Sie sind hier: Home >

Ungarn

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Frau stirbt im Flieger: Zwischenlandung in Budapest

Frau stirbt im Flieger: Zwischenlandung in Budapest

Wegen des Todes einer Reisenden an Bord ist ein Flugzeug der Turkish Airlines auf dem Weg von Istanbul nach Frankfurt in der Nacht zum Montag außerplanmäßig in Budapest gelandet. Die betagte Frau, eine türkische Staatsbürgerin, war bereits in Istanbul ... mehr
Wetter in Europa spielt komplett verrückt

Wetter in Europa spielt komplett verrückt

Das Wetter schlägt in ganz Europa Kapriolen. Wo kann man überhaupt noch Urlaub machen?  Die Prognosen sind unterschiedlich, aber vielerorts ist keine Besserung in Sicht. Und auch in Deutschland soll das Wetter schlechter werden. Hitzewellen in Ungarn, Bulgarien ... mehr
Verbraucherschutz: So kommen Sie an Ihr Schmerzensgeld

Verbraucherschutz: So kommen Sie an Ihr Schmerzensgeld

Wurden Sie bei einem Unfall, wegen eines ärztlichen Behandlungsfehlers oder bei einer Prügelei verletzt, können Sie Schmerzensgeld erstreiten. Wir erklären, worauf Sie achten müssen, damit Sie zu Ihrem Recht kommen und angemessen entschädigt werden. Wer in einen Unfall ... mehr
Grenzkontrolle: Tipps für stressfreies Ein- und Ausreisen

Grenzkontrolle: Tipps für stressfreies Ein- und Ausreisen

Da vorn kommt der Schlagbaum – und mit ihm das schlechte Gewissen. Selbstverständlich hat man nichts zu verbergen und will auch nichts schmuggeln. Aber ob auch der Grenzer das weiß? Der Mini-Krimi lässt sich vermeiden, wenn Sie diese zehn simplen Tipps befolgen ... mehr
Motorsport - Hamilton: Fairplay schmerzt im Duell mit Vettel

Motorsport - Hamilton: Fairplay schmerzt im Duell mit Vettel

Budapest (dpa) - In Lewis Hamilton tobte das Gefühlschaos. Noch Stunden nach der Fairplay-Geste von Ungarn, mit der er drei Punkte im knallengen Titelrennen mit Formel-1-Sommermeister Sebastian Vettel verschenkte, haderte der Mercedes-Pilot mit seiner Entscheidung ... mehr

Wirtschaft - Aktien Osteuropa Schluss: Gewinne

BUDAPEST/WARSCHAU/PRAG/MOSKAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten Börsen Osteuropas haben am Dienstag allesamt zugelegt. Damit schlossen sie sich der Tendenz der westeuropäischen Börsen an. In Budapest kletterte der ungarische Leitindex BUX um 1,41 Prozent auf 37 622,47 Punkte ... mehr

Wirtschaft - Aktien Osteuropa Schluss: Überwiegend Gewinne

BUDAPEST/WARSCHAU/PRAG/MOSKAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten Börsen Osteuropas haben zum Wochenstart überwiegend zugelegt. International hingegen war die Börsenstimmung am Montag eher verhalten. Westeuropas große Börsen verzeichneten Verluste ... mehr

Wirtschaft - Aktien Osteuropa Schluss: Überwiegend Verluste

BUDAPEST/WARSCHAU/PRAG/MOSKAU (dpa-AFX) - Vor dem Hintergrund einer negativen internationalen Börsenstimmung haben Osteuropas wichtigste Aktienmärkte die Handelswoche mehrheitlich im Minus beendet. Marktteilnehmer verwiesen auf das unsichere politische Klima ... mehr

Wirtschaft - Aktien Osteuropa Schluss: Überwiegend im Plus

BUDAPEST/WARSCHAU/PRAG/MOSKAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten Aktienmärkte Osteuropas haben am Donnerstag dem Abwärtssog der westeuropäischen Handelsplätze getrotzt und sind mehrheitlich mit Gewinnen aus dem Handel gegangen. Lediglich die polnische Börse endete im Minus ... mehr

