Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

"Let's Dance": Standing Ovations für Kawusi mit "Schüttel deinen Speck"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Let's Dance" lässt Kilos purzeln  

Faisal Kawusi hat schon sieben Kilo runter

09.04.2017, 19:51 Uhr | mho, t-online.de

Faisal Kawusi hat durch "Let's Dance" schon einige Kilos verloren. (Quelle: RTL) (Quelle: RTL)
"Let's Dance": Schüttel-Spaß mit Faisal Kawusi und Oana Nechiti

In der vierten Liveshow von "Let's Dance" tanzen Faisal Kawusi und Oana Nechiti eine Samba zu "Schüttel deinen Speck" von Peter Fox.

Faisal Kawusi wird für seine Samba mit Standing Ovations belohnt. (Quelle: RTL)


"Let's Dance" ließ in der Vergangenheit schon bei so manchem Promi die Pfunde schmelzen. Man denke nur an Maite Kelly oder GZSZ-Star Thomas Drechsel. Und auch in Sachen Liebe kann die Show was. Schon Rebecca Mir und Massimo Sinató hatte Amors Pfeil getroffen. Und dieses Jahr sahnt Faisal Kawusi im Doppelpack ab.

Am Freitagabend präsentierte er eine gelungene Samba zu "Schüttel deinen Speck" von Peter Fox und punktete damit bei der Jury. Dabei hat der Comedian längst gar nicht mehr so viel Speck zu schütteln.

Neues Selbstbewusstsein

"Mittlerweile gucke ich sogar gern in den Spiegel. Um die sieben Kilo habe ich schon runter", erzählte der Spaßvogel jetzt gegenüber "Bild". Dass er sich bereits viel wohler in seinem Körper fühlt, stellte er bei ausgelassenen Hüftschwüngen mit Tanzpartnerin Oana Nechiti unter Beweis.

Über Instagram postete der Komiker eine rührende Liebeserklärung an seine Oana. "Ich möchte auch meiner Oana danken, ohne die ich nur ein großer, dicker Mann wäre, der versucht zu tanzen. Eine Fra,u die mich stärkt, mich inspiriert und mir so viel Liebe gibt, dass ich aus mir rauswachse. Manchmal ist sie mein Wirbelwind, manchmal mein Fels in der Brandung. Aber eines ist sie immer: nämlich mein Schutzengel. Und naja, mein Engel trägt halt rote Haare, High Heels und lacht wie eine böse Hexe, aber sie ist das Beste was mir seit langem passiert ist."

Verliebt sein und sich wohl in seinem Körper fühlen macht glücklich.  Der 25-Jährige hat nun richtig viel Spaß am Tanzen hat: "Ich komme langsam rein. Es ist unfassbar anstrengend, aber der ungebändigte Wille, hier etwas zu reißen, treibt mich immer wieder an." Kein Wunder, immerhin wurde er sogar mit Standing Ovations vom Publikum belohnt. 

Wir haben Spaß beim Training 😆 #letsdance #trainhardhavefun #oananechiti

A post shared by Faisal.Kawusi (@faisal.kawusi) on

Und ist jetzt schon sicher: Faisals Lust zu tanzen dürfte in den kommenden Shows wohl noch größer werden, während sein Körperumfang von Woche zu Woche schmaler und seine Liebe ebenfalls größer wird.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Rabattz - Jetzt 15% Rabatt sichern!
auf teufel.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Unterhaltung von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017