Sie sind hier: Home >

SPD

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

SPD

Jamaika-Koalition: Was passiert, wenn Union, Grüne und FDP scheitern?

Jamaika-Koalition: Was passiert, wenn Union, Grüne und FDP scheitern?

Nach dem Fiasko bei der Bundestagswahl hat sich die SPD schnell in die Opposition verabschiedet. Doch bleibt es auch dabei? Die Grünen fordern, die Sozialdemokraten sollten bereitstehen, falls ein Jamaika-Bündnis scheitert. "Wenn Jamaika-Sondierungen kein Ergebnis ... mehr
Wahlen: Schulz will SPD in Teilen neu aufstellen und Kurs ändern

Wahlen: Schulz will SPD in Teilen neu aufstellen und Kurs ändern

Berlin (dpa) - Nach dem Desaster für die Sozialdemokraten bei der Bundestagswahl will Parteichef Martin Schulz die SPD zumindest in Teilen neu aufstellen. Schulz schlug die amtierende Arbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) als künftige Vorsitzende ... mehr
Kolbe: Bundes-SPD muss sich mehr um Ost-Themen kümmern

Kolbe: Bundes-SPD muss sich mehr um Ost-Themen kümmern

Die Sozialdemokratie muss nach Ansicht von Sachsens SPD-Generalsekretärin Daniela Kolbe mehr dem Osten widmen. Es gelte die Belange Ostdeutschlands stärker in den Fokus zu nehmen, sagte die Politikerin am Montag in Dresden bei ihrer Wahlanalyse ... mehr
Kohnen: SPD braucht wieder klares eigenes Profil

Kohnen: SPD braucht wieder klares eigenes Profil

Als Konsequenz aus dem SPD-Fiasko bei der Bundestagswahl fordert die bayerische SPD-Chefin Natascha Kohnen wieder eine klare Kante der SPD in inhaltlichen Fragen. "Es muss wieder eine klare Unterscheidung zwischen den Volksparteien geben", sagte Kohnen am Montag ... mehr
Scholz: SPD muss sich neu ausrichten und erneuern

Scholz: SPD muss sich neu ausrichten und erneuern

Nach dem Rekordtief für die Sozialdemokraten bei der Bundestagswahl fordert SPD-Vize Olaf Scholz eine strategische Neuausrichtung und Erneuerung seiner Partei. Es sei dringend nötig, über die strategische Ausrichtung der Partei zu diskutieren, sagte Hamburgs Erster ... mehr

Niederbayern-SPD: Flüchtlingsthema ein Grund für Schlappe

Die SPD in Niederbayern führt ihr schlechtes Abschneiden auch auf die Flüchtlingskrise zurück. "Das Thema hat bei uns mit dem langen Grenzverlauf stärker durchgeschlagen als in anderen Regionen", sagte der niederbayerische SPD-Vizechef Bernd Vilsmeier am Montag ... mehr

Schulz lässt Merkel abblitzen: Kanzlerin soll «andere anrufen»

Berlin (dpa) - SPD-Chef Martin Schulz hat auch nach dem Gesprächsangebot von Bundeskanzlerin Angela Merkel bekräftigt, dass seine Partei kein Regierungsbündnis mit der Union eingehen werde. «Die SPD wird in keine große Koalition eintreten», sagte er in Berlin ... mehr

SPD-Chef Schulz schlägt Nahles für Fraktionsvorsitz vor

Berlin (dpa) - SPD-Chef Martin Schulz hat die amtierende Arbeitsministerin Andrea Nahles als künftige Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion vorgeschlagen. Das sagte Schulz in einer Sitzung der Parteispitze in Berlin, wie die dpa aus Teilnehmerkreisen erfuhr ... mehr

Bundestagswahl 2017: SPD - Schulz schlägt Nahles für Fraktionsvorsitz vor

SPD-Chef Martin Schulz hat die amtierende Arbeitsministerin Andrea Nahles als künftige Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion vorgeschlagen. Das sagte Schulz in einer Sitzung der Parteispitze in Berlin, wie die Deutsche Presse-Agentur aus Teilnehmerkreisen erfuhr ... mehr

Die Linke: Kampfansage gegen AfD und Rechts

Bislang war die Linke die stärkste Oppositionspartei, nun fällt sie auf den letzten Platz zurück. Auf ihrer Wahlparty sagt die Linkspartei der AfD den Kampf an. "Scheiße" hallt es durch den Saal, Buhrufe werden laut. Auf der Wahlparty der Linken in Berlin-Treptow ... mehr

