Startseite
Sie sind hier: Home > Eltern >

Jugendliche

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Pubertät - alle Meldungen im Überblick

Pubertät verläuft bei Mädchen im Normalfall zwischen dem zehnten und 18. Lebensjahr und bei Jungs zwischen dem zwölften und 20. Lebensjahr. Die Pubertät ist mit hormonellen Veränderungen und Veränderungen im Gehirn verbunden, und der Jugendliche entwickelt seine Geschlechtsreife. Da die Pubertät auch mit vielen Launen verknüpft ist, ist sie für Eltern oft sehr anstrengend. Hier finden Sie die wichtigsten Hintergründe zur Pubertät und zahlreiche Tipps für den Umgang mit den Teenagern in dieser Phase.

Zerbrechliche Kämpferin: Emma (4) lebt mit Glasknochen
Zerbrechliche Kämpferin: Emma (4) lebt mit Glasknochen

Die vierjährige Emma hatte schon über 20 Knochenbrüche. Denn ihre Knochen brechen fast so leicht wie Glas. Das Mädchen aus dem bayerischen Amberg hat Osteogenesis imperfecta, was als... mehr

Essstörung: Zehn erste Anzeichen für Magersucht und Bulimie
Essstörung: Zehn erste Anzeichen für Magersucht und Bulimie

Das Kind wird immer dünner und sein Essverhalten immer seltsamer. Wann müssen sich Eltern Sorgen machen? Ein Fünftel der elf- bis 17-jährigen Jugendlichen hat eine Essstörung. Das geht aus einer... mehr

Skoliose muss bei Kindern so früh wie möglich behandelt werden
Skoliose muss bei Kindern so früh wie möglich behandelt werden

Ein schiefer Rücken bei Kindern und Jugendlichen ist nicht harmlos. Möglicherweise handelt es sich um Skoliose. Bei dieser Fehlstellung verdreht sich die Wirbelsäule immer stärker. Am häufigsten... mehr

Erziehung: Schmollende Kinder bloß nicht "beleidigte Leberwurst" nennen
Erziehung: Schmollende Kinder bloß nicht "beleidigte Leberwurst" nennen

Manchmal ziehen sich Kinder nach Auseinandersetzungen oder wenn sie sich über etwas geärgert haben, beleidigt in ihr Schneckenhaus zurück. Wie sollen Eltern in solchen Situationen mit ihrem... mehr

Babys haben rund 100 Knochen mehr
Babys haben rund 100 Knochen mehr

Kommt ein Baby zur Welt, sind in seinem kleinen Körper bereits alle Strukturen angelegt, die es in seinem künftigen Leben benötigen wird, auch sämtliche Knochen. Von denen hat ein Säugling sogar viel... mehr

Erziehung: Zehn Momente, die Eltern lieber vergessen würden
Erziehung: Zehn Momente, die Eltern lieber vergessen würden

Mit Kindern zu leben, ist eine tolle Bereicherung. Das würden die meisten Eltern wohl blind unterschreiben. Doch nicht alle Momente geben Müttern und Vätern Anlass zu Freudenausbrüchen. Hier zehn... mehr

Sieben Sexphasen im Leben:
Sieben Sexphasen im Leben:

Sex ist nicht gleich Sex. Er wandelt sich genauso wie das Leben selbst. Während junge Paare meist sehr oft Sex haben, nimmt die Häufigkeit mit den Jahren ab. Doch dem Spaß daran tut das keinen... mehr

Megastars online: Wenn ich groß bin, werde ich Youtuber
Megastars online: Wenn ich groß bin, werde ich Youtuber

Sie heißen Mirellativegal, Emrah ! oder KsFreakWhatElse und kaum einer kennt sie. Zumindest kaum einer über 40. Denn in dieser Generation verstand man unter einem "Star" noch etwas ganz anderes. Daher... mehr

Depressionen bei Kindern: Jeden zweiten Tag tötet sich ein Teenager
Depressionen bei Kindern: Jeden zweiten Tag tötet sich ein Teenager

Das Kind hat keine Lust mehr zu spielen. Es wirkt ständig traurig. Das Mittagessen bleibt fast unberührt stehen. Hinzu kommen Schlafprobleme und unbegründete Ängste. Diese Anzeichen deuten auf eine ... mehr

Depression bei Jugendlichen: Tims lebensbedrohliche Krise
Depression bei Jugendlichen: Tims lebensbedrohliche Krise

In Deutschland erkranken drei bis zehn Prozent der Jugendlichen zwischen 12 und 17 an einer Depression. In den Gefühlswirren der Pubertät können Eltern ernste Warnzeichen leicht übersehen. So war es... mehr

Drei-Tages-Wettervorhersage

Shopping 
Edle Chronographen: modische Zeitmesser

Der Blickfang am Handgelenk: Uhren von Festina, Ingersoll u.v.a.m. zu den Angeboten

Anzeige


Anzeige
shopping-portal