Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV > Rote Rosen >

"Rote Rosen": ARD-Serie holt sich beste Quoten seit zwei Jahren

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Telenovelas wieder voll gefragt  

"Rote Rosen" so gut wie seit zwei Jahren nicht mehr

18.03.2017, 13:12 Uhr | JSp

"Rote Rosen": ARD-Serie holt sich beste Quoten seit zwei Jahren. Rote Rosen XIII. Staffel (Quelle: ARD/Thorsten Jander)

Die "Rote Rosen"-Folge am Donnerstag schauten besonders viele Zuschauer. (Quelle: ARD/Thorsten Jander)

Die ARD kann sich freuen. "Rote Rosen" fuhr am Donnerstag so gute Quoten ein wie zuletzt vor zwei Jahren, das berichtet "Quotenmeter".

Mit 18,4 Prozent Marktanteil aller Zuschauer sorgte die Telenovela für einen Bestwert. Damit brach das Format den Rekord vom Juni 2015. Bei der erfolgreichen Folge schalteten 1,61 Millionen Zuschauer ein.

Auch in der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen war das Interesse groß. Überraschende 7,5 Prozent waren vor dem Bildschirm dabei, als die Figuren in Lüneburg Einblick in ihr Leben gaben.Auch "Sturm der Liebe" konnte sich in dieser Woche über beste Quoten freuen. (Quelle: ARD/Lena Kettner)Auch "Sturm der Liebe" konnte sich in dieser Woche über beste Quoten freuen. (Quelle: ARD/Lena Kettner)

Ob es an der Thematik lag? Immerhin war Gunter (Hermann Toelcke) kurz davor herauszufinden, ob es sich bei seinem Sturz um einen Unfall oder bitteren Vorsatz handelte.

Auch die Serie "Sturm der Liebe", die im Anschluss läuft, kann sich gerade über großes Interesse freuen. Anfang der Woche – am Dienstag – erreichten sie ihren Bestwert. Das Geschehen rund um den Fürstenhof brachte zehn Prozent ein. Es scheint, als seien Telenovelas wieder voll im Trend.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Heute bereut sie es: 
Emma Thompson lehnte Date mit Donald Trump ab

Die Schauspielerin verriet in einem Interview, dass Trump sie 1997 auf ein Date eingeladen hat. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Unterhaltung von A bis Z

Anzeige
shopping-portal