Sie sind hier: Home >

Mafia

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Mafia

Zehn Verdächtige festgenommen nach Mord an Bloggerin auf Malta

Zehn Verdächtige festgenommen nach Mord an Bloggerin auf Malta

Sieben Wochen nach dem Mord an einer regierungskritischen Journalistin auf Malta sind zehn Verdächtige festgenommen worden. Acht Malteser seien am Montagmorgen an verschiedenen Orten gefasst worden, sagte Maltas Premierminister Joseph Muscat ... mehr
Sorge vor Machtkämpfen in der Mafia

Sorge vor Machtkämpfen in der Mafia

Zu Zeiten vom "Boss der Bosse" machte die Mafia mit spektakulären Morden von sich reden. Heute agiert sie im Verborgenen, doch ist damit nicht weniger gefährlich. Der Tod vom Ex-Chef der sizilianischen Cosa Nostra könnte neue Machtkämpfe entfesseln. "Die Mafia ... mehr
Cosa Nostra: Mafia-Boss Salvatore

Cosa Nostra: Mafia-Boss Salvatore "Totò" Riina stirbt in Haft

Er ließ morden und kidnappen, mischte im Drogenhandel mit, war 24 Jahre auf der Flucht. Viele Mafia-Geheimnisse nimmt er nun mit ins Grab. Salvatore "Totò" Riina, einst Chef der mächtigen sizilianischen Cosa Nostra, ist tot. Der einst meistgefürchtete Mafia ... mehr
Kriminalität: Italiens

Kriminalität: Italiens "Boss der Bosse" stirbt in der Haft

Rom (dpa) - Der einst meistgefürchtete Mafia-Boss Italiens ist tot. Salvatore "Totò" Riina starb am Morgen - einen Tag nach seinem 87. Geburtstag - im Krankentrakt des Hochsicherheitsgefängnisses von Parma, wie die Nachrichtenagentur Ansa berichtete. Der zu lebenslanger ... mehr
Kriminalfall Orlandi: Neue Enthüllungen zu mysteriöser Vatikan-Entführung

Kriminalfall Orlandi: Neue Enthüllungen zu mysteriöser Vatikan-Entführung

In einen der mysteriösesten Kriminalfälle des Vatikans kommt  nach über drei Jahrzehnten  wieder Bewegung: Es geht um das spurlose Verschwinden von  Emanuela Orlandi,  der einst 15-jährigen Tochter eines Vatikan-Hofdieners. Laut Dokumenten eines italienischen ... mehr

Mafioso ohne Reue - Italiens «Boss der Bosse» stirbt in der Haft

Rom (dpa) - Der einst meistgefürchtete Mafia-Boss Italiens ist tot. Salvatore «Totò» Riina starb am Morgen - einen Tag nach seinem 87. Geburtstag - im Krankentrakt des Hochsicherheitsgefängnisses von Parma. Das berichtet die Nachrichtenagentur Ansa. Der zu lebenslanger ... mehr

Italienischer Mafiaboss Riina mit 87 Jahren in der Haft gestorben

Rom (dpa) - Der zu lebenslanger Haft verurteilte italienische Mafiaboss Salvatore «Totò» Riina ist tot. Wie die Nachrichtenagentur Ansa meldete, starb er am Morgen - einen Tag nach seinem 87. Geburtstag - im Krankentrakt des Hochsicherheitsgefängnisses von Parma ... mehr

Italienischer Mafiaboss nach jahrzehntelanger Flucht in Uruguay gefasst

Ein italienischer Mafiachef, der seit Jahrzenten auf der Flucht war, wurde in Uruguay festgenommen. Die italienischen Behörden erklärten, Rocco Morabito habe eine wichtige Rolle beim Kokainschmuggel zwischen Mailand und Südamerika gespielt. Nach dem 'Ndrangheta ... mehr

Italienische Mafia in Deutschland wächst

Die italienische Mafia hat im Laufe der letzten Jahre ihre Mitgliederzahl in Deutschland nahezu vervierfacht.  Die Zahl der den Sicherheitsbehörden bekannten Mitglieder der italienischen Mafia in Deutschland  stieg ... mehr

Sizilien ohne Mafia: Addiopizzo macht es einfach

Addiopizzo verleiht Unternehmen ein Gütesiegel, die kein Schutzgeld zahlen. Dafür ist die Bewegung jetzt für einen Bremer Friedenspreis nominiert. Es ist nicht einfach, sozial verantwortlich zu reisen. Wer durchschaut schon die Konfliktherde in einem fernen ... mehr

