Sie sind hier: Home >

Ärzte

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Ärzte

Immer mehr ausländische Ärzte in MV

Immer mehr ausländische Ärzte in MV

Schwerin (dpa/mv) - In Mecklenburg-Vorpommern werden immer mehr ausländische Ärzte eingesetzt, um Lücken bei der medizischen Versorgung zu schließen. Vor allem in den Kliniken des Landes praktizieren zunehmend Mediziner aus dem Ausland. Nach Erhebungen ... mehr
Ein Jahr Notdienst für Kinder: KV zieht positive Bilanz

Ein Jahr Notdienst für Kinder: KV zieht positive Bilanz

Der vor gut einem Jahr gegründete kinderärztliche Notdienst hat sich nach Ansicht der Kassenärztlichen Vereinigung (KV) Hessen bewährt. "Der kinderärztliche Bereitschaftsdienst ist gut bis sehr gut frequentiert, die Wartezimmer sind voll, teils sehr voll", sagte ... mehr
Nackenschmerzen: So beugen Sie Verspannungen vor

Nackenschmerzen: So beugen Sie Verspannungen vor

Manchmal reicht schon eine Kleinigkeit: Man hat Zugluft abbekommen, nachts auf dem falschen Kissen geschlafen oder lange angespannt vor dem Computer gesessen. Am nächsten Morgen ist der Nacken steif, der Kopf lässt sich kaum drehen. Nackenverspannungen ... mehr
Verhältnis von Ärzten zu Pflegern verschiebt sich

Verhältnis von Ärzten zu Pflegern verschiebt sich

In den Krankenhäusern in Rheinland-Pfalz steigt die Zahl der Ärzte stärker als die von Pflegekräften. Dies geht aus aktuellen Daten des Statistischen Bundesamts hervor, auf die die Deutsche Stiftung Patientenschutz aufmerksam macht. So ist demnach die Anzahl ... mehr
Verhältnis von Ärzten zu Pflegern deutlich verschoben

Verhältnis von Ärzten zu Pflegern deutlich verschoben

In den saarländischen Krankenhäusern steigt die Zahl der Ärzte, während die der Krankenschwestern und Krankenpfleger stagniert. Dies geht aus aktuellen Daten des Statistischen Bundesamts hervor, auf die die Deutsche Stiftung Patientenschutz aufmerksam macht. Die Anzahl ... mehr

Bayerns Ärztekammer warnt vor neuen Gesundheitsberufen

Die bayerische Landesärztekammer sieht Gefahren für die Patienten durch neue Gesundheitsberufe. Die Einführung beispielsweise eines Universitätsstudiengangs im Fach Osteopathie könnte dazu führen, dass Kranke nicht die Behandlung bekommen, die sie eigentlich brauchen ... mehr

Mehr Krankenhausärzte: Zahl der Pflegekräfte aber sinkt

Die Zahl der Krankenhausärzte ist in den vergangenen 25 Jahren in Nordrhein-Westfalen um 65 Prozent auf rund 36 400 gestiegen. Bei den Pflegekräften gab es in diesem Zeitraum bis 2016 hingegen eine leichte Abnahme auf rund 75 200 - 1400 weniger als 1991. Auf diese ... mehr

Verhältnis von Ärzten zu Pflegern deutlich verschoben

Die Schere zwischen der Zahl der Ärzte und der Anzahl von Pflegekräften geht in Krankenhäusern immer weiter auseinander. Dies geht aus aktuellen Daten des Statistischen Bundesamts hervor, auf die die Deutsche Stiftung Patientenschutz aufmerksam macht. Demnach ... mehr

Arbeitsbelastung für Pflegekräfte in Thüringen gestiegen

Die Arbeitsbelastung für Pflegekräfte in Krankenhäusern in Thüringen ist in den vergangenen 25 Jahren gestiegen. Wie die Deutsche Stiftung Patientenschutz mitteilte, kamen 2016 auf eine Pflegekraft durchschnittlich rund 59 Fälle und damit 44 Prozent ... mehr

Immer mehr Ärzte in Hamburger Krankenhäusern

Die Zahl der Krankenhausärzte ist in den vergangenen 25 Jahren in Hamburg um 86 Prozent auf rund 5200 gestiegen. Bei den Pflegekräften gab es in diesem Zeitraum bis 2016 eine Zunahme um 1000 auf rund 9300. Auf diese aktuellen Daten des Statistischen Bundesamts machte ... mehr

