Sie sind hier: Home >

Verbraucherschutz

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Verbraucherschutz

Kreditkosten: Abzocke bei Schufa-freien Krediten

Kreditkosten: Abzocke bei Schufa-freien Krediten

Die Verbraucherzentrale Thüringen rät zu Vorsicht bei Krediten ohne Bonitätsprüfung. Denn in manchen Fällen riskierten die Verbraucher eine zusätzliche Kostenfalle. Verbraucher sollten sich auf Darlehen ohne Schufa-Prüfung nicht einlassen. Einige Anbieter werben ... mehr
Selbstanzeige: Daimler könnte in Kartell-Ermittlungen straffrei ausgehen

Selbstanzeige: Daimler könnte in Kartell-Ermittlungen straffrei ausgehen

Daimler ist einem Medienbericht zufolge mit seiner Selbstanzeige bei den Wettbewerbsbehörden wegen des mutmaßlichen Kartells in der Autoindustrie Volkswagen zuvorgekommen. Damit könne der Stuttgarter Autohersteller darauf hoffen, ohne Strafe davonzukommen, sollte ... mehr
Holzlasur oder Holzschutzmittel: Holz im Aussenbereich schützen

Holzlasur oder Holzschutzmittel: Holz im Aussenbereich schützen

Witterung, Pilze und  Schädlinge setzen dem  Holz im Außenbereich zu.  Mit regelmäßigen Anstrichen oder Lasuren können Sie die Lebensdauer von Zäunen, Gartenhäusern oder Carports deutlich verlängern. Zu diesen Tipps im Umgang mit Holzschutzmitteln ... mehr
Rückruf: Reinigungsmittel in ja!-Milch gefunden

Rückruf: Reinigungsmittel in ja!-Milch gefunden

In Milch der Sorte "ja! Frische Fettarme Milch" wurden Spuren von Reinigungsmitteln entdeckt. Die Molkerei ruft daher die Milch zurück, die es bei Rewe zu kaufen gibt. Dieses Produkt ist betroffen Der Rückruf wurde auf dem Portal für Verbraucherschutz ... mehr
Apple muss Geräte ohne Schikanen zurücknehmen

Apple muss Geräte ohne Schikanen zurücknehmen

Wer Geräte zurückgeben will, die er in Apples Online-Shop gekauft hat, musst einige Bedingungen erfüllen. Einige davon hat das Unternehmen nun streichen müssen, nachdem es von Verbraucherschützern abgemahnt wurde. "Rücknahme nur mit Originalverpackung" – so sah es Apple ... mehr

Jeder Windows-Nutzer ist ein potenzielles Opfer

Vor Kurzem berichteten wir über die Verhaftung von Trickbetrügern in England. Sie hatten sich am Telefon als Mitarbeiter von Microsoft ausgegeben um an vertrauliche Daten ihrer Opfer zu kommen. Doch auch in Deutschland sollte ... mehr

Das ändert sich für Verbraucher im Juli

Die rund 21 Millionen Rentner in Deutschland erhalten vom 1. Juli an mehr Geld. In Westdeutschland steigen die Altersbezüge dann um 1,90 Prozent, im Osten um 3,59 Prozent. Auch andere gesetzliche Änderungen treten in Kraft. So wird der Erwerb von Prepaid-Karten ... mehr

Falsche Werbeversprechen der Lebensmittelindustrie

Der deutsche Hersteller Dextro Energy darf auch künftig nicht mit angeblichen gesundheitlichen Vorzügen von Traubenzucker werben. Für schnelle Energie gibt es laut Experten gesündere Alternativen.  Der Europäische Gerichtshof hat eine Klage des Unternehmens abgewiesen ... mehr

So schummeln Hersteller beim Stromverbrauch

"Geringer Stromverbrauch", "beste Energieeffizienzklasse" oder "stromsparend": Mit diesen Angaben deklarieren viele Hersteller ihre Produkte bei Geräte-Test. Umweltschutzorganisationen deckten nun auf, dass es sich hierbei häufig um Falschangaben handelt. Veraltete ... mehr

Verbraucherzentralen drängen auf längere Garantiezeiten

Wie lange sollten Hersteller für die Qualität ihrer Produkte geradestehen? Verbraucherschützer mahnen großzügigere Garantieregelungen an. Die Verbraucherzentralen drängen auf längere Garantiezeiten für hochwertige Produkte wie Elektrogeräte oder Autos. Es gebe viele ... mehr

