Sie sind hier: Home >

Verbraucherschutz

...
Thema

Verbraucherschutz

EU: Facebook und Twitter erfüllen Verbraucherschutz nicht

EU: Facebook und Twitter erfüllen Verbraucherschutz nicht

Die sozialen Netzwerke Facebook und Twitter erfüllen die EU-Regeln zum Schutz ihrer Nutzer nur unzureichend. Ein wenig haben die Konzerne ihr Geschäftsgebaren schon angepasst. Doch Brüssel will sich damit nicht zufrieden geben. Laut der EU-Kommision erfüllen Facebook ... mehr
Mit diesen 6 Tipps sparen Sie beim Handyvertrag

Mit diesen 6 Tipps sparen Sie beim Handyvertrag

Den alten Handyvertrag gegen einen neuen einzutauschen kann sich richtig auszahlen - vorausgesetzt man beachtet ein paar Dinge. Das Vergleichsportal Verivox hat für t-online.de sechs Tipps für den Tarifwechsel zusammengestellt.  Viele Nutzer halten aus Bequemlichkeit ... mehr
Stiftung Warentest: Rezeptfreie Medikamente – oft sinnlos, manchmal schädlich

Stiftung Warentest: Rezeptfreie Medikamente – oft sinnlos, manchmal schädlich

Die Apotheken sind voll mit rezeptfreien Arzneimitteln. Vor allem während der Erkältungssaison verkaufen sie sich hervorragend. Darunter sind auch Präparate, die nach heutigen Vorgaben keine Zulassung erhalten würden. Die Stiftung Warentest hat sich 35 beliebte ... mehr
Einschränkung beim Geoblocking: EU will Online-Shopping fairer machen

Einschränkung beim Geoblocking: EU will Online-Shopping fairer machen

Viele Online-Shops verhindern durch sogenanntes Geoblocking, dass die Kunden aus verschiedenen EU-Ländern Zugang zu den gleichen Schnäppchen haben.  Die Europäische Union will diese systematische Preisdiskriminierung im Internethandel jetzt beenden ... mehr
Betrug mit den Sternen: Wenn sich das Luxushotel als Absteige entpuppt

Betrug mit den Sternen: Wenn sich das Luxushotel als Absteige entpuppt

Sterne sollen Reisenden Orientierung bei der Auswahl der Unterkunft geben. Hunderte Hotels schmücken sich jedoch mit Sternen, die sie nicht verdient haben. Seit Herbst 2016 wurden mehr als 2000 gefälschte Bewertungen aufgedeckt. Der Deutsche Hotel ... mehr

DHL-Packstation: Was Paketempfänger im Schadensfall tun können

Die Lieferung von Paketen und Päckchen an DHL-Packstationen soll einfach und unkompliziert sein. Doch was können Sie tun, wenn das Fach leer ist oder die Sendung gar nicht bestellt wurde? Mit der DHL-Packstation können Verbraucher rund um die Uhr Pakete ... mehr

Kreditkosten: Abzocke bei Schufa-freien Krediten

Die Verbraucherzentrale Thüringen rät zu Vorsicht bei Krediten ohne Bonitätsprüfung. Denn in manchen Fällen riskierten die Verbraucher eine zusätzliche Kostenfalle. Verbraucher sollten sich auf Darlehen ohne Schufa-Prüfung nicht einlassen. Einige Anbieter werben ... mehr

Netzanbieter sind bei Vertragsabschlüssen nicht transparent genug

Wer einen Handy- oder Telefonvertrag abschließen will, bekommt von den Anbietern oft nicht alle Vertragsdetails. Woran liegt das? Stiftung Warentest hat da eine Vermutung.  Mobilfunk- und Festnetzanbieter nehmen es nach Angaben der Stiftung Warentest ... mehr

Mikroplastik-Alarm: Diese Produkte sollten Sie nicht kaufen

Plastikmüll ist in der Umwelt überall zu finden. Doch nicht nur Flaschen, Tüten und Verpackungen aus Plastik belasten Natur, Tier und Mensch. Eine besondere Gefahr geht von kleinen Kunststoffteilchen aus, auch Mikroplastik genannt. Das Tückische: Die winzigen Partikel ... mehr

Neue Regeln im Zahlungsverkehr: Das ist neu für Bankkunden

Neue europaweite Regeln sollen Geldtransfers bequemer, billiger und sicherer machen. Experten sehen darin die größte Änderung im Bankwesen seit vielen Jahren. Auch für Verbraucher gibt es einige Neuigkeiten. Die Post, die viele Verbraucher in den vergangenen Wochen ... mehr