Belastung für Pflegekräfte messbar gestiegen

Die Arbeitsbelastung für Pflegekräfte in Brandenburger Krankenhäusern ist in den vergangenen 25 Jahren deutlich gestiegen. Wie die Deutsche Stiftung Patientenschutz mitteilte, kamen 2016 auf eine Pflegekraft durchschnittlich rund 60 Fälle und damit 42 Prozent ... mehr

Mehr zum Thema Ärzte im Web suchen

Fallzahlen pro Pflegekraft um fast 60 Prozent gestiegen

Die Arbeitsbelastung für Pflegekräfte in Krankenhäusern in Sachsen ist in den vergangenen 25 Jahren stark gestiegen. Wie die Deutsche Stiftung Patientenschutz mitteilte, kamen 2016 auf eine Pflegekraft durchschnittlich rund 58 Fälle und damit 58 Prozent ... mehr

Weil will Medizinstudenten zum Landarzteinsatz verpflichten

Über eine Landarzt-Quote will Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) Medizinstudenten für eine befristete Zeit zum Einsatz auf dem Land verpflichten. Es gebe einerseits in ländlichen Regionen Klagen über zu wenig Ärzte, andererseits eine deutlich ... mehr

Arbeitsbelastung für Pflegekräfte hat sich verdoppelt

Die Arbeitsbelastung für Pflegekräfte in Berliner Krankenhäusern ist in den vergangenen 25 Jahren erheblich gestiegen. Wie die Deutsche Stiftung Patientenschutz mitteilte, kamen 2016 auf eine Pflegekraft durchschnittlich rund 63 Fälle und damit fast doppelt so viele ... mehr

Linke will mehr Medizin-Studienplätze: Willingmann dagegen

Die Linksfraktion im Magdeburger Landtag hat mehr Studienplätze für Medizin gefordert. Seit Jahren werde auch in Sachsen-Anhalt ein Mangel an Ärzten beklagt, sagte der hochschulpolitische Sprecher Hendrik Lange am Mittwoch. Gleichzeitig würden Zehntausende Bewerber ... mehr

Immer mehr ausländische Ärzte in Niedersachsen zugelassen

Die Zahl der staatlichen Zulassungen für ausländische Ärzte ist in Niedersachsen deutlich gestiegen. Während 2010 nur 155 Approbationen an Ausländer erteilt wurden, waren es im vergangenen Jahr bereits 529. Das teilte der Niedersächsische Zweckverband ... mehr

Manipulierte Lebensmittel: Wie Sie sie erkennen und sich schützen

Ermittler suchen unter anderem in Baden-Württemberg weiter fieberhaft nach dem Gifterpresser von Friedrichshafen. Weitere vergiftete Lebensmittel wurden zum Glück zunächst nicht gefunden. Einige Fragen und Antworten: Um welches Gift handelt ... mehr

Parkinson: Frühe Anzeichen der Krankheit

Wenn Morbus Parkinson diagnostiziert wird, ist der Patient in der Regel schon seit mindestens zehn Jahren krank – und viele Nervenzellen unwiederbringlich verloren. Es gibt aber Anzeichen, die schon sehr früh auf eine spätere Erkrankung hindeuten. Mitten in der Nacht ... mehr

Gegen Ärztemangel: Medizinstudium in Bielefeld 2021

Mit bis zu 300 neuen Studienplätzen pro Jahr will die neue medizinische Fakultät in Bielefeld den Ärztemangel bekämpfen. Das Studium soll 2021 starten, wie die Universität am Freitag mitteilte. Die neue schwarz-gelbe Landesregierung hatte sich im Koalitionsvertrag ... mehr

Wann der Zuckerspiegel auch ohne Zuckerkrankheit abfällt

Schwitzen, Zittern, Herzrasen und Bewusstseinsstörungen: Eine Unterzuckerung kann nicht nur Diabetes-Patienten treffen. Auch bei Gesunden können die Blutzuckerwerte plötzlich merklich absinken. Das sind die häufigsten Gründe für eine Unterzuckerung ohne Diabetes ... mehr

Ursachen für ständiges Jucken an fünf Körperstellen

Ständiger Juckreiz (Pruritus) ist eine echte Belastung: Man kann an nichts anderes mehr denken, muss sich ständig kratzen. Doch Linderung bringt das kaum, sondern macht meist alles nur noch schlimmer. Juckreiz ist aber nicht nur ein echter Quälgeist, sondern ... mehr