Neues Reiserecht sorgt für massive Kritik

Selten war ein Vorhaben so umstritten wie die Änderung des Reiserechts. Jetzt hat der Bundestag grünes Licht gegeben. Doch richtig zufrieden sind weder Verbraucherschützer noch Reisebranche. Urlauber in Europa sollen ab der Sommersaison 2018 besser ... mehr

Mehr zum Thema Verbraucherschutz im Web suchen

Neue Verbraucherschutz bei Handytarifen

Wie wird abgerechnet? Wie hoch ist die Maximalgeschwindigkeit? Wann kann ich kündigen? Antworten auf diese Fragen sollen Verbraucher ab diesem Monat schon vor Abschluss eines Telefonvertrags auf einen Blick erhalten. Nun wird das neue Produktinformationsblatt Pflicht ... mehr

Das ändert sich für Verbraucher im Juni

Im Juni ändert sich für die Verbraucher einiges. Unter anderem gibt es Änderungen auf dem Arbeitsmarkt, bei der öffentlichen Sicherheit und bei Roaming-Gebühren. Aus für Roaming-Gebühren Verbraucher können ab dem 15. Juni in den 28 EU-Mitgliedsländern sowie Norwegen ... mehr

Das ändert sich für Verbraucher im Mai

Zum Monatsbeginn gibt es wieder einige Änderungen und Neuregelungen. Es geht unter anderem um chemische Stoffe in Kinderspielzeugen und Sportbootführerscheine. Neue Höchstgrenzen für chemische Stoffe in Kinderspielzeugen Für Spielzeug auf Wasserbasis gelten ... mehr

VW-Abgas-Skandal: Verbraucherschutz warnt Betroffene

Am 31.12.2017 läuft die Gewährleistungsfrist für Betroffene des Abgas-Skandals aus. Bis dahin wird es nach Auffassung der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) jedoch kein Urteil des Bundesgerichtshofs geben, auf das sich betroffene Verbraucher berufen ... mehr

Stromanbieter wechseln: Worauf Sie beim Wechsel achten sollten

Der Strompreis in Deutschland steigt immer weiter. In den letzten Jahren hat sich der durchschnittlich bezahlte Preis pro Kilowattstunde nahezu verdoppelt. Durch die Einführung des Smart Meter wird das erst recht deutlich. Was Sie tun können und wie Sie Energie ... mehr

Gefahr aus dem Supermarkt? Lebensmittelrückrufe gestiegen

Magen-Darm-Bakterien in der Nahrung, Salmonellengefahr oder Fremdkörper wie Metallteile in den Speisen: Die Zahl der Lebensmittelrückrufe steigt. Welchen Grund dieser Anstieg hat und wie gefährlich unser Essen wirklich ist, erfahren Sie hier. 50 prozentiger Anstieg ... mehr

Verbraucherschutz warnt: Versicherungen für Handys unsinnig

Die Spezialisten der Hamburger  Verbraucherzentrale haben die Angebote der Versicherer geprüft und Erstaunliches herausgefunden.  Wir zeigen Ihnen, ob es sich lohnt, eine Versicherung für Ihr hochwertiges Smartphone abzuschließen.  Es ist schon ärgerlich genug ... mehr

Tatort Schule: So können Kinder und Jugendliche straffällig werden

Das eigene Kind in Konflikt mit dem Gesetz - schon im schulischen Umfeld überschreitet der Nachwuchs leicht die Grenze zwischen jugendlichem Übermut und Vergehen, die strafrechtliche Konsequenzen nach sich ziehen können - auch für die Erwachsenen. Daran ist nicht ... mehr

"Der Fleischkauf beim Metzger ist keine Garantie"

Wer an Fleisch denkt, denkt nicht mehr nur an saftige Sonntagsbraten und krosse Steaks vom Grill. Er denkt auch an Massentierhaltung, Antibiotika und hygienische Mängel. Wo sollte man sein Fleisch am besten kaufen? "Geh' zum Metzger" lautet ... mehr

Landesbehörde nimmt Kommunen Marktüberwachung ab

Schleswig-Holstein bündelt die Kontrolle von Chemikalien, Elektrogeräten und Reinigungsmitteln in einer Landesbehörde. "Damit stärken wir die Marktüberwachung deutlich und verbessern den Schutz von Mensch und Umwelt", erklärte dazu am Donnerstag Umweltminister Robert ... mehr

Landesamt: Zu viel Nickel in Spielzeug-Metallbaukästen

In Spielzeug-Metallbaukästen wird nach Angaben des Niedersächsischen Landesamtes für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit oft zu viel Nickel freigesetzt. Das hat das Institut für Bedarfsgegenstände in Lüneburg herausgefunden. Bei fünf von 20 Proben ... mehr