Stiftung: Spende sollte besser nicht zweckgebunden sein

Wer anderen helfen will, kann Hilfsorganisationen Geld spenden. Viele Verbraucher spenden dabei zweckgebunden. Das kann auch Nachteile haben. Für die meisten Wohltätigkeitsorganisationen beginnt in der Vorweihnachtszeit wieder die Hochsaison, in der am meisten ... mehr

Mehr zum Thema Verbraucherschutz im Web suchen

Landkreise warnen Sparkassen vor neuen Schließungen

Als Träger vieler Sparkassen haben die Landkreise die Geldhäuser vor weiteren Filialschließungen gewarnt. Kosten könnten auch anderweitig gespart werden. Sollte der Trend vor allem in dünner besiedelten Regionen anhalten, drohe die Verankerung der Institute ... mehr

Riester-Rente: Einzahlungen checken und Zulagen sichern

Rund 40 Prozent der Riester- Sparer bekommen nur teilweise oder gar keine Zulagen. Der Zielgruppe wird nun dringend empfohlen, die Höhe ihrer Einzahlungen für 2016 überprüfen zu lassen. Riester-Sparer, die vergangenes Jahr eine Gehaltserhöhung bekamen, sollten ... mehr

Gespräche mit dem Wertpapierberater werden künftig aufgezeichnet

Ein neues Gesetz schreibt vor, dass Kundengespräche im Wertpapiergeschäft künftig mitgeschnitten und archiviert werden. Das soll vor allem zum Wohl der Verbraucher geschehen. Mehr Verbraucherschutz, mehr Transparenz – das Kürzel "Mifid II" steht ... mehr

Das ändert sich 2018 für Verbraucher

Weniger Sozialabgaben, mehr Hartz IV, Ende des 500-Euro-Scheins: Was sich 2018 für Verbraucher ändert. Dieser Artikel ist Teil unseres Jahresrückblicks. Hier finden Sie alle unsere Jahresrückblicke und Ausblicke auf 2018. Im kommenden Jahr müssen sich die Verbraucher ... mehr

Silvester 2017: Diese Städte verbieten Feuerwerk in der Innenstadt

Einige Kommunen verbannen Silvesterböller und -raketen aus den Altstädten und rund um historische Gebäude. Gesundheitliche Bedenken aufgrund der erhöhten Feinstaubbelastung führen hingegen nicht zu Einschränkungen beim privaten Gebrauch von Feuerwerk. Zum Schutz ... mehr

"Finanztest": Mini-Versicherungen bieten oft kaum Schutz

Kurzzeitversicherungen, die nur in bestimmten Situationen einspringen sollen, werden immer beliebter. Experten warnen jedoch vor zu wenig Schutz im Ernstfall. Eine Versicherung für eine Busreise, eine Police gegen Karnevals-Unfälle – viele Versicherer bieten Kunden ... mehr

Leben mit Sprachassistenten: Passen Sie auf, was Sie sagen

Vorsicht, Alexa und Google hören mit: Eigentlich sollten die Sprachassistenten nur auf bestimmte Befehle hin anspringen. Verbraucherschützer aber warnen, dass es dabei auch zu Missverständnissen kommen kann.  Um dem smarten Lautsprecher " Echo" ein Rezept ... mehr

Verbraucherschutz: Wann sich ein Schlichtungsverfahren lohnt

Wenn Kunden mit einem Unternehmen im Clinch liegen, können sie sich Unterstützung bei einer der 22 Verbraucherschlichtungsstellen in Deutschland holen. Ein solcher Weg ist kostenlos – und im Vergleich zu einem aufwendigen Gerichtsverfahren zeitsparend. Extra ... mehr

Diese Tricks wenden Verkäufer an der Haustür an

Der Gesetzgeber schützt Verbraucher, die an der Haustür oder am Telefon von einem Verkäufer überrumpelt worden sind. Doch Betrüger wenden Tricks an, um die Rechte auszuhebeln. Wer an seiner Haustür einen Vertrag abschließt, hat ein 14-tägiges Widerrufsrecht. Innerhalb ... mehr

So lange sind Geschenkgutscheine gültig

Oft landen unter dem Weihnachtsbaum Gutscheine. Wenn Sie damit beschenkt werden, sollten Sie auf die Frist zur Einlösung achten. Denn auch unbefristete Gutscheine können verfallen. Geschenkgutscheine unterm Weihnachtsbaum – darüber freut sich nicht jeder. Nicht selten ... mehr

