Sie sind hier: Home >

Ankara

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Erdogan zu Musliminnen:

Erdogan zu Musliminnen: "Es ist Pflicht, sich zu vermehren"

Der türkische Präsident Erdogan gibt den Kritikern seines konservativ-islamischen Kurses neues Futter: Bei einer Rede rief er junge Musliminnen dazu auf, sich zu vermehren. Nur Stunden vorher hatte er noch die Anhänger des westlich orientierten ... mehr
Ab 2021: Erdogan kündigt in der Türkei produziertes Auto an

Ab 2021: Erdogan kündigt in der Türkei produziertes Auto an

Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan hat angekündigt ein in der Türkei produziertes Auto im Jahr 2021 auf den Markt zu bringen. Bislang produziert die Türkei vor allem für amerikanische und europäische Marken. Für die Produktion sei ein Zusammenschluss von fünf Firmen ... mehr
Über 50 IS-Mitglieder in der Türkei festgenommen

Über 50 IS-Mitglieder in der Türkei festgenommen

Wie die staatliche Nachtichtenagentur Dogan berichtet, wurden vor dem türkischen Nationalfeiertag mehr als 50 Mitglieder der Dschihadistenmiliz Islamischer Staat festgenommen. Einige der in Ankara und Istanbul Festgenommenen hätten einen Anschlag für den Sonntag ... mehr
Syrien-Konflikt: Erdogan droht Kurden mit Militäreinsatz

Syrien-Konflikt: Erdogan droht Kurden mit Militäreinsatz

Die Türkei könnte künftig noch stärker in den Syrien-Krieg eingreifen: Nach dem Einmarsch im nordsyrischen Idlib erwägt Erdogan eine Intervation in der kurdisch kontrollierten Region Afrin. "Im Moment ist die Operation in Idlib größtenteils abgeschlossen ... mehr
Bürgermeister von Ankara tritt zurück

Bürgermeister von Ankara tritt zurück

Nachdem der Bürgermeister von Instanbul zurückgetreten ist, folgt nun der nächste langjährige Amtsinhaber: Unter wachsendem Druck von Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan hat Melih Gökcek, Bürgermeister der türkischen Hauptstadt Ankara, nach mehr als 20 Jahren ... mehr

Türkei: Ankara verlangt die Auslieferung eines Deutschtürken

Ein weiterer Deutschtürke wurde auf Veranlassung der Türkei im Ausland festgenommen. Während er die Ukraine nicht verlassen darf, verlangt die Türkei die Auslieferung.  Gerade hat Spanien die Auslieferung des aus der Türkei stammenden Kölner Schriftstellers Akhanli ... mehr

Prozess gegen Peter Steudtner beginnt in der kommenden Woche

Der Deutsche Peter Steudtner und andere Menschenrechtler waren in der Türkei wegen Terrorverdachts verhaftet worden. Jetzt steht der Termin für den Gerichtsprozess fest. "Das Hauptverfahren fängt am 25. Oktober um 10 Uhr an", sagte Steudtners Anwalt Murat Boduroglu ... mehr

Visa-Streit zwischen Türkei und USA eskaliert: Erdogan greift US-Botschafter an

Der Streit über die gegenseitige Visa-Blockade zwischen den USA und der Türkei eskaliert: Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan griff den scheidenden US-Botschafter in Ankara, John Bass, ungewöhnlich scharf an. "Wir erkennen ihn nicht als den Vertreter ... mehr

Visa-Streit mit USA: Türkische Regierung fordert Ende der Blockade

Nach beidseitiger Einschränkung der Visavergabe fordert Erdogan die USA auf, den Stopp wieder aufzuheben. Die USA kündigte Sonntagabend an, die Vergabe würde auf unbestimmte Zeit ausgesetzt werden.  Der Geschäftsträger der US-Botschaft in Ankara, Philip Kosnett ... mehr

Skepsis in der AKP über möglichen Außenminister Özdemir

Ankara (dpa) - Eine mögliche Ernennung von Grünen-Chef Cem Özdemir zum Außenminister im Fall einer Jamaika-Koalition stößt in der türkischen Regierungspartei AKP auf große Skepsis. «Dann hätten wir möglicherweise verschenkte Jahre vor uns», sagte der AKP-Abgeordnete ... mehr

