Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

"Die Höhle der Löwen": Ein kleines pinkes Teil sorgt für Jury-Zoff

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Die Höhle der Löwen"  

Dieser Push-up löst einen Jury-Zoff aus

11.10.2017, 10:46 Uhr | t-online.de, JSp

"Die Höhle der Löwen": Ein kleines pinkes Teil sorgt für Jury-Zoff. Pony Puffin sorgte bei der Jury für Streit.  (Quelle: MG RTL D / Frank Hempel)

Pony Puffin sorgte bei der Jury für Streit. (Quelle: MG RTL D / Frank Hempel)

Als Elena und Julian bei "Die Höhle der Löwen" ihr Produkt vorstellten, hätten sie wohl nie geglaubt, dadurch bei der Jury einen Streit zu entfachen. Doch genau so kam es. Ralf Dümmel und Judith Williams lagen sich regerecht in den Haaren.

Pony Puffin ist ein pinkes kleines Teil, das aus einem schlaffen Pferdeschwanz einen fülligen Haarschopf zaubern soll. In dem es unter die Haare gesteckt wird, lässt es den Schopf dicker erscheinen. Löwin Judith war davon so angetan, dass sie den Push-up für die Haare gleich an sich selbst ausprobieren wollte.

Judith Williams testete den Pony Puffin bei sich selbst.  (Quelle: MG RTL D / Bernd-Michael Maurer)Judith Williams testete den Pony Puffin bei sich selbst. (Quelle: MG RTL D / Bernd-Michael Maurer)

"Wenn du mir das wegnimmst ..."

Das Ergebnis überzeugte sie, die Unternehmerin nahm das Angebot der Gründer, 65.000 Euro für 49 Prozent Firmenanteile, an. Doch dann kam auch noch Ralf. Auch er war begeistert und machte dem Ehepaar ebenfalls ein Angebot. Für Judith zu viel: "Ralf, du weißt wie gern ich dich habe. Aber du weißt auch, dass wir beide unser Business gut kennen. Du weißt, dass das eigentlich mein Produkt ist. Du weißt, dass ich diesem Paar helfen kann", sagte sie ganz ernst. "Und ich nicht?", wollte Ralf wissen. "Ich glaube, ich kann es besser. Wenn du mir das wegnimmst...", drohte die Brünette.

Hinter "Pony Puffin" stehen Elena und Julian Musiol. (Quelle: MG RTL D / Bernd-Michael Maurer)Hinter "Pony Puffin" stehen Elena und Julian Musiol. (Quelle: MG RTL D / Bernd-Michael Maurer)

Der Geschäftsmann gab sich locker, akzeptierte die Meinung seiner Kollegin, blieb aber bei seinem Angebot. "Ich glaube, wir können beide helfen." Das Gründer-Ehepaar war überwältigt von so viel Zuspruch, Elena kamen sogar die Tränen. Letztendlich entschieden sie sich dann für Judith, da sie es auf den internationalen Markt abgesehen hatte.

Für die Stimmung unter den Löwen war das wohl eine gute Entscheidung, fand auch Ralf: "Für unsere Beziehung ist es besser", sagte er. Judith war noch immer etwas angefressen: "Ob ich dir das verzeihen kann, weiß ich nicht."

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Mit Echtgold-Dekor! 18-teiliges Kaffeeservice „Christmas“
nur 59,99 € bei Weltbild
Shopping
Das ideale Geschenk – NIVEA Eau de Toilette
bis 18.12.versandkostenfrei bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017