Kontrollbehörden beanstanden jeden vierten Betrieb

Potsdam (dpa/bb) - Brandenburgische Kontrollbehörden haben bei Prüfungen im vergangenen Jahr bei jeder vierten Firma Mängel gefunden. Von knapp 22 000 Betrieben seien 5492 beanstandet worden, teilte das Verbraucherschutzministerium am Mittwoch in Potsdam ... mehr

Küchenkräuter sind oft mit Pflanzenschutzmitteln belastet

An Rosmarin, Dill, Oregano haften häufig Rückstände von Pestiziden. Bei Lebensmittelkontrollen im vergangenen Jahr überschritten Proben dieser Kräuter die gesetzlichen Grenzwerte. Im Jahresbericht 2015 beanstandete die Verbraucherschutzbehörde außerdem Blei und Cadmium ... mehr

Black Friday 2016: Der Angebote-Tag nach Thanksgiving

Black Friday ist der Freitag nach Thanksgiving, das vor allem in den USA und Kanada als Form des Erntedankfests gefeiert wird. Thanksgiving fällt immer auf den vierten Donnerstag im November. Der darauf folgende Black Friday und der nach dem Wochenende folgende ... mehr

"Hart aber fair": So lief der ARD-Talk zur Verrohung der Gesellschaft

Am Nachmittag des 3. Oktobers war im Vorraum einer Bank ein 82 Jahre alter Mann zusammengebrochen. Weitere Kunden betraten die Bank, erledigten ihre Finanzgeschäfte und verließen die Filiale - ohne sich um den hilflosen Mann zu kümmern.  Der 82-Jährige starb. Unter ... mehr

Bei Aldi verkauft: "Goldkrone"-Schinkenwürstchen mit Salmonellen belastet

Harzer Schinkenwürstchen der Marke "Goldkrone" sind mit Salmonellen belastet und werden deswegen zurückgerufen. Es handele sich dabei um Produkte der Gifhorner Firma Gmyrek, die bei Aldi in den Regionen Salzgitter und Hann. Münden verkauft wurden, hieß es am Donnerstag ... mehr

EU-Politiker kämpfen weiter um Ceta-Abkommen - Belgien blockiert

Die Zitterpartie um das Handelsabkommen Ceta geht weiter: Die EU und Kanada wollen sich wie geplant am Donnerstag treffen, doch bis dahin müssen die belgischen Kritiker überzeugt werden. Vertreter der Wallonie und andere Ceta-Gegner hatten zuvor ihr Veto gegen ... mehr

Start für Beratungskonzept für Flüchtlinge

Ob beim Abschluss eines Mobilfunkvertrages oder bei der Einrichtung eines Girokontos - Flüchtlinge sind als Verbraucher einem zunächst unbekannten Markt ausgesetzt. Ein neues Beratungskonzept der Verbraucherzentrale soll ihnen nun dabei helfen, Angebote besser ... mehr

Windows: Falsche Microsoft-Techniker rufen weiter an

Sie sind wieder aktiv –  Abzocker, die vorgeben, im Auftrag von Microsoft den Windows-Rechner auf Vordermann zu bringen. Statt Hilfe am Telefon erhalten die Opfer saftige Rechnungen und unsichere Computer. Abzockanrufe vermeintlicher Microsoft-Mitarbeiter ... mehr

Verbraucherschutz: Immobilienmakler müssen künftig Kompetenz nachweisen

Immobilienmakler müssen künftig für eine Gewerbeerlaubnis einen Nachweis ihrer Sachkunde erbringen. Nach den am Mittwoch von der Bundesregierung beschlossenen Regeln für die Berufszulassung wird für Wohneigentumsverwalter zudem eine Erlaubnispflicht ... mehr

Patientenverfügung oft zu ungenau: So formulieren Sie sie richtig

Eine Patientenverfügung muss so unmissverständlich wie möglich formuliert sein, sonst können Ärzte im Ernstfall nicht entsprechend reagieren. Das zeigt nun ein Urteil des Bundesgerichtshofes ( BGH). Er entschied, dass die Formulierung ... mehr

Hersteller ruft französischen Ziegenkäse "Valençay" zurück

Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit warnt Verbraucher vor dem Verzehr des Ziegen-Rohmilchkäses "Valençay". Der Hersteller hat den Käse zurückgerufen, weil er Kolibakterien enthalten kann. Der betroffene Ziegenkäse "Valençay" der Marke ... mehr