Geldwäsche-Paradies Deutschland: So stark ist hierzulande die Mafia

Kokain, Geldwäsche, Mord und Totschlag – und Investitionen in die Wirtschaft: Die italienische Mafia operiert global. In Deutschland dabei oft unentdeckt. Doch immer wieder gelingen Ermittlern spektakuläre Festnahmen. Experten fordern eine noch engere internationale ... mehr

Mehr zum Thema Mafia im Web suchen

Über Jahre trieb mafiöser Clan rund um Rottweil Geschäfte

Eine kriminelle Gruppe mit Verbindungen zur italienischen Mafia hat mit Anführern in Rottweil und Donaueschingen vermutlich über Jahre kriminelle Geschäfte in Süddeutschland betrieben. Das haben Polizei und Staatsanwaltschaft am Dienstag in Rottweil bekanntgegeben ... mehr

Ermittlungserfolg gegen Mafia: Staatsanwaltschaft berichtet

Nach einem Schlag gegen die italienische Mafia in Baden-Württemberg geben Polizei und Staatsanwaltschaft am heutigen Dienstag in Rottweil Details zum Fall bekannt (11.00 Uhr). Zur Pressekonferenz wird auch ein Ermittler aus dem italienischen Palermo erwartet ... mehr

Mafioso im Alter von 100 aus Knast entlassen

Ein vor 50 Jahren verurteilter New Yorker Mafiaboss ist im Alter von 100 Jahren aus dem Gefängnis entlassen worden. Sonny Franzese habe die Haftanstalt Denvers im US-Bundesstaat Massachusetts am Freitagmittag in einem Rollstuhl verlassen ... mehr

Schlag gegen die italienische Mafia in Baden Württemberg

Der Polizei ist ein Schlag gegen die italienische Mafia in Baden-Württemberg gelungen. Am Mittwochmorgen wurden im Schwarzwald-Baar-Kreis, in Rottweil, Konstanz, Esslingen und Stuttgart zahlreiche Objekte durchsucht, wie die Staatsanwaltschaft Konstanz am Freitag ... mehr

Kriminalität: Berüchtigter Mafia-Boss könnte aus Gefängnis kommen

Rom (dpa) - Die mögliche Freilassung von Italiens einst meist gefürchtetem Mafia-Boss hat Proteste hervorgerufen. Salvatore "Totò" Riina, der ehemalige Anführer der sizilianischen Cosa Nostra, könnte wegen seines schlechten Gesundheitszustands das Gefängnis vorzeitig ... mehr

Mafia-Boss Riina könnte Gefängnis verlassen

Rom (dpa) - Italiens einst meist gefürchteter Mafia-Boss könnte das Gefängnis unter Umständen wegen seines schlechten Gesundheitszustands bald verlassen. Salvatore «Toto» Riina, der ehemalige Anführer der sizilianischen Cosa Nostra, habe wie jeder Häftling das «Recht ... mehr

Russische Mafia unterwandert Altenpflege

Rund 230 ambulante Pflegedienste stehen unter Verdacht, systematisch nicht erbrachte Leistungen abgerechnet zu haben. Hinter dem System für Abrechnungsbetrug sollen russische Hintermänner stecken. Im Zusammenspiel mit Patienten und Ärzten seien nicht erbrachte ... mehr

Fußball - Juve-Präsident: Schwarzhandel mit Tickets durchkreuzen

Rom (dpa) - Im Skandal um mögliche Kontakte zwischen Fangruppen von Juventus Turin und der kalabrischen Mafia hat Club-Präsident Andrea Agnelli vor der Anti-Mafia-Kommission des italienischen Parlaments ausgesagt. Agnelli muss sich seit einiger Zeit gegen ... mehr

Mit Flüchtlingsheim: Mafia soll Millionen erschlichen haben

Laut Ermittlern hat d ie italienische Mafia  Millionen Euro an öffentlichen Geldern mit einem Aufnahmelager für Migranten erschlichen. Jetzt sind bei einer Razzia im Süden des Landes Dutzende Verdächtige verhaftet worden, darunter einen Pfarrer und ein Vertreter einer ... mehr

Tokio: Wenn der Kaiser schläft, dreht er erst richtig auf

Die Autos besser denn je und der Ruf der Marke längst renoviert: Spätestens seit Lamborghini zu Audi gehört, geben sich die Italiener und ihre Supersportwagen bewusst seriös. Für Kunden wie Shinichi Morohoshi aus Tokio gilt das weniger: Unter dem Motto ... mehr

