Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Deko > Landhaus >

Selbstgemachte Herbstdeko zum Erntedankfest für Ihr Landhaus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Landhaus  

Selbstgemachte Herbstdeko im Landhausstil

23.07.2012, 19:51 Uhr | dpa/js, zuhause.de

Selbstgemachte Herbstdeko zum Erntedankfest für Ihr Landhaus. Herbst-Deko mal mit Gemüse und Obst. (Quelle: dpa)

Herbst-Deko mal mit Gemüse und Obst. (Quelle: dpa)

Um Ihr Erntedankfest in Ihrem Landhaus zu krönen, eignen sich neben der klassischen Herbstdeko, bestehend aus Kastanien, Beeren und Bucheckern ein mal mehr auch Obst- und Gemüsesorten. Möhren, Kartoffeln, Birnen und Äpfel sind durchaus farbenprächtige Alternativen, um auf ihrem Erntedanktisch ein herbstliches Ambiente zu inszenieren. Manfred Hoffmann, Floristikmeister und Kreativ-Direktor des Fachverbandes Deutscher Floristen in Düsseldorf, entwickelte eine eigene Dekorationsidee: "Einfach den Schrank öffnen und ein transparentes Glasgefäß nehmen." Das Glas mit Karotten parallel oder hochkant füllen und Äpfel im herbstlichem Farbenkleid hinzufügen.

Herbstdeko – Blüten runden das Arrangement ab

"In die entstehenden Hohlräume kann man Gräser, eine Dahlie oder Sonnenblume stecken", erläutert Hoffmann. Damit die Blumen ihre Frische erhalten, sollte das Gefäß mit Wasser aufgefüllt werden. In flachen Gefäßen können auch gerne Äpfel oder Kartoffeln schwimmen. "Auch hier kann man gut die eine oder andere Blüte dazwischen dekorieren", empfiehlt Hoffmann. Der Florist rät zu Sonnenblumen, Lilien, Gerbera oder zu Zweigen von Beerensträuchern.

Die richtige Pflege für das Herbstgesteck

Das Gemüse sollte gewaschen werden, sonst trübt sich das Wasser ein. Auch das Grün sollte man besser von den Karotten entfernen, damit nur ein grüner Punkt übrig bleibt. "Dann hat man sicher eine Woche lang etwas von so einem Arrangement." Wie bei reinen Blumengestecken, sollte das Wasser regelmäßig ausgetauscht werden. Hoffmann rät zu zwei Wasserwechseln pro Woche.

"Man sollte aber nicht nur das Wasser wechseln, sondern auch die Karotten kurz rausnehmen, ausspülen und, falls nötig, neue Blumen hineinstecken." Generell halte sich ein Gesteck in kühlen Räumen wie dem Hausflur länger als im Wohnzimmer. Hoffmann würde das Glas aber vor allem ins Freien stellen. "Es gibt ja noch ein paar schöne Abende und es werden noch ein paar folgen. Man sollte dann damit den Tisch dekorieren und Windlichter dazu stellen."

Haltbare Herbstdekoration

Statt Sand empfiehlt der Florist Kartoffeln als Unterlage für die Kerze. Wer noch länger etwas von dem herbstlichen Arrangement haben will, kann eine Schale entsprechend bepflanzen. "Ich würde Erika, einfarbige Chrysanthemen nehmen und etwa Karotten außen herum wie eine Palisade oder einen Zaun in die Erde stecken", schlägt Hoffmann vor. "Die Erde muss leicht feucht bleiben, dann halten sich die Karotten gut." Alternativ könne man einen Topf mit Erika dekorieren. "Dazu nimmt man einen grün lackierten Draht, sticht ihn durch eine Kartoffel oder wickelt ihn um eine Karotte und steckt ihn dekorativ zwischen die Blütenstände", sagt Hoffmann.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017