Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Pflanzen > Dünger >

Guano-Dünger - Stickstoff- und phosphorsäurehaltig

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Guano-Dünger: Stickstoff- und phosphorsäurehaltig

11.04.2013, 17:19 Uhr | ek (CF)

Nachhaltig den Garten pflegen: Mit dem organischen Guano-Dünger können Sie die Qualität Ihres Bodens sowie die Widerstandsfähigkeit Ihrer Pflanzen auch für längere Zeit erhöhen. Er ist in verschiedenen Formen nicht nur als Granulat, sondern zum Beispiel auch als Flüssigdünger verfügbar.

Was ist Guano-Dünger eigentlich?

Bei Guano-Dünger handelt es sich um einen stickstoff- und phosphorhaltigen Naturdünger, der in der Regel aus Exkrementen von Seevögeln besteht. Er kann aber auch aus Fledermaus-Ausscheidungen bestehen und mit Horn- oder Knochenmehl vermengt sein. Abbaugebiete gibt es auf der ganzen Welt, doch wird er schon seit Jahrhunderten vor allem an den Küstengebieten Südamerikas gewonnen. (Vorsicht beim Umgang mit Dünger)

Nachhaltig: Pflanzen organisch düngen

Solch ein ein organischer Dünger wirkt langsam, denn die Umwandlung der organischen Bestandteile in Nährstoffe kostet viel Zeit. Andererseits erzielen Sie mit Guano-Düner eine lang anhaltende Wirkung. Sie verbessern die Bodenqualität und eine nachhaltige Humusbildung. Viele Gartenexperten raten, Guano-Dünger zu verwenden, um Pflanzen besser vor Krankheiten schützen zu können. Somit müssen nicht mehr so viele chemische Pflanzenschutzmittel verwendet werden. (So verwenden Sie Düngerstäbchen richtig)

In unterschiedlichen Formen verfügbar

Sie können Guano-Dünger in unterschiedlichen Formen in Baumärkten erwerben: als Granulat, Düngestäbchen oder Flüssigdünger. Es gibt außerdem organisch-mineralische Dünger, die Vorteile mehrerer Produkte vereinen. So können Sie die nachhaltige Wirkung von organischen und die schnelle Wirkungsweise von mineralischen Düngern kombinieren. Ein Granulat-Produkt guter Qualität sollte etwa zu 70 Prozent Guano enthalten. Vergewissern Sie sich bei den Angaben auf der Verpackung, dass der Anteil entsprechend ausfällt. Allerdings steht dieser nicht immer auf dem Produkt.

Die Preise des Naturdüngers gestalten sich je nach Guanoanteil unterschiedlich. Einen Liter flüssigen Guano-Dünger können Sie bereits ab etwa 2,50 Euro kaufen. Für höhere Guanoanteile zahlen Sie allerdings auch schnell 5 bis 15 Euro pro Liter. (Diese Inhaltsstoffe sollte Ihr Gartendünger haben)

Sie haben Fragen zum Thema Dünger? Stellen Sie sie in unserer Ratgeber-Community.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Beko Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
MagentaZuhause für 19,95 € mtl. im 1. Jahr bestellen
zur Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017