Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Pflanzen > Blumen >

Gefüllte Narzissen: Die Qual der Wahl bei den Sorten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Außergewöhnliche Blüten  

Gefüllte Narzissen: Die Qual der Wahl bei den Sorten

19.04.2012, 15:40 Uhr | fs (CF)

Gefüllte Narzissen: Die Qual der Wahl bei den Sorten. Die Narzisse Rip van Winkle besticht durch ihre stark gefüllte Blüte (Quelle: imago/blickwinkel)

Die Narzisse Rip van Winkle besticht durch ihre stark gefüllte Blüte (Quelle: blickwinkel/imago)

Die gefüllte Narzisse ist immer eine Bereicherung für den Garten und die Beete vor dem Haus. Doch wenn es darum geht, sich für eine Sorte zu entscheiden, haben es Gärtner nicht leicht. Denn bezaubernd und faszinierend schön anzusehen sind sie eigentlich alle. Welche Eigenschaften die gefüllte Narzisse aufweist und welche Besonderheiten es gibt, erfahren Sie in unserer Übersicht.

Gefüllte Narzisse: Die Sorten

Zu den gefüllten Narzissenarten gehören zum Beispiel die Sorten Acropolis, Albus Plenus Odoratus sowie die Golden Ducat und die wunderschöne Sorte Manly. Doch die Sortenvielfalt ist damit noch nicht erschöpft. Die meisten dieser Pflanzen betören aufgrund der Füllung mit einem angenehmen, aber kräftigen Duft. Die Gewächse unterscheiden sich in Farbe und Blütenform zum Teil gravierend.

Unterschiede der Blüte: Gefüllte Narzisse

Je nach Sorte sind Narzissenblüten überwiegend weiß oder gelb in der Farbe. Die Acropolis ist eine gefüllte Narzisse mit einer reinweißen Blüte, lediglich sanft durchschimmernd ist hier das orangefarbene Herz. Golden Ducat, der Name lässt es erahnen, gehört zu den Gelben Sorten. Albus Plenus Odoratus blüht schneeweiß und ist ein Spätblüher. Die Sorte Manly hat große Blütenblätter, die auf den ersten Blick ein wenig an Seerosen erinnern. Ein hauchzartes Gelb führt in die Mitte zulaufend in ein Goldorange. Sie gilt als langlebig und robust, kräftige Stiele geben dem recht großen Blütenkopf ausreichend Halt.

Mit der Sorte Rip van Winkle bekommt der Garten eine auffällige Blume mit gelben Blütenbällchen, die spitz zulaufen. Sonnig, warm und im Steingarten gedeiht sie am besten. Die Narzisse Replete blüht sogar zweifarbig, die Färbung reicht dabei von weiß-orange bis weiß-rosa. Prächtig sieht auch die Narzisse Bridal Crown in Ihrem Garten aus - sie erblüht in schneeweiß und verströmt einen starken Duft. Bei so vielen schönen Sorten müssen sich Gärtner nicht für eine Narzissenart entscheiden, sondern legen am besten ein gemischtes Beet mit verschiedenen Sorten an.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Weiße Westen für Jederman: Bauknecht Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
Die neuen Prepaid-Tarife der Telekom entdecken
zur Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Pflanzen > Blumen

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017