Brexit-Debatte: Nigel Farage sorgt für Eklat im EU-Parlament

Der Brexit-Vorkämpfer Nigel Farage hat im Europaparlament mit einem Mafia-Vergleich tumultartige Szenen und einen Aufschrei der Empörung ausgelöst.  Der Ukip-Politiker kritisierte das Verhalten der EU gegenüber Großbritannien nach dem Brexit. "Sie benehmen ... mehr

Reisebüro sorgt mit "Mafia-Tour" auf Sizilien für Empörung

Mit einer "Mafia-Tour" auf Sizilien hat ein Reisebüro für Empörung gesorgt. Der Anbieter  verteidigte seine Führungen durch ein Mafia-Museum sowie Wohnorte berüchtigter Bosse auf seiner Website mit den Worten, eigentlich handele es sich um eine "Anti-Mafia ... mehr

10 Jahre nach Duisburg-Morden: Flüchtiger Mafia-Boss gefasst

Rom (dpa) - Fast zehn Jahre nach den Mafiamorden von Duisburg ist ein mutmaßlicher Mittäter in Italien gefasst worden. Der Mann wurde in einem Bunker-Versteck in Kalabrien entdeckt und verhaftet. Der 44-Jährige gehört zu den meistgesuchten Verbrechern in Europa ... mehr

Zehn Jahre nach Duisburg-Morden: Mafia-Boss gefasst

Fast zehn Jahre nach den Mafiamorden von Duisburg ist ein flüchtiger verdächtigter Mittäter in Italien gefasst worden. Der Boss der 'Ndrangheta, Santo Vottari, wurde in einem Bunker-Versteck in Kalabrien entdeckt und verhaftet, wie die Polizei am Mittwoch ... mehr

Mafiaskandal bei Juventus Turin: Andrea Agnelli vor Sportgericht

Der Präsident des italienischen Rekordmeisters Juventus Turin gerät in einem Mafiaskandal in Bedrängnis. Pflegte der Verein indirekt Kontakte zur 'Ndrangheta? Die Verstrickung von Mafia und Fußball ist in Italien schon lange ein Problem. Auch der Rekordmeister Juventus ... mehr

Unister-Prozess: "Ich glaube, wir haben mit der Mafia gesprochen"

Im Prozess um den Millionenbetrug an  Unister-Gründer Thomas Wagner haben mehrere Mitarbeiter als Zeugen ausgesagt, dass sie mehrfach von dem fragwürdigen Kredit-Deal abgeraten haben. Das Ganze sei ihnen hochgradig unseriös vorgekommen, erklärten zwei Manager ... mehr

45 Mafia-Verdächtige in Italien verhaftet

Rom (dpa) - Italiens Polizei ist ein Schlag gegen einen mächtigen Mafia-Clan gelungen. 45 mutmaßliche Mitglieder des berüchtigten Casalesi-Clans wurden am Dienstag bei Razzien in der süditalienischen Region Kampanien festgenommen - darunter ... mehr

Mafia-Boss nach jahrelanger Flucht festgenommen

Rom (dpa) - Einen lang gesuchten Mafia-Boss haben italienische Fahnder geschnappt. Andrea Nizza, einer der 100 meistgesuchten Verbrecher Italiens, sei auf Sizilien gefasst worden, twitterten die Carabinieri. Der 30-Jährige war der Nachrichtenagentur Ansa zufolge ... mehr

BKA hat jahrelang gegen armenische Mafia ermittelt

Das Bundeskriminalamt hat laut einem Bericht des MDR sechs Jahre lang in Erfurt verdeckt gegen die armenische Mafia ermittelt. Bis 2015 seien bis zu 70 000 Telefonate mitgeschnitten, Autos verwanzt und Dutzende Personen überwacht worden, berichtete der Sender am Sonntag ... mehr

Universität Augsburg zeichnet Anti-Mafia-Kämpfer Ciotti aus

Der Anti-Mafia-Kämpfer Don Luigi Ciotti erhält den diesjährigen Mietek Pemper Preis der Universität Augsburg. Der Gründer der Vereinigung Libera werde die mit 10 000 Euro dotierte Auszeichnung am 20. Oktober im Augsburger Rathaus erhalten, berichtete die Hochschule ... mehr

Italiens Polizei sprengt Drogenhändler-Ring

Rom (dpa) - Einen internationalen Drogenhändler-Ring mit engen Verbindungen zur Mafia hat die italienische Polizei gesprengt. Insgesamt 99 Verdächtige wurden verhaftet und fast fünf Tonnen Drogen beschlagnahmt, wie die italienische Finanzpolizei mitteilte. Neben Kokain ... mehr