Oberlandesgericht verhandelt Streit um Haselnuss-Dessert

Das Oberlandesgericht München verhandelt heute über einen Streit zwischen dem Bundesverband der Verbraucherzentralen und Verbraucherverbände sowie einer großen Molkerei aus dem Unterallgäu. Die Verbraucherschützer sind der Meinung, dass das Unternehmen die Kunden ... mehr

Falsche Streaming-Anbieter locken Nutzer in die Abofalle

Die Verbraucherzentralen schlagen wegen betrügerischer Streaming-Angebote Alarm. Den Kunden werden kostenlose Filme und Serien in Aussicht gestellt. Kurz darauf fordern die Täter hohe Jahresgebühren ein.  Verbraucherschützer warnen vor einer kriminellen Abzocker-Masche ... mehr

Trinkgeld auf Kreuzfahrt darf nicht automatisch abgebucht werden

Auf vielen Kreuzfahrten werden sogenannte Zwangstrinkgelder automatisch abgebucht. Das führte immer wieder zu Unmut bei den Passagieren und auch beim Verbraucherschutz. Jetzt gibt es dazu einen Gerichtsentscheid, der Kreuzfahrtfans freuen dürfte. Nicht auf jedem ... mehr

Urteil vom Landgericht: Sparer müssen keine Negativzinsen zahlen

Das Landgericht Tübingen ist heute im Rechtsstreit um Negativzinsen für Kleinanleger der Meinung der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg gefolgt. In der vorläufigen Auffassung des Gerichts heißt es, dass in Altverträgen nicht nachträglich Minuszinsen eingeführt werden ... mehr

Lamya Kaddor: Tierschutz betrifft alle Religionen

Tiere sind Lebewesen und keine Sachen, findet Lamya Kaddor. Und lässt zum islamischen Opferfest kein Tier schlachten. Tierschutz ist eine Verpflichtung aller Religionen. Übersicht Zugegeben, diese Szene hat mich irritiert. Es steht der Landesbischof der Evangelischen ... mehr

Abgasskandal: Auch BMW der Abgasmanipulation verdächtigt

Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) hat BMW Abgasmanipulation vorgeworfen. DUH-Geschäftsführer Resch sieht "sehr klare Indizien" für Abschalteinrichtungen. Der Abgas-Skandal weitet sich womöglich aus. Wie der Berliner "Tagesspiegel" und das ZDF-Magazin "Wiso" berichteten ... mehr

Deutsches Milchkontor rechnet mit sinkenden Milchpreisen

Eine der größten deutschen Molkereien rechnet für das kommende Jahr mit wieder sinkenden Milchpreisen. Die Milchbauern müssten sich nach dem zwischenzeitlichen Anstieg der Preise wieder auf eine angespanntere Marktsituation einstellen, sagte der Chef des Deutschen ... mehr

Lebensmittelprüfer: Diese Mängel haben Nahrungsmittel

Deutschlands Lebensmittelprüfer ziehen Bilanz. Nahrungsmittel seien sicher in Deutschland. Dennoch finden sich wieder vermehrt Krankheitserreger im Geflügelfleisch und Allergie-Auslöser im Spielzeug. Und das  trotz immer strengerer Vorschriften. Die Sicherheit ... mehr

Mobilfunk-Anbieter abgemahnt: Gericht kippt Preiserhöhung

Telekommunikationsunternehmen müssen ihren Kunden Preiserhöhungen klar und direkt mitteilen, wenn diese gültig sein sollen. Das geht aus einem Urteil des Oberlandesgerichts Frankfurt hervor. In dem Fall hatte der Mobilfunkanbieter Drillisch über eine beabsichtigte ... mehr

Wie geht Verbraucherschutz auf jamaikanisch?

Millionen Verbraucher sind auch Millionen Wähler. Das wissen die vier Parteien, die in ihren Sondierungen für ein Jamaika-Bündnis über Verbraucherschutz beraten wollen. Das ist die Ausgangslage bei den sechs wichtigsten Themen. CDU, CSU, FDP und Grüne beraten derzeit ... mehr

Holzlasur oder Holzschutzmittel: Holz im Aussenbereich schützen

Witterung, Pilze und  Schädlinge setzen dem  Holz im Außenbereich zu.  Mit regelmäßigen Anstrichen oder Lasuren können Sie die Lebensdauer von Zäunen, Gartenhäusern oder Carports deutlich verlängern. Zu diesen Tipps im Umgang mit Holzschutzmitteln ... mehr

