Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

"Der Bachelor 2017": Anna bekommt die erste Rose von Sebastian

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Sie geht mir nicht aus dem Kopf"  

Anna bekommt die erste Rose von Bachelor Basti

02.02.2017, 11:42 Uhr | t-online.de

Der Kampf um Deutschlands begehrtesten TV-Junggesellen ist eröffnet. Der diesjährige Rosenkavalier Sebastian Pannek will im Fernsehen die große Liebe finden. Und eine Dame hat dem 30-Jährigen wohl schon mächtig den Kopf verdreht.

Alle wollen ihn, nur eine kriegt ihn: 22 Single-Ladys durfte Sebastian in der ersten Folge kennenlernen. Doch nur eine konnte den Bachelor sofort überzeugen: Kandidatin Anna.

Im kurzen weißen Minikleid mit Mega-Ausschnitt stieg die BWL-Studentin aus der Limousine. Kichernd aber auch den Tränen nahe lief die 24-Jährige auf den Junggesellen zu. "Oh mein Gott, ich bin so dolle nervös", stotterte sie. Bachelor Basti nutzte die Gunst der Stunde und nahm die zittrige Blondine in den Arm.

Sebastian und Anna sehen sich zum ersten Mal.Sebastian und Anna sehen sich zum ersten Mal. (Quelle: RTL)

"Das ist der hübscheste Bachelor, den es je gab"

In der Villa angekommen gab es für Anna kein Halten mehr. "Oh mein Gott, das ist der hübscheste Bachelor, den es je gab." Und den wollte die Studentin wohl bereits in der ersten Nacht für sich gewinnen. Die Blondine schnappte sich den Junggesellen zum Einzelgespräch, genoss mit ihm die Aussicht über ganz Miami. Ihre Dreistigkeit wurde belohnt.

Noch vor der Nacht der Rosen vergab Sebastian das erste Blümchen. "Schon zu diesem Zeitpunkt habe ich gemerkt, dass mir eine Frau gar nicht aus dem Kopf geht", so der Bachelor.

"Der erste Eindruck lief nicht perfekt"

Mit der ersten Rose bestückt machte sich Sebastian durch die Menge auf den Weg zu Anna. "Der erste Eindruck lief nicht perfekt, aber es war trotzdem ganz schön. Das Gespräch fand ich sehr nett. Ich würde dir sehr gerne eine Rose geben."

Anna konnte ihr Glück kaum fassen, bekam Schnappatmung. "Oh mein Gott, dass ich die erste Rose bekommen würde, damit habe ich nie, nie in meinem Leben gerechnet. Mein Herz hat so geklopft."

Um es mit Annas Worten zu sagen: Oh mein Goooott, auch wir hätten damit nie, nie, nie gerechnet. 

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Warme Strickmode für die kalte Jahreszeit
jetzt bei BONITA shoppen
Shopping
Mit dieser Mousse sehen Sie in einer Minute perfekt aus
jetzt entdecken bei asambeauty
Shopping
Glamouröse Abend-Outfits für jeden Anlass kaufen!
bei MADELEINE
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Unterhaltung von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017