Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Deko >

Ostereier mit der Airbrush-Technik besprühen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kreativer Eyecatcher  

Ostereier mit der Airbrush-Technik besprühen

08.03.2012, 09:19 Uhr | df (CF)

Ostereier mit der Airbrush-Technik besprühen. Airbrush: Ostereier mit oder ohne Schablone besprühen (Quelle: imago)

Airbrush: Ostereier mit oder ohne Schablone besprühen (Quelle: imago)

Es muss nicht immer Bemalen oder Bekleben sein: Mit den folgenden Tipps können Sie Ostereier besprühen und so einen kreativen Eyecatcher für die eigenen vier Wände oder aber eine unkonventionelle Geschenkidee für Ostern basteln.

Airbrush: Mal was Neues!

Ostereier sind neben dem Osterhasen das Sinnbild des Osterfests. Das Osterbasteln, also das gemeinsame Ausblasen, Bemalen und Bekleben von Ostereiern gehört dementsprechend in vielen Familien zum alljährlichen Osterbrauch fest dazu. Traditionell werden die Ostereier in unseren Breitengraden vor allem bemalt.

Zum nächsten Osterfest können Sie aber vielleicht mal etwas Neues wagen und Ihre Ostereier besprühen. Mit einem sogenannten „Airbrush“-Effekt tanzen die Kreationen im Korb schnell aus der Reihe – gerade als Geschenkidee für Freunde oder Verwandte sehr raffiniert. Für das Vorhaben benötigen Sie bereits ausgeblasene und bemalte Ostereier, etwas Sprühfarbe aus dem Baumarkt sowie Schablonen oder Klebefolie mit Motiven nach Wahl.

Foto-Serie mit 8 Bildern

Tipps zum Eierausblasen

Zum Ausblasen der Eier braucht es weiterhin eine große Schüssel, eine Nadel, sowie einen dünnen Spieß. Mit der Nadel stechen Sie jeweils oben und unten ein Loch ins Ei. Anschließend wird der Inhalt mit dem Spieß durchgerührt, damit der Ausgang nicht verstopft. Am Ende müssen die Ostereier kurz getrocknet und bemalt werden. Die Farbe stellt die „Grundierung“ dar und sollte mit dem Ton der Sprühfarbe möglichst harmonieren.

So können Sie Ihre Ostereier besprühen

Idealerweise haben Sie eine Schablone mit schönen Mustern wie beispielsweise Sterne, Schmetterlinge oder Hasen zur Hand. Diese Schablone drücken Sie fest auf die Eierschale. Achten Sie allerdings dabei darauf, dass diese unter der Einwirkung nicht bricht. Schütteln Sie nun die Dose mit der Sprühfarbe und besprühen Sie das Ei aus einer Entfernung von etwa 30 Zentimetern.

Tipp: Der Tisch sollte zuvor großzügig mit Zeitung ausgelegt werden. Beachten Sie weiterhin die Sicherheitshinweise auf der Sprühdose. Da das Aufbringen der Farbe ein gewisses Geschick erfordert, eignet sich diese Bastelidee nicht unbedingt für Kleinkinder.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Jetzt stylische Jacken für Herbst & Winter entdecken
neue Kollektion bei TOM TAILOR
Shopping
Warme Strickmode für die kalte Jahreszeit
jetzt bei BONITA shoppen
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017