Wirtschaft - Aktien Osteuropa Schluss: Einheitlich fester

BUDAPEST/WARSCHAU/PRAG/MOSKAU (dpa-AFX) - Im Sog der Gewinne an den wichtigsten westeuropäischen Aktienmärkten haben Osteuropas Börsen am Mittwoch ebenfalls im Plus geschlossen. Der Prager Leitindex PX stieg um 0,13 Prozent auf 1033,83 Punkte. Unter den Einzelwerten ... mehr

Tiefgefrorener Pfannkuchen mit Fipronil in Ungarn gefunden

Budapest (dpa) - Ungarns Amt für Lebensmittelsicherheit hat aus Deutschland kommende, mit Fipronil belastete Tiefkühlprodukte sichergestellt. Die Ladung wurde mit Hilfe von Informationen des europäischen Schnellwarnsystems für Lebens- und Futtermittel ausfindig gemacht ... mehr

Mehr zum Thema Ungarn im Web suchen

Wirtschaft - Aktien Osteuropa Schluss: Ohne klaren Trend

BUDAPEST/WARSCHAU/PRAG/MOSKAU (dpa-AFX) - Richtungslos haben sich Osteuropas wichtigste Aktienmärkte am Dienstag präsentiert. An den westeuropäischen Leitbörsen ging es dagegen moderat bergauf. Für Auftrieb sorgten die etwas nachlassenden Spannungen im Konflikt zwischen ... mehr

Wirtschaft - Aktien Osteuropa Schluss: Mehrheitlich Gewinne zum Wochenstart

BUDAPEST/WARSCHAU/PRAG/MOSKAU (dpa-AFX) - Überwiegend im Plus haben Osteuropas wichtigste Aktienmärkte am Montag geschlossen. Nach der schwachen Vorwoche wegen der Spannungen zwischen den USA und Nordkorea ging es zum Wochenauftakt europaweit wieder nach oben. Lediglich ... mehr

Wirtschaft - Aktien Osteuropa Schluss: Nordkorea-Krise sorgt für Verluste

BUDAPEST/WARSCHAU/PRAG/MOSKAU (dpa-AFX) - Osteuropas Aktienmärkte haben am Freitag nachgegeben. Die zugespitzten Spannungen zwischen den USA und Nordkorea lasteten einmal mehr auf den Kursen. Der tschechische Leitindex PX gab um 0,47 Prozent auf 1021,06 Punkte ... mehr

Wirtschaft - Aktien Osteuropa Schluss: Überwiegend Verluste - Börse Budapest im Plus

BUDAPEST/WARSCHAU/PRAG/MOSKAU (dpa-AFX) - Osteuropas Aktienmärkte haben sich am Donnerstag größtenteils dem schwachen Trend an den international Börsen angeschlossen. Die weiter angespannte Lage zwischen den USA und Nordkorea erwies sich einmal mehr als Belastung ... mehr

Wirtschaft - Aktien Osteuropa Schluss: Nordkorea-Krise sorgt für zumeist deutliche Verluste

BUDAPEST/WARSCHAU/PRAG/MOSKAU (dpa-AFX) - Osteuropas Aktienmärkte haben am Mittwoch unter der jüngsten Zuspitzung im Konflikt zwischen den USA und Nordkorea gelitten. Während US-Präsident Donald Trump dem asiatischen Land mit "Feuer und Wut" drohte, stellte ... mehr

Wirtschaft - Aktien Osteuropa Schluss: Überwiegend deutliche Gewinne - Verluste in Ungarn

BUDAPEST/WARSCHAU/PRAG/MOSKAU (dpa-AFX) - Osteuropas wichtigste Aktienmärkte haben am Dienstag überwiegend deutlich zugelegt. Für gute Laune sorgten starke Zahlen vom US-Arbeitsmarkt. Lediglich Ungarns Börse gab nach. Der Warschauer Wig-30 stieg um 1,29 Prozent ... mehr