Bären für die Botschaft: Vertretung in Ankara hat neue Maskottchen

Ankara (dpa) - Die deutsche Botschaft in Ankara hat neue Maskottchen: Botschafter Martin Erdmann weihte gemeinsam mit seiner Ehefrau Marion zwei bunte «Buddy-Bären» ein, die Besucher nun an der Auffahrt begrüßen und entfernt an das Wappentier Berlins erinnern ... mehr

Mehr zum Thema Ankara im Web suchen

Can Dündar: Türkei will Dündar auf Interpol-Fahndungsliste setzen

Eine Staatsanwaltschaft in der türkischen Stadt Diyarbakir will Ex-"Cumhuriyet"-Chefredakteur Can Dündar auf die Fahndungsliste von Interpol setzen lassen. Der Journalist hält sich in Deutschland auf. Die Staatsanwaltschaft habe beim Justizministerium in Ankara ... mehr

Erdogan und Putin zeigen Einigkeit bei Irak und Syrien

Ankara (dpa) - Russland und die Türkei wollen nach den Worten des türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan eine Spaltung des Iraks und des Bürgerkriegslandes Syrien verhindern. Nach einem Treffen mit Kremlchef Wladimir Putin sagte Erdogan in Ankara: Beim Thema ... mehr

Putin zu Arbeitsbesuch bei Erdogan in Ankara erwartet

Ankara (dpa) - Der russische Präsident Wladimir Putin wird heute zu einem Arbeitsbesuch in Ankara erwartet. Bei dem Treffen mit Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan soll es nach Angaben des Kremls um bilaterale und regionale Themen gehen. Dabei dürfte neben dem Krieg ... mehr

Erdogan lobt Merkel für Verzicht auf Türkei-Kritik

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat Bundeskanzlerin Angela Merkel gelobt. Hintergrund ist ihr angeblicher Verzicht auf Kritik an seinem Land. Den gibt es jedoch gar nicht. "Ich bin recht zuversichtlich, dass sich die Beziehungen verbessern werden", sagte ... mehr

Nach Kurden-Demo: Türkei bestellt deutschen Botschafter ein

Der deutsche Botschafter in der Türkei muss die Türkei-Politik der Bundesregierung erneut vor dem Außenministerium in Ankara rechtfertigen. Es ist bereits die zweite Einbestellung innerhalb von drei Tagen. Der Sprecher des Auswärtigen Amts, Martin ... mehr

Merkel will wirtschaftlichen Druck auf Türkei erhöhen

In der Türkei werden immer wieder deutsche Staatsbürger festgenommen. Um die Freilassung dieser zu erreichen, möchte Bundeskanzlerin Angela Merkel den wirtschaftlichen Druck auf die Türkei weiterhin erhöhen.  "Wir werden unsere wirtschaftliche Zusammenarbeit ... mehr

Türkei: Deutsche Urlauber im Knast: "Der Alptraum setzt sich fort"

Inzwischen werden fast im Wochenrhythmus Deutsche in der Türkei aufgegriffen. Am Sonntag traf es noch ein Ehepaar. Die Hintergründe sind unklar. Aber das Auswärtige Amt spricht von einem "Alptraum". Mittlerweile ist die Ratlosigkeit im Auswärtigen Amt mindestens ... mehr

Prozess in Türkei: Deutsche wegen Terrorvorwürfen vor Gericht

In der südosttürkischen Stadt Karaman steht eine deutsche Frau wegen Terrorvorwürfen vor Gericht. Sie war die erste Deutsche, die nach dem fehlgeschlagenen Putsch im vergangenen Jahr verhaftet wurde. Der 49-Jährigen drohe eine mehrjährige Haftstrafe, berichten ... mehr

Nach EU-Korb: Erdogan vergleicht Merkel und Schulz mit Nazis

Der EU-Beitritt der Türkei ist für Bundeskanzlerin Angela Merkel und ihren SPD-Herausforderer Martin Schulz pas­sé. Schuld ist die repressive Politik von Präsident Recep Tayyip Erdogan. Der reagierte nun – mit einem Nazi-Vergleich. In einer Rede in Ankara zeigte ... mehr

Martin Schulz fordert Ultimatum an die Türkei

Kanzlerkandidat Martin Schulz ruft die Bundesregierung auf, härter um die Freilassung der in der Türkei inhaftierten Deutschen zu kämpfen. Ankara müsse eine Frist gesetzt werden, so der SPD-Politiker. "Wir sollten dem türkischen Präsidenten eine Frist setzen", sagte ... mehr

