Sie sind hier: Home > Gesundheit > Fitness > Seniorensport >

Tae Bo für Senioren: Beweglichkeit und stärkere Muskeln

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tae Bo für Senioren: Beweglichkeit und stärkere Muskeln

25.01.2013, 13:10 Uhr | fk (CF)

Um sich auch im höheren Alter fit zu halten, bietet sich beispielsweise Tae Bo für Senioren an. Diese Fitnesssportart hat zwar in puncto Geschwindigkeit und Durchhaltevermögen einige Anforderungen, dennoch ist der Einstieg sanft, und die Resultate können sich sehen lassen.

Fitnesssportart aus den Vereinigten Staaten

Tae Bo stammt aus den USA, wo der Karatemeister Billy Banks Ende der 1980er-Jahre auf den Gedanken gekommen war, eine neue Form von körperlicher Betätigung zu erschaffen. Dabei verband er Elemente aus Aerobic und verschiedenen Kampfsportarten, zum Beispiel Karate, Kickboxen und Taekwondo. Obwohl das Ergebnis eine schnelle Fitnesssportart ist, eignet sich Tae Bo für Senioren ebenso wie auch für jüngere Menschen. Denn das Gute am Tae Bo ist, dass es viele Anfängerkurse mit einem sanften Einstieg gibt. Somit können auch ältere Menschen und Bewegungsungeübte sich an die schnellen Bewegungen gewöhnen und nach und nach ihr Durchhaltevermögen verbessern. Allerdings: Leiden Sie unter Bluthochdruck oder an Rückenproblemen, sollten Sie vor dem Trainingsbeginn Rücksprache mit Ihrem Arzt halten. Zudem sollten Sie eine gewisse Grundfitness mitbringen. (Mit Sport wieder anfangen: Tipps für den Wiedereinstieg)

Tae Bo für Senioren: Das bringt es

Mit etwas Übung und regelmäßigem Training lassen sich beim Tae Bo auch eine Menge Kalorien verbrennen: Laut dem "Seniorenratgeber" der "Apotheken Umschau" können innerhalb einer Stunde gut 800 Kilokalorien dahin schmelzen. Denn im Vordergrund stehen, ganz in Anlehnung an eine Kampfsportart, Fußtritte und Schläge. Aber keine Sorge: Ein blaues Auge droht Ihnen nicht, da Körperkontakt vermieden wird. Außerdem ist Tae Bo für Senioren geeignet, da sich bei dieser körperlichen Betätigung auch Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit und Körperhaltung verbessern, zusätzlich stärken Sie Ihre Rücken- und Armmuskulatur. (Sport mit 60 - So bleiben Sie fit und gesund)

Viele Varianten von Tae Bo

Wenn Sie Interesse an Tae Bo für Senioren haben, sollten Sie am besten Fitness-Clubs, Sportvereine oder sogar Volkshochschulen aufsuchen, da Sie dort unter fachkundiger Anleitung an die Fitnesssportart herangeführt werden. Zudem kann Ihr Trainer Sie auf Fehler in den Bewegungsabläufen aufmerksam machen. Allerdings: Das Programm von Billy Blanks ist rechtlich geschützt, sodass Fitness-Studios, Vereine und Volkshochschulen nur Variationen von Tae Bo anbieten – diese heißen etwa Taibo, Fitbo oder Thairobic. Wenn Sie nach dem offiziellen Programm trainieren wollen, sind Sie auf Bücher oder Lern-DVDs angewiesen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
congstar „Smart Aktion“: 300 Min, 100 SMS und 1000 MB
zu congstar.de
Shopping
Portable Bluetooth-Speaker für alle Gelegenheiten
online unter www.teufel.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017