Sie sind hier: Home > Gesundheit > Heilmittel > Heilpflanzen > Kräuterlexikon >

Gänsefingerkraut: das Heilkraut gegen Kämpfe

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kräuterlexikon  

Gänsefingerkraut: Hilfe gegen Krämpfe

15.11.2016, 13:55 Uhr | rk (CF)

Gänsefingerkraut: das Heilkraut gegen Kämpfe. Das Gänsefingerkraut hilft bei Krämpfen aller Art. (Quelle: imago/blickwinkel)

Das Gänsefingerkraut hilft bei Krämpfen aller Art. (Quelle: blickwinkel/imago)

Gänsefingerkraut wirkt unter anderem gegen Krämpfe aller Art und entzündungshemmend. Als Wildgemüse machen die Blätter und Wurzeln der Pflanze eine gute Figur in der Küche. Mehr im Kräuterlexikon.

Pflanze

Das Gänsefingerkraut (Argentina anserina) gehört zur Familie der Rosengewächse und findet sich in den gemäßigten Gebieten der Nordhalbkugel. Die kriechende, ausdauernde Pflanze wird zwischen zehn und zwanzig Zentimeter hoch und wächst vor allem auf nährstoffreichen, verdichteten Böden. Kein Wunder also, dass sie vor allem auf Gänseangern weit verbreitet ist: Die Ausscheidungen der Vögel düngen den Boden und ihre breiten Paddel treten den Untergrund fest.

An Wegrändern, an Feldern und auf grasigen Waldplätzen fühlt sich die Pflanze wohl. Sieben bis über zwanzig Blätterlappen mit gesägten Rändern wachsen beim Gänsefingerkraut rosettenartig aus dem Boden. Aus deren Mitte wachsen bis zu ein Meter lange Ausläufer, die an Knotenpunkten neue Blätter und Wurzeln entstehen lassen. Ergebnis ist in vielen Fällen ein dichter Teppich aus dieser Pflanze, deren Blüten gelb gefärbt sind und fünf Blätter haben.

Verwendete Pflanzenteile

Vom Gänsefingerkraut werden Blätter, Kraut und Wurzeln verwendet.

Inhaltsstoffe

  • Bitterstoff
  • Gerbstoffe
  • Gerbsäure
  • Flavone
  • Harzbitterstoffe
  • Glykoside
  • Krampflösender Stoff

Wirkung

Gänsefingerkraut wird hauptsächlich als Tee- oder Milch-Aufguss eingesetzt und wirkt vor allem krampflösend. Das gilt insbesondere im Bereich glatter, unwillkürlich arbeitender Muskulatur wie zum Beispiel Verdauungsorganen oder Gebärmutter.

Neben Darm- oder Periodenkrämpfen können aber auch Wadenkrämpfe oder krampfartige Hustenzustände mit der Heilpflanze behandelt werden. Auch gegen Angina Pectoris kann das Kraut wirksam sein, da es verkrampfte Blutgefäße entspannen lässt.

Das Gänsefingerkraut gilt zudem als entzündungshemmend und schmerzstillend. Deshalb kann es etwa bei Hals- und Magenschleimhautentzündungen Wirkung entfalten. Die Pflanze wird in Teeform auch für Waschungen, Umschläge oder Teilbäder eingesetzt, damit können entzündete Wunden Furunkel und Sonnenbrand behandelt werden. Als Sitzbad verwendet wirkt Gänsefingerkraut auch gegen Ausfluss bei Frauen.

Nebenwirkungen

Bei bestehenden Reizmagen-Beschwerden sollte kein Gänsefingerkraut eingesetzt werden, da sie verstärkt werden können. Auch Schwangere und Stillende sowie Kinder unter zwölf Jahren sollten auf Gänsefingerkraut verzichten, da bislang keine Studien zur Unbedenklichkeit existieren.

Interessantes

Gänsefingerkraut als Heilpflanze hat auch in der Tierheilkunde seinen festen Platz. Es wirkt gegen Koliken und bei Schwierigkeiten mit dem Wiederkäuen. Darüber hinaus soll das Kraut die Fruchtbarkeit von Stieren positiv beeinflussen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Beko Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
MagentaZuhause für 19,95 € mtl. im 1. Jahr bestellen
zur Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Gesundheit > Heilmittel > Heilpflanzen > Kräuterlexikon

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017