Türkei: Minister nennt Sigmar Gabriel einen "Rassisten"

Außenminister Sigmar Gabriel ist erneut zum Ziel einer scharfen türkischen Attacke geworden. Europaminister Ömer Celik wirft dem SPD-Politiker Rassismus vor. Gabriels österreichischer Amtskollege teilt derweil Richtung Ankara aus. Celik warf Gabriel in einer ... mehr

Dogan Akhanli: "Ich hoffe, dass alles gut ausgeht"

Der in Spanien festgenommene Dogan Akhanli, türkischstämmiger deutscher Schriftsteller, wird seinem Anwalt zufolge nicht an die Türkei ausgeliefert. Das Land biete seinem Mandanten keinen rechtsstaatlichen Prozess, sagte Ilias Uyar der  "Frankfurter Allgemeinen ... mehr

Türkei bleibt beliebtes Last-Minute-Ziel

Vor einem Monat hat die Bundesregierung nach vermehrten Auseinandersetzungen mit der Türkei ihre Konsequenzen gezogen. Doch obwohl Sigmar Gabriel deutsche Touristen vor einem Türkeiurlaub gewarnt hat,  beeinträchtigt das nicht das Last-Minute-Geschäft. Im langfristigen ... mehr

Erdogan attackiert Außenminister Gabriel: "Wer sind Sie denn?"

Die Spannungen in den deutsch-türkischen Beziehungen haben sich am Samstag abermals verschärft. Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan griff Bundesaußenminister Sigmar Gabriel (SPD) persönlich scharf an. Die Bundesregierung hatte zuvor mit Empörung auf Erdogans ... mehr

Erdogan an Gabriel: «Wer sind Sie denn?»

Ankara (dpa) - Im Streit um seine Einmischung in den deutschen Bundestagswahlkampf hat der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan massiv nachgelegt. An die Adresse von Außenminister Sigmar Gabriel sagte Erdogan bei einer Veranstaltung in Denizli ... mehr

Türkei: Presse reagiert erneut entrüstet auf Merkel

Bundeskanzlerin  Angela Merkel ist gegen eine Erweiterung der Zollunion mit der Türkei. Regierungsnahe türkische Medien zeigen sich entrüstet. Einige Blätter warfen Deutschland erneut die Unterstützung von Terrorgruppen vor. Die Tageszeitung "Sabah" sprach ... mehr

Türkei: 33 mutmaßliche Putschisten festgenommen

Die türkische Polizei hat bei mehreren Razzien 33 mutmaßliche Putschhelfer festgenommen. Es handele sich um Mitarbeiter des Forschungsinstituts Tubitak, berichtete die staatliche Nachrichtenagentur Anadolu.  Die Verdächtigen stünden in Verdacht ... mehr

Türkei: 35 Journalisten sollen wegen App-Nutzung in Haft

Der türkischen Regierung dient ByLock als zentraler Beweis gegen Anhänger der Gülen-Bewegung: Wer die Messenging- App auf seinem Smartphone hat, gehört aus Sicht von Ankara zur verbotenen Bewegung des islamischen Predigers Fethullah Gülen. Die Gülen-Bewegung ... mehr

Ursula von der Leyen verlangt ''Respekt'' von Erdogan und Türkei

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen rügt die Türkei für ihre schleichende Abkehr von Demokratie und Rechtsstaat. Natürlich werde das Land vom Syrien-Krieg an seiner Grenze erschüttert und vom Terror bedroht. "Doch ist das kein Grund, rechtsstaatliche Prinzipien ... mehr

Putschversuch: Prozess gegen rund 500 Angeklagte begonnen

Ankara (dpa) - Unter strengen Sicherheitsvorkehrungen hat in der Türkei ein neuer Mammutprozess gegen mutmaßliche Beteiligte des gescheiterten Militärputschs im Juli vergangenen Jahres begonnen. 486 Verdächtige müssen sich seit heute vor einem Gericht in der Provinz ... mehr

Erdogan erhebt Spionagevorwürfe gegen Berlin

Ankara (dpa) - Nach der Inhaftierung des deutschen Menschenrechtlers Peter Steudtner hat der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan Spionagevorwürfe gegen die Bundesregierung erhoben. «Du erlaubst dem Präsidenten und den Ministern der Türkei nicht, in deinem ... mehr