Schulz schlägt Nahles für Fraktionsvorsitz vor

Berlin (dpa) - SPD-Chef Martin Schulz hat die amtierende Arbeitsministerin Andrea Nahles als künftige Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion vorgeschlagen. Das sagte Schulz in einer Sitzung der Parteispitze in Berlin, wie die Deutsche Presse-Agentur ... mehr

Mehr zum Thema SPD im Web suchen

GroKo oder Jamaika: Welche Koalitionen wahrscheinlich sind

Nach dem Wahlabend steht noch lange nicht fest, wer künftig mit wem das Land regieren wird. Bis die neue Regierung unter Dach und Fach ist, könnte es womöglich Monate dauern. Trotzdem muss am Ende eine Koalition stehen. Die Aussagen der Politiker geben Hinweise, welche ... mehr

Diese Wahl ist ein Erdbeben - Kommentar zur Bundestagwahl

Die Union abgewatscht, die SPD abgestürzt, AfD und FDP siegreich: Das Ergebnis der Bundestagswahl erschüttert die Republik – und bietet zugleich eine große Chance. Ein Leitartikel von Florian Harms Diese Bundestagswahl ist eine Zäsur. Sie hat extreme Sieger ... mehr

Pistorius: Nahles Kandidatin für Fraktionsspitze

Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius (SPD) sieht die bisherige Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles als aussichtsreiche, aber nicht alleinige Kandidatin für die künftige SPD-Fraktionsspitze im Bundestag. Nahles wäre eine naheliegende Wahl, sagte Pistorius ... mehr

Neuer Bundestag: Wer muss neben der AfD sitzen?

Nach dem Wahlsonntag wird der Plenarsaal des Reichstagsgebäudes umgebaut. Mit AfD und FDP ziehen zwei neue Fraktionen ein. Und auch andere wichtige Fragen stehen zur Entscheidung an. Wo werden die AfD-Abgeordneten im Plenarsaal sitzen? Das ist eine der Fragen ... mehr

Bundestagswahl 2017: Freude und Entsetzen bei der CDU

Beklemmende Stimmung im Konrad-Adenauer-Haus: Bei der CDU wird nach dem Wahlsieg zwar gejubelt, aber manche Gäste schauen versteinert auf die Fernsehschirme. Der Einzug der AfD in den Bundestag und die eigenen Verluste hinterlassen Spuren. Von der Wahlparty ... mehr

Wie weiter nach der Wahl? Das passiert in den nächsten Tagen

Nach der Wahl beginnen nun die Koalitionsverhandlungen. Angela Merkel steht die anstrengende Suche nach Partnern bevor. Die SPD will nicht mehr regieren, Liberale und Grüne müssen umworben werden. Deutschland steht vor einer Veränderung. Zumindest zum Teil. Nachdem ... mehr

Niedersachsen-SPD: Womöglich bisher schlechtestes Ergebnis

Niedersachsens SPD hat am Sonntag möglicherweise ihr bisher schlechtestes Ergebnis bei einer Bundestagswahl erzielt. Nach einem infratest-dimap-Trend im Auftrag des NDR kommt die SPD in Niedersachsen voraussichtlich auf 28,0 Prozent - das wären 1,3 Prozentpunkte weniger ... mehr

Bundestagswahl 2017: Union und SPD mit Verlusten, AfD drittstärkste Partei

Die Deutschen haben Angela Merkel einen Denkzettel verpasst. Martin Schulz erlebt mit der SPD ein Debakel. Freuen können sich die Anhänger von AfD und FDP. Alles zur Bundestagswahl 2017 im News-Blog Trotz schwerer Verluste bei der Bundestagswahl kann Bundeskanzlerin ... mehr

Pegel: Verantwortung für SPD-Niederlage bei Bundespartei

Schwerin (dpa/mv) - Mecklenburg-Vorpommerns Energieminister Christian Pegel (SPD) sieht die Verantwortung für die Wahlniederlage der SPD bei der Bundestagswahl bei der Bundespartei. Im vergangenen Herbst habe die SPD die Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern deutlich ... mehr

Seehofer ruft SPD zu Offenheit auf

CSU-Chef Horst Seehofer hat die SPD aufgefordert, zu Gesprächen über eine Regierungsbildung offen zu sein. "Ich glaube, verantwortliche Demokraten müssen sich zusammensetzen und sondieren, ob eine Regierung möglich ist - das sind wir unserem Land schuldig" sagte ... mehr