Wirtschaft - Aktien Osteuropa Schluss: Gewinne zu Wochenbeginn

BUDAPEST/WARSCHAU/PRAG/MOSKAU (dpa-AFX) - Osteuropas wichtigste Aktienmärkte haben am Montag zugelegt. Kursanstiege bei den Papieren von Banken oder Energieunternehmen sorgten für gute Laune Der ungarische Leitindex Bux legte weiter zu und stieg um 0,72 Prozent ... mehr

Wirtschaft - Aktien Osteuropa Schluss: Gewinne mit Ausnahme von Moskau

BUDAPEST/WARSCHAU/PRAG/MOSKAU (dpa-AFX) - Osteuropas wichtigste Aktienmärkte haben am Freitag überwiegend zugelegt. In einem europaweit freundlichen Umfeld profitierten auch die Börsen in Budapest, Prag und Warschau von starken US-Arbeitsmarktdaten. Einzig in Moskau ... mehr

Wirtschaft - Aktien Osteuropa Schluss: Überwiegende Gewinne - Warschau negative Ausnahme

BUDAPEST/WARSCHAU/PRAG/MOSKAU (dpa-AFX) - Osteuropas wichtigste Aktienmärkte haben am Donnerstag überwiegend mit positivem Vorzeichen geschlossen. Die Budapester Börse baute ihre Gewinnserie aus, auch in Prag ging es trotz einer Leitzinserhöhung nach oben. In Moskau ... mehr

Wirtschaft - Aktien Osteuropa Schluss: Gewinne in Budapest - Warschau und Prag schwächer

BUDAPEST/WARSCHAU/PRAG/MOSKAU (dpa-AFX) - Osteuropas wichtigste Aktienmärkte haben am Mittwoch keine gemeinsame Richtung gefunden. Während die Luft in Warschau nach zuletzt drei Tagen mit Kursgewinnen vorerst raus war, gab es auch in Prag Verluste. Freundlich ... mehr

Wirtschaft - Aktien Osteuropa Schluss: Positive Vorzeichen - Budapest nur knapp im Plus

BUDAPEST/WARSCHAU/PRAG/MOSKAU (dpa-AFX) - Osteuropas wichtigste Aktienmärkte haben am Dienstag mit positivem Vorzeichen geschlossen. Nur ein dünnes Plus gab es dabei in Budapest, während sich Anleger in Moskau über die größten Kursgewinne freuen durften ... mehr

Wirtschaft - Aktien Osteuropa Schluss: Stabil bis freundlich - außer in Moskau

BUDAPEST/WARSCHAU/PRAG/MOSKAU (dpa-AFX) - Osteuropas wichtigste Aktienmärkte haben am Montag eine überwiegend stabile Entwicklung genommen. Einzig der Moskauer RTS-Interfax-Index gab am Ende deutlich um 0,72 Prozent auf 1007,14 Punkte nach. In Budapest ... mehr

Motorsport: Ricciardo akzeptiert Verstappen-Entschuldigung

Budapest (dpa) - Formel-1-Pilot Daniel Ricciardo will nach einer Aussprache den Zwist mit Red-Bull-Teamkollege Max Verstappen hinter sich lassen. "Max hat sich nach dem Rennen bei mir entschuldigt, und wir haben abseits der Medien und aller anderen miteinander geredet ... mehr

Formel 1: Lewis Hamilton schenkt mit Fairplay Platz 3 an Bottas

Budapest (dpa) - In Lewis Hamilton tobte das Gefühlschaos. Noch Stunden nach seiner Fairplay-Geste von Ungarn, mit der er drei Punkte im knallengen Titelrennen mit Formel-1-Sommermeister Sebastian Vettel verschenkte, haderte der Mercedes-Pilot mit seiner Entscheidung ... mehr

Schwimmen: Analyse nach Debakel bei Schwimm-WM beginnt

Budapest (dpa) - Direkt nach der schlechtesten WM-Bilanz in der deutschen Schwimm-Geschichte beginnt die Aufarbeitung. Am Tag nach den letzten Rennen in Budapest stand für einige WM-Teilnehmer Leistungsdiagnostik auf dem Programm. Es gilt, die Frage zu klären: Warum ... mehr

