Sie sind hier: Home > Heim & Garten >

Nobilistanne pflanzen: So gedeiht die Edeltanne im Garten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Baum  

Nobilistanne pflanzen: So gedeiht die Edeltanne im Garten

24.09.2015, 08:44 Uhr | mk (CF)

Sie wünschen sich auf Ihrem Grundstück eine Tanne, die sich hervorragend als Weihnachtsbaum verwenden lässt? Dann sollten Sie eine Nobilistanne pflanzen. Der Baum, der ursprünglich aus Nordamerika stammt, verliert praktisch keine Nadeln.

Die Edeltanne schmückt Ihren Garten – und das Wohnzimmer

Wer eine Nobilistanne pflanzen möchte, entscheidet sich für einen wirklich prachtvollen Baum: Er ist sehr stabil und kräftig, wächst in einer schönen, gleichmäßigen Pyramide und verströmt einen herrlich aromatischen Duft. Die Nadeln haben einen dekorativen bläulich-grünen Farbton und sind nicht spitz, sondern etwas abgerundet. Da der Baum kaum nadelt, hat er hervorragende Voraussetzungen für die Verwendung als Weihnachtsbaum.

Ob nun als zukünftiger Weihnachtsbaum oder reines Stück Natur: Die Edeltanne eignet sich vor allem für größere Gärten, da sie rund 20 Meter hoch werden kann. Jedoch ist sie gelegentlich auch in Zwergform verfügbar, sodass auch Hobbygärtner mit kleinerem Grundstück Freude an dem Baum haben können.

Nobilistanne pflanzen: Wichtige Voraussetzungen

Wenn Sie in Ihrem Garten eine Nobilistanne pflanzen möchten, ist zunächst der richtige Zeitpunkt wichtig: Am besten eignen sich hier relativ warme, frostfreie Tage im Herbst, Winter oder am Anfang des Frühlings. Die Edeltanne wächst am besten in der Sonne oder im Halbschatten. Ein regulärer Gartenboden ist völlig ausreichend, der ideale pH-Wert liegt im neutralen oder sauren Bereich. Sie möchten mehrere Nobilistannen pflanzen? Achten Sie in diesem Fall auf einen Pflanzabstand von rund 1,5 Metern.

Heben Sie ein Pflanzloch aus, in das der Wurzelballen des Weihnachtsbaums gut hineinpasst. Lockern Sie den Boden darunter ein wenig auf. Wenn Sie den Wurzelballen nun in die Erde setzen, sollte seine Oberseite mit der Oberfläche des Bodens abschließen. Füllen Sie die ausgehobene Erde wieder um den Wurzelballen herum in das Pflanzloch, sodass die Tanne sicher steht. Gießen Sie anschließend gründlich an. Wässern Sie Ihre Edeltanne immer ausreichend, der Boden sollte möglichst immer feucht sein. Staunässe gilt es jedoch zu vermeiden.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
Bis zu 1,5 GB Datenvolumen - ab 2,95 €* pro 4 Wochen
die neuen Prepaid-Tarife der Telekom
Shopping
Haarausfall? Dünnes Haar? Jetzt aktiv werden!
mit dem Coffein Set von asambeauty
Shopping
Exklusiv: 15,- € Gutschein und gratis Versand
nur bis zum 30.08. bei MADELEINE
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Heim & Garten

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017