Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Gartengestaltung > Gartenhaus >

Kinderspielhaus - Das Gartenhaus für die Kleinen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kinderspielhaus: Das Gartenhaus für die Kleinen

06.09.2011, 16:13 Uhr | kt (CF)

Kinderspielhaus - Das Gartenhaus für die Kleinen. Kinderspielhaus aus Holz. (Quelle: imago)

Kinderspielhaus aus Holz. (Quelle: imago)

In einem Kinderspielhaus können die Kleinen ins Reich der Fantasie eintauchen. Ein solchen Haus können Sie selber bauen oder fertig im Handel kaufen. Achten Sie dabei aber in jedem Fall auch auf die Wünsche Ihrer Kinder.

Ein eigenes Reich für die Kleinen

Ein Kinderspielhaus im Garten ist der ideale Ort zum Lesen, Toben oder Spielen. In diesem Haus hat der Nachwuchs sein eigenes kleines Reich - und kann auch mal die Tür schließen, wenn er seine Ruhe haben möchte. Da ein Kinderspielhaus nur wenig Fläche benötigt, finden Sie auch in einem kleinen Garten sicher einen geeigneten Platz. Sie können das Haus fix und fertig kaufen oder selbst bauen. Die erste Variante ist natürlich einfacher. Doch beim Selbstbau haben Sie die Möglichkeit, individuell auf die Wünsche der Kleinen einzugehen. Und Geld sparen Sie auch noch, wenn Sie selbst Hand anlegen.

Kinderspielhaus aus Holz oder Plastik

Wenn Sie im Spielzeuggeschäft oder im Gartencenter nach einem Kinderspielhaus suchen, dann finden Sie dort Modelle aus Kunststoff und aus Holz. Die Plastik-Variante ist die haltbarste. Und sie benötigt außer einer gelegentlichen Reinigung auch keinerlei Pflege. Ein Kinderspielhaus aus Holz hingegen muss von Zeit zu Zeit mit einer Lasur versehen werden, damit die Latten nicht verwittern. Wenn Sie eine fertiges Häuschen kaufen, spricht also einiges für ein Modell aus Kunststoff. Wollen Sie das Kinderspielhaus hingegen selber bauen, gibt es zum Werkstoff Holz praktisch keine Alternative.

Zusammen mit den Kindern planen

Wenn es eine Lösung Marke Eigenbau werden soll, brauchen Sie als erstes einen Plan. Legen Sie einen Standort im Garten und die Abmessungen des Kinderspielhauses fest. Nun können Sie Wünsche und Vorstellungen Ihres Nachwuchses in die Planung einfließen lassen. Ob Sie eine Ritterburg oder ein ganz klassisches Haus ohne große Verzierungen bauen - das sollte von den Ideen Ihrer Kinder abhängen. Wenn der Bau beginnt, müssen Sie zunächst das Fundament legen und darauf achten, dass dieses auch wirklich waagerecht wird. Nun stellen Sie die vorgefertigten Wände auf und verbinden sie miteinander. Anschließend bringen Sie eine Dachkonstruktion aus Holz auf, die Sie noch mit Schindeln belegen können. Für Fenster und Türen verwenden Sie stabile und rostfreie Scharniere.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
Modische Kinderbekleidung - Qualität & günstige Preise
Kindermode jetzt bei C&A
Shopping
MagentaZuhause für 19,95 € mtl. im 1. Jahr bestellen
zur Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017