Erdogan erhebt Spionagevorwürfe gegen Berlin

Ankara (dpa) - Nach der Inhaftierung des deutschen Menschenrechtlers Peter Steudtner hat der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan Spionagevorwürfe gegen die Bundesregierung erhoben. «Du erlaubst dem Präsidenten und den Ministern der Türkei nicht, in deinem ... mehr

Türkei: Erdogan verbittet sich deutsche Einmischung

Präsident Recep Tayyip Erdogan hat erneut die deutsche Kritik an den Verhaftungen in der Türkei zurückgewiesen. Zugleich warnte er davor, die Partnerschaft zwischen den Ländern zu beschädigen. "Niemand hat das Recht, sich in die inneren Angelegenheiten ... mehr

Erdogans "Krawall"-Politik schreckt Türkei-Touristen ab

Erdogans Krawall-Politik schreckt immer mehr Türkei-Touristen ab. Urlaub an den Traumstränden im Süden des Landes wird immer billiger, dennoch bleiben die Besucher aus. Den Schaden haben vor allem Gegner des autoritären Präsidenten. Der Kleopatra-Strand in Alanya ... mehr

Türkei: Inzwischen herrscht ein Klima der Angst

Spätestens seit der Verhaftung von Menschenrechtlern fühlt sich kaum noch ein Deutscher in der Türkei sicher. Journalisten verlassen aus Angst das Land. Selbst Manager fühlen sich bedroht. Die Polizeirazzien finden in der Türkei meist zu unheiligen Zeiten statt: Nachts ... mehr

Cem Özdemir fordert mehr Rechtsstaatlichkeit von der Türkei

Cem Özdemir sieht die diplomatischen Beziehungen zur Türkei an einem Tiefpunkt. Verantwortlich dafür sei Ankara. Die Türkei müsse eine Kehrtwende vollziehen, fordert der Grünen-Chef. Laut Özdemir sollten EU-Beitrittsgespräche mit der Türkei solange aufs Eis gelegt ... mehr

Erdogan kündigt unnachgiebiges Vorgehen gegen Putschisten an

Ankara (dpa) - Ein Jahr nach dem Putschversuch in der Türkei hat Präsident Recep Tayyip Erdogan ein gnadenloses Vorgehen gegen Putschisten angekündigt und für die Wiedereinführung der Todesstrafe plädiert. «Sowohl die elenden Putschisten ... mehr

Erdogan gratuliert Anrufern mit automatischer Telefonnachricht

Ankara (dpa) - Zahlreiche Handynutzer in der Türkei hörten in der Nacht auf Sonntag bei Telefonaten zuerst die Stimme des Staatspräsidenten. «Als Ihr Präsident gratuliere ich Ihnen am 15. Juli zum Tag der Demokratie und der Nationalen Einheit. Möge Gott Erbarmen ... mehr

Erdogan stellt Putschisten hartes Vorgehen in Aussicht

Ankara (dpa) - Ein Jahr nach dem Putschversuch in der Türkei hat sich Präsident Recep Tayyip Erdogan hartleibig gegenüber den Aufständischen präsentiert. Die Putschisten und deren Hintermänner würden nun keine Ruhe mehr finden, sagte Erdogan im Parlament ... mehr

Erdogan will hart gegen Putschisten vorgehen

Ankara (dpa) - Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat auch ein Jahr nach dem Putschversuch weiterhin die Aufständischen im Visier. Die Putschisten und deren Hintermänner würden von nun an keine Ruhe mehr finden, sagte Erdogan bei einer Ansprache ... mehr

Erdogan kündigt unnachgiebiges Vorgehen gegen Putschisten an

Ankara (dpa) - Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan hat ein Jahr nach dem Putschversuch ein unnachgiebiges Vorgehen gegen die Putschisten und deren Hintermänner angekündigt. Sowohl die elenden Putschisten als auch jene, die sie aufgehetzt ... mehr

Erdogan rechnet mit Zustimmung zur Todesstrafe

Ankara (dpa) - Ein Jahr nach dem Putschversuch in der Türkei rechnet Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan nach eigenem Bekunden mit der Wiedereinführung der Todesstrafe in seinem Land. Bei einer Ansprache vor dem Parlament in Ankara betonte Erdogan, Kritik ... mehr

Gedenken an Putsch-Niederschlagung in Ankara begonnen

Ankara (dpa) - Ein Jahr nach dem Bombardement des türkischen Parlaments durch Putschisten hat an der Nationalversammlung in Ankara die Gedenkveranstaltung begonnen. Zum Auftakt las ein Geistlicher vor dem Parlamentsgebäude aus dem Koran. Staatspräsident Recep Tayyip ... mehr