Forderung nach verzahnter Notfallversorgung

Berlin (dpa) - Die ambulante und die stationäre Notfallversorgung soll nach dem Willen der Kassenärztliche Bundesvereinigung und des Marburger Bundes besser verzahnt werden. Sie haben ein Reformkonzept vorgelegt, mit dem die Bereitschaftsnummer der niedergelassenen ... mehr

Reform der Notfallversorgung geplant

Berlin (dpa) - Die Kassenärztliche Bundesvereinigung und der Marburger Bund wollen die ambulante und stationäre Notfallversorgung besser verzahnen. Dazu haben sie ein Reformkonzept vorgelegt, mit dem die Bereitschaftsnummer der niedergelassenen Ärzte 116117 ... mehr

Stipendienprogramm für künftige Nervenärzte

Die landeseigene BetreibergesellschaFt Salus für Krankenhäuser und Heime will frühzeitig über ein Stipendium Medizinstudenten für die Nervenheilkunde gewinnen. Neben einer finanziellen Zuwendung in Höhe von 750 Euro monatlich gebe es fachliche ... mehr

So bleibt das Herz gesund

Das Herz ist ein sehr fleißiges Organ. Bis zum 80. Geburtstag eines Menschen hat es etwa drei Milliarden Mal geschlagen – wenn alles gut geht. Dafür kann jeder selbst etwa tun. Wie das geht, erklärt der Arzt und Buchautor Felix ... mehr

Digitale Hörgeräte funken mit Waschmaschine

Früher waren Hörgeräte riesige Klötze am Ohr. Ständig war die Batterie leer oder das Gerät piepte laut. Heute verbinden sich Hörgeräte mit dem Smartphone, reden mit der Waschmaschine und wissen, wenn ihr Träger in der Oper sitzt. Es beginnt meist mit dem, was Fachleute ... mehr

Neue Regelung für Zusammenarbeit von Ärzten und Polizei

Neue Regelungen sollen die Zusammenarbeit zwischen Polizei und Ärzten bei Ermittlungen in Sachsen verbessern. Wie das Innenministerium am Freitag mitteilte, wurden unter anderem Fragen zur Versicherung und Haftung etwa bei Blutabnahmen geklärt. Bislang seien ... mehr

Volle Praxen: Zahl der Patienten von Kassenärzten steigt

Die niedergelassenen Ärzte und Psychotherapeuten müssen nach Auskunft der Kassenärztlichen Vereinigung Niedersachsen (KVN) landesweit immer mehr Patienten behandeln. 2016 stieg die Zahl der Behandlungsfälle in den Praxen im Vergleich zum Vorjahr um 1,6 Prozent ... mehr

Zahnimplantate eignen sich nicht für jeden

Zahnimplantate sind mit Risiken verbunden – und sie sind teuer. Wichtig ist eine individuelle Beratung von spezialisierten Zahnärzten. Ist die künstliche Wurzel erstmal verbaut, braucht sie sehr gute Pflege, um lange zu halten. Durch einen Unfall oder etwa durch ... mehr

Was die Parteien für das Gesundheitssystem planen

Die Kosten für Ärzte, Kliniken und Medikamente steigen und steigen – muss das Gesundheitssystem finanziell umgekrempelt werden? In dieser Frage hat der Versicherte bei der Bundestagswahl eine klare Wahl. Bezahlbare medizinische Versorgung und gute Pflege – das schreiben ... mehr

Die besten Tipps gegen fünf häufige Hautkrankheiten

Die Haut ist das größte Organ und zugleich die Schutzhülle des Körpers. Jeden Tag ist sie vielen Einflüssen ausgesetzt und nicht immer schafft sie es, diese aus eigener Kraft abzuwehren. Dann braucht sie etwas Unterstützung, um heilen zu können. Die besten Tipps gegen ... mehr

Die besten Kräuter für den gestressten Magen

Fettiges Essen, große Portionen, Stress, Traurigkeit oder Frust: Manchmal ist der Magen überfordert und lässt uns das ganz deutlich spüren. Linderung bei Bauchschmerzen, Völlegefühlen und Übelkeit können Heilpflanzen bringen. Sie helfen dem Magen dabei, wieder ... mehr

Radiologen bekommen in Deutschland die höchsten Vergütungen

Radiologen haben in Deutschland die höchsten Einnahmen unter den Ärzten - mit weitem Abstand gefolgt von Augenärzten und Orthopäden. Wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte, erzielten 2015 die Praxen der Fachgebiete Radiologie, Nuklearmedizin ... mehr