Schlappe für Check24 vor Gericht: Portal muss Kunden besser informieren

Das Preisvergleichsportal Check24 muss künftig seine Kunden besser darüber informieren, dass es als Versicherungsmakler agiert und Provisionen für Vertragsabschlüsse kassiert. Das entschied das Landgericht München. Die Vorsitzende Richterin Barbara Clementi ... mehr

Fünf Jahre "Lebensmittelklarheit": So mächtig ist der Verbraucher

Ob "Butter-Blätterteig" mit nur 15 Prozent Butter oder "Couscous-Salat" ohne Couscous: Das Verbraucherportal Lebensmittelklarheit.de vom Bundesverband der Verbraucherzentralen nimmt seit fünf Jahren Beschwerden von Verbrauchern entgegen. Daraufhin ... mehr

BGH-Urteil: Maklerverträge können per Mail widerrufen werden

KARLSRUHE (dpa-AFX) - Einen Makler per E-Mail anfragen, als Antwort ein Exposé im Anhang erhalten, telefonisch eine Besichtigung vereinbaren - kann man so einen Maklervertrag abschließen? Ja, kann man, entschied der Bundesgerichtshof ( BGH) am Donnerstag in Karlsruhe ... mehr

Mineralöl in Ferrero Kinder-Riegel: Foodwatch fordert Verkaufsstopp

Die Verbraucherorganisation Foodwatch hat in Süßigkeiten verschiedener Hersteller Rückstände von Mineralöl gefunden. Der "Kinder-Riegel" von Ferrero schnitt dabei nach Angaben der Verbraucherschützer am schlechtesten ab. Die Stoffe stehen in Verdacht, krebserregend ... mehr

Tätowieren lassen: Hygiene bei Tätowierer unbedingt beachten

Hygiene im Tattoo-Studio ist das A und O - darauf sollte jeder genau achten, der sich tätowieren lassen will. Das rät das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL). Man sollte sich zum Beispiel möglichst vergewissern, dass der Tätowierer frische ... mehr

Bundesminister Christian Schmidt will bessere Regeln für Tattoo-Branche

Berlin (dpa) - Bundesminister Christian Schmidt will sich für bessere Regelungen in der Tattoo-Branche einsetzen und damit den Verbraucherschutz stärken. Der Berufszugang solle geregelt, die chemischen Stoffe in der Tätowierfarbe europaweit festgelegt und die Hygiene ... mehr

Ludwig: weitere Untersuchungen von Honig auf Glyphosat

Nach dem Fund auffälliger Glyphosat-Rückstände in einer Einzelprobe von Brandenburger Honig hat Verbraucherschutzminister Stefan Ludwig (Linke) weitere Untersuchungen angekündigt. Erkenntnisse zu weiteren Grenzwertüberschreitungen lägen derzeit zwar nicht vor, sagte ... mehr

Glyphosat im Honig: weitere Untersuchungen angekündigt

Nach dem Fund auffälliger Glyphosat-Rückstände in einer Einzelprobe von Brandenburger Honig hat Verbraucherschutzminister Stefan Ludwig (Linke) weitere Untersuchungen angekündigt. Erkenntnisse zu weiteren Grenzwertüberschreitungen lägen derzeit zwar nicht vor, sagte ... mehr

WWF Fisch-Ratgeber 2016: Diese Fische gehören nicht auf den Teller

Wegen Überfischung, Klimaverschiebungen und und Umweltbelastung schrumpfen weltweit viele Fischbestände. In ihrem neuen Fischratgeber nennt die Umweltstiftung WWF Speisefische, auf die Verbraucher verzichten sollten. Sie empfiehlt aber auch vertretbare Alternativen ... mehr

Transfettsäuren: Diese Lebensmittel enthalten "Killerfette"

Sie stecken nicht nur in Chips, Pommes und Croissants. Auch Panaden, Saucen und Müsliriegel enthalten einen hohen Anteil an Transfettsäuren. Diese gelten als gefährliche Krankmacher. Denn sie schaden nicht nur der Figur, sondern auch den Gefäßen, dem Herzen und sogar ... mehr

Agrar: Keine Lösung im Glyphosat-Streit in Sicht

Berlin/Brüssel (dpa) - Im Koalitionsstreit um eine erneute Zulassung des Unkrautvernichtungsmittels Glyphosat ist keine Annäherung in Sicht. Während Landwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) die SPD-Minister wegen ihrer ablehnenden Haltung attackierte, warnte ... mehr

