar im März 1976 verlobte und schließlich am 19. Juni 1976 in der Stockholmer Sorkyrka, der Domkirche, eine prunkvolle Hochzeit feierte. Am Abend zuvor hatte die musikalische Topband dieser Zeit, ABBA, ihr Lied "Dancing Queen" zu Ehren des Hochzeitspaares im Fernsehen uraufgeführt.

Das schwedische Königspaar feiert am 19. Juni 1976 eine glanzvolle Hochzeit. (Quelle: dpa)Das schwedische Königspaar feiert am 19. Juni 1976 eine glanzvolle Hochzeit. (Quelle: dpa)

Die königliche Hochzeit: 250.000 Zuschauer wollten hautnah dabei sein

197 Jahre lang hatte es in Schweden keine Königshochzeit mehr gegeben, denn Carl Gustafs Vorgänger waren alle bereits verheiratet gewesen, als sie den Thron bestiegen. Daher säumten am Hochzeitstag über 250.000 Zuschauer die Straßen Stockholms und bewunderten die wunderschöne Braut in ihrem elfenbeinfarbenen Kleid von Dior, dessen Schleppe sieben Meter lang war. 

Überglücklich: Königin Silvia an ihrem Hochzeitstag. (Quelle: dpa)Überglücklich: Königin Silvia an ihrem Hochzeitstag. (Quelle: dpa)

Drei Kinder machen die Königsfamilie komplett

Beinahe auf den Tag genau ein Jahr später, am 14. Juli 1977, kam Kronprinzessin Victoria zur Welt. Es folgten Prinz Carl Philip am 13. Mai 1979 und Prinzessin Madeleine am 10. Juni 1982. Unzählige Hochglanzfotos der schwedischen Königsfamilie füllten in den Folgejahren die Zeitschriften, das Wachsen und Werden der drei Königskinder begeisterte die royale Fangemeinde - und das nicht nur in Schweden.

Die schwedische Königsfamilie 1984. Silvia mit der quietschfidelen Prinzessin Madeleine (2) auf dem Schoß. Daneben eine schelmisch dreinblickende Prinzessin Victoria (7) und Prinz Carl Philip (5) mit Papa Carl Gustaf. (Quelle: Hakan Lind/Kungahuset.se)Die schwedische Königsfamilie 1984. Silvia mit der quietschfidelen Prinzessin Madeleine (2) auf dem Schoß. Daneben eine schelmisch dreinblickende Prinzessin Victoria (7) und Prinz Carl Philip (5) mit Papa Carl Gustaf. (Quelle: Hakan Lind/Kungahuset.se)

Zu einem besonderen Highlight im königlichen Jahreskalender gehörten dabei die Bilder aus den Sommerferien oder die Weihnachtsaufnahmen, die der schwedische Hof im Dezember herausgab. Das unbefangene Umhertollen der royalen Familie vor den Kameras erinnerte stets an Bullerbü-Glück und pure Familienidylle.

Alle Jahre wieder: Die Königsfamilie posiert für die Fotografen. (Quelle: imago)Alle Jahre wieder: Die Königsfamilie posiert für die Fotografen. (Quelle: imago)

Engagierte Königin

Während die Kinder nacheinander flügge wurden, übernahmen Carl Gustaf und Silvia repräsentative Aufgaben auf der ganzen Welt. Vor allem Silvias charmante, natürlich Art machte es den jeweiligen Gastgebern leicht, das gekrönte Paar herzlich zu empfangen.

Die Königin setzte sich für benachteiligte und missbrauchte Kinder ein und gründete 1999 die World Childhood Foundation. 1990 wurde sie für ihr Engagement im Behindertensport mit dem Deutschen Kulturpreis ausgezeichnet. Sie erhielt zudem  2002 den Deutschen Medienpreis und 2006 den Ehren-Bambi.

Das schwedische Königspaar bei der Verleihung des Nobelpreises 1985. (Quelle: imago)Das schwedische Königspaar bei der Verleihung des Nobelpreises 1985. (Quelle: imago)

Der König tritt ins Fettnäpfchen

Hin und wieder kam es jedoch vor, dass der König ein wenig aus der Rolle fiel. So dankte er dem Sultan von Brunei anlässlich eines Staatsbesuchs 2004 für dessen angebliche Bürgernähe in dem diktatorisch regierten Staat. In Schweden erwartete den König nach seiner Rückkehr ein Sturm der Entrüstung und Carl Gustaf entschuldigte sich bei seinem Volk für seine "unbedarften Worte". Seitdem wird der Monarch, der in seiner Funktion als König über keinerlei politische Befugnisse verfügt, stets von einem "kontrollierenden" Regierungsvertreter begleitet.  