70 Prozent der Praxis-Einnahmen kommen von Kassenpatienten

Wiesbaden (dpa) - Arztpraxen in Deutschland verdienen fast drei Viertel ihrer Einnahmen mit Patienten der Gesetzlichen Krankenversicherung. Nur ein Viertel resultiert aus Privatabrechnungen, wie das Statistische Bundesamt berichtet. Die Zahlen beziehen ... mehr

Ersatzkassen stellen sich hinter Gesundheitskarte

Gestern berichteten wir, dass die elektronische Gesundheitskarte nach Meinung vieler Experten vor dem Ende steht. Nun wehren sich die Befürworter des Projekts. Der Streit geht damit in die nächste Runde. Mehrere große Krankenkassen haben sich angesichts von Berichten ... mehr

So wehren Sie in letzter Minute eine Blasenentzündung ab

Viele Frauen leiden immer wieder unter Blasenentzündungen, doch ständig Antibiotika nehmen, möchten die wenigsten. Diese Möglichkeiten gibt es, das fiese Brennen und den unangenehmen Harndrang in letzter Sekunde abzuwehren. Bei Frauen liegen Scheideneingang und After ... mehr

Lupus erythematodes: Ursachen, Symptome und Behandlung

Lupus, in der Fachsprache auch als Lupus erythematodes bezeichnet, ist eine seltene Autoimmunerkrankung. Das Immunsystem identifiziert gesunde Zellen und Gewebe im Körper fälschlicherweise als fremdartig und greift sie an. Welche Ursachen Lupus hat, welche Symptome ... mehr

Ballenzeh: Was beim Hallux valgus hilft

Zu eng, zu spitz, zu hoch – alles Merkmale, die auf Stöckelschuhe zutreffen. Doch obgleich sie oft unbequem zu tragen sind, wollen viele Frauen nicht darauf verzichten. Manche bezahlen dafür einen hohen Preis. Mit der Ferse hoch oben werden ... mehr

Förderung für Hausarztnachwuchs auf dem Land ausgeweitet

Um gegen Ärztemangel auf dem Land vorzugehen, fördert Rheinland-Pfalz ab sofort in mehr Regionen die Niederlassung von Hausärzten. Seit August könnten Mediziner eine Finanzspritze in 75 Verbandsgemeinden oder verbandsfreien Gemeinden beantragen ... mehr

Interesse an Facharzt-Vermittlung deutlich gestiegen

Seit auch Termine beim Psychotherapeuten vergeben werden, ist das Interesse an der zentralen Vermittlung von Facharztterminen in Niedersachsen stark gestiegen. Wie die Kassenärztliche Vereinigung Niedersachsen (KVN) mitteilte, gingen im Juni etwa doppelt so viele Anrufe ... mehr

Welpenhandel: Berufsverbot gegen Tierärztin bleibt bestehen

Gut sieben Monate nach einer Razzia in einer Hundezucht im Siegerland darf eine Tierärztin aus Weilmünster (Kreis Limburg-Weilburg) ihren Beruf zunächst nicht mehr ausüben. Das hat das Verwaltungsgericht Wiesbaden in einem am Donnerstag veröffentlichten Beschluss ... mehr

Welpenhandel: Berufsverbot gegen Tierärztin bleibt bestehen

Gut sieben Monate nach einer Razzia in einer Hundezucht im Siegerland darf eine Tierärztin aus Weilmünster (Kreis Limburg-Weilburg) ihren Beruf zunächst nicht mehr ausüben. Das hat das Verwaltungsgericht Wiesbaden in einem am Donnerstag veröffentlichten Beschluss ... mehr

Welpenhandel: Berufsverbot gegen Tierärztin bleibt bestehen

Gut sieben Monate nach einer Razzia in einer Hundezucht im Siegerland darf eine Tierärztin aus Weilmünster (Kreis Limburg-Weilburg) ihren Beruf zunächst nicht mehr ausüben. Das hat das Verwaltungsgericht Wiesbaden in einem am Donnerstag veröffentlichten Beschluss ... mehr

Baby Charlie: Eltern möchten todkranken Sohn zum Sterben nach Hause bringen

Ein Richter in London wird heute über den Sterbeort des elf Monate alten Babys Charlie Gard entscheiden. Die Eltern wollen die letzten Tage mit ihrem Sohn zu Hause verbringen. Sie trafen aber auf den Widerstand der Ärzte, die den todkranken Jungen im Londoner ... mehr

