Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Wohnen > Einrichten > Möbel >

Shabby Chic - Originelle Einrichtung für wenig Geld

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Verspielt und elegant  

Shabby Chic: Originelle Einrichtung für wenig Geld

16.01.2015, 16:06 Uhr | sd (CF)

Shabby Chic - Originelle Einrichtung für wenig Geld. Pastellfarben sind typisch für den Shabby Chic-Stil (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Pastellfarben sind typisch für den Shabby Chic-Stil (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Schäbig aber schick? Genau das ist das Prinzip des trendigen Einrichtungsstils Shabby Chick. Bearbeiten Sie ganz einfach alte Möbel mit dieser kreativen Methode und kombinieren Sie die schäbig-schicken Stücke vielleicht mit ein paar Flohmarkt-Schnäppchen. Der gekonnte Mix aus antiken Gegenständen und selbstgemachten Hinguckern bringt einen völlig neuen Stil zu Ihnen nach Hause.

Witzig und einfallsreich: Die Merkmale des Shabby Chic

Wie so viele einfallsreiche Trends hat sich die Einrichtung im Shabby Chick zunächst in England entwickelt und auch schon in Skandinavien Anhänger gefunden. Als Erfinderin des schäbigen Stils gilt die britische Designerin Rachel Ashwell, verrät schoener-wohnen.de. Die spezielle Wohnidee kommt wegen ihrer hellen, leichten und freundlichen Art besonders bei jungen Menschen gut an.

Charakteristisch für den Shabby Chic sind absichtlich herbeigeführte Gebrauchsspuren auf Möbeln, wie abgeplatzter Lack oder Partien aus scheinbar unbearbeitetem Holz. Kleine Errungenschaften vom Flohmarkt oder alte Erbstücke der Familie bilden dazu die perfekten Accessoires.

Foto-Serie mit 8 Bildern

„Man fühlt sich sofort wohl in Räumen, die ein bisschen verlebt aussehen, in denen nicht alles perfekt ist und man den Dingen ihre Gebrauchsspuren ansieht“, sagt Silke Schön vom Zentralverband Raum und Ausstattung in einem Bericht von Welt.de.

Farben und Material für den Shabby Chic

"Typisch für den Shabby Chic sind zarte, überwiegend matte Farben", so der Tipp von schoener-wohnen.de. Wenn Sie also Pastelltöne lieben, ist dieser Stil für Sie genau der richtige. Vor allem Himmelblau, Türkis, Rosé oder Violett eignen sich hervorragend für das Farbschema. Durch schimmernde Gegenstände schaffen Sie mit diesen Farben dann eine perfekte Einheit.

Vasen oder Lampen aus Silber, Kristallleuchter oder Paillettenkissen sind nur einige Beispiele, die Sie für Ihren ganz persönlichen Shabby Chic verwenden können. Aber auch Blumen passen sehr gut in das neue Einrichtungsbild: Fliederblüten, Horthensien oder Pfingstrosen geben der romantischen Atmosphäre das besondere Etwas.

Dekorative Accessoires und trendige Retromuster

Falls Sie nicht Ihre ganze Einrichtung umkrempeln wollen, können Sie auch schon mit wenigen Accessoires eine große Wirkung erzielen. Versuchen Sie es zum Beispiel mit einem Kronleuchter als Dekoration. Je prunkvoller das gute Stück ist, desto besser kommt es zur Geltung.

Auch Kleidertruhen, alte Bilderrahmen oder antike Kinderwagen passen hervorragend in das Bild des Shabby Chic. In Sachen Muster sind außerdem wieder Stickereien aus Großmutters Zeiten oder amerikanische Tagesdecken für das Bett gefragt.

In Verbindung mit Kerzen und Blumen können Sie so einen echten Sommernachtstraum erschaffen. Bei diesem kreativen Einrichtungsstil sind Ihnen praktisch keine Grenzen gesetzt.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Neu: MagentaMobil Start L mit 100 Minuten Allnet
zur Telekom
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017