Das schwedische Königspaar 2002 zu Besuch in Mexiko. (Quelle: dpa)Das schwedische Königspaar 2002 zu Besuch in Mexiko. (Quelle: dpa)

Dunkle Wolken trüben das bis dato strahlende Image des Königs

Es gab jedoch nicht nur eitel Sonnenschein am schwedischen Königshof. Im Jahr 2010 bröckelt das Image von Silvia und Carl Gustaf als harmonisches Vorzeigepaar - wenn auch nur vorübergehend. In einer damals neu erschienenen, nicht autorisierten Biografie ("Carl XVI. Gustaf - Der widerwillige Monarch") wird der Name des Königs im Zusammenhang mit sexuellen Ausschweifungen und Partynächten genannt.

Die Sängerin der schwedischen Trashband Army of Lovers ("Cruzified"), Camilla Henemark, soll seine Geliebte gewesen sein. Der König dementierte die Gerüchte nicht und gab in mehreren Pressekonferenzen eine eher traurige, halbgare Erklärungen stammelnde Figur ab. Königin Silvia, die vieles geahnt haben soll, hielt sich aus den Vermutungen heraus und wahrte ehrgeizig die royale Fassade.

Im Jahr 2010 werden Carl XVI. Gustaf in seiner Vergangenheit Partynächte und eheliche Untreue vorgeworfen. Der Monarch dementiert nicht, seine Frau soll vieles gewusst - und hingenommen - haben. (Quelle: Reuters)Im Jahr 2010 werden Carl XVI. Gustaf in seiner Vergangenheit Partynächte und eheliche Untreue vorgeworfen. Der Monarch dementiert nicht, seine Frau soll vieles gewusst - und hingenommen - haben. (Quelle: Reuters)

Der Nachwuchs soll's richten

Seit dieser leichten Eintrübung der ehelichen Harmonie setzt das schwedische Königspaar verstärkt auf den Nachwuchs. Und brav springen Victoria und ihre Geschwister für den Vater in die Bresche, um dessen angekratztes Image wieder auf Hochglanz zu polieren. Alle drei Königskinder heiraten prunkvoll, alle drei bekommen niedlichen Nachwuchs. Die Enkelkinder des Königspaares - die Prinzessinnen Estelle und Leonore, sowie die Prinzen Nicolas, Oscar und Alexander - erfüllen die Schweden mit Stolz und Glück und versprechen den Großeltern Carl Gustaf und Silvia mit Sicherheit noch viele turbulente Jahre.

Anlässlich der Taufe von Prinz Oscar, dem jüngsten Spross von Kronprinzessin Victoria, versammelte sich Ende Mai 2016 der royale Nachwuchs der Königsfamilie, um das Volk zu grüßen. Von links: Chris O'Neill, Prinzessin Madeleine, Victoria mit Söhnchen Oscar, Prinzessin Estelle auf dem Arm von Papa, Prinz Daniel, Prinzessin Sofia und Prinz Carl Philip. (Quelle: Reuters)Anlässlich der Taufe von Prinz Oscar, dem jüngsten Spross von Kronprinzessin Victoria, versammelte sich Ende Mai 2016 der royale Nachwuchs der Königsfamilie, um das Volk zu grüßen. Von links: Chris O'Neill, Prinzessin Madeleine, Victoria mit Söhnchen Oscar, Prinzessin Estelle auf dem Arm von Papa, Prinz Daniel, Prinzessin Sofia und Prinz Carl Philip. (Quelle: Reuters)

 

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
50,- € "Wohnachtsgeld"* oder Gratisversand* für Sie
exklusiv im Onlineshop auf Höffner.de
Shopping
Das ideale Geschenk – NIVEA Eau de Toilette
bis 18.12.versandkostenfrei bestellen auf NIVEA.de
Shopping
Die neuen Teufel Sound-Superhelden zu Top-Preisen
Heimkino, Portable, Kopfhörer und mehr
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Unterhaltung von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017