SPD will mit Schulz als Parteichef in die Opposition

Berlin (dpa) - Die SPD will nach dem historischen Absturz bei der Bundestagswahl mit dem gescheiterten Kanzlerkandidaten Martin Schulz als Parteichef in die Opposition gehen. Darauf verständigte sich die Parteispitze unmittelbar nach Bekanntwerden des Ergebnisses ... mehr

Umfrage zur Bundestagswahl 2017: Was für die Wähler entscheidend war

Die großen Volksparteien haben bei der Bundestagswahl deutlich verloren. Einer repräsentativen Umfrage von t-online.de zufolge gibt es dafür einen eindeutigen Grund. Die Wahlprogramme waren entscheidend für die Wahl zum Bundestag. Das sagen knapp die Hälfte aller ... mehr

Schulz will nicht SPD-Fraktionschef werden

Berlin (dpa) - SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz will nach der historischen Wahlniederlage zwar Parteichef bleiben, aber nicht Fraktionsvorsitzender im Bundestag werden. «Ich werde den Fraktionsvorsitz selbst nicht anstreben, sondern mich voll auf die Erneuerung ... mehr

Bremens Regierungschef: Schwarzer Tag für SPD

Bremens Regierungschef Carsten Sieling (SPD) spricht nach dem historisch schlechten Abschneiden der SPD bei der Bundestagswahl von einem schwarzen Tag für seine Partei. "Aber das ist auch insgesamt ein schwarzer Tag für die gesamte Republik angesichts dieser ... mehr

Schulz schließt große Koalition definitiv aus

Berlin (dpa) - SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz schließt eine Neuauflage der großen Koalition definitiv aus. «Es ist völlig klar, dass der Wählerauftrag an uns der der Opposition ist», sagte Schulz. mehr

Schwerins SPD-Genossen: Beifall für Oppositionsentscheidung

Die Entscheidung der SPD-Parteispitze, nach dem schlechten Abschneiden bei der Bundestagswahl in die Opposition zu gehen, ist von den Sozialdemokraten in Schwerin mit langem Beifall aufgenommen worden. "Das ist für uns kein Regierungsauftrag. (...) Mit einem solchen ... mehr

SPD-Landeschefin Breymaier: Berliner Oppositionsbank

Baden-Württembergs SPD-Landeschefin Leni Breymaier sieht ihre Partei nach der Bundestagswahl ganz klar auf der Berliner Oppositionsbank. Dadurch könne verhindert werden, dass "70 Jahre nach Ende des Zweiten Weltkriegs Rechtspopulisten und Rechtsradikale ... mehr

Schulz will SPD als Parteichef in die Opposition führen

Berlin (dpa) - SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz will trotz der historischen Wahlniederlage Parteivorsitzender bleiben und die Sozialdemokraten in die Opposition führen. Das sagte er in der Berliner Parteizentrale. mehr

Bundestagswahl 2017: Die AfD will jetzt "Merkel jagen"

Nach ihrem voraussichtlichen Einzug als drittstärkste Kraft in den neuen Bundestag hat die AfD starken Druck auf Bundeskanzlerin Angela Merkel angekündigt. Das gute Wahlergebnis seiner Partei hat AfD-Spitzenkandidat Alexander Gauland als Kampfansage ... mehr

Spitzenkandidat Oppermann: SPD geht in die Opposition

Nach der Wahlniederlage bei der Bundestagswahl wird die SPD nach den Worten des niedersächsischen Spitzenkandidaten Thomas Oppermann in die Opposition gehen. Er kenne niemanden in der Partei, der nach dem Ergebnis die große Koalition fortsetzen wolle, sagte ... mehr

SPD will in die Opposition gehen

Berlin (dpa) - Die SPD-Spitze hat sich nach dem historischen Absturz bei der Bundestagswahl einmütig dafür ausgesprochen, in die Opposition gehen. Das erfuhren die Deutsche Presse-Agentur und «Focus» nach einer Telefonschalte unter Leitung des SPD-Spitzenkandidaten ... mehr

Exklusiv-Interviews: Das sagten die Spitzenkandidaten zur Bundestagswahl

Im Vorfeld der Bundestagswahl 2017 haben die Spitzenkandidaten der größten Parteien bei t-online.de in ausführlichen Exklusiv-Interviews Rede und Antwort gestanden. Angela Merkel sprach im großen t-online-Interview über Armut, Digitalisierung, Bildungspolitik ... mehr

Bundestagswahl 2017: Mit wem könnte Merkel nach der Wahl regieren?