"El-Chapo"-Sohn entführt: Drogenkrieg zwischen Kartellen in Mexiko

In Mexiko haben Unbekannte einen Sohn des Drogenbosses Joaquín " El Chapo" Guzmán entführt. Der 29-jährige Jesús Alfredo Guzmán Salazar sei unter den sechs Männern, die aus einem Luxus-Restaurant im Badeort Puerto Vallarta verschleppt worden waren ... mehr

Kriminalität - Der "Boss der Bosse": Super-Mafioso Provenzano ist tot

Rom (dpa) - Einer der berüchtigtsten Mafiabosse Italiens ist tot. Der frühere Cosa-Nostra-Chef Bernardo Provenzano ist im Alter von 83 Jahren in Haft gestorben, wie die Nachrichtenagentur Ansa berichtete. Provenzano war 2006 nach einer jahrzehntelangen Flucht gefasst ... mehr

Italien: Mafia-Chef Bernardo Provenzano an Krebs in Haft gestorben

Einer der berüchtigtsten Mafiabosse Italiens ist tot. Der frühere Cosa-Nostra-Chef Bernardo Provenzano ist im Alter von 83 Jahren an einer Krebserkrankung in der Haft gestorben, teilte die Nachrichtenagentur Ansa mit. Wegen der Art und Weise, wie er jeden Gegner ... mehr

Als Pizzaboten verkleidete Polizisten nehmen Mafiaboss fest

Neapel (dpa) - Als Pizzaboten verkleidet haben mehrere Polizisten in Italien einen seit drei Jahren flüchtigen Mafiaboss festgenommen. Roberto Manganiello sei in einer Wohnung bei Neapel von den Beamten überrascht worden, als er ein Fußballspiel des SSC Neapel ... mehr

Mafiamorde in Duisburg: Freispruch für Angeklagten

Acht Jahre nach den Mafiamorden von Duisburg hat ein italienisches Berufungsgericht einen der Verdächtigten in zweiter Instanz vom Mordvorwurf freigesprochen. Jedoch bestätigte das Berufungsgericht in Reggio Calabria für Sebastiano Nirta die Verurteilung zu zwölf Jahren ... mehr

Razzia am beschaulichen Bodensee: Schlag gegen Mafia-Szene

Das unauffällige Leben unweit des sonnenverwöhnten Bodensees ist für sie zu Ende: Polizisten haben bei einer Razzia im Morgengrauen acht mutmaßliche Mafia-Mitglieder im Landkreis Konstanz gefasst. Die Italiener, von denen einige seit Jahrzehnten in Baden ... mehr

Acht mutmaßliche Mafia-Mitglieder am Bodensee festgenommen

Spezialkräfte der Polizei haben am Dienstag am Bodensee acht mutmaßliche Mafia-Mitglieder festgenommen. Bei der Aktion in den frühen Morgenstunden im Kreis Konstanz waren auch italienische Ermittlungsbehörden aus Kalabrien beteiligt. Die Männer im Alter zwischen ... mehr

Mafiastruktur in Deutschland "kopiert": Festnahmen in Italien

Weil sie Mafiastrukturen nach Deutschland "exportiert" haben sollen, hat die Polizei in Italien zehn Menschen festgenommen. Die Verdächtigen sollen das Modell der kalabrischen Mafia 'Ndrangheta kopiert und sowohl in Italien als auch in Deutschland operiert haben, teilte ... mehr

Schlag gegen Bauwirtschaft-Mafia: Razzien in drei ländern

KÖLN (dpa-AFX) - Bei einer internationalen Razzia sind Ermittler gegen Schwarzarbeit im Baugewerbe vorgegangen. Die Razzia fand in Deutschland, Italien und den Niederlanden statt. Sie richtete sich gegen ein Firmengeflecht, hinter dem die Ermittler eine Mafiagruppe ... mehr

Vertraulicher Bericht: Mafia-Banden unterwandern Bauwirtschaft

Mafiöse Banden unterwandern nach einem Bericht des "Spiegel" zunehmend das deutsche Baugewerbe. "Spiegel-Online" zitiert aus einem vertraulichen Bericht des nordrhein-westfälischen Landeskriminalamts (LKA) Angaben, denen zufolge süditalienische Gruppierungen ... mehr

