Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Wohnen >

Stiftung Warentest prüft Kaltschaummatratzen: Billig meist besser

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Stiftung Warentest  

Billig schläft es sich besser

29.12.2011, 10:02 Uhr | Stiftung Warentest; rw, Stiftung Warentest, zuhause.de

Stiftung Warentest prüft Kaltschaummatratzen: Billig meist besser. Matratzen bei Stiftung Warentest: Billig schläft man besser und gesünder. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Matratzen bei Stiftung Warentest: Billig schläft man besser und gesünder. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Bei Matratzen sind die Preisspannen gewaltig: Wer sich in den Sonderposten von Supermärkten und im Fachhandel umsieht, wird beispielsweise Kaltschaummatratzen für wenige hundert Euro finden und an anderer Stelle Spezialanfertigungen für deutlich über tausend Euro angeboten bekommen. Gerade Menschen mit Rückenproblemen neigen dann oft zur teureren Matratze. Zu unrecht, wie die Stiftung Warentest nun herausgefunden hat. Billig schläft es sich oft besser und gesünder.

Eine "gute" Kaltschaummatratze muss nicht teuer sein. Im aktuellen Test der Stiftung Warentest schnitt eine Matratze für 300 Euro besser ab als vier Produkte für 1.000 Euro und mehr. Veröffentlicht sind die Ergebnisse in der Januar-Ausgabe der Zeitschrift "test".

Für 300 Euro "gut" schlafen

Die billigste "gute" Kaltschaummatratze ist die "Panther Evolution 3.0" für 300 Euro. Noch billiger schläft, wer aus früheren Tests wählt, zum Beispiel die "f.a.n Medisan Plus KS" und die baugleiche "Dream KS" für jeweils 280 Euro. Die teuren Matratzen aus dem aktuellen Test, auch die individuell angepassten, erreichten lediglich mittlere Noten.

Maßgefertigte Matratzen enttäuschten im Test

Im Test waren 16 Matratzen mit einer Größe von je 90 mal 200 Zentimetern zu Preisen zwischen 300 und 1120 Euro. Neben "guten" und "befriedigenden" Modellen gab es auch fünf, die nur "ausreichend" abschnitten. Enttäuscht zeigten sich die Tester von den vier individuell hergestellten Matratzen. "Viele Matratzen von der Stange sind besser", lautete das Fazit der Prüfer.

Irreführende Kennzeichnung

Der immer wieder angegebene Hinweis von Anbietern, ihre Matratzen wären für Asthmatiker oder Allergiker geeignet, sei irreführend, monierte die Stiftung. Er beziehe sich nur darauf, dass der Matratzenbezug waschbar sei. Vor Allergien durch die Hausstaubmilbe schützten aber nur spezielle Bezüge. Und auch wer einige Verhaltenstipps beachtet, kann die Milbenbelastung deutlich reduzieren.

Kaltschaum nicht für jeden das Richtige

Der aktuelle Test zeigt: Um für sich persönlich die ideale Matratze zu finden, sollten Verbraucher nicht nur auf den Preis schauen. Grundsätzlich gilt vor allem für Menschen mit Rückenproblemen, dass man jede Matratze vor dem Kauf gründlich probeliegen sollte. Auch die Art der Matratze ist ganz entscheidend. Kaltschaum-, Latex- oder Federkernmatratzen haben verschiedene Eigenschaften, so dass jeder für sich selbst die ideale Matratze finden muss.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Das ideale Geschenk – NIVEA Eau de Toilette
bis 18.12.versandkostenfrei bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017