Die Wähler entscheiden heute über die Zusammensetzung des nächsten Bundestages und damit über mögliche Koalitionen in den nächsten vier Jahren. Dabei gilt eine Bestätigung von Angela Merkel (CDU) als Kanzlerin trotz erwarteter Verluste für die Union als sicher ... mehr

SPD-Kanzlerkandidat Schulz gibt Stimme ab

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz hat am Sonntag in Würselen seine Stimme für die Bundestagswahl abgegeben. Gegen 10 Uhr betrat er zusammen mit seiner Ehefrau Inge das Wahllokal im Rathaus seiner Heimatstadt. Er hoffe, dass das schöne Wetter dazu beitrage ... mehr

SPD-Kanzlerkandidat Schulz gibt Stimme ab

Würselen (dpa) - SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz hat in Würselen seine Stimme für die Bundestagswahl abgegeben. Gegen 10 Uhr betrat er zusammen mit seiner Ehefrau Inge das Wahllokal im Rathaus seiner Heimatstadt. «Ich hoffe, dass heute möglichst viele Menschen ... mehr

Umfrage zur Bundestagswahl: GroKo trotz Verluste bei SPD & Union?

Laut einem letzten Insa-Meinungstrend vor der Bundestagswahl werden die Unionsparteien und die SPD trotz Verlusten als stärkste Parteien in den Bundestag einziehen. Das Rennen um Platz drei bleibt aber spannend - und wird über die Bündnismöglichkeiten entscheiden ... mehr

Wahlen: Wahlkampf bis zuletzt für Merkel und Schulz

Berlin (dpa) - Ungeachtet der erwarteten Verluste für die Regierungsparteien Union und SPD gilt bei der Bundestagswahl am Sonntag eine Bestätigung von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) als sicher. Ungewiss bleibt aber, wie stark sie aus der Wahl hervorgeht und welche ... mehr

Schulz will "kämpfen bis zur letzten Minute"

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz hat zum Abschluss seines Wahlkampfs noch einmal für einen Regierungswechsel unter seiner Führung geworben. "Wir kämpfen bis zur letzten Minute", sagte der 61-Jährige am Samstag bei einer Kundgebung in Aachen. "Ich glaube ... mehr

Schulz warnt vor Regierung der «sozialen Kälte» mit Merkel

Berlin (dpa) - SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz hat im Wahlkampf-Endspurt vor einer vierten Amtszeit von Kanzlerin Angela Merkel gewarnt. Der Wahlsonntag sei keiner wie jeder andere: «Es geht darum zu verhindern, dass unser Land eine Regierung der sozialen ... mehr

Mit diesen Wahlwerbespots warben die Parteien vor Jahrzehnten

Erinnern Sie sich noch an "Freund Pfiffikus"? Der wollte, dass sich "auch der kleine Mann wieder alles leisten kann"?  Mit diesem Spruch warb die SPD im Jahr 1953 um die Gunst der Wähler – ein hübscher Zeichentrick. Eine Video-Zusammenstellung aus historischen ... mehr

Miethöhen für immer mehr Haushalte kritisch

Die hohen Mieten in deutschen Städten nehmen ein kritisches Ausmaß an: 40 Prozent der Mieter-Haushalte zahlen bereits über 30 Prozent ihres Einkommens für die Miete. Jeder sechste zahlt sogar über 40 Prozent.  Das geht aus der Antwort der Bundesregierung ... mehr

AfD-Kritik in der "Schlussrunde": Eine Partei als Wahlkampfthema

Rente, Bildung, Klima: In der Talk-Sendung "Wahl 2017 - Die Schlussrunde" wurden von den Parteienvertretern diverse Themen gestreift. Hauptsächlich stand jedoch eine Partei im Mittelpunkt. Beim letzten TV-Schlagabtausch vor der Bundestagswahl haben Spitzenpolitiker ... mehr

Uno-Rede: Sigmar Gabriel gibt den Anti-Trump

Sigmar Gabriel (SPD) hat vor der UN-Generalversammlung für mehr internationale Zusammenarbeit geworben. "Nationaler Egoismus" sei schädlich für die Welt, so der Außenminister. "Das Motto 'Unser Land zuerst' führt nur zu mehr nationalen Konfrontationen und zu weniger ... mehr

Schulz trifft Krankenpfleger nach dessen Kritik an Merkel

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz hat am Donnerstag den Hildesheimer Krankenpfleger getroffen, der Kanzlerin Angela Merkel (CDU) in der ARD-"Wahlarena" zur Rede gestellt hat. "Das ist ein, wie ich finde, sehr reifer Junge", sagte Schulz nach der Begegnung bei einem ... mehr

Wahlen: Welche Koalitionen sind nach der Wahl denkbar?

