Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Bauen > Umbau & Renovierung >

Innenputz renovieren: Selbst Wände ausbessern

...

Wände renovieren  

Innenputz renovieren: Selbst Wände ausbessern

23.12.2013, 15:49 Uhr | ks (CF)

Die Ausbesserung von Innenputz erfordert einige gewissenhafte Vorbereitungsarbeiten. So muss zunächst die alte Wand von Schmutz und Staub befreit werden, um einen guten Halt zu gewährleisten. Worauf Sie dabei achten müssen, erfahren Sie in folgenden Tipps.

Die Wand mit neuem Innenputz versehen

Zur Renovierung der Wand, die mit einem neuen Innenputz versehen werden soll, gibt es verschiedene Möglichkeiten. Zum Ausbessern der alten Wand muss zunächst ein sauberer Untergrund als Basis für einen guten Halt des Innenputzes geschaffen werden.

Schadhafte Stellen können Sie dabei einfach ausbessern, doch es empfiehlt sich eine komplette Erneuerung, um eine ansehnliche und saubere Wand zu erhalten. Beim Innenputz gibt es zahlreiche Fertigputze, die in Pulverform angeboten und einfach nur mit Wasser angerührt werden. Diese Variante erleichtert die Arbeit um ein Vielfaches. Bei der Auswahl eines neuen Innenputzes sollten Sie darauf achten, dass dieser ein nicht wetterfester Haftputz aus Gips ist.

Foto-Serie mit 8 Bildern

Nach einer intensiven Grundreinigung der Wand können Sie mit dem Ausbessern schadhafter Stellen beginnen. Vor dem Beginn der Putzarbeiten sollten Siealle Fensterbänke oder andere Aluminiumteile mit einer Plane abdecken, denn der im Putz enthaltene Kalk kann sonst zu Beschädigungen führen.

Innenputz schnell und einfach ausbessern

Sollten sich im Mauerwerk Risse oder tiefe Fugen befinden, sollten Sie diese mit einer geeigneten Spachtelmasse ausbessern. Vor der Verarbeitung des Putzmaterials muss der Grund noch mit einer lösungsmittelhaltigen Putzgrundierung versehen werden, denn diese garantiert ein besseres Haften des eigentlichen Putzes. Jetzt kann mit der Anbringung des neuen Innenputzes an der Wand begonnen werden.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Aktuelle Leserdiskussionen und Kommentare finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Testangebot: Zwei Hemden Ihrer Wahl für nur 59,90 €.
bei Walbusch
Anzeige
Entdecken Sie Franziska Knuppe für BONITA
jetzt die neue Kollektion shoppen
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Bauen > Umbau & Renovierung

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018