US-Senat verbietet Sammelklagen gegen Banken

Der US-Senat hat die Bankenregulierung gelockert: Banken und Kreditkartenfirmen können Verbrauchern weiterhin untersagen, sich Sammelklagen anzuschließen und sie stattdessen bei Streitigkeiten zur Schlichtung zwingen.  Der US-Senat beschloss am Dienstag mit knapper ... mehr

Bundeskartellamt überprüft Vergleichsportale

Millionen Verbraucher nutzen die Plattformen im Internet beim Buchen von Flügen, Handyverträgen oder Versicherungen. Doch ihre Objektivität ist umstritten. Das Bundeskartellamt will jetzt Klarheit schaffen. Viele Verbraucher greifen vor einer Reisebuchung, dem Wechsel ... mehr

Verbraucherschutz: So kommen Sie an Ihr Schmerzensgeld

Wurden Sie bei einem Unfall, wegen eines ärztlichen Behandlungsfehlers oder bei einer Prügelei verletzt, können Sie Schmerzensgeld erstreiten. Wir erklären, worauf Sie achten müssen, damit Sie zu Ihrem Recht kommen und angemessen entschädigt werden. Wer in einen Unfall ... mehr

Salmonellen: Bioland-Hersteller ruft Frischkäse zurück

Die Hof-Butendiek Vertriebs GmbH aus dem niedersächsischen Stadland hat einen Rückruf für ihren Frischkäse "Sultans Freude" gestartet. Der Grund: Salmonellenbefall. Diese Bakterien können Durchfall und weitere gesundheitliche Beschwerden verursachen. Nach Angaben ... mehr

Achtung, in Ihrem Fisch könnte Gentechnik sein

Am heutigen Donnerstag tritt das umstrittene Handelsabkommen Ceta mit Kanada in Kraft. Dadurch fallen rund 98 Prozent der Zölle für Fisch weg. Für Verbraucher bedeutet das: In Deutschland könnte gentechnisch veränderter Fisch auf den Markt kommen ... mehr

Bundestagswahl: Das wollen die Parteien im Verbraucherschutz ändern

Millionen Verbraucher sind auch Millionen Wähler. In ihren Programmen zur Bundestagswahl 2017 werben die größeren Parteien auch für bessere Kundenrechte – online und offline. Zu den sechs Themen Lebensmittelkennzeichnung, Klagerechte, Tierwohl ... mehr

Fipronil-Skandal: Bundesweit 119 Betriebe betroffen

Die Bundesregierung hat neue Zahlen zum Ausmaß des Fipronil-Skandals in Deutschland veröffentlicht: Bundesweit waren vom Export belasteter Eier aus den Niederlanden 119 Betriebe betroffen. Wie aus einer Antwort des Bundeslandwirtschaftsministeriums auf eine kleine ... mehr

Flüchtlinge von Mobilfunkangebot "Aldi Talk" ausgeschlossen

Seit Juli 2017 müssen Prepaid-Karten für Mobiltelefone mit Identitätsnachweis registriert werden. Ein Aufenthaltstitel von Flüchtlingen wird für die Ausweispflicht nicht akzeptiert, weswegen viele Asylbewerber Angebote wie "Aldi Talk" nicht mehr nutzen ... mehr

Fipronil-Skandal: Jeder Vierte isst weniger Eier

Wie reagieren die Verbraucher auf den Fipronil-Skandal? Essen sie weniger Eier? Eine YouGov-Umfrage zeigt viel Gelassenheit, aber auch Verhaltensänderungen. Fachleute halten die Risiken für gering. Wir beantworten Ihre Fragen  Rund einen Monat nach Bekanntwerden ... mehr

Rund 10.000 Seehunde leben in Niedersachsen

Das Niedersächsische Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit teilte mit, dass die Seehundpopulation im niedersächsischen Wattenmeer einen neuen Rekordwert erreicht habe – knapp 10.000 Seehunde wurden gezählt. Damit sei der bisherige Spitzenwert ... mehr

Eier-Skandal um Eier: Auch Eiersalate mit Fipronil belastet

Der Skandal um belastete Eier aus den Niederlanden zieht immer weitere Kreise.  Nun hat der Hersteller Neue Mayo Feinkost GmbH  sechs Salatprodukte  zurückgerufen – aus "vorbeugendem Verbraucherschutz", wie es hieß. Bei der Herstellung der betroffenen Salate seien ... mehr

