Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Energie > Heizung > Kaminofen >

Ein Gaskamin - Behaglichkeit auf einfachem Wege

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Schöne Atmosphäre  

Rußfreier Kamin: Der Gaskaminofen

20.04.2011, 16:20 Uhr | sg (CF)

Ein Holzofenkamin bringt eine schöne Atmosphäre in jeden Raum. Doch dieser bringt auch einige Nachteile, weshalb ein Gaskaminofen eine mögliche Alternative wäre. Ein Gaskaminofen bietet einige Vorteile und ist mit einfachen Voraussetzungen umsetzbar.

Voraussetzungen für einen Gaskaminofen

Ein Gaskaminofen wird meist mit Erdgas betrieben. Entweder man baut sich einen neuen Gaskamin ein oder rüstet den vorhandenen Kamin einfach um, was durch spezielle Sets zum Umrüsten möglich wird. Mit dem Umbau sollte möglichst ein Fachmann beauftragt werden, damit nichts schiefgeht. Nicht jeder Kaminschacht ist für den Umbau geeignet, was mit dem Schornsteinfeger abzuklären ist. Die Rohre müssen bestimmte Voraussetzungen erfüllen, damit der Gaskamin nachgerüstet werden kann.

Vorteile des Gaskamins

Ein Gaskaminofen bringt viele Vorteile mit sich und sorgt zusätzlich auch für Wärme und Behaglichkeit im Wohnzimmer, die mit einer normalen Heizung nicht zu vergleichen ist. Zu den Vorteilen des Gaskamins gehört zum Beispiel die fehlende Verschmutzung, wie man sie vom Betrieb herkömmlicher Kamine kennt. Trotz der gemütlichen Stimmung, die ein Holzkamin bringt, der austretende Ruß macht bei diesem auch ein häufiges Renovieren erforderlich. Ein Kamin, der mit Gas betrieben wird, verursacht dagegen nur wenig Schmutz.

Auch in der Versorgung mit Brennstoffen ist der Gaskamin deutlich weniger aufwendig als ein Holzkamin, denn es müssen keine Holzscheite gekauft und nach Hause geschleppt werden. Auch das Holz sammeln und zerhacken sowie das Schüren des Feuers und die Ascheentsorgung entfallen bei einem Gaskamin. Der Gaskamin lässt sich in der Regel ganz einfach und bequem per Knopfdruck ein- und ausschalten. Dabei strömt automatisch das Gas ein und wird über eine Zündautomatik sicher angezündet. Praktisch ist auch die Funktion der Zeitschaltuhr, mit der einige Modelle ausgestattet sind, und die zuverlässig für eine Steuerung des Gaskamins sorgt. Ein weiterer Vorteil ist die verringerte Schadstoffemission, die im Betrieb entsteht.

Zuhause.de: Heizkosten senken – sechs Tipps, die richtig Geld sparen
Zuhause.de: Kamin selber bauen – dank Bausatz-Fertigung kein Problem

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Zwei bügelfreie Blusen im Black & White-Look für nur 59,90 €
zum Walbusch Test-Angebot
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017