Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Reisetipps > Bahnreisen >

Bahnreise: Mit dem Shinkansen durch Japan

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Schnell und pünktlich  

Bahnreise: Mit dem Shinkansen durch Japan

20.10.2014, 15:32 Uhr | hm (CF)

Bahnreise: Mit dem Shinkansen durch Japan. Der pünktlichste Hochgeschwindigkeitszug Japans Shinkansen hat den typischen Design: Er ist schlank und hat eine schnabelartige Schnauze. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Der pünktlichste Hochgeschwindigkeitszug Japans Shinkansen hat den typischen Design: Er ist schlank und hat eine schnabelartige Schnauze. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Planen Sie eine Rundreise durch Japan, dann sollten Sie eine Bahnreise mit dem berühmt-berüchtigten Shinkansen in Erwägung ziehen. Der vermutlich pünktlichste Hochgeschwindigkeitszug der Welt bringt Sie zuverlässig und bequem von A nach B.

50 Jahre Shinkansen

Pünktlich zu den Olympischen Sommerspielen 1964 in Tokio trat der japanische Hochgeschwindigkeitszug Shinkansen seine erste Reise an. Bis heute beeindruckt der Zug mit seinem futuristischen Design: Schlank, mit einer schnabelartigen Schnauze und runden Fenstern wie in einem Passagierflugzeug.

Mittlerweile transportiert er täglich rund 400.000 Pendler zwischen Osaka und Tokio – den beiden wichtigsten urbanen Zentren des Landes. Die Strecke von 515 Kilometern legt er in ungeschlagenen zweieinhalb Stunden zurück. Insgesamt wurde ein Streckennetz von 2.663 Kilometern quer durchs Land erschlossen, wie "spiegel.de" unter Berufung auf Informationen der japanischen Außenhandelsorganisation Jetro berichtet.

Legendär pünktlich

Eine Bahnreise mit dem Shinkansen ist in Japan vor allem deshalb so beliebt, weil die Züge eine durchschnittliche Verspätung von gerademal 30 Sekunden vorweisen können. Deshalb gilt die Pünktlichkeit des japanischen Hochgeschwindigkeitszuges als legendär. Einzig Naturkatastrophen wie Erdbeben oder heftige Taifune führen selten einmal zu Verspätungen. Dabei ist es nicht unbedingt die Höchstgeschwindigkeit von mehr als 300 Kilometern pro Stunde, sondern die konstante Reisegeschwindigkeit, die den Shinkansen so zuverlässig macht.

Außerdem gilt der Hightech-Zug als außerordentlich sicher. Noch nie soll ein Mensch bei einer Bahnreise mit dem Shinkansen zu Schaden gekommen sein. Auch Entgleisungen sind in der 50-jährigen Geschichte des Zuges ein Ausnahme.

Tickets für die Bahnreise mit dem Shinkansen

Sollten Sie also eine Japan-Reise mit Stopps in den Großstädten des Landes planen, lohnt es sich, den Shinkansen als Transportmittel Ihrer Wahl zu nutzen. Nicht nur, dass er überpünktlich ist, zudem gilt er als ungemein bequem und sauber. Am besten Sie bemühen sich schon vor Reiseantritt um den sogenannten "Japan Rail Pass". Mit diesem Ticket können Sie kostengünstig entweder 7, 14 oder 21 Tage mit der Bahn durch Japan reisen. Die Fahrpläne sind online abrufbar.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017