Das ändert sich für Verbraucher im August

Für viele Ruheständler, die für die Erziehung ihrer Kinder eine Zeit lang nicht gearbeitet haben und über Ehepartner versichert waren, ist ab August eine günstigere Krankenversicherung möglich. Erziehungszeit wird auf die Vorversicherungszeit für die Krankenversicherung ... mehr

Selbstanzeige: Daimler könnte in Kartell-Ermittlungen straffrei ausgehen

Daimler ist einem Medienbericht zufolge mit seiner Selbstanzeige bei den Wettbewerbsbehörden wegen des mutmaßlichen Kartells in der Autoindustrie Volkswagen zuvorgekommen. Damit könne der Stuttgarter Autohersteller darauf hoffen, ohne Strafe davonzukommen, sollte ... mehr

Rückruf: Reinigungsmittel in ja!-Milch gefunden

In Milch der Sorte "ja! Frische Fettarme Milch" wurden Spuren von Reinigungsmitteln entdeckt. Die Molkerei ruft daher die Milch zurück, die es bei Rewe zu kaufen gibt. Dieses Produkt ist betroffen Der Rückruf wurde auf dem Portal für Verbraucherschutz ... mehr

Apple muss Geräte ohne Schikanen zurücknehmen

Wer Geräte zurückgeben will, die er in Apples Online-Shop gekauft hat, musst einige Bedingungen erfüllen. Einige davon hat das Unternehmen nun streichen müssen, nachdem es von Verbraucherschützern abgemahnt wurde. "Rücknahme nur mit Originalverpackung" – so sah es Apple ... mehr

Jeder Windows-Nutzer ist ein potenzielles Opfer

Vor Kurzem berichteten wir über die Verhaftung von Trickbetrügern in England. Sie hatten sich am Telefon als Mitarbeiter von Microsoft ausgegeben um an vertrauliche Daten ihrer Opfer zu kommen. Doch auch in Deutschland sollte ... mehr

Das ändert sich für Verbraucher im Juli

Die rund 21 Millionen Rentner in Deutschland erhalten vom 1. Juli an mehr Geld. In Westdeutschland steigen die Altersbezüge dann um 1,90 Prozent, im Osten um 3,59 Prozent. Auch andere gesetzliche Änderungen treten in Kraft. So wird der Erwerb von Prepaid-Karten ... mehr

Falsche Werbeversprechen der Lebensmittelindustrie

Der deutsche Hersteller Dextro Energy darf auch künftig nicht mit angeblichen gesundheitlichen Vorzügen von Traubenzucker werben. Für schnelle Energie gibt es laut Experten gesündere Alternativen.  Der Europäische Gerichtshof hat eine Klage des Unternehmens abgewiesen ... mehr

So schummeln Hersteller beim Stromverbrauch

"Geringer Stromverbrauch", "beste Energieeffizienzklasse" oder "stromsparend": Mit diesen Angaben deklarieren viele Hersteller ihre Produkte bei Geräte-Test. Umweltschutzorganisationen deckten nun auf, dass es sich hierbei häufig um Falschangaben handelt. Veraltete ... mehr

Verbraucherzentralen drängen auf längere Garantiezeiten

Wie lange sollten Hersteller für die Qualität ihrer Produkte geradestehen? Verbraucherschützer mahnen großzügigere Garantieregelungen an. Die Verbraucherzentralen drängen auf längere Garantiezeiten für hochwertige Produkte wie Elektrogeräte oder Autos. Es gebe viele ... mehr

Neues Reiserecht sorgt für massive Kritik

Selten war ein Vorhaben so umstritten wie die Änderung des Reiserechts. Jetzt hat der Bundestag grünes Licht gegeben. Doch richtig zufrieden sind weder Verbraucherschützer noch Reisebranche. Urlauber in Europa sollen ab der Sommersaison 2018 besser ... mehr

Neue Verbraucherschutz bei Handytarifen

Wie wird abgerechnet? Wie hoch ist die Maximalgeschwindigkeit? Wann kann ich kündigen? Antworten auf diese Fragen sollen Verbraucher ab diesem Monat schon vor Abschluss eines Telefonvertrags auf einen Blick erhalten. Nun wird das neue Produktinformationsblatt Pflicht ... mehr

Das ändert sich für Verbraucher im Juni

Im Juni ändert sich für die Verbraucher einiges. Unter anderem gibt es Änderungen auf dem Arbeitsmarkt, bei der öffentlichen Sicherheit und bei Roaming-Gebühren. Aus für Roaming-Gebühren Verbraucher können ab dem 15. Juni in den 28 EU-Mitgliedsländern sowie Norwegen ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018