Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Energie >

Strom sparen im Haushalt - Möglichkeiten und Tipps

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Möglichkeiten und Tipps  

Strom sparen im Haushalt

16.06.2017, 11:25 Uhr | nk (CF)

Strom sparen im Haushalt - Möglichkeiten und Tipps. Wenn Sie verreisen, sollten Sie den Strom abstellen – das senkt Ihre Energiekosten. (Quelle: Jens Wolf/dpa)

Wenn Sie verreisen, sollten Sie den Strom abstellen – das senkt Ihre Energiekosten. (Quelle: Jens Wolf/dpa)

Bei den steigenden Strompreisen sind viele Menschen immer mehr auf der Suche nach weiteren Einsparmöglichkeiten. Neben dem Wechsel des Stromanbieters können auch im Haushalt zahlreiche Maßnahmen Kosten sparen. Einige ausgewählte Tipps zum Strom sparen, finden Sie hier. Mehr Tipps zum Energiesparen im Haushalt lesen Sie in unserer Fotoshow.

Strom sparen im Haushalt - So geht's

Am Tag sollten Lampen möglichst im ganzen Haus ausgeschaltet sein, da in der Regel ausreichend Tageslicht zur Verfügung steht. Auch nachts müssen die meisten Lampen nicht dauerhaft brennen. Außenbeleuchtungen können sehr gut mit einem Bewegungsmelder sparsam eingesetzt werden. Auch im Flur oder im Treppenhaus macht ein Bewegungsmelder Sinn, da dort viele oft vergessen, das Licht wieder auszuschalten. In der Wohnung können helle Lampenschirme für eine bessere Lichtleistung sorgen, und auch weiße Wände reflektieren das Licht besser als dunkle Wandfarben.

Energielampen bringen hohe Kostenersparnis

Energiesparlampen, oder besser noch LED-Lampen, bringen eine hohe Kostenersparnis und sollten in keinem Haushalt mehr fehlen. Da die herkömmliche Glühbirne bald EU-weit vom Markt genommen wird, ist diese Maßnahme sowieso fällig. Geräte, die sich den ganzen Tag im Stand-by-Modus befinden, verbrauchen unnötig Energie. Schalten Sie diese Geräte komplett aus, wenn diese nicht benötigt werden. Auch Ladegeräte sollten nur angeschlossen werden, wenn auch ein Aufladevorgang stattfindet. Eine weitere Möglichkeit zum Strom sparen ist die Verwendung von sparsamen Geräten. Besonders beim Kühlschrank, Trockner oder der Waschmaschine macht sich die Investition in ein Gerät mit Energieklasse A (vormals Energieklasse A+++) schnell bezahlt. Auch die Heizanlage kann durch eine Modernisierung sparsamer werden.

Tipps zum Waschen und Kochen

Beim Waschen sollten Sie die Waschmaschinen immer voll beladen. Eine niedrige Waschtemperatur reicht in der Regel aus und hilft beim Strom sparen. Manche Geräte haben eine Energiespartaste.

Beim Bügeln kann die Restwärme des Bügeleisens ausgenutzt und frühzeitig angeschaltet werden. Beim Kochen sollte man möglichst wenig Flüssigkeit verwenden. Backöfen sollten nicht unnötig vorgeheizt werden. Auch die Restwärme von Herd und Backofen kann man nutzen.

So sparen Urlauber Stromkosten

Viele Elektrogeräte ziehen auch nach dem Ausschalten heimlich und unbemerkt Strom. Das gilt etwa für Fernseher, Stereoanlage, Waschmaschine, PC und Drucker. Wer diese Geräte vor dem Start in den Urlaub vom Netz trennt, kann Geld sparen.

In drei Urlaubswochen können so rund laut Verivox 23 Kilowattstunden Strom eingespart werden. Die Stromrechnung sinkt damit um rund 6,50 Euro. Werden dann noch Kühlschränke und Gefriertruhen abgeschaltet, sinkt die Stromrechnung bei einem dreiwöchigen Urlaub um über 6 Euro. Wer den Elektroboiler abstellt, senkt die Stromrechnung um mehr als 30 Euro.

Zehn effektive Kniffe beim Stromsparen finden Sie hierAber wie viel Stromverbrauch ist eigentlich normal? Einen Überblick gibt unser Ratgeber.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Meistgesuchte Themen A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017