Motorsport: Die Lehren aus dem Großen Preis von Ungarn

Budapest (dpa) - Den Sommerurlaub hat sich Sebastian Vettel verdient. Trotz verstellter Lenkung gewann der Ferrari-Fahrer in Ungarn zum vierten Mal in dieser Formel-1-Saison und startet mit 14 Punkten Vorsprung auf Lewis Hamilton in die vierwöchige Rennpause ... mehr

Vettel mit Ungarn-Sieg in den Sommerurlaub

Budapest (dpa) - In der Hitze des Hungarorings hat Sebastian Vettel seinen vierten Formel-1-Saisonsieg gerettet. Haupt-Konkurrent Lewis Hamilton liegt im Rennen um den Titel wieder deutlicher hinter Vettel. Abgeschirmt von Teamkollege ... mehr

WM-Spitzenreiter Vettel gewinnt Formel-1-Rennen in Ungarn

Budapest (dpa) - Ferrari-Pilot Sebastian Vettel hat mit dem Sieg beim Formel-1-Rennen in Ungarn die WM-Führung wieder ausgebaut. Der Hesse gewann auf dem Hungaroring vor Teamkollege Kimi Räikkönen und Mercedes-Fahrer Valtteri Bottas. mehr

Schwimmen - Rekorde und Triumphe: Die großen Stars der Schwimm-WM

Budapest (dpa) - Die deutschen Beckenschwimmer haben mit nur einer Medaille bei der WM in Budapest enttäuscht. Einige internationale Stars sorgten in der Duna Aréna aber für Furore. Die Deutsche Presse-Agentur stellt sie vor: CAELEB DRESSEL: "Caelebrations", titelte ... mehr

Schwimmen: Positives Fazit trotz schwacher Ausbeute

Budapest (dpa) - Für die deutschen Schwimmer war die WM in Budapest schon früher als geplant beendet. Nachdem Jacob Heidtmann über 400 Meter Lagen und die 4 x 100 Meter-Lagen-Staffel jeweils als 13. im Vorlauf scheiterten, fand die letzte Abendsession mit acht Finals ... mehr

Schwimmen: US-Lagen-Staffel verbessert Weltrekord

Budapest (dpa) - Die Lagen-Staffel der US-Schwimmerinnen hat bei der WM in Budapest den elften Weltrekord der Titelkämpfe aufgestellt. Das Quartett Kathleen Baker, Lilly King, Kelsi Worrell und Simone Manuel benötigte am Sonntag in der Duna Aréna 3:51,55 Minuten ... mehr

Motorsport - Schwerstarbeit mit schiefem Steuer: Vettel siegt in Ungarn

Budapest (dpa) - Mit einem Tänzchen und einem Luftsprung verabschiedete sich Steuerkünstler Sebastian Vettel nach seiner Zitterfahrt zum Ungarn-Sieg erleichtert in den Sommerurlaub. Trotz schiefer Lenkung baute der Formel-1-Spitzenreiter auch dank der Abschirmdienste ... mehr

Motorsport: Ungarn-Sieg ein schlechtes Omen für Formel-1-Titeljäger

Budapest (dpa) - Ein Sieg auf dem Hungaroring ist kein gutes Omen im Formel-1-Titelrennen. Michael Schumacher war 2004 der bislang letzte Pilot, der nach dem Erfolg beim Grand Prix von Ungarn am Saisonende auch Weltmeister wurde. Seither musste sich der Ungarn-Sieger ... mehr

Schwimmen - DSV: Misserfolge, Missverständnisse, Missstimmung bei WM

Budapest (dpa) - Es passte ins Bild dieser aus deutscher Sicht so unglücklichen Schwimm-WM in Budapest, dass nicht einmal Retterin Franziska Hentke ein Happy End vergönnt war. Als die Vize-Weltmeisterin nach der einzigen Siegerehrung mit deutscher Beteiligung vom Podium ... mehr

Schwimmen: Ex-Schwimm-Bundestrainer Lange unterstützt Lambertz

Budapest (dpa) - Der ehemalige Schwimm-Bundestrainer Dirk Lange hat Cheftrainer Henning Lambertz den Rücken gestärkt. "Er hält den Kopf hin und muss dann auch die Freiheiten haben, Entscheidungen zu treffen", sagte Lange der Deutschen Presse-Agentur ... mehr