Agrar - UN-Experten: Glyphosat wahrscheinlich nicht krebserregend

Genf (dpa) - Wenige Tage vor entscheidenden EU-Beratungen über das umstrittene Unkrautvernichtungsmittel Glyphosat hat eine UN-Studie den Krebsverdacht nicht bestätigt. Tiertests mit für Menschen relevanten Dosen des Mittels hätten gezeigt, dass Glyphosat ... mehr

Verbraucherzentrale kritisiert Internetportal "lebensmittelwarnung.de"

Die Verbraucherzentrale Hamburg schätzt das Internetportal lebensmittelwarnung.de als wichtig, leider aber oft als mangelhaft ein. Die Warnungen auf dem offiziellen Portal der Bundesländer und des Bundesamts für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit seien ... mehr

TTIP: Skepsis in USA und in Deutschland wächst

GÜTERSLOH (dpa-AFX) - Die Zustimmung bei den Deutschen und Amerikanern für das Freihandelsabkommen TTIP ist in den vergangenen Jahren einer Studie zufolge deutlich geschwunden. Jeder dritte Deutsche lehnt das geplante Abkommen zwischen der Europäischen Union ... mehr

Mineralöl in Lippenpflegestiften: 9 von 31 Produkten betroffen

Sie sollen Lippen und Haut pflegen, doch manchmal enthalten sie Schadstoffe: In Lippenpflegestiften und anderen Kosmetikprodukten sind erneut Stoffe aus Mineralöl gefunden worden. Bei insgesamt 9 von 31 untersuchten Produkten wurden aromatische Kohlenwasserstoffe ... mehr

Reiserücktrittsversicherung greift nicht bei Tod des Partners

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Wenn der Ehepartner stirbt, ist das nach Auffassung des Amtsgerichts München kein Grund für den Rücktritt von einer gemeinsam geplanten Reise. Die Trauer sei keine unerwartet schwere Erkrankung im Sinn der Reiserücktrittsbedingungen, beschloss ... mehr

GfK meldet stabiles Konsumklima

NÜRNBERG (dpa-AFX) - Deutschlands Verbraucher lassen sich auch von Terrorwarnungen und der Debatte über Flüchtlinge ihre Kauflaune nicht verderben. Vor allem der stabile Arbeitsmarkt und die weiter wachsende Nachfrage nach Arbeitskräften wirken sich derzeit positiv ... mehr

Mars-Rückruf: Diese Schokoriegel sind betroffen

Der Schokoladenhersteller Mars ruft in 55 Ländern mehrere seiner Produkte zurück. Betroffen sind a lle Süßigkeiten der Marken Mars und  Snickers sowie einige Milky-Way-Riegel und mehrere Celebrations-Mischungen mit einem Mindesthaltbarkeitsdatum ... mehr

Aldi und Lidl büßen Marktanteile ein - Rewe und Edeka legen zu

Wegen der brummenden Konjunktur und der guten Kauflaune sind deutsche Verbraucher bei ihren Lebensmitteleinkäufen bereit, mehr Geld auszugeben. Das bekommen auch die Discounter Aldi und Lidl zu spüren. Während sie zum Teil Marktanteile verlieren, gewinnen ... mehr

Wenig lecker: Kaufland ruft Salmonellen-Salami zurück

Weil sie Durchfall und Erbrechen verursachen könnte, ruft Kaufland Salami seiner Eigenmarke zurück. In einigen Packungen der "K-Classic Gourmet Salami 125 g" sind bei einer internen Qualitätskontrolle Salmonellen nachgewiesen worden, wie das Unternehmen in Neckarsulm ... mehr

Räucherlachs-Rückruf: Dieser Lachs ist mit Bakterien belastet

Wegen bakterieller Belastung wird Räucherlachs der Marke "Küstengold" zurückgerufen. Es handelt sich dabei um 100 Gramm-Packungen "Küstengold Räucherlachs Honig" mit Mindesthaltbarkeitsdaten zwischen dem 15. und 22. Februar, hieß es am Freitag auf der amtlichen Seite ... mehr

60 Prozent der Plastiktüten sollen ab April etwas kosten

Der Handelsverband Deutschland (HDE) und das Bundesumweltministerium haben sich geeinigt: Ab 1. April wollen die meisten Einzelhändler in Deutschland für Einwegtüten aus Plastik Geld verlangen. Damit soll der Verbrauch an Plastiktüten in Deutschland weiter gesenkt ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017