Startseite
Sie sind hier: Home > Ratgeber > Heim & Garten > Garten >

Freesien pflanzen: Ab Mai ist die richtige Zeit

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Freesien pflanzen: Ab Mai ist die richtige Zeit

| ls (CF)

Wenn Sie Freesien pflanzen wollen, sollten Sie einen wichtigen Tipp beherzigen: Warten Sie, bis der Frühling schon so weit Einzug gehalten hat, dass kein Nachtfrost mehr droht. Und mit ein paar Tricks können Sie das Blütenwachstum der schönen Blumen stimulieren.

Vorbereitung bei Zimmertemperatur

Wer Freesien pflanzen will und sich die Knollen schon zeitig beschafft, der sollte ihnen eine Phase der Vorbereitung gönnen. Einpflanzen können Sie die Knollen ohnehin erst, wenn die Frostgefahr vorüber ist. Bis es so weit ist, sollten Sie die Zwiebeln bei Zimmertemperatur aufbewahren. Viele Gärtner berichten, dass sich mit diesem Trick das Wachstum der Blume beschleunigen lässt und dass die Blüte auf diese Weise viel reichhaltiger ausfällt.

Das Beet vorbereiten

Wenn die Sonne im Frühling endgültig die Oberhand gewinnt, dann können Sie mit den Vorbereitungen für das Einsetzen der Knollen in die Erde beginnen. Freesien stammen ursprünglich aus Südafrika und brauchen daher viel Sonne, um sich wohlzufühlen. Ein sonniger Standort ist also Pflicht. Ehe Sie die Zwiebeln setzen, müssen Sie den Boden noch vorbereiten. Ein Tipp: Lockern Sie die Erde auf und entfernen Sie sämtliches Unkraut. Mindestens fünf Zentimeter sollten die Knollen in der Erde liegen, der Abstand zur nächsten Pflanze sollte rund 30 Zentimeter nicht unterschreiten. Drücken Sie die Erdschicht auf der Knolle ein wenig an und wässern Sie sie dann gut.

Regelmäßig wässern

Wenn Sie Freesien pflanzen wollen, sollten Sie wissen: Sobald der Frühling kommt, sind regelmäßige Einsätze mit der Gießkanne angesagt. Denn die Blumen brauchen viel Feuchtigkeit. Ein Tipp zum Gießen: Sobald die Blüten da sind, sollten Sie nicht mehr die Blume selbst gießen, sondern nur noch das Erdreich.

Zuhause.de: Infos und Tipps für mehr Erfolg bei der Gartenarbeit

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion und in unserem Blog, der sich speziell mit der Kommentarfunktion befasst.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
UMFRAGE
Haben Sie vor, sich ein Haus zu bauen?
Zuhause.de 
Das große Pflanzenlexikon

Blumen, Sträucher und Gemüse: Die wichtigsten Gartenpflanzen von Astern bis Zwiebeln. zum Lexikon


Fotoshows
Shopping
Shopping 
Der Midirock ist ein absoluter Hingucker

Dieser Rock steht mit seiner Länge für maximalen Style. zum Special

Shopping 
Mixer: Kleine praktische Helfer in der Küche

Wer viel in der Küche arbeitet, schätzt die kleinen Haushaltsgeräte. Jetzt bei eBay.de

Shopping 
Riesige Auswahl an trendi- gen Wohnzimmermöbeln

Wohnwände, Polstermöbel, Couchtische u.v.m. bequem von Zuhause shoppen bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Unsere Ratgeber-Themen von A bis Z

Anzeige
shopping-portal