Formel 1 GP Ungarn: Darauf muss man auf dem Hungaroring achten

Sebastian Vettel nimmt Kurs auf seinen vierten Saisonsieg im letzten Rennen vor der Formel-1-Sommerpause. Der Ferrari-Pilot und WM-Spitzenreiter startet vor seinem Teamkollegen Kimi Räikkönen von der Pole Position in den Grand Prix von Ungarn. Lewis Hamilton ... mehr

Schwimmen: Heidtmann verpasst WM-Finale über 400 Meter Lagen

Budapest (dpa) - Nach Jacob Heidtmann über 400 Meter Lagen hat auch die deutsche Staffel auf der 4 x 100 Meter Lagen-Strecke das Finale bei der Schwimm-WM verpasst. Marek Ulrich, Marco Koch, Marius Kusch und Damian Wierling wurden am Sonntag in Budapest ... mehr

Schwimmen - Nach Gold-Samstag: Dressel will keine Phelps-Vergleiche

Budapest (dpa) - Die reflexartigen Vergleiche mit Rekord-Olympiasieger Michael Phelps wehrte US-Schwimmer Caeleb Dressel nach seinem historischen Gold-Samstag bei der WM in Budapest energisch ab. "Ich möchte nicht mit Michael verglichen werden. Ich liebe Michael ... mehr

Schwimmen - Rupprath rügt Heintz: "Das ist respektlos"

Budapest (dpa) - Ex-Weltmeister Thomas Rupprath hat Schwimmer Philip Heintz für dessen öffentliche Attacke auf Chefbundestrainer Henning Lambertz kritisiert. "Ich finde es respektlos, während einer WM einen Bundestrainer anzugreifen. Das ist nicht sein Niveau ... mehr

Schwimmen: Das bringt der letzte Tag bei der Schwimm-WM

Budapest (dpa) - Erst fünf Endlauf-Teilnahmen hat der Deutsche Schwimm-Verband (DSV) bei der WM in Budapest verbucht, maximal sieben werden es werden. Jacob Heidtmann über 400 Meter Lagen und die Lagen-Staffel sollen es am letzten Wettkampftag richten. QUARTETT ... mehr

Vettel kann in Ungarn WM-Führung ausbauen

Budapest (dpa) - Sebastian Vettel will heute im letzten Rennen vor der Formel-1-Sommerpause seine WM-Führung wieder ausbauen. Der Ferrari-Pilot startet beim Großen Preis von Ungarn von der Pole Position. Als Zweiter geht sein finnischer Teamkollege ... mehr

Schwimmen: Steffens Weltrekord geknackt - Schmidtke WM-Achte

Budapest (dpa) - Steffens-Weltrekord geknackt, historische Gold-Show geboten. Zwei internationale Schwimm-Stars beherrschten den vorletzten WM-Tag. Die Schwedin Sarah Sjöström unterbot über 50 Freistil die acht Jahre alte Bestmarke von Olympiasiegerin Britta Steffen ... mehr

Schwimmen: Lambertz beklagt Intrige und fühlt "extremen Rückhalt"

Budapest (dpa) - Chefbundestrainer Henning Lambertz ist nach weiteren öffentlich gewordenen Attacken gegen seine Person in die Offensive gegangen. Seinem Kritiker Jürgen Küchler warf er eine Intrige vor, versicherte aber, sich um seinen Posten keine Sorgen zu machen ... mehr

Schwimmen - Schwimm-WM: Schmidtke wird Achte über 50 Meter Schmetterling

Budapest (dpa) - Aliena Schmidtke hat bei der Schwimm-WM in Budapest über 50 Meter Schmetterling den achten Platz belegt. Die 24-Jährige schlug in der Duna Aréna beim Sieg der Schwedin Sarah Sjöström nach 26,08 Sekunden an. Für Sjöström war es der zweite Titel in Ungarn ... mehr

