Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino > Germany’s Next Topmodel 2017 >

GNTM: Seit zwei Jahren sind Maja und Niklas unzertrennlich

...

GNTM-Maja als "Nutte" beleidigt  

Charmante Worte von Freund Niklas

29.04.2017, 12:35 Uhr | rix, t-online.de

GNTM: Seit zwei Jahren sind Maja und Niklas unzertrennlich. Maja ist unter den Top 9 bei GNTM. (Quelle: Instagram)

Maja ist unter den Top 9 bei GNTM. (Quelle: Instagram)

GNTM-Kandidatin Maja zählt zu den neun schönsten Mädchen Deutschlands 2017. Das weiß auch ihr Freund Niklas. Doch das war nicht immer so.

Seit zwei Jahren sind Maja und Niklas unzertrennlich, schweben gemeinsam auf Wolke sieben. Gefunkt hatte es bei dem Paar auf dem Schulhof. "Da fand ich Maja schon ziemlich hübsch", erinnerte sich der mittlerweile 19-Jährige im Interview mit "red", "aber da haben viele erzählt, dass sie eine Nutte ist".

Damals war Maja gerade einmal 15 Jahre alt, immer schick angezogen. Die Lippen rot geschminkt, die Haare schwarz gefärbt. Eine Nutte war sie jedoch nicht, wie sie im selben Interview betont.

So sieht Niki jetzt erstmal aus 😄 er wollte seine Dreads schon lange abschneiden aber hat nie den Entgültigen Anstoß gefunden also hat sich das ganz gut so ergeben. Obwohl ich auch ziemlich enttäuscht von Heidi war ,dass sie ausgerechnet bei ihm auf so eine Idee kommt... Die Kopfhaut braucht ein wenig ruhe und er lässt seine Naturlocken jetzt schön lang werden 💇 wir mögen beide lange Haare also vielleicht habt ihr irgendwelche Tipps oder Tricks wie die Haare schneller nachwachsen könnten? P.S. die Dreads haben wir schön aufbewahrt und er kann sie in ein paar Jahren wieder ranhäkeln 😂 . . #love #selfie #nofilter #picotheday #potd #boyfriend #happy #dreads #dreadlocks #hairstyle #newhair #couplegoals #couple #myboy #topmodel #gntm #polskadziewczyna #polishgirl #germanboy #teammaja #gntm2017

A post shared by Maja Magdalena Mańczak (@majamanczak) on

"Es wurden schlimme Gerüchte erzählt"

"Es war für mich auch immer normal, mich mal für die Schule schick zu machen", erklärte die gebürtige Polin jetzt auf Instagram. "Ich kam aus einer Großstadt in Polen in eine kleine Stadt in Deutschland und mein – 'Style' wurde nicht immer verstanden oder gut angenommen. Es wurden schlimme Gerüchte in der Schule über mich erzählt."

In der Schule kam es zu Diskussionen. Sogar ihr Vater wurde von Majas Klassenlehrer auf ihren Stil angesprochen. "Er sagte: 'Alle Schüler sind grau, warum muss sie Rot tragen?'" Ihr Vater hat sie verteidigt, Maja sich durchgesetzt. "Ich wollte einfach nur ich sein." 

Das bin ich mit 14 Jahren bei einem Schulauftritt und auf einer Klassenfahrt - das war meine Marilyn Manson/Dita von Teese -Style Phase 😄 Ich war schon immer an Mode interessiert und habe gerne verschiedene Looks ausprobiert. Es war für mich auch immer normal mich mal für die Schule schick zu machen ,das hat man bei uns in Polen sowieso manchmal gemusst für verschiedene Anlässe. Ich kam aus einer Großstadt in Polen in eine kleine Stadt in Deutschland und mein "Style" wurde nicht immer verstanden oder gut aufgenommen. Es wurden schlimme Gerüchte in der Schule über mich erzählt. Meine Eltern mussten sogar mit meinem Klassenlehrer diskutieren ,dem mein Style und vor allem meine rote Baskenmütze mit dem roten Lippenstift zu extrem waren. Er sagte alle Schüler sind grau warum muss sie rot tragen ? Das war das erste Mal ,dass ich auf Vorurteile mir gegenüber gestoßen bin. Mein Vater hat mich natürlich verteidigt 😊 Ich wollte eigentlich nie damit auffallen ich fands nur so langweilig wenn alle gleich aussehen und wollte einfach nur ich sein. #oldpic #fashionlover #fashion #mypast #bullying #schoolbullying #mobbing #school #emotionalabuse #vorurteile #prejudice #blackhair #whiteskin #vintage #different #wearealldifferent #wearenotthesame #marilynmanson #ditavonteese #style #styling #polishgirl #polskadziewczyna #freedom

A post shared by Maja Magdalena Mańczak (@majamanczak) on

Seitdem sind über vier Jahre vergangen. Mitschüler Niklas konnte sie von sich überzeugen. Heute gehen sie gemeinsam durch dick und dünn. Auch die Zeit bei "Germany's next Topmodel" versucht das Paar zusammen zu bewältigen. "Ich bin sehr stolz auf Maja. Das ist eine richtig große Sache hier", schwärmte er. "Nicht jeder kann von sich behaupten, mit einem Topmodel zusammen zu sein."

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Aktuelle Leserdiskussionen und Kommentare finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Sinnliches für drunter: BHs, Nachtwäsche u.v.m.
gefunden auf otto.de
Wäsche gefunden auf otto.de
Shopping
Testangebot: zwei Hemden Ihrer Wahl für nur 59,90 €
bei Walbusch
Hemden bei WALBUSCH.de
Shopping
Feminine Trends, die Ihre Kurven sexy in Szene setzen
Mode ab Größe 42 bei happy-size.de
Mode zum Wohlfühlen bei happy-size.de
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018