Mafia-Windpark finanziert? Großrazzia bei der HSH Nordbank

Wegen eines Millionen-Kredits für einen Windpark in Süditalien ist die HSH Nordbank Ziel einer Großrazzia geworden: Die Anlage soll von der Mafia zur Geldwäsche genutzt worden sein. 200 Polizisten haben deshalb in sechs Bundesländern Wohnungen ... mehr

Mafia in Deutschland immer gewalttätiger

Die Mafia hat in Deutschland ein neues Geschäftsfeld entdeckt: Nach Prostitution und Drogenhandel gibt es auch organisierte Kriminalität im Zusammenhang mit Steuerbetrug - schreibt die "Wirtschaftswoche" (Wiwo). Und weil die Kriminellen dabei immer brutaler vorgehen ... mehr

Italiens Mafia wäscht schmutziges Geld mit sauberer Energie

Nicht immer sind erneuerbare Energien wirklich sauber: Die italienische Mafia investiert einem Europol-Bericht zufolge zunehmend schmutziges Geld in diese Branche. Ins Visier seien insbesondere Windparks geraten, heißt es in einem Bericht ... mehr

Die besten Mafia-Filme aller Zeiten

Al Pacino und Robert De Niro: Zwei außergewöhnliche Schauspieler, ohne die ein Film aus dem Mobster-Milieu heute kaum mehr vorstellbar ist. Da überrascht es nicht, dass in unserer Liste der besten Mafia-Filme aller Zeiten meist mindestens einer von ihnen ... mehr

Altkleidersammlung: Das Geschäft mit illegalen Altkleidern boomt

Vorsicht bei der Spende von Altkleidern: In ganz Deutschland stellen Betrüger nach Informationen der "Bild"-Zeitung immer häufiger illegale Container auf. Das Rote Kreuz warnt deshalb vor der Altkleider-Mafia. Branchenkreisen zufolge sei fast jeder zweite Container ... mehr

Italienischer Behörde gelingt Schlag gegen Mafia

Der italienischen Anti-Mafia-Behörde ist ein großer Schlag gegen die organisierte Kriminalität gelungen. Sie beschlagnahmte in Italien Güter im Wert von mehr als 1,3 Milliarden Euro. Es war die bisher größte Aktion dieser Art, wie die Nachrichtenagentur Ansa berichtete ... mehr

Zypern und die Banken der russischen Kriminellen

Aus Angst vor einer Kettenreaktion im europäischen Bankensystem soll Zypern gerettet werden. Doch de facto stützen die Steuerzahler in Europa damit Banken, die gute Geschäfte mit Steuerhinterziehern und Kriminellen machen. Zwar empörte sich der Chef der zyprischen ... mehr

Sizilien: Übernachten beim Mafia-Paten

Dieses Angebot können Sie unmöglich ablehnen: Auf Sizilien bietet ein Urlaub auf den Spuren der Mafia einen ganz besonderen Nervenkitzel. Touristen unterstützten damit den Kampf gegen die Cosa Nostra. wanted.de hat sich umgehört und einige interessante ehemalige ... mehr

Mafia ist Italiens "erste Bank": Einnahmen machen sieben Prozent des Bruttoinlandprodukts aus

Der Staat steckt tief in der Finanzklemme, das organisierte Verbrechen aber boomt mitten in der Wirtschaftskrise: Einer aktuellen Studie zufolge ist die italienische Mafia die größte Wirtschaftskraft des Landes und mit einer Liquidität von etwa 65 Milliarden ... mehr

Sizilien: Anti-Mafia-Reiseführer für Palermo

Wie wäre es denn mit einem "pizzo-freien" Urlaub auf Sizilien? Nein, auf Pizza muss keiner verzichten, der gen Süden reist. Es geht darum, etwas gegen das Schutzgeld (ital. "il pizzo") zu tun, das die Mafia unter Gewaltandrohung tausendfach ... mehr

Großrazzia gegen Toiletten-Betreiber

Die Polizei hat bundesweit hunderte Toiletten auf Autobahnraststätten durchsucht. Das Ziel der Ermittler: die betrügerische Toiletten-Mafia, die ihre meist ausländischen Mitarbeiter ausgebeutet haben soll. Wie der Leitende Oberstaatsanwalt Klaus Puderbach ... mehr

"Sklavenarbeit" auf deutschen Toiletten: Großrazzia gegen Betreiber

Die Polizei hat bundesweit hunderte Toiletten auf Autobahnraststätten durchsucht. Das Ziel der Ermittler: Die betrügerische Toiletten-Mafia, die ihre meist ausländischen Mitarbeiter ausgebeutet haben soll. Wie der Leitende Oberstaatsanwalt Klaus Puderbach ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017