Motorsport: Formel-1-Pilot Kwjat droht eine Rennsperre

Budapest (dpa) - Der Russe Daniil Kwjat kommt einer Rennsperre in der Formel 1 immer näher. In Ungarn erhielt der Toro-Rosso-Pilot einen weiteren Strafpunkt für sein Sündenregister, weil er in der Qualifikation zum elften Saisonlauf den Williams-Piloten Lance Stroll ... mehr

Schwimmen: Möglicher Dopingfall bei Schwimm-WM

Budapest (dpa) - Bei der Schwimm-WM gibt es womöglich einen Dopingfall. Der Argentinier Martín Naidich sei von seinem Team nach einer Dopingprobe vor dem geplanten Start des 26-Jährigen über 1500 Meter Freistil von den Weltmeisterschaften zurückgezogen worden, teilte ... mehr

Vettel fährt beim Abschlusstraining in Ungarn allen davon

WM-Spitzenreiter Sebastian Vettel hat das abschließende Training zum Formel-1-Rennen in Ungarn bestimmt. Der Ferrari-Pilot war fast eine halbe Sekunde schneller als Teamkollege Kimi Räikkönen. Noch größer war der Abstand zu den beiden Mercedes-Fahrern. Der WM-Dritte ... mehr

Motorsport - Vettels Vergnügen: Startplatz eins in Ungarn

Budapest (dpa) - Nach der Genussfahrt zur Pole Position war Sebastian Vettel für einen Moment wunschlos glücklich. "Das Auto läuft, die Sonne scheint, die Leute jubeln - so muss es sein", schwärmte der Formel-1-Spitzenreiter über seine perfekte Qualifikation zum Grand ... mehr

Vettel erobert Pole Position in Ungarn

Budapest (dpa) - WM-Spitzenreiter Sebastian Vettel hat die Pole Position für das Formel-1-Rennen in Ungarn erobert. Der Ferrari-Pilot verwies nach einer packenden Qualifikation auf dem Hungaroring seinen Teamkollegen Kimi Räikkönen auf Startplatz zwei. Mercedes-Pilot ... mehr

Formel 1: Lewis Hamilton kann in Ungarn Geschichte machen

Lewis Hamilton nimmt auf dem Hungaroring Kurs auf einen Eintrag in die Formel-1-Geschichtsbücher. Der Mercedes-Pilot kann am Samstag in der Qualifikation zum Grand Prix von Ungarn die 68. Pole Position seiner Karriere herausfahren und damit den Rekord von Michael ... mehr

Schwimmen: Klippenspringerin Bader wird WM-Fünfte

Budapest (dpa) - Anna Bader bleibt kurz an der Kante des Stahlrohr-Turms stehen, spannt die Muskeln an - dann springt sie ab. Rund zweieinhalb Sekunden später und 20 Meter tiefer taucht die Klippenspringerin ins WM-Becken vor dem Budapester Parlament ... mehr

Schwimmen: Hentke bei Siegerehrung leicht verletzt

Budapest (dpa) - Vize-Weltmeisterin Franziska Hentke hat sich während der Siegerehrung bei der Schwimm-WM in Budapest leicht verletzt. "Ich habe irgendwie die letzte Stufe der Treppe verpasst. Es war dunkel, vielleicht war ich auch einfach ... mehr

Motorsport: Massa fällt für Formel-1-Rennen in Ungarn aus

Budapest (dpa) - Der erkrankte Felipe Massa kann beim Formel-1-Rennen in Ungarn nicht starten und wird von Paul di Resta ersetzt. Massa fühle sich schon seit Freitag unwohl und habe daher auf eine Teilnahme an der Qualifikation und am Grand Prix am Sonntag verzichtet ... mehr

Schwimmen: Ulrich verpasst WM-Halbfinale über 50 Meter Rücken

Budapest (dpa) - Marek Ulrich hat bei der Schwimm-WM in Budapest die Qualifikation für das Halbfinale um eine Zehntelsekunde verpasst. In 25,27 Sekunden über 50 Meter Rücken blieb der 20-Jährige aus Halle/Saale 39 Hundertstel über seiner Bestzeit. 25,17 Sekunden ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017