Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

"Das Supertalent": Victoria Swarovski tritt zum Twerking an

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Das Supertalent"  

Victoria Swarovski tritt zum Powackeln an

28.11.2016, 08:48 Uhr | t-online.de, mth

Twerking heißt der Tanzstil, bei dem vornehmlich gut gebaute Damen zu Hip-Hop-Beats exzessiv mit dem Po wackeln. Aber ist das wirklich ein Talent? "Das Supertalent"-Jurorin Victoria Swarovski versuchte, dies in der Show am Samstagabend (26. November) herauszufinden und wackelte ordentlich mit.

Als die drei australischen Mädels des "Aussie Twerk Teams" auf der "Supertalent"-Bühne loslegten, war das Publikum schnell begeistert, und Dieter Bohlen bekam das Grinsen nicht aus dem Gesicht, meinte aber im Anschluss: "Das ist doch kein Talent."

Dem schloss sich Bruce Darnell an und betätigte den "Nein"-Button. Victoria tendierte auch eher zu "nein". "Es ist sehr anstrengend", gab eine der Tänzerinnen zu bedenken und lud die Jurorin ein, es doch selbst einmal zu versuchen. Das ließ sich die amtierende "Let's Dance"-Siegerin nicht zweimal sagen.

"Ich habe nicht so viel Arsch ..."

Allerdings musste die 23-Jährige feststellen, dass das Powackeln gar nicht so einfach ist. "Bei mir bewegt sich noch gar nix", kommentierte sie ihre eifrigen Bemühungen und hatte auch eine Erklärung parat: "Ich habe nicht so viel Arsch ...". "Wann kommt denn endlich das Ei raus?", fragte der amüsierte Bohlen. "Du siehst aus wie ein Huhn."

Allerdings konnte auch Victorias missglückter Twerking-Versuch weder sie noch Bohlen überzeugen, dass es sich beim Powackeln um ein Talent handelt. Beide stimmten "nein".

Auch Bruce lässt es wackeln

Nach dem Auftritt des "Aussie Twerk Teams" hatte dann noch Bruce seinen großen Einsatz. "Man hat nur Arsch in Gesicht gesehen", lachte der Juror über den Tanz und legte im Anschluss zur Freude des Publikums selbst noch einen ordentlichen Wackler hin.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017