Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Bauen >

Schäden durch neue Dämmung, Fenster oder Heizung

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Planungsfehler  

Schäden durch neue Dämmung, Fenster oder Heizung

27.07.2017, 12:05 Uhr | zuhause.de

Schäden durch neue Dämmung, Fenster oder Heizung. Dämmung eines Daches (Quelle: Thinkstock by Getty-Images/brizmaker)

Bei ungenauen Vertragsregelungen und einer nicht fachgerechten Ausführung muss die Zwischensparrendämmung eines Dachs teilweise komplett zurückgebaut werden. (Symbolbild) (Quelle: brizmaker/Thinkstock by Getty-Images)

Viele Kritiker dürften sich bestätigt fühlen: "Die Anzahl von Mängeln bei der Modernisierung von Bestandsgebäuden ist relativ hoch". Vor allem nach Einzelmaßnahmen, wie der nachträglichen Dämmung von Dach oder Fassade, dem Einbau neuer Fenster oder auch der Installation einer neuen Heizung, beobachten die Experten immer wieder gravierende Schäden.  

Tatsächlich seien auftretende Probleme in aller Regel auf Fehler bei der Planung und Ausführung der Modernisierungsmaßnahmen zurückzuführen, informiert der Bauherren-Schutzbund (BSB). Zusammen mit dem Institut für Bauforschung (IFB) hat die Verbraucherschutzorganisation im Rahmen der Studie "Mängel und Schäden bei Einzelmodernisierungsmaßnahmen" untersucht, wann und warum es nach der Umsetzung energetischer Sanierungsmaßnahmen immer wieder zu Problemen kommt.

Fehler sind in allen Phasen einer Modernisierung zu finden

Die untersuchten Fälle reichen von der Außendämmung der Fassade über die Dämmung des Dachs oder der obersten Geschoßdecke bis zum Fenstertausch oder einem Heizungstausch. Fehler und Mängel fanden sich in allen Phasen der Vorbereitung, Planung, Vertragsgestaltung und Bauausführung.

Beim Einbau von Wärmeschutzfenstern in eine zuvor mit Einscheibenverglasung ausgestattete, unbeheizte Loggia etwa wurde schon in der Bestandsaufnahme nicht beachtet, dass die Kombination von ungedämmter Außenwand und Wärmeschutzverglasung zu Feuchteproblemen führen kann. Die Schadensumme in diesem Fall belief sich am Ende auf 6000 Euro.

81.000 Euro Schaden nach fehlerhafter Dämmung

Ungenaue Vertragsregelungen und eine nicht fachgerechte Ausführung führten in einem anderen Fall dazu, dass die Zwischensparrendämmung eines Dachs komplett zurückgebaut werden musste. Die Kosten dafür beliefen sich am Ende inklusive Gutachter-, Prozess- und Nebenkosten auf stolze 39.000 Euro.

Noch größeren Schaden verursachte eine fehlerhafte Dämmung der obersten Geschoßdecke in einem Mehrfamilienhaus. Sie hatte massive Feuchteschäden und erheblichen Aufwand für ihre Beseitigung nach sich gezogen. Der Rückbau und die fachgerechte Sanierung der Bereiche der Wärmedämmebene und der Dachkonstruktion produzierten in diesem Fall eine Schadensumme von sage und schreibe 81.000 Euro inklusive Gutachter-, Prozess- und Nebenkosten.

Zehn Grundsätze für die energetische Sanierung mit Einzelmaßnahmen

Trotzdem könnten Einzelmaßnahmen eine sinnvolle und effiziente Alternative zur Komplettsanierung in einem Zug sein, so die Studienmacher in ihrem Fazit. "Für eine nachhaltige Wirkung und zur Sicherstellung einer mangel- und schadenfreien Umsetzung sind allerdings wichtige Grundsätze zu beachten", heißt es in der Studie. 

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Nur online: neue Wiesn-Looks für Damen, Herren & Kinder
bei tchibo.de
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017