Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino > Wer wird Millionär? >

"Wer wird Millionär?": Jauch gibt Student Philip Liebestipps

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Wer wird Millionär?"  

Günther Jauch gibt Student Philip Liebestipps

10.04.2017, 23:15 Uhr | rix, t-online.de

Auf dem Ratestuhl bei Günther Jauch bekommt man nicht nur Geld, sondern auch hin und wieder eine einzigartige Lebensberatung. Kandidat Philip Ring erspielte sich am Montagabend eine stolze Summe von 32.000 Euro. Doch viel wertvoller waren vermutlich die Liebestipps vom Quiz-Master höchstpersönlich.

Der 19-jährige Wirtschaftschemie-Student aus Hessen war bereits vergangenen Montag bei "Wer wird Millionär?" zu Gast, kam bis zur 2000-Euro-Frage, dann war die Show vorbei.

Jetzt ging es für Philip Ring weiter. Doch direkt bei der ersten Frage kam der Student ins Grübeln. "Womit musste ein heute 36-Jähriger mehr als die Hälfte seiner Lebenszeit klarkommen?", wollte Günther Jauch wissen und bot als Antwortoption an: A) Kanzlerin: Angela Merkel, B) Fußballmeister: FC Bayern, C) DSDS-Jurychef: Dieter Bohlen und D) Cameron Diaz: verheiratet.

Eine Frage, zwei Joker

Philip hatte keinen blassen Schimmer, entschied sich für den 50:50-Joker. Antwort B und D blieben stehen. "Da kann ja eigentlich nur noch die Cameron Diaz infrage kommen", so der ahnungslose Kandidat.

Was Philip nicht wusste, Cameron Diaz hat erst vor zwei Jahren geheiratet. Die Leinwand-Schönheit gab ihrem Benji Madden im Januar 2015 das Ja-Wort. Günther Jauch versuchte einzugreifen und den Studenten wieder auf die richtige Fährte zu bringen. Philip ging auf Nummer sicher und fragte das Publikum. 79 Prozent der Zuschauer lagen richtig: Fußballmeister FC Bayern.

Philip hatte keinen blassen Schimmer.Philip hatte keinen blassen Schimmer. (Quelle: RTL / Stefan Gregorowius)

"Das sind nicht die unglücklichsten Ehen"

Der Quiz-König klärte auf: "Cameron Diaz hat gerade einmal vor zwei Jahren geheiratet. Es gibt Leute, die mit über 40 heiraten und das sind nicht die unglücklichsten Ehen."

Der Moderator selbst ist mit seiner Dorothea seit fast 30 Jahren liiert, seit elf verheiratet. "Ich warne übrigens davor, schon nach zwei Jahren sagen zu wollen, ob man den Mann oder die Frau für die ganze Ewigkeit gefunden hat. Das weiß man zu dem Zeitpunkt noch gar nicht. Nur so ein kleiner Tipp für Sie."

"Ich kann mich nicht beschweren"

Kandidat Philip ist selbst in festen Händen, hat seit sechs Monaten eine Freundin. "Ich kann mich nicht beschweren – in keiner Hinsicht." Heiraten will er allerdings noch nicht. Dazu fühle er sich noch nicht bereit. Der 19-Jährige will erst einmal sein Studium beenden und Geld verdienen. Denn zurzeit ernähre er sich hauptsächlich von kalten Dosen-Ravioli.

Das TV-Urgestein weiß, worauf es in der Liebe ankommt: "Wenn Sie den Sprung von den kalten Ravioli zu den heißen gemeinsam hinkriegen…" Philip ging mit 32.000 Euro nach Hause. Eine Mikrowelle wird er sich jetzt mit Sicherheit leisten können.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017