Berlin (dpa) - Deutschland sucht eine neue Regierung: Am Wahlsonntag, 18.00 Uhr, haben Bürger und Parteien endlich Gewissheit. Nach den aktuellen Umfragen könnten lediglich eine neue große Koalition oder ein Jamaika-Bündnis eine ausreichende Mehrheit im Parlament haben ... mehr

Weise für mehr Familiennachzug

Der Migrationsbeauftragte der Bundesregierung, Frank-Jürgen Weise, wirbt dafür, dass Flüchtlinge ihre Familien nach Deutschland nachholen können. So würden die Menschen sich besser integrieren. Derzeit dürfen Flüchtlinge mit eingeschränktem Schutzstatus ihre Familien ... mehr

Experte hält Martin Schulz für den klaren Verlierer des Wahlkampfes

Der Wahlkampf ist bald vorbei. Zeit, ein Fazit zu ziehen: Wer konnte am besten mit seiner Botschaft durchdringen? Ein Gespräch mit dem Politikwissenschaftler Oskar Niedermayer. Am Sonntag entscheiden die Wähler in Deutschland über ein neues Parlament. Für die Parteien ... mehr

Rekord bei der Briefwahl erwartet

Wiesbaden (dpa) - Der Anteil der Briefwähler bei der Bundestagswahl steuert auf einen Rekord zu. Alle Bundesländer verzeichnen einen Anstieg der Nachfrage nach Briefwahl-Unterlagen, zumindest in größeren Städten, wie eine dpa-Umfrage ergab. Bei der Bundestagswahl ... mehr

Schulz gegen Arbeitsplatzabbau und Standortverlegung bei Stahlfusion

Gelsenkirchen (dpa) - SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz hat sich im Falle einer Stahlfusion zwischen Thyssenkrupp und Tata gegen einen Arbeitsplatzabbau in der Stahlsparte bei dem Essener Konzern ausgesprochen. Er ist auch gegen eine Verlagerung der Zentrale ... mehr

Schulz gegen Arbeitsplatzabbau bei Stahlfusion

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz hat sich im Falle einer Stahlfusion zwischen Thyssenkrupp und Tata gegen einen Arbeitsplatzabbau in der Stahlsparte bei dem Essener Konzern und gegen eine Verlagerung der Zentrale in die Niederlande ausgesprochen. "Ein profitables ... mehr

Martin Schulz (SPD) machte Wahlwerbung mit Erdogan-Kritik

Machen deutsche Politiker Wahlkampf mit den Beziehungen zur Türkei? Der Vorwurf steht im Raum. Geäußert hat ihn der türkische Außenminister. Nun ergeben gemeinsame Recherchen von t-online.de, BuzzFeed News und WhoTargetsMe: Das Wahlkampfteam von SPD-Kanzlerkandidat ... mehr

Nach Rechtshinweis: Vermieter fordern Aus der Mietpreisbremse

Die Immobilienwirtschaft hofft nach dem Rechtshinweis des Landgerichts Berlin auf ein Ende der  Mietpreisbremse. FDP und AfD sind der gleichen Meinung. Linke, Grüne und SPD wollen mehr Rechte für Mieter. Die CDU beharrt auf dem Status Quo. "Auch wenn das Votum ... mehr

Bundestagswahl 2017: Sebastian Blume will als Direktkandidat ins Parlament

Andere haben einen Parteiapparat, Sebastian Blume hat nur sich selbst. Mehr als 1000 Plakate hat er in Berlin plakatiert, um sein großes Ziel zu erreichen: Als Parteiloser am 24.09. in den Bundestag einzuziehen. Fehlenden Mut kann man Sebastian Blume nicht vorwerfen ... mehr

Martin Schulz in ARD-"Wahlarena": "Dramatischste Entwicklung, die es gibt"

Wenige Tage vor der Bundestagswahl versucht SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz, sich inhaltlich klarer von der Union abzusetzen und mit Zusagen für ein 100-Tage-Programm zu punkten. Die Fragen der Bürger scheinen ihm gefallen zu haben, denn am Ende erklärt Schulz ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017