Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

"Let's Dance"-Stars beim Gruppenkuscheln

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Da fehlen doch drei  

"Let's Dance"-Stars beim Gruppenkuscheln

12.05.2017, 11:30 Uhr | mho, t-online.de

"Let's Dance"-Stars beim Gruppenkuscheln. Nicht nur Faisal, Giovanni und Heinrich verstehen sich blendend. (Quelle: WENN/Cinamon Red)

Nicht nur Faisal, Giovanni und Heinrich verstehen sich blendend. (Quelle: Cinamon Red/WENN)

Die "Let's Dance"-Stars haben sich ein Beispiel genommen, und zwar an den diesjährigen Dschungelcamp-Bewohnern. Während die sich mit Vorliebe als "La Familia grande" bezeichneten, gehen es die prominenten Tänzer und Tänzerinnen jetzt etwas sachter an und betiteln ihre sportliche Gruppierung einfach nur mit "La Famiglia", "Crew" oder "Fam".

Gerade sind zwar noch 14 Teilnehmer – sieben Profis und sieben Promi-Laien – im Rennen, auf dem Foto, das beispielsweise Vanessa Mai und Giovanni Zarrella auf Instagram teilen, posieren aber nur elf Stars. Es fehlen Gil Ofarim, seine Tanzpartnerin Ekaterina Leonova und Massimo Sinató. Der Rest hat sich nach der Generalprobe am Donnerstag noch mal zum Gruppelkuscheln zusammengefunden – aus einem ganz bestimmten Grund.

WIR sind eine Einheit! WIR gönnen einander. WIR freuen uns für einander. Alles andere ist schlicht und ergreifend Bullshit. Gio

A post shared by Giovanni Zarrella (@giovannizarrella) on

"WIR sind eine Einheit"

Warum genau drei "Let's Dance"-Stars fehlen, wird zwar nicht klar. Doch Giovanni verbreitet im Kommentar zu seinem Bild eine Message, die ihm am Herzen liegt: "WIR sind eine Einheit. WIR gönnen einander. WIR freuen uns füreinander. Alles andere ist schlicht und ergreifend Bullshit." Hier mag sich wohl niemand nicht.

Die diesjährigen Talente der Tanzshow haben eine besonders enge Bindung – Gruppenkuscheln ist da längst Standard, genauso wie ständiger Kontakt über eine Whatsapp-Gruppe. Richtig dicke sind Vanessa Mai und Cheyenne Pahde; Massimo Sinató und Giovanni Zarrella sowie Faisal Kawusi und Heinrich Popow – aber eigentlich haben sich wirklich alle ganz doll lieb!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR
Unterhaltung von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017