Türkei: Erdogan will Todesstrafe für "Putsch-Drahzieher"

Zum Jahrestag des Putschversuches in der Türkei hat Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan seine Bereitschaft zur Wiedereinführung der Todesstrafe bekräftigt. Bei einer Gedenkveranstaltung an einer Bosporusbrücke sagte Erdogan in Istanbul, er würde ein entsprechendes ... mehr

Opposition Türkei: Mangelnde Aufarbeitung des Putschversuchs

Ankara (dpa) - Zum Jahrestag des Putschversuchs hat der türkische Oppositionsführer Kemal Kilicdaroglu die Regierung scharf kritisiert. «Die Justiz wurde zerstört», sagte der Chef der größten Oppositionspartei CHP im Parlament in Ankara. Statt einer schnellen ... mehr

Türkei: Erdogan inszeniert ersten Gedenktag des Putschversuchs

Vor einem Jahr versuchten Putschisten, Präsident Erdogan zu stürzen. In der Türkei ist mit verschiedenen Feierlichkeiten an den Putschversuch vor einem Jahr erinnert worden. Zugleich dauern die Massenentlassungen an. Kritik an der Menschenrechtslage weist Erdogan ... mehr

Ein Jahr nach Putschversuch in der Türkei - Gedenken

Ankara (dpa) - Heute vor einem Jahr gab es in der Türkei einen Putschversuch. Im ganzen Land wird deshalb heute an die Niederschlagung des Aufstands und an die Opfer erinnert. Im Parlament in Ankara kommen die Abgeordneten zu einer Sondersitzung zusammen ... mehr

Türkei erinnert an Niederschlagung des Putsches

Ankara (dpa) - In der Türkei wird heute im ganzen Land an die Niederschlagung des blutigen Putschversuches vor einem Jahr erinnert und der zahlreichen Opfer gedacht. Am Mittag kommen die Abgeordneten im Parlament in Ankara zu einer Sondersitzung zusammen ... mehr

Türkei untersagt Besuch auf Nato-Stützpunkt in Konya

Die Spannungen zwischen Deutschland und der Türkei nehmen zu. Nach dem Besuchsverbot für deutsche Politiker in Incirlik hat Ankara jetzt auch eine Reise zum Nato-Stützpunkt in Konya verboten. Die Türkei hat einen für kommenden Montag geplanten Besuch ... mehr

So sicher sind die Reisefavoriten der Deutschen wirklich

Die Sommer-Reisewelle ist in vollem Gange. Auch die Last-Minute-Bucher in Deutschland beobachten aufmerksam, wo sie die schönsten Wochen im Jahr verbringen sollen. Angesicht der angespannten geopolitischen Weltlage ist das nicht einfach. In Zusammenarbeit ... mehr

Recep Tayyip Erdogan will Ausnahmezustand nicht aufheben

Mach den Krawallen in Hamburg meldete sich der türkische Staatspräsident Erdogan zu Wort und wies die Aufforderung den Ausnahmezustand in der Türkei zu beenden, zurück. Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan hat vor Investoren mit der Sicherheit seines ... mehr

Dutzende Uni-Angestellte in Türkei festgenommen

Türkische Behörden haben erneut etliche Akademiker und Universitätsmitarbeiter verhaften lassen, darunter einen bekannten Regierungskritiker. Ihnen werden Verbindungen zur Gülen-Bewegung vorgeworfen. 42 Mitarbeiter von zwei Istanbuler Universitäten wurden am Montag ... mehr

Demo in der Türkei: In Istanbul fordern Hunderttausende Gerechtigkeit

Mehrere hunderttausend Menschen haben am Sonntag in Istanbul bei einer Großkundgebung der Opposition gegen den Kurs von Präsident Recep Tayyip Erdogan demonstriert. Die Menschen versammelten sich in einem Park am Marmara-Meer zum Abschluss des "Marsches ... mehr

Geflüchtete Soldaten: Deutschland von Türkei ausspioniert

Die Türkei forscht gezielt Dissidenten aus und hat dafür ihre im Ausland stationierten Offiziere angehalten, Informationen zu sammeln. Der Befehl des türkischen Generalstabs soll seit dem 9. Juni dieses Jahres gelten, berichten "Süddeutsche Zeitung", NDR und WDR. Unter ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017