Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

Dschungelcamp 2017: Kader Loth so tapfer in Dschungelprüfung

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Trotz Schlangenbiss  

Tapfere Kader Loth erkämpft viele Sterne

18.01.2017, 12:17 Uhr | t-online.de

Die Brünette sprang über ihren Schatten und zeigte, was in ihr steckt. (Screenshot: RTL)
Kader Loth rockt die Dschungelprüfung

Die Brünette sprang über ihren Schatten und zeigte, was in ihr steckt.

Kader Loth rockt die Dschungelprüfung. (Quelle: RTL)


Nachdem Kader Loth bereits Stammgast bei den Dschungelduellen war, musste sie in der fünften Folge des Dschungelcamps 2017 nun auch zur ersten ordentlichen Dschungelprüfung antreten. Im Gegensatz zu ihren bisherigen Auftritten schlug sich die 44-Jährige dieses Mal außerordentlich wacker - trotz Schlangenbiss.

Zunächst machte Kader aber ihrem Unmut Luft, schon zum vierten Mal von den Zuschauern für ein Duell oder eine Prüfung auserkoren zu sein. Diese seien "ganz böse Sadisten", beschwerte sie sich und fragte: "Seid ihr denn alle Arschlöcher?"

Wenigstens einen einzigen Stern

Ihre Mitbewohner glaubten ebenfalls nicht recht an Kader und vermuteten die nächste Totalpleite. "Konzentriere dich einfach darauf, wenigstens einen einzigen Stern mitzubringen", lautete ein gut gemeinter Rat. Doch dann kam alles anders.

Aus vier Teilen bestand die Dschungelprüfung in der Ausgabe von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" am Dienstagabend. Zwölf Sterne warteten insgesamt auf Kader. Drei galt es zunächst aus einer Kammer mit Schlangen zu entführen. Das klappte wunderbar.

"Der wollte mich angreifen"

Dann gab es aber Probleme. Kader verstand es nicht, in der nächsten Kammer Sterne, die von einem ausgewachsenen Waran bewacht wurden, von einem Rohr zu schieben. Als die Echse unruhig wurde, gab Frau Loth auf. "Der war wütend auf mich. Der wollte mich angreifen", entschuldigte sie sich.

Bei Teil drei der Prüfung musste Kader in vier Löcher in einer Wand greifen. In zweien war jeweils ein Stern versteckt. Nachdem sie bereits einen gefunden hatte und zweimal leer ausging, griff sie in Loch Nummer vier, wo ein Albino-Python wartete, und der biss zu.

"Ist er giftig?", reagierte Kader panisch

"Ist er gefährlich? Ist er giftig?", reagierte Kader panisch. Sie nahm aber gleich darauf wieder all ihren Mut zusammen, griff beherzt ein weiteres Mal zu und konnte den Stern tatsächlich aus dem Loch befreien. Respekt!

Dann wurde es noch schlimmer. Drei Minuten lang musste sie auf dem Rücken liegend in einer vollkommen dunklen Kammer ausharren, in die Wasser gefüllt wurde. Selbstverständlich war sie auch nicht alleine dort, sondern teilte sich den engen Raum mit 40 Schlangen.

Kader Loth alleine im Dunkeln mit 40 Schlangen. (Quelle: RTL)Kader Loth alleine im Dunkeln mit 40 Schlangen. (Quelle: RTL)

"Kader, lebst du noch?"

Aber auch diese Aufgabe bewältigte Kader. Wie in Trance lag sie da und ließ die Schlangen auf sich herumkriechen, reagierte noch nicht einmal auf Daniel Harwichs Frage: "Kader, lebst du noch?". Nach den drei Minuten hatte sie noch zwei weitere Zeit, um insgesamt vier Sterne aus der Dunkelheit zu bergen: Alle geschafft, was zu einer Top-Ausbeute von neun Sternen führte.

"Ich bin sehr stolz", sagte die sichtlich erleichterte Kader nach der Prüfung. "Ich glaube, die letzten Niederlagen haben mich so motiviert, dass ich heute die Ängste total unterdrückt habe." Bestens gelaunt ging es zurück ins Camp, wo der Jubel genauso riesig war wie die Freude über neun Mahlzeiten.

Bei der nächsten Prüfung darf sich Kader jetzt endlich einmal ausruhen, da sie von Dr. Bob gesperrt wurde und deshalb nicht gewählt werden konnte. Stattdessen treten Hanka Rackwitz und Nicole Mieth gemeinsam an.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Unterhaltung von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017