Die häufigsten Ursachen für Zwischenblutungen

Viele Frauen haben zusätzlich zur ihrer Periode immer wieder mit Zwischenblutungen zu kämpfen. Die lästigen Blutabgänge sind meist harmlos. Doch sie können auch auf eine ernste Erkrankung hinweisen. Das sind die häufigsten Ursachen für Zwischenblutungen ... mehr

Städtebund für Rechtsanspruch auf Hausarzt in Gemeinden

Niedersachsens Städte- und Gemeindebund (NSGB) fordert einen Rechtsanspruch auf einen Hausarzt in jeder Gemeinde. "Wenn es das mit Kindergarten-Plätzen gibt, wieso dann nicht auch bei Ärzten?", sagte NSGB-Präsident Marco Trips der "Hannoverschen Allgemeinen Zeitung ... mehr

38,9 Prozent der Hausärzte mindestens 60 Jahre alt

38,9 Prozent der Hausärzte in Rheinland-Pfalz waren zuletzt mindestens 60 Jahre alt. Das geht aus einer Antwort des Gesundheitsministeriums in Mainz auf eine Kleine Anfrage aus der CDU-Fraktion hervor. Laut Daten der Kassenärztlichen Vereinigung waren Ende vergangenen ... mehr

Hausärzte erwarten nicht viel von Videosprechstunden

Der Thüringer Hausärzteverband warnt vor überzogenen Erwartungen an Videosprechstunden durch Arztpraxen. "Ich finde die Idee charmant, bezweifle aber, dass man damit wirklich ernsthafte Probleme lösen kann", sagte der Landesvorsitzende Ulf Zitterbart der Deutschen ... mehr

Abgerissener Daumen mit großen Zeh ersetzt

Eine ungewöhnliche Transplantation nahmen Ärzte bei einem Australier vor. Nach einem schweren Unfall auf einer Viehfarm ist einem jungen Mann der rechte abgerissene Daumen durch den eigenen großen Zeh ersetzt worden.  Zac Mitchell hatte im April seinen Daumen verloren ... mehr

Gesundheit - Kassen: Mauern zwischen Praxen und Kliniken gefährlich

Berlin (dpa) - Patienten in Deutschland sollen künftig nach Forderungen der gesetzlichen Krankenkassen in Klinik und Arztpraxis stärker aus einer Hand versorgt werden. Vielfach gebe es Mauern zwischen diesen Bereichen, die zu unnötigen Kosten und Risiken ... mehr

Kassen wollen weniger Nebeneinander von Praxen und Kliniken

Berlin (dpa) - Patienten in Deutschland sollen künftig nach Forderungen der gesetzlichen Krankenkassen in Klinik und Arztpraxis stärker aus einer Hand versorgt werden. Vielfach gebe es Mauern zwischen diesen Bereichen, die zu unnötigen Kosten und Risiken ... mehr

Hexenschuss: Ursachen, Symptome und Behandlung

Der Begriff Hexenschuss ist wohl jedem bekannt, denn zahlreiche Deutsche müssen den unangenehmen, stechenden Schmerz ertragen. Wir erklären Ihnen, was es mit dem Hexenschuss wirklich auf sich hat, welche Symptome auftreten und wie er sich behandeln ... mehr

Fehlgeburt: Was betroffene Frauen wissen sollten

Endlich schwanger! Für die meisten werdenden Eltern bedeutet diese Nachricht riesige Freude und pures Glück. Umso größer ist dann der Schock, wenn der Zustand "der guten Hoffnung" sich plötzlich ins Gegenteil verkehrt und in einer Fehlgeburt endet. Für betroffene Frauen ... mehr

Ärzte aufs Land locken: Gemeinden in der Pflicht

Die Kassenärztliche Vereinigung Rheinland-Pfalz will ländliche Gemeinden bei der ärztlichen Versorgung mit in die Verantwortung nehmen. "Wir fordern die Verbandsgemeinden auf, auf uns zuzugehen", sagte der stellvertretende Verbandsvorsitzende Andreas Bartels am Freitag ... mehr

Niedergelassene Ärzte wollen engere Zusammenarbeit mit Krankenhäusern

Berlin (dpa) - Um die ärztliche Versorgung überall in Deutschland sicherzustellen, wollen die niedergelassenen Ärzte enger mit den Krankenhäusern zusammenarbeiten. Dazu solle unter anderem das sogenannte Belegarztwesen ausgebaut werden. Das sagte ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017