Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Gartengestaltung >

Im Frühjahr den Garten neu anlegen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Im Frühjahr den Garten neu anlegen

08.12.2011, 12:03 Uhr | kk (CF)

Im Frühjahr müssen Gärtner aufs Neue ihren Garten anlegen: Die Erde wird ausgeputzt, gelockert und mit Nährstoffen angereichert, sodass sie einen guten Grund bietet, auf dem Obst, Gemüse, Kräutern und Blumen prächtig gedeihen können. Doch bei der Neugestaltung des Gartens gibt es noch weitaus mehr zu tun, daher sollten Sie sich schon im Vorfeld einen Plan zurechtlegen.

Garten anlegen schon vor dem Frühjahr planen

Sie können viel Stress vermeiden, wenn Sie schon vor dem Saisonauftakt überlegen, wie Sie im kommenden Gartenjahr die Grünanlage gestalten möchten. Schließlich lassen sich schon erste Vorbereitungen erledigen, wenn die Planung steht: Schon an kälteren Tagen können Sie kleine Aufräumarbeiten verrichten. Ebenso können Sie sich einen Überblick darüber verschaffen, welche Gartenwerkzeuge reparaturbedürftig oder auszutauschen sind.

Sie können eine Besorgungsliste über Dünger, Saatgut, Baumaterial und Ähnliches zusammenstellen und die notwendigen Dinge kaufen, noch bevor die warmen Sonnenstrahlen zur eigentlichen Gartenarbeit locken. Sind alle notwendigen Materialien bereits vor dem Beginn der Gartenarbeit angeschafft, halten Sie keine überflüssigen Besorgungsfahrten mehr von der Gartenumgestaltung ab. Sie können Spaliere ausbessern oder montieren, damit sie Rankpflanzen wie Efeu, Rosen oder Wicken Halt und Form geben.

Das Frühjahr naht: Ab März den Garten anlegen

Die Monate März und Mai sind die arbeitsintensivsten Monate bei der Gartenarbeit. Umgraben, Unkraut entfernen und Düngen sind die ersten Arbeiten, die nun verrichtet werden. Haben Sie bereits hochwertiges Saatgut besorgt, beginnt nun auch die Aussaat und die Vorkultivierung. Die Samen von Pflanzen werden entweder draußen oder in Zimmergewächshäusern angesetzt. Vielleicht lässt sich in den Garten auch noch eine Kräuterschnecke integrieren und ein Hochbeet setzen? Jetzt ist es an der Zeit, die letzten Vorbereitungen zu treffen, denn die ersten Pflanzen gedeihen schnell.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
Modische Kinderbekleidung - Qualität & günstige Preise
Kindermode jetzt bei C&A
Shopping
MagentaZuhause für 19,95 € mtl. im